Demon's Souls Letsplay #4: Übermut tut selten gut

Dennis Hilla / 18. März 2019 - 11:00
Ihr habt es bereits in Folge 3 des Mini-Letsplays gesehen, Jörg hat gut in Demon's Souls reingefunden. Das merkt er auch selbst, und wer die Souls-Spiele kennt weiß, dass Hochmut vor dem Fall kommt.
Demon's Souls ab 82,90 € bei Amazon.de kaufen.
Unser tollkühner Chefredakteurs-Recke kann es einfach nicht lassen. Jörg hat sich todesmutig nach Boletaria gewagt, um sein Können in From Softwares erstem Souls-Spiel, Demon's Souls, unter Beweis zu stellen. Nachdem er sich bereits souverän durch 79 Folgen Dark Souls - Remastered gekämpft hat, weiß er wie der Action-Rollenspiel-Hase läuft. Denkt er zumindest...

Insgesamt hat Jörg gute drei Stunden mit Demon's Souls verbracht, die wir euch in mundgerechten Happen darreichen. Anstelle eines zusammengeschnittenen Videos haben wir uns nun doch für ein Mini-Letsplay entschieden. So seht ihr jeden Tod, jedes Haareraufen, jeden Triumph und jedes Stirnrunzeln aufgrund schlecht erklärter Mechaniken ungeschönt und unzensiert. Finanziert wurde das Format im Rahmen der Weihnachtsaktion 2018. Wir wollen uns an dieser Stelle noch einmal für die großartige Unterstützung bedanken!

Wenn ihr bereits Jörgs Dark-Souls-Letsplay verfolgt habt, dann wisst ihr, Jörg neigt zur Hochmut wenn er einmal im Spielfluss ist. Doch From Software neigt eben auch dazu, übermütige Spieler zu bestrafen. Und so wiegt sich unser tapferer Recke im Siegeswahn, kassiert in dieser letzten Folge des Mini-Letsplays aber doch die eine oder andere Backpfeife.
Dennis Hilla 18. März 2019 - 11:00
turritom 14 Komm-Experte - P - 2450 - 18. März 2019 - 11:04 #

Guten Morgen und danke, wird gleich konsumiert :)

Henning Lindhoff 17 Shapeshifter - P - 7994 - 18. März 2019 - 11:54 #

Danke, das geht ja schnell. Die Dark-Souls-Videos waren sehr unterhaltsam. Meine Vorfreude ist dementsprechend hoch. Vielleicht schaffe ich es am Mittwoch, einmal reinzusehen.

Epic Fail X 17 Shapeshifter - P - 6676 - 18. März 2019 - 12:55 #

Mich plagt weniger die Frage, wie man menschliche Gestalt erlangt. Das bisschen Lebensbalken ist eigentlich auch wurscht.
Viel mehr wundere ich mich darüber, wie das Auflevelsystem funktionieren soll. Da wird ja rein gar nichts erklärt. Automatischer Stufenaufstieg bei ausreichend Seelen? Oder muss man erst noch einen Nexushüter oder so was freischalten? Oder hat sich Jörg den Nexus nicht genau genug angesehen und die entsprechende Funktion übersehen? Merkwürdig...

Makariel 19 Megatalent - P - 16403 - 18. März 2019 - 13:19 #

Nachdem man den ersten Boss besiegt hat spricht man zur Frau in Schwarz um aufzusteigen.

Wenn man den ersten Boss besiegt wird man auch wieder menschlich, hat die gute Frau ganz am Anfang im Intro auch kurz erwähnt (ok, wurde nicht als "Objective" oben rechts eingeblendet :-P). Später gibt es auch Gegenstände die einen menschlich werden lassen. Wenn man menschlich ist, ist auch der Lebensbalken wieder voll.

Der Ring den Jörgs Char trägt verringert den TP verlust (TP = Lebensenergie), hat er doch sogar selbst vorgelesen ;-)

turritom 14 Komm-Experte - P - 2450 - 18. März 2019 - 13:21 #

Ich würde ein Sekiro Lets Play durchaus unterstützen, aber ich würde noch ein wenig Zeit ins Land lassen um selber erstmal spielen zu können und um nicht gespoilert zu werden :). Denn nachträglich zu sehen das der Lets Player an den selben Stellen scheitern wird .. macht ja erst die Vorfreude und den Spaß an den Lets Plays der From Software Titel aus :).

Derek 09 Triple-Talent - 241 - 18. März 2019 - 13:34 #

Nach dem ersten Boss kann im Nexus gelevelt werden. Menschlichkeit erlangt man durch den "Ephemeraugenstein" (findet sich z. B. im Nexus nach dem ersten Boss!). Soll heißen: Boss besiegen und zurück in den Nexus. Ganz oben findet man einen Mönch (?), mit dem man kurz quatscht. In diesem Bereich findet sich auch ein Stein zur Vermenschlichung. Danach findet man unten "die Olsch", welche für den Aufstieg zuständig ist (wie in Dark Souls 2 und 3).
Entferne einfach die Verbrauchsgüter aus dem Schnellzugriff, welche Du nicht benötigst (Quadrattaste). Dort legt das Programm unnütze Dinge immer wieder ungefragt ab. Es gibt in Demon's Souls kein Leuchtfeuer. Hat man ein Gebiet erledigt, geht's stets in den Nexus zurück.
Nach dem ersten Boss gehst Du am besten zu einem weiteren Händler, der nützliche Steine verkauft. Nutze dazu die 2. Säule "KS des Ausgräberkönigs").

Extrapanzer 16 Übertalent - P - 5202 - 18. März 2019 - 14:03 #

Wer unbedingt wissen will, wie es weitergeht, könnte bei Rocket Beans TV reingucken (Serie "Knallhart durchgenommen"):
https://www.youtube.com/watch?v=UF7LWTln_EA

In der ersten Viertelstunde der 2. Folge sieht man dann auch, wie es eigentlich weitergeht.

PS: Die haben den Drachen nicht getriggert, ist also einfacher ...

floppi 24 Trolljäger - - 48084 - 18. März 2019 - 17:42 #

Das Rocketbeans-Let's-Play hatte ich letztes Jahr zum Anlass genommen Demon's Souls nochmal parallel zum anschauen des Let's Play zu spielen. Wenn ich voraus war, habe ich einfach gefarmt und lag ich zurück... nunja, kam nicht wirklich vor. ;)

Messenger 17 Shapeshifter - - 8001 - 18. März 2019 - 14:15 #

Hach, schade, dass es schon vorbei ist. Aber trotz der Tatsache, dass es auch nie nie nie mehr weiter geht, will ich doch noch ein paar Infos dalassen :).

********************
** Rotaugenritter **
********************
Der Typ ist aus meiner Sicht deutlich schwerer als die Blauaugenritter. Der trivialste Grund besteht natürlich darin, dass er mehr Hitpoints, eine bessere Rüstung sowie höhere Schadenswerte hat.
Hinzu kommt, dass er ein Lanzen-/Speerkämpfer ist, und die haben Angriffsmanöver, mit denen sie gleichzeitig angreifen und sich mit dem Schild schützen können (kann der Spieler mit Waffen der gleichen Gattung ebenfalls). Außerdem kann er (ziemlich unfair) ohne es zu telegrafieren, von einem zum anderen Augenblick mit seinem Charge angreifen.

Der Rotaugenritter ist hier allerdings sowas wie eine Beginner's Trap. Mit genügend Erfahrung im Spiel kann man ihn zwar besiegen und für diesen Punkt im Spiel viele Seelen und gute Heilitems abstauben, aber man sollte ihn gerade als Anfänger einfach ignorieren und stehen lassen. Den Schlüssel für diese Tür gibt es erst im Endgame, ist optional und man kann ihn auch (permanent) verpassen (was nicht schlimm ist).

*********************************
** Wo geht es wirklich weiter? **
*********************************

Tatsächlich warst du zwischendurch kurz vorm Ende dieses Levels. Es geht dort weiter, wo der Drachen über die Brücke fliegt und diese in Flammen hüllt. Wenn man nicht zu weit aus seiner Reichweite flieht, fliegt er dreimal kurz hintereinander über die Brücke, kehrt dann aber zu seinem Ruhesitz zurück. Hat er den erreicht und der Spieler ist immer noch auf der Brücke, kommt er zurück.

In diesem recht kurzen Intervall, in dem er zu seinem Ruhesitz zurückkehrt, kann man schnell über die Brücke laufen. Unweit hinter der Brücke kann man dann mittels eines Schalters das Haupttor öffnen, welches sich ganz am Anfang dieses Gebietes befindet. Dahinter wartet schließlich der erste richtige Boss des Spiels.

***************************************************************
** Was hat es mit der verschlossenen Tür am Anfang auf sich? **
***************************************************************

Dies ist eines von (vielen) Hindernissen, die mit der Welttendenz zusammenhängen. Jede der Welten hat jeweils ein (ich nenne es Mal) Geheimnis, welches erst zugänglich ist, wenn sich die Welt in der Tendenz "Pure White" und "Pure Black" befindet.

Diese Türe öffnet sich (glaube ich) bei Pure White. Ich glaube auch, dass der "fette" Drachen in dieser Tendenz nicht mehr im Level ist und man dann erst die Items in der Nähe seines Schwanzes aufsammeln kann.

Die Pure Tendency Auswirkungen sind allesamt ziemlich hirnrissig. Nicht nur, weil dieses Spielelement nicht erklärt wird und sehr unintuitiv ist. Auch, weil die Auswirkungen sich als höchst profanes Element entpuppen. Hier steht -wie beschrieben- dann plötzlich die Tür auf. In einer anderen Welt ist ein Felsen verschwunden und das Item, welches vorher unerreichbar auf ihm lag, liegt auf dem Boden. Wiederum an einem anderen Ort liegt plötzlich eine Holzplanke über eine kleine Lücke in der Levelarchitektur, sodass man sie überwinden kann...

***************************************************
**** Wie kann man die Welttendenz beeinflussen? ***
***************************************************

Da gibt es jeweils mehrere Trigger, die ich sicher nicht alle im Kopf habe:

Shift zu Weiß:
******************************
1) Töte einen Boss
2) Töte ein schwarzes Phantom
3) Töte einen primorial Demon

Kommentare hierzu:
- Ein primordial Demon gibt es einmalig nur einmal pro Welt. Er spawnt ausschließlich dann, wenn die Welt sich in "Pure Black" befindet

Sonstige Effekte der weißen Welttendenz:
- Gegner lassen häufiger Heilitems fallen
- Gegner lassen seltener Upgrade-Materialien fallen
- Gegner haben geringere Angriffs- und Verteidigungswerte sowie weniger Lebenspunkte
- Befindet sich der Spieler in Seelenform, steigert dies seine Angriffskraft

Shift zu Schwarz:
******************************
- Wenn man in Körperform in der jeweiligen Welt stirbt
- Wenn man einen NPC in der jeweiligen Welt tötet
- (hier bin ich mir nicht ganz sicher) Wenn man im Online-Modus einen Spieler als Invader in der jeweiligen Welt tötet

Kommentar hierzu:
- Viele Spieler, die in einer Welt die Tendenz "Pure White" erreichen wollen, nutzen den Nexus, um ihren Charakter zu töten, wenn er sich wieder in der Körperform befindet (beispielsweise nach dem Sieg über einen Boss).
Der Nexus gehört zu keiner der fünf Spielwelten, sodass man hier gefahrlos in Körperform sterben kann, ohne irgendwo die Welttendenz zu beeinflussen.

Sonstige Effekte der schwarzen Welttendenz:
- Gegner lassen häufiger seltene Items und Upgradematerial fallen, dafür seltener Heilitems
- Gegner haben höhere Angriffs-/Verteidigungs- und HP-Werte
- Gegner hinterlassen mehr Seelen bei ihrem Ableben
- Schwarze Phantome (fiese Versionen von Gegnern und NPCs in diesem Gebiet) spawnen an vorgegebenen Positionen in der jeweiligen Welt
- Der primordial Demon der jeweiligen Welt spawnt
- Die maximalen HP des Spielers werden reduziert, wenn er sich in Seelenform befindet

Weitere Anmerkung:
- Dieses Feature stinkt!

********************************************************************

Sollten bestimmte Aspekte meines Posts schwer verständlich sein oder irgendwelche Fragen dadurch aufkommen, dann einfach fragen :).

Epic Fail X 17 Shapeshifter - P - 6676 - 18. März 2019 - 15:16 #

Danke für die Erklärungen!
Ich kann gut verstehen, warum so einige Features die Transition zu Dark Souls nicht geschafft haben. Spieler, die im Nexus Selbstmord begehen, um ihre Körperform loszuwerden... autsch!

Messenger 17 Shapeshifter - - 8001 - 18. März 2019 - 15:33 #

Man kann natürlich auch einfach extra profihaft gut sein und einfach nicht sterben, das geht auch :D.

Jedenfalls hat man eigentlich in einem Spieldurchgang aufgrund der begrenzten Möglichkeiten, die Tendenz weiß zu färben, relativ schnell verschissen, wenn man nach dem Sieg über einen Boss dann in derselben Welt in Körperform stirbt.

Als damals der Online-Modus noch funktioniert hat, war die Sache sogar noch etwas komplizierter. Denn der Gameserver, auf den man eingeloggt wurde, hat für jede Welt eine Basis-Weltentendenz aus dem Durchschnitt der Weltentendenzen der eingeloggten Spieler errechnet. Startet man also das Spiel im Online-Modus, wurde die eigene Weltentendenz durch diese Standardwerte beeinflusst. Das war ziemlich furchtbar. Bei mir hat es zum Spielstart in der Regel alle Welten ein bis zwei Ticks in Richtung Weiß "korrigiert", bei einer späteren Spielsession dann wieder etwas runter korrigiert, nachdem ich eine Welt schon relativ stark weiß gefärbt hatte.

Zu allem Überfluss gibt es auch noch eine Charaktertendenz in Richtung weiß oder schwarz. Mir ist jedoch nicht mehr wirklich geläufig, was die genau bewirkt und wie man die beeinflusst. Das hing - glaube ich - irgendwie mit dem Töten von Blauen/Roten/Schwarzen Phantomen/NPCs zusammen und hatte auch nochmal Einfluss auf die maximalen HP/Angriffskraft/Verdeidigung in der Seelenform.

Larnak 21 Motivator - P - 28488 - 18. März 2019 - 18:40 #

ZWEI METER VOR DEN SEELEN UMGEDREHT! ZWEI METER!
*japs* *röchel*

TheRaffer 19 Megatalent - - 18255 - 18. März 2019 - 19:46 #

Ohja, da habe ich auch mal ganz kräftig in die Tastatur gebissen!

zfpru 17 Shapeshifter - P - 7475 - 18. März 2019 - 19:44 #

Ich bekenne: Bei meinem ersten Playthrough von Demons Souls ging es mir keinen Funken besser als Jörg. Ich war genauso Plan und Ratlos. Beim zweiten Mal, wusste ich ich natürlich Bescheid und der Abschnitt hat sich von selbst erledigt. Aber beim ersten Mal: Hilf- und Orientierungslos.

Saphirweapon 17 Shapeshifter - P - 6676 - 19. März 2019 - 16:16 #

Mit dem Unterschied: Jörg hat Dark Souls gespielt. Konnte er sich dort von Anfang an aufleveln ? Nein, er hat erst die Tutorial-Insel durchspielen müssen. Hier denkt er keinen Moment daran, dass es zum besagten Zeitpunkt einfach noch nicht gewollt ist, dass der Spieler sich aufleveln kann.

vgamer85 19 Megatalent - - 15447 - 18. März 2019 - 20:44 #

Schönes kurzes Lets Play :-) Aber dieses Spiel motiviert mich sowas von gar nicht es selbst zu spielen. Da spiele ich lieber Dark Souls 1 weiter :D

Mantarus 17 Shapeshifter - P - 8938 - 18. März 2019 - 20:50 #

Ich bin teilweise extrem erstaunt über das Kurzzeitgedächtnis von Jörg.
Arbeitsbedingt habe ich teilweise mit Klienten mit suchtindizierten Psychosen zu tun, die beispielweise ein extrem schlechtes Kurzzeitgedächtnis besitzen, aber die macht Jörg alle platt. Er kommt mir stellenweise richtig verloren vor.

Ich würde mir das, ohne Witz, mal abklären lassen(wenn es nicht streckenweise einfach von ihm übertrieben dargestellt wird).

TheRaffer 19 Megatalent - - 18255 - 18. März 2019 - 21:13 #

Ich glaube das ist schlichtweg in "zuviel gleichzeitig" begründet. Er muss ja spielen, reden, Aufnahme checken und sich dann noch an Kleinigkeiten erinnern...

vgamer85 19 Megatalent - - 15447 - 18. März 2019 - 21:48 #

Ach da solltest du mal mein Kurzzeitgedächtnis untersuchen..vor 15 min mal was mitbekommen..ja merk ich mir...ups da war doch was..vergessen :D Und das schon 13 Jahre so mindestens ^^ Zumindest ging es mir auf Arbeit so unter Stress :-)

zuendy 15 Kenner - P - 3536 - 19. März 2019 - 12:24 #

Ich habe auch regelmäßig Multicopter versenkt, wenn ich parallel dazu Dinge erklärt habe. Gehirn ist halt keine parallel verarbeitende Maschine, eher serial. Manchmal klappt halt der switch nicht rechtzeitig. ;)

zombi 15 Kenner - - 3035 - 18. März 2019 - 21:53 #

Gibts noch mehr folgen oder waren es nur 4 ?

Noodles 24 Trolljäger - P - 53468 - 18. März 2019 - 22:13 #

Schönes Mini-Let's-Play. :) Aber ich muss sagen, mir reicht das, bräuchte da jetzt auch kein ganzes Let's Play von. Bin von dem langen (und schönen) Dark-Souls-Let's-Play letztes Jahr immer noch gesättigt, was Jörg Langer und Souls angeht. ;)

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11335 - 24. März 2019 - 0:35 #

Das habe ich bei mir auch bemerkt. Die erste Folge von Demon's Souls habe ich aufmerksam verfolgt, bei den weiteren stieg dann schon meine Bereitschaft zu Nebenaktivitäten. Ob mich ein Let's Play von Sekiro Shadows Die Twice so lange wie Dark Souls unterhalten könnte bezweifle ich daher derzeit. Leider!

Danywilde 24 Trolljäger - - 54599 - 19. März 2019 - 0:50 #

Schade, dass es schon vorbei ist.

Saphirweapon 17 Shapeshifter - P - 6676 - 19. März 2019 - 16:14 #

Typische Jörg-Souls-Episode: Die eigene Unfähigkeit dem Spiel in die Schuhe schieben : )

Für mich aber immer wieder das erstaunlichste, wie ungeschickt man sich bei der Gamepad-Bedienung anstellen kann. Da das Kampfsystem und die Button-Belegung 1:1 identisch ist mit dem zuletzt gespielten Dark Souls Remastered, wundern mich die häufigen Fehlbedienungen doch sehr. Aber vielleicht lag es ja auch einfach nur am PS3-Pad...