E3 2018: Ori and the Will of the Wisps im Preview-Video (4K, 60 fps)

PC XOne
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 373975 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

21. Juni 2018 - 15:13 — vor 13 Wochen zuletzt aktualisiert
Mit seiner märchenhaften Kulisse und dem Metroidvania-Gameplay erinnert das neue Ori stark an seinen Vorgänger – welche Neuerungen es gibt, verrät euch Jörg in seiner 4K-Preview von der E3 2018.
E3 2018: Ori and the Will of the Wisps
Nachdem Ori and the Blind Forest (im Test: Note 9.0) aus dem Stand zum Hit wurde, war klar, dass früher oder später ein Nachfolger kommen würde. Der wurde bereits letztes Jahr auf der E3 angekündigt, doch erst dieses Jahr war er für die Besucher auch spielbar. Jörg Langer hat die Chance ergriffen – und ist der märchenhaften Optik und dem fordernden Metroidvania-Gameplay gleich verfallen. Im Preview-Video, dessen Material er in 4K und mit 60 Bildern pro Sekunde aufzeichnen konnte, stellt er euch das neue Ori und einige der Neuerungen wie den Lichtspeer ausführlich vor.

Viel Spaß beim Anschauen!
Christoph Vent Redakteur - P - 160238 - 21. Juni 2018 - 15:16 #

Viel Spaß beim Anschauen!

Noodles 24 Trolljäger - P - 46569 - 21. Juni 2018 - 15:50 #

Sieht top aus, wird sicher wieder ein tolles Spiel, freu mich da sehr drauf. Und Jörg hat recht, kam mir gar nicht so vor, als wären schon 9 Minuten vergangen. :)

Olphas 24 Trolljäger - - 50797 - 21. Juni 2018 - 16:38 #

Es sieht auf jeden Fall wieder sehr, sehr schön aus!

Extrapanzer 15 Kenner - P - 3660 - 21. Juni 2018 - 19:08 #

Hoffentlich kommt es wieder für Steam, nicht nur im Windows Store.

euph 25 Platin-Gamer - P - 62063 - 21. Juni 2018 - 19:36 #

Sieht phantastisch aus.

Akki 16 Übertalent - P - 5252 - 21. Juni 2018 - 20:16 #

Ich will das haaaaaaben... aber der Schwierigkeitsgrad wird mir wieder meine Grenzen aufzeigen, ich seh das schon.

Sisko 23 Langzeituser - P - 40229 - 21. Juni 2018 - 20:21 #

Sieht echt toll aus, leider noch bis 2019 warten .. vielleicht spiele ich bis dahin Teil 1 ja nochmal :-).

Evoli 17 Shapeshifter - 6003 - 21. Juni 2018 - 21:00 #

Wunderschön :)

Tasmanius 19 Megatalent - - 17497 - 21. Juni 2018 - 22:36 #

Den Vorgänger hab ich erstmal frustriert zur Seite gelegt. Weiß noch nicht, ob ich mich da nochmal ran traue. Schade, ich würde das Spiel gerne lieben.

Funatic 16 Übertalent - P - 4920 - 22. Juni 2018 - 13:10 #

Sieht klasse aus, der erste Teil hat mich damals echt begeistert. Der Video-Preview merkt man an das du nicht live spielst sondern nachträglich vertont hast. Ein "...das lila Ding macht mir Schaden...so jetzt mit dem Bogen...warum nicht gleich so?" wäre ein live wohl ein "waaah, neeeiiiiin...ich Depp" gewesen! :-)

Hoelscher33 08 Versteher - P - 181 - 23. Juni 2018 - 11:39 #

Zitat: "Das hab' ich jetzt ganz gut gelöst mit so 'nem Doppelsprung." - wenn sonst schon keiner applaudiert, tut man es eben selbst :-D
Sieht nach "mehr vom gleichen" aus, aber da der Vorgänger wirklich genial war, schadet das überhaupt nicht. Freue mich drauf!

Janosch 22 AAA-Gamer - - 37220 - 23. Juni 2018 - 14:03 #

Da mir der Vorgänger allein auf Grund seines Grafikstils sehr gut gefallen hat, bin ich auf alle Fälle auf den Nachfolger gespannt.

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 48751 - 25. Juni 2018 - 0:07 #

Die Grafik ist wirklich top, aber wie bei Trials macht das meine Frustresistenz nicht mit.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)