Demon's Souls: Hagens 1. Stunde Uncut

Royales Backenfutter

Hagen Gehritz / 22. November 2020 - 8:00
Steckbrief
PS5
Action-RPG
18
Bluepoint Games
12.11.2020
Amazon (€): 64,95 (PlayStation 5)

Teaser

Mit Schirm, Charme und Magie macht sich Hagen mit seinem Adeligen auf, den Untoten und Dämonen in seiner ersten Stunde mit Demon's Souls Manieren beizubringen.
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Demon's Souls ab 64,95 € bei Amazon.de kaufen.
Hagen folgt einer wagen Erinnerung an seine früheren Versuche, in Demon's Souls einzusteigen, und entscheidet sich für die Klasse des Adeligen, dessen Startausrüstung nicht enttäuscht. Also zieht er mit seinem royalen Alter Ego los, um den Schurken im dämonenverseuchten Boletaria standesgemäß ihren Platz zu zeigen. Da er zeitweise in verwinkelten Gängen verloren geht, seht ihr hier ganze 83 Minuten in voller Länge.

Viel Spaß beim Ansehen!
Hagen Gehritz 22. November 2020 - 8:00
StefanH 18 Doppel-Voter - - 11530 - 22. November 2020 - 11:28 #

Beim Aufruf des Artikels dachte ich mir: Noch lacht er! :D
Freue mich jedenfalls schon auf den ungeschnittenen Schmerz...

Hagen Gehritz Redakteur - P - 50114 - 22. November 2020 - 13:22 #

Ich fürchte da gibt es nicht viel Schmerz, ich hatte eine sehr launige Zeit.

StefanH 18 Doppel-Voter - - 11530 - 22. November 2020 - 13:26 #

Na gut... Aber dann hast du es wohl nicht richtig gespielt :D Nee, ist schon okay. Meine ersten Runden in Dark Souls waren hart, aber danach war alles relativ easy. Übung macht halt auch in diesen Spielen den Meister.

Hedeltrollo 22 AAA-Gamer - P - 31500 - 22. November 2020 - 16:14 #

Hagens Kommentatorqualitäten sind wirklich außerordentlich!

(*・‿・)ノ⌒*:・゚✧

Hedeltrollo 22 AAA-Gamer - P - 31500 - 22. November 2020 - 16:35 #

So wie Hagen sich wundert, wie das Blut auf den Rücken des Mantels geraten ist, verhält sich auch Spinat. Blut und Spinat haben die selben Eigenschaften in der Beziehung.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 418408 - 22. November 2020 - 16:24 #

Lustig finde ich vor allem, wie Hagen mal eben meinen "Endgegner" weghaut, so im ersten Drittel seiner Spielzeit...

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 23346 - 23. November 2020 - 21:34 #

hehe, easy peasy macht er das. Ich denke er hatte die bessere charakterwahl und bleibt ruhiger beim spielen in unübersichtlichen situationen :)

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5634 - 23. November 2020 - 13:25 #

Ich habe einen Arbeitskollegen, der in Sachen Souls recht kompetent ist. Jedenfalls viel kompetenter als ich. Er hat am vergangenen Freitag mit Demons Souls (PS5) angefangen, das PS3-Original kennt er nicht.

Heute (Montag) schickt er ein Foto vom Abspann.

Das ist fast schon frustrierend, ich habe über 80 Stunden benötigt, die sich brutto über einen Monat hingezogen haben.

Hedeltrollo 22 AAA-Gamer - P - 31500 - 23. November 2020 - 13:48 #

Das sagt doch aber eigentlich einiges aus. Mir ging der NG+-Lauf in Dark Souls auch wesentlich leichter von der Hand.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5634 - 23. November 2020 - 14:00 #

Für meinen ersten (und bis dato einzigen) Dark Souls-Durchlauf (mit DLC) habe ich laut Steam exakt 150h benötigt.

Bin halt mehr der lahmarschige Spielertyp...

TheRaffer 21 Motivator - - 27461 - 24. November 2020 - 16:15 #

Das mit dem langsamen Spielertyp kenne ich ;)