GC 2018: Interview zu Kingdom Come Deliverance – Bugs, Vision, Zukunft

Jörg Langer / 21. August 2018 - 18:42 — vor 1 Jahr aktualisiert
Steckbrief
LinuxMacOSPCPS4XOne
Open-World-RPG
18
Warhorse Studios
Deep Silver
13.02.2018
Link
Amazon (€): 22,16 (PC), 12,35 (Xbox One), 13,40 (PlayStation 4)
GMG (€): 29,99 (STEAM), 26,99 (Premium)
Direkt von der Gamescom laden wir unser kurz-knackiges Interview zu Kingdom Come Deliverance hoch, das Jörg Langer heute mit dem PR-Sprecher von Warhorse Studios führte.
Kingdom Come - Deliverance ab 29,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Kingdom Come - Deliverance ab 12,35 € bei Amazon.de kaufen.
Drei Fragen stellt Jörg Langer an Tobias Stolz-Zwilling von Warhorse Studios zu Kingdom Come - Deliverance: 1. Ist das Spiel nach über 1000 Bugfixes nun dort, wo es das Studio in ihrer ursprünglichen (beziehungsweise erweiterten...) Vision sich vorgestellt hat? 2. Wie sieht die Zukunft aus in Sachen DLC? 3. Wie wahrscheinlich ist ein zweiter Teil?

Der Pressesprecher antwortet — aus unserer Sicht — ehrlich und selbstreflexiv. Wir wünschen viel Spaß mit seinen Antworten!

Alle GC-2018-Berichte und -Videos: Zur Eventseite
Jörg Langer 21. August 2018 - 18:42 — vor 1 Jahr aktualisiert
xan 18 Doppel-Voter - P - 9406 - 21. August 2018 - 19:09 #

Sehr schön knappes Interview. Klingt doch alles sehr überzeugend, sympathisch und authentisch, was er so erzählt. Ich jedenfalls freue mich sehr auf einen zweiten Teil, ob ich die DLCs mitnehme, weiß ich momentan noch nicht.

Jörg, ich gehe davon aus, dass deine einstige iPhone-Aufnahme unbrauchbar war?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 392594 - 21. August 2018 - 19:10 #

Ja, technisch nicht zu retten.

Golmo 17 Shapeshifter - 7319 - 21. August 2018 - 19:55 #

Schade.

xan 18 Doppel-Voter - P - 9406 - 21. August 2018 - 23:39 #

Schade, aber Danke für die Antwort. Viel Spaß in Kölle! :)

Vampiro 23 Langzeituser - P - 45061 - 21. August 2018 - 19:15 #

Alles andere als jein waere auch eine Frechheit. Bis vor kurzem ist das Spiel staendig abgestuerzt. Dann habe ich aufgeheben. Fehlkauf mindestens des Jahres.

Stonecutter 20 Gold-Gamer - P - 21808 - 21. August 2018 - 19:15 #

Sicherlich ein interessantes Video. Ich warte aber erstmal auf nen Tonfix, bevor ich es mir anschaue. ;)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 392594 - 21. August 2018 - 19:42 #

Auf was für einen Tonfix? Glaubst du ernsthaft, wir haben hier ein Studio oder überarbeiten das Video zuhause in der Redaktion noch mal? Das ist auf der Messe heiß und fettig aufgenommen, alles ist zu verstehen, ab damit und fertig.

andreas1806 17 Shapeshifter - 7527 - 21. August 2018 - 21:23 #

Ist gut zu verstehen (Kopfhörer)

TSH-Lightning 20 Gold-Gamer - P - 22276 - 21. August 2018 - 19:24 #

Ein Pressesprecher der Fragen wirklich beantwortet. Gefällt mir gut; ein schönes kurzes Interview.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 74036 - 21. August 2018 - 19:30 #

Darauf bin ich gespannt. Der Tobias Stolz-Zwilling ist ein netter Kerl.

tidus1979 12 Trollwächter - 1050 - 21. August 2018 - 19:35 #

Ich warte ja immer noch auf eine fertige Release-Version. Habe das Spiel leider zu früh gekauft und jetzt gammelt es auf der Platte.

schwertmeister2000 15 Kenner - P - 2738 - 21. August 2018 - 21:44 #

Klasse Interview Jörg...ich liebe Kingdom Come Deliverance auch wenn es ein teilweise ungeschliffener Rohdiamant ist mit Ecken und Kanten...es entwickelt seinen ganz eigen Charme...

ich habe in noch keinem Spiel so viel Spaß gehabt als Ritter beim Sonnenuntergang 50 Mohnblumen zu pflücken und einen Perk freizuschalten ;-)

Doktorjoe 15 Kenner - P - 2956 - 21. August 2018 - 23:42 #

Also wenn das der Zwilling von Tobias Stolz ist, was habt ihr dann mit dem echten gemacht?

Epic Fail X 17 Shapeshifter - P - 6967 - 22. August 2018 - 0:01 #

Der Spruch ging mir auch durch den Kopf, aber ihn zu posten, war mir dann doch zu albern. :D

xan 18 Doppel-Voter - P - 9406 - 22. August 2018 - 0:02 #

Ditto :>

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 51892 - 22. August 2018 - 2:02 #

Flottes Interview das mir gefallen.

hotzenrockz 16 Übertalent - - 4527 - 22. August 2018 - 16:28 #

Hmmmm ... als nächstes dann K C: Destiny wenn der Titel schon ein "D" enthalten muss?

Ach ja, kurzes knackiges Interview ... gefällt mir.

TheRaffer 19 Megatalent - - 18806 - 23. August 2018 - 18:20 #

Trotz Messelärm gut zu verstehen und sympathisch, dass man das Gefühl hat, nicht nur Marketing-Bla zu hören, sondern ehrliche Antworten.
Schönes Interview!

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - P - 142257 - 25. August 2018 - 18:22 #

Nettes Kurzinterview. Hm, aber der Ton halt wieder. Vielleicht sollte man ein wenig mehr Geld in die Hand für wirklich gute Mikros nehmen. Meinetwegen auch mit einer Crowdfunding-Aktion.

WiNDHUNDiE TV (unregistriert) 26. August 2018 - 21:31 #

Jein, lächerlich. Und ansonsten das übliche Marketinggeblubber zur Schadensbegrenzung. Erst werden diverse finanzierte Ziele nicht eingehalten, dann wird das Spiel in einem katastrophalen Zustand auf den Kunden losgelassen und dann wird an DLCs gearbeitet anstatt ALLE!! Mitarbeiter an den Patches arbeiten zu lassen.

Interessanterweise wird so ein Verhalten bei EA, Ubi und Co. sofort aufs übelste beschimpft aber bei KCD ist es dann noch toll, dass man wenigstens "ehrlich" ist. Doppelmoral at its best.