Der USB-Stick-Patch (Japan-Dokus 2018)

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 380375 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

28. Dezember 2018 - 11:39 — vor 2 Wochen zuletzt aktualisiert

Dieser Inhalt ist exklusiv für Spender.

Japan-Dokus 2018: Vorteilsangebot

Das Crowdfunding zu Japan-Dokus 2018 ist zwar vorbei, doch per "Late-Bird-Angebot" kannst du viel Geld im Vergleich zum Einzelkauf der Videos sparen und erhältst die Foto-Reportagen obendrauf! Hier geht es zur großen Übersicht der Inhalte (und kostenlosen Beispielen).

Jetzt für 16,99 € kaufen
(30,85€ Ersparnis*)
  • 16 Doku-Videos in 1080p
    (12 im Jan 2019, 4 im Feb 2019)
  • 5 Fotoreportagen
    (mit 235 annotierten Aufnahmen)
  • Silbermedaille
    (fürs User-Profil, inkl. 200 GG-Gulden)
Jetzt für 55,55 € kaufen
(40,29€ Ersparnis*)
  • 16 Doku-Videos in 1080p & 4K
    (alle 16 Folgen sofort ansehen)
  • 5 Fotoreportagen
    (mit 235 annotierten Aufnahmen)
  • Blütenrosa-Medaille
    (fürs User-Profil, inkl. 1000 GG-Gulden)

Zur PayPal-Zahlung bitte auf eines der Icons klicken. Falls du noch nicht bei GamersGlobal.de registriert/eingeloggt bist, gelangst du zunächst zur Registrierung.

Alternativ kannst du auch per Überweisung zahlen (auch hierzu benötigst du einen GamersGlobal-Account):

* Ersparnis zum Einzelkauf (2,99€ pro Video, 5,99€ pro 4K-Video)

Als Komfort-Sammlung erhalten USB-Stick-Bezieher hier alle Links, um das kleine Japan-Doku-Männchen auf den Stand zu bringen, „wie ihn sich die Macher erträumt haben“.
Diese Nachricht richtet sich an die USB-Stick-Bezieher, enthält aber keine tieferen Geheimnisse. Zunächst einmal: Alle Sticks haben einige Tage vor Weihnachtne unsere Redaktion verlassen und sollten mittlerweile auch in den Nachbarländern von Doitsu angekommen sein. Folgender „Patch“ macht aus dem USB-Stick die Variante, die wir euch in einer idealen Welt von vornherein (aber dann eben nicht mehr rechtzeitig zum Weihnachtsfest) hätten schicken wollen:
 
  • Download von Folge 16 (Stand 28.12., nur noch 3,97 GB statt 4,3 GB groß)
  • Download von Folge 15 (vom 20.12., in mehreren Punkten verbessert, 3,5 GB)
  • Download von Tokio bei Tag 2017 (1080p30, 2,4 GB)
  • Download von Tokio bei Nacht 2017 (1080p30, 1,4 GB)
  • Download des aktualisierten PDF-/JPG-Anschreibens, das diese Boni nun nennt.
 
Die 1080p-Variante der am 20.12. korrigierten Folge 15 erhaltet ihr direkt bei der Folge, also hier. An Folge 16 hat sich für euch nichts geändert.
 
Damit habt ihr einen sehr gut gefüllten Japan-USB-Stick mit drei Bonusvideos (die 2016er Doku passt leider nicht auf den 4K-Stick) – und hoffentlich auch in einigen Jahren noch Freude mit den Japan-Dokus 2018!
 
Wer in einer datenratenbenachteiligten Gegend wohnt und sich die insgesamt 12 GB Download sparen möchte/muss, kann uns den Stick auch gerne einsenden, dann patchen wir ihn und senden ihn zurück. Bitte Usernummer und Zieladresse beilegen!
Messenger 13 Koop-Gamer - P - 1303 - 28. Dezember 2018 - 11:45 #

Ein klasse Service!
Vielen lieben Dank für die viele Arbeit, die da drin steckt.

Danywilde 22 AAA-Gamer - - 36202 - 28. Dezember 2018 - 12:08 #

Da schließe ich mich vorbehaltlos an!

paschalis 16 Übertalent - P - 5954 - 28. Dezember 2018 - 13:06 #

Ich ebenso!

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 49825 - 28. Dezember 2018 - 16:55 #

Dem kann ich mich nur anschliessen.

steever 17 Shapeshifter - P - 8409 - 28. Dezember 2018 - 12:13 #

Auch von mir ein herzliches Dankeschön, für den tollen Stick, aber insbesondere für all die Arbeit in all den Monaten/Jahren.

Gumril 11 Forenversteher - 791 - 28. Dezember 2018 - 12:14 #

Schöner Service, aber bei Folge 15 stimmt der Link nicht.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 380375 - 28. Dezember 2018 - 12:31 #

Aber jetzt :-)

SirVival 17 Shapeshifter - P - 7011 - 28. Dezember 2018 - 17:49 #

Vielen Dank für die tolle Arbeit :D

Mir ist aufgefallen das sich im pdf zwei dünne weisse Unterbrechungen im oberen und unteren Teil der Grafiken befinden (im jpg nicht); bin mir aber nicht sicher ob das vielleicht an meinem PDF-Programm liegen könnte ?
Im Link des Video 15 unter dem Bild fehlt ein Unterstrich zwischen "Die" und "Cosplayerin" damit man das Video aufrufen/laden kann.

Edit: Das PDF-Plugin meines Firefox verursacht die ominöse Unterbrechung im PDF (also alles bestens ^^)

Lordhelmchen269 12 Trollwächter - P - 895 - 28. Dezember 2018 - 13:03 #

Danke, Stick ist letzte Woche angekommen.Da ich aber aktuell bei meinen Eltern bin konnte ich noch nichts anschauen vom Stick.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 67749 - 28. Dezember 2018 - 13:14 #

Denen würde das bestimmt auch gefallen :-)

Pro4you 19 Megatalent - 14625 - 28. Dezember 2018 - 14:15 #

Danke fürs Update leider spielt mein 4K Panasonic den Stick nicht ab

Danywilde 22 AAA-Gamer - - 36202 - 28. Dezember 2018 - 14:29 #

Findet er den Stick nicht oder kann er die Filme nicht abspielen?

Pro4you 19 Megatalent - 14625 - 28. Dezember 2018 - 15:46 #

Er erkennt den Stick aber da gibt es niergendwo ein Register drauf zugreifen kann

Flammuss 18 Doppel-Voter - P - 10725 - 28. Dezember 2018 - 15:53 #

Hast Du mal am PC geschaut, ob die Videos auch wirklich drauf sind?

Pro4you 19 Megatalent - 14625 - 28. Dezember 2018 - 16:18 #

sJa hatte ich danach direkt. Wenn ich den USB Stick am TV anschließe sagt er USB detected aber er öffnet kein Menü oder zeigt irgendo ein Verzeichnis

Jörg Langer Chefredakteur - P - 380375 - 28. Dezember 2018 - 16:45 #

Hast du eine Auswahlmöglichkeit „Fotos/Videos“ o.ä.? Oder eine Media App auf dem TV? Die TVs können eigentlich alle irgendwie externe Medien abspielen. Oder vielleicht einfach auf dn USB-Eingang wechaeln, wie zu einem anderen HDMI-Kanal.

Danywilde 22 AAA-Gamer - - 36202 - 28. Dezember 2018 - 17:49 #

Hast Du an Deinem TV schon einmal Medien von USB wiedergegeben?

Evtl. musst Du auf einen anderen Eingangskanal (USB) schalten oder einen separaten Mediaplayer starten.

Evtl. gibt es Probleme mit den Dateiendungen oder dem Codec?

Claus 30 Pro-Gamer - - 223453 - 28. Dezember 2018 - 17:31 #

Der PC meines Bruders auch nicht.
Vorher konnte ich schon an meinem Rechnrr nicht mehr alle Files aufspielen (angeblich zu groß, hatte aber von 4k auf eine Stufe kleiner gelöscht und kopiert).

Jörg Langer Chefredakteur - P - 380375 - 28. Dezember 2018 - 17:45 #

Das ist seltsam. Wenn du eh kleinere Versionen aufspielen willst, formatiere doch den Stick mal neu. Mit Fat32, wenn du TV-Kompatibilität haben willst, andernfalls empfehle ich ExFat. Sollte er dann immer noch zicken, bitte bei uns umtauschen.

Pro4you 19 Megatalent - 14625 - 30. Dezember 2018 - 15:55 #

Ich habe jetzt vieles probiert und bin am Ende dann doch dazu übergegangen die Xbox One X einzuschalten (da 4K Ausgabe) und ihn darüber laufen zu lassen. Dies funktioniert zumindest einwandfrei.

Ich bin mit den Aufnahmen, Infos, Grafiken, Schnitt unglaublich zufrieden. Es ist einfach ein tolles Projekt geworden! Falls du nächstes Jahr oder in Zukunft wieder eine Doku-Reihe startest würde ich sofort mit einsteigen sofern ein Medium zur Verfügung gestellt wird auf dem die Komplette Staffel drauf ist. Natürlich kann ich alles auf eine USB Festplatte oder Stick drauf klatschen, aber das Design des USB Sticks und Hülle gefällt mir wirklich gut und unterstreicht das Layout/Konzept der Doku. Einfach Danke:)

Nivek242 20 Gold-Gamer - P - 21296 - 28. Dezember 2018 - 15:36 #

Danke, habe alles auf den neusten Stand gebracht. Jetzt fehlt nur noch der 4K TV.
So lange (10 Jahre?!) muss der PC als Abspielgerät herhalten.

Toxoplasmaa 16 Übertalent - P - 4592 - 28. Dezember 2018 - 16:13 #

Vielen Dank für diesen tollen Service!

Kleiner Hinweis! Wenn man den HEVC Codec noch nicht installiert hat leitet einen ein Klick auf eins der 4K Videos auf die kostenpflichtige Version im MS-Store. O_o

Es gibt aber auch die "HEVC Videoerweiterungen vom Gerätehersteller" welche kostenlos sind.

Hier der dazugehörige Link wenn das okay ist.

https://www.microsoft.com/de-de/p/hevc-videoerweiterungen-vom-geratehersteller/9n4wgh0z6vhq?activetab=pivot:overviewtab

Desotho 17 Shapeshifter - 6233 - 28. Dezember 2018 - 17:00 #

Was? Keine VHS-Version?!

paschalis 16 Übertalent - P - 5954 - 28. Dezember 2018 - 17:15 #

*Werbung* Hier könnte Ihr Betamax/Video200/Laserdisc-Witz stehen. *Werbung*

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 9851 - 28. Dezember 2018 - 18:05 #

Und woher bekomme ich jetzt die Dias?

DerKoeter 16 Übertalent - 5152 - 29. Dezember 2018 - 12:47 #

Ich will eine Super-8 Fassung :-)

rammmses 19 Megatalent - P - 16399 - 28. Dezember 2018 - 19:33 #

Na usb Sticks sind jetzt auch nicht wirklich zeitgemäß ;)

Severin 18 Doppel-Voter - 12941 - 29. Dezember 2018 - 19:42 #

Was denn sonst? NVME Sticks? Oder alles über diese ominöse Klaud?

Olphas 24 Trolljäger - - 56521 - 28. Dezember 2018 - 19:20 #

So, alles gepatched. Jetzt muss ich nur mal schauen, was denn von meinen Geräten die 4k-Variante außer dem PC so abspielen kann. Ob mein oller Fernseher das schafft? Die PS4? Ich bin gespannt! Hab mir extra noch insgesamt 4 Folgen (Kochen, Arcade, Cosplayerin, Making of) aufgehoben um sie vom Stick zu schauen :D

EDIT: LOLNOPE. Dann muss halt der PC weiter herhalten. Das ganze über den Plex Medienserver auf die PS4 zu streamen wäre auch Unsinn bei dem Format. Und der PS4 Mediaplayer ist ja wirklich ein sehr trauriges Stück Software ...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)