GC20: Kingdoms of Amalur - Re-Reckoning im Gameplay-Trailer

CaptainKidd / 28. August 2020 - 13:38 — vor 26 Wochen aktualisiert
Steckbrief
PCPS4SwitchXOne
Action-RPG
ab 18
18
Kaiko
THQ Nordic
08.09.2020
Link
Amazon (€): 15,45 (), 29,08 (), 34,99 ()

Teaser

Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Kingdoms of Amalur - Re-Reckoning ab 15,45 € bei Amazon.de kaufen.
Im Rahmen der gestern gestarteten gamescom20 hat Publisher THQ Nordic einen neuen Trailer zum kommenden Action-RPG Kingdoms of Amalur - Re-Reckoning veröffentlicht. Der Clip mit dem Titel "Choose Your Destiny: Finesse" zeigt erstmals Gameplay-Szenen zu dem Remaster des Rollenspiels aus dem Jahr 2012.

Im Zentrum des Videos steht die Spielmechanik des heimlichen Jägers oder Schurken wie zum Beispiel das Schleichen und Ausweichen, Fernkampfangriffe, Attacken von hinten oder der Einsatz von vergifteten Waffen. 

Kingdoms of Amalur - Re-Reckoning erscheint nach aktueller Planung bereits am 8. September und wird für PC, PS4 und Xbox One veröffentlicht. Alle Original-DLCs werden enthalten sein. Ein weiterer DLC mit dem Titel Fatesworn ist für 2021 angekündigt.
 
CaptainKidd 28. August 2020 - 13:38 — vor 26 Wochen aktualisiert
Larnak 22 AAA-Gamer - P - 33455 - 28. August 2020 - 13:54 #

Kennt jemand das Spiel gut genug um sagen zu können, ob und inwiefern gezeigtes neu ist im Vergleich zum Original?

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 83738 - 28. August 2020 - 15:11 #

Ich hab es vor 3 Jahren gespielt, und finde dass es im Vergleich zum Original nicht wirklich anders aussieht. Bisschen schärfer und weniger Aliasing, aber sonst...

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 38247 - 28. August 2020 - 15:50 #

Dem stimme ich zu.

Harry67 19 Megatalent - - 17703 - 28. August 2020 - 22:03 #

Dito. Da hatte ich irgendwie mehr erwartet.

Golmo 17 Shapeshifter - 8941 - 28. August 2020 - 17:28 #

World Premiere: Ich stimme Hendrik vollkommen zu.

Sehr schwaches Remaster. Die haben das Ding nur zum laufen gebracht, mehr nicht. Das Spiel taugt aber definitv was. Wer es damals verpasst hat sollte es jetzt vielleicht mal anschauen. Wer es dagegen damals schon durchgespielt hat, da lohnt es sich wohl nicht wirklich.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 83738 - 28. August 2020 - 19:17 #

"World Premiere: Ich stimme Hendrik vollkommen zu."
Wow...WTF? Das geht doch so nicht. Jetzt muss ich mich beim nächsten Jubelperser Post deinerseits ja zurückhalten! :D

The Real Maulwurfn 16 Übertalent - P - 4654 - 28. August 2020 - 21:59 #

Eine Anomalie der 7. Kategorie.

Berndor 15 Kenner - P - 3111 - 28. August 2020 - 15:03 #

Das Original, welches ich damals gerne durchgespielt habe, legte rückblickend längst nicht so einen Wert auf vordergründigen Splatter. Kann mich zumindest nicht mehr daran erinnern.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 83738 - 28. August 2020 - 15:11 #

Doch, tat es.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 594896 - 28. August 2020 - 15:42 #

Ziemlich kampflastig der Trailer, man hätte ruhig ein wenig die Landschaft/Locations zeigen können.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 38247 - 28. August 2020 - 15:52 #

Ja, das finde ich auch schade. Ich fand KoA damals richtig gut und das nicht nur wegen der (durchaus gut zu spielenden) Kämpfe. Das Spiel hat mehr zu bieten.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 83738 - 28. August 2020 - 16:04 #

Ja, es hat ein sehr schönes Artdesign. Hat mir viel Freude bereitet. Ich hätte schon Lust das Remaster zu spielen, zumal ja ein neuer dlc kommt.

Golmo 17 Shapeshifter - 8941 - 28. August 2020 - 17:34 #

Es ist ein Mini Gameplay Trailer der sich speziell dem Kampf / Finesse widmet. Nicht der offizielle Trailer zum Spiel der alles zeigen soll.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 594896 - 28. August 2020 - 18:58 #

Für ein Spiel, das ja schon in wenigen Tagen erscheint, sind bisher ein reiner Cinematic-Trailer und ein Trailer mit Fokus auf Kampf in meinen Augen ein wenig dürftig. ;)

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 191257 - 28. August 2020 - 23:43 #

Eine überraschend altbackene Präsentation. Sollte das Spiel grafisch wirklich nicht mehr bieten, frage ich mich wirklich ob ich nicht lieber noch das Original fertigspiele. Die haben wohl versucht, möglichst nah an der Vorlage zu bleiben. Wieso? Ist doch kein Remaster. Habe aktuell 51 Std. auf der Spieluhr und muss sagen, auch wenn die Auflösung und die Texturen etwas besser zu sein scheinen, ist die Spielwelt und das sensationelle Charakterdesign von Spawn-Erfinder Todd McFarlane beinahe zeitlos überzeugend. Das Remake kommt da irgendwie nicht dran. Da das Spiel schon sehr bald erscheint, bin ich skeptisch ob sich da noch viel tun wird. Bin leicht konstaniert, muss ich sagen, habe wirklich mehr erwartet. Der Abstand zum Original ist einfach nicht groß genug.

ps: Na wenn man vielleicht nur die hässlichen Menüs und das grauenhafte Inventarmanagement remaken würde, das wär was! :)

Noodles 24 Trolljäger - P - 62779 - 28. August 2020 - 23:54 #

Also ich hab das bisher immer als ein Remastered und nicht als ein Remake wahrgenommen.

Lorion 17 Shapeshifter - P - 8655 - 29. August 2020 - 11:41 #

Ja, als nix anderes wurde es auch beworben. Grafisch ein bisschen aufpoliert und wohl noch etwas am Balancing geschraubt.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 191257 - 30. August 2020 - 1:42 #

Hast recht. Ich habs nicht nur schon komplett vergessen sondern auch noch verwechselt. :)

Wuslon 19 Megatalent - - 14545 - 29. August 2020 - 8:25 #

Fast alle bisher erschienenen Trailer zum Remake find ich ziemlich schei*e. Was genau soll denn am Trailer oben cool sein?

Na ja, mein Interesse besteht seit dem Original - ich werd's mir bei Erscheinen holen. Aber wie man mit diesem Trailer neue Kunden für das Spiel interessieren soll... I don't know.

EvilNobody 14 Komm-Experte - P - 2663 - 29. August 2020 - 9:15 #

Das ist wohl eher für Leute, die es noch nie gespielt haben oder für Leute, die ihre alten Konsolen nicht mehr besitzen und das Spiel nochmal spielen wollen, ohne große Neuerungen zu erwarten. Ich hab‘s damals zweimal durchgespielt und werde es auf der PS4 nochmal zocken, diesmal mit meiner Frau. Ist schon ein feines Action-Rollenspiel.

Denis Michel Freier Redakteur - 287160 - 29. August 2020 - 15:56 #

Was ist mit den Käufern des Originals? Kriegen sie ein Grafik-Update oder muss man dafür wieder extra blechen?

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 83738 - 29. August 2020 - 16:52 #

Ich denk mal, dass du wieder blechen darfst.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 38247 - 29. August 2020 - 21:29 #

Richtig. Bei den Kosten und Mühen, die hier offenbar nicht gescheut wurden, ist das ja auch voll gerechtfertigt.

Noodles 24 Trolljäger - P - 62779 - 30. August 2020 - 5:03 #

Also die Remastered von Darksiders 1 und 2 zum Beispiel hat THQ Nordic Besitzern der Originale geschenkt, am PC jedenfalls. Also mal abwarten.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 83738 - 30. August 2020 - 7:35 #

Ach ja, stimmt.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 594896 - 30. August 2020 - 7:32 #

Ah, der Denis. ;)

Schön dich mal wieder zu lesen und einen Gruß. :)

TheRaffer 21 Motivator - - 27880 - 30. August 2020 - 7:55 #

Ich würde das Update nehmen. Vielleicht gibt mir das den Schub für den zweiten Anlauf. Der erste ist im Sande verlaufen...