Floppy Fans Audiokommentar: Donald Duck's Playground

Konsolen Chris / 8. Februar 2014 - 2:27 — vor 1 Jahr aktualisiert
Steckbrief
Disney und Videospiele: Zwei Dinge, die man nicht trennen sollte. So begeisterte Donald Duck nicht nur in Filmen und in Comics, sondern auch 1984 auf dem C64. Die von Al Lowe entwickelte Lernsoftware lieferte für die damalige Zeit eine eindrucksvolle Grafik und ein spaßiges Gameplay.
 
In diesem Audiokommentar blicken Konsolen Chris und 8-Bit Basti noch einmal zurück auf das im Jahr 2010 veröffentlichte Review zum 1984 erschienenen C64-Kinderspiel (wir berichteten) und liefern euch damit einen interessanten Blick hinter die Kulissen der Floppy Fans.
Konsolen Chris 8. Februar 2014 - 2:27 — vor 1 Jahr aktualisiert
Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - P - 140871 - 8. Februar 2014 - 14:54 #

Ich hab das damals wirklich gespielt. :)

Pitzilla 19 Megatalent - P - 19314 - 8. Februar 2014 - 17:40 #

Ich auch und ich hatte viel Spaß, auch wenn mir nie bewusst war, was das Ganze eigentlich soll, eben auch durch das fehlende Ende.

GerDirkO 14 Komm-Experte - 1856 - 10. Februar 2014 - 17:05 #

Ging mir genauso.
Das, Raid *v*r Moscow (ist das noch auf dem Index?), PitStop2 und WinterGames waren meine Lieblingsspiele.

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 19. Februar 2014 - 19:59 #

"Die Indizierung des Spiels wurde im Juli 2010 von der BPjM durch Listenstreichung gemäß §18 Abs. 7 JuschG (Zeitablauf) aufgehoben"

Quelle: http://www.c64-wiki.de bzw. schnittberichte.com

Stonecutter 20 Gold-Gamer - P - 21801 - 8. Februar 2014 - 19:43 #

dieses Sierra Spiel ist mir damals entgangen, danke für diesen Audiokommentar! :)

andreas1806 17 Shapeshifter - 7491 - 10. Februar 2014 - 13:42 #

Ich habe das Spiel noch immer auf dem Speicher.. mit samt dem c64. Schade dass man sich mit sowas heute nichtmehr beschäftigen kann.
Ich weiß noch diese Melonen und Tomaten die man fangen musste :)

Ohje...

Gamaxy 19 Megatalent - 14647 - 17. Juni 2014 - 3:13 #

Das waren noch Zeiten...

Jetzt weiß ich auch endlich, was man machen musste, damit die Spielsachen nicht aus dem Regal fallen *lol*

Aber was habt ihr in dem Video denn für ein Gelaber im Hintergrund? Finde ich extrem störend, und trägt nicht dazu bei, dass man die Kommentare besser versteht...

Ansonsten ein Top-Video :thumb:

Konsolen Chris 16 Übertalent - 4684 - 19. Juni 2014 - 20:16 #

Das Gelaber im Hintergrund ist das eigentliche Review. Ich hatte das Spiel 2010 reviewed (Siehe hier: http://www.gamersglobal.de/video/floppy-fans-8-donald-ducks-playground) und was du hier siehst ist ein Audiokommentar dazu. Damit man ein bisschen die Spielsounds hört lasse ich bei solchen Audiokommentaren immer ein wenig den O-Ton im Hintergrund laufen.

Zum Regal... ich war selbst überarscht, dass man alles einfach fallen lassen kann und dennoch gewinnt und einem nix abgezogen wird. ^^