Darkest Dungeon 2: Early Access-Beginn 2021 im Epic Games Store

paschalis / 24. Oktober 2020 - 15:31 — vor 13 Wochen aktualisiert
Steckbrief
PC
Dungeon Crawler
Red Hook Studios
Red Hook Studios
2021
Link

Teaser

Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Bereits Anfang des letzten Jahres wurde die Entwicklung des zweiten Teils des Dungeon-Crawlers Darkest Dungeon (zum Test) angekündigt, seitdem blieb es still um das Projekt. Entwickler Red Hook hat mit einem neuen Trailer nun wieder ein Lebenszeichen von Darkest Dungeon 2 gegeben und den Beginn des Early Access für 2021 angekündigt. Dieser wird exklusiv im Epic Games Store gestartet, während der Release des fertigen Spiels für PC auch bei anderen Anbietern erfolgen soll. Zu Ports für Konsolen wurden bisher noch keine Aussagen getroffen.

Die auffälligste Neuerung von Darkest Dungeon 2 ist der Wechsel von der 2D-Ansicht des Vorgängers zu mit Unity erzeugten 3D. Der Grafikstil ist weiterhin stark stilisiert, wovon ihr euch in dem Trailer überzeugen könnt, der komplett mit der In-Game Engine geschaffen wurde. Zu inhaltlichen Änderungen bleibt der Entwickler vage und geht nicht über bereits Bekanntes hinaus. So werden die Charakterklassen aus dem ersten Teil beibehalten, das Kampfsystem wird lediglich "verfeinert", das Metagame hingegen eine neue Struktur erhalten. Zudem sollen, wenig überraschend, neue Monster, Bosse und Herausforderungen implementiert werden.
paschalis 24. Oktober 2020 - 15:31 — vor 13 Wochen aktualisiert
Sermon 16 Übertalent - - 4673 - 24. Oktober 2020 - 17:36 #

Oha! Ich liebe "Darkest Dungeon" - da bin ich sofort angefixt. Early Access leider nur im Epic Store und halt nur auf PC. Das bringt mir jetzt erstmal persönlich nix.

Ich hoffe, das kommt diesmal auch wieder für den Mac. Da sie die Unity-Engine verwenden, sollte die Portierung eigentlich kein größeres Problem sein. Sieht jedenfalls gut aus. Der Grafikstil des Vorgängers wurde anscheinend auch perfekt in die dritte Dimension übertragen. Ich freu' mich schon mal vorsichtig...

bsinned 17 Shapeshifter - 8083 - 24. Oktober 2020 - 17:36 #

DD1 ist das einzige Spiel, das ich mir je im Early Access gekauft hab.
Es war zwar durchaus schon gut spielbar, hat aber bis zum endgültigen Release so viele Balance-Changes und Iterationen durchgemacht, dass ich sowas nicht nochmal bräuchte.

Sermon 16 Übertalent - - 4673 - 24. Oktober 2020 - 17:38 #

Naja, die haben ja mit dem ersten Teil jetzt ein recht solides Grundgerüst geschaffen. Ich hoffe doch, dass das bei der Entwicklung des Nachfolgers jetzt etwas besser flutscht.

Altior 14 Komm-Experte - - 2169 - 24. Oktober 2020 - 18:32 #

Ich sage immer , abwarten, nicht gleich sauer verdiente Kröten verbrennen,
Cheerio!

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 26267 - 24. Oktober 2020 - 18:38 #

Teil 1 ist mir zu frustig. Aber eigentlich ein tolles Spiel!

LRod 18 Doppel-Voter - - 10455 - 25. Oktober 2020 - 9:29 #

Ja, das trifft es leider genau..

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 24. Oktober 2020 - 20:30 #

Ich hab vom ersten Teil ab und an LPs gesehen und mich hat die Schwierigkeit abgeschreckt.

SupArai 22 AAA-Gamer - P - 35727 - 24. Oktober 2020 - 21:33 #

Starker Trailer! Auch wenn er inhaltlich weniger als halbgar daherkommt...

Darkest Dungeon ist ein tolles Spiel und einen zweiten Teil spiele ich sicher!

Maverick 30 Pro-Gamer - - 588678 - 25. Oktober 2020 - 6:05 #

Bei Darkest Dungeon müsste ich auch mal wieder einen Run angehen. Habe ich mir erst letztes Jahr zugelegt, der fordernde Schwierigkeitsgrad hatte mich ja sehr lange den Kauf hinauszögern lassen. Bisher auch nur für ein paar Stunden (an-)gespielt, aber bereits das ein oder andere Mal geflucht. ;-)

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 145525 - 25. Oktober 2020 - 12:19 #

Ich habe es mir aus Neugierde mal zugelegt gehabt. Nach drei Stunden habe ich beschlossen, das ist nichts für mich. Aber das Spiel hat was. Schade.