Dark Souls Remastered Letsplay #66: Koop-Katakomben & Nito (Fürst-Fight)
Teil der Exklusiv-Serie Spender-Serie

Jörg Langer / 26. November 2018 - 19:35 — vor 5 Wochen aktualisiert
Steckbrief
PCPS4SwitchXOne
Action-RPG
16
From Software
Bandai Namco
25.05.2018
Link
Amazon (€): 41,01 (Nintendo Switch), 27,95 (PlayStation 4), 26,95 (Xbox One)
GMG (€): 29,39 (STEAM), 26,45 (Premium)
Dark Souls Remastered Letsplay - Season 2
Aktion: Dark Souls Re (Season 2) [beendet]
5520€
 
2000
Folgen #36 - 51
 
2375
#52-54
 
2750
#55-57
 
3125
#58-60
 
3500
#61-63
 
3875
#64-66
 
4250
#67-69
 
4625
#70-72
 
5000
#73-75
 
5375
#76-78
 
5750
#79-81
 
6125
#82-83
 

Smartphone-Nutzer: Bitte Querformat nutzen, um den Balken voll zu sehen.

Drei User haben Jörg bei dieser am vergangenen Freitag via Twitch ausgestrahlten Folge als Phantome unterstützt, zwei sogar vor Ort. Seht hier die Aufzeichnung des Live-Events!
Dark Souls - Remastered ab 29,39 € bei Green Man Gaming kaufen.
Dark Souls - Remastered ab 26,95 € bei Amazon.de kaufen.
Anmerkung: Die Folge könnt ihr als Nichtspender 48 Stunden lang nicht in diesem Container abspielen. Jedoch habt ihr ab sofort die Möglichkeit, die Twitch-Aufzeichnung anzusehen, alternativ könnt ihr über folgenden Link die YouTube-Version erreichen.

Die Season 2 von Jörg Langers Dark Souls - Remastered-Letsplay ist weiterhin in vollem Gang und aktuell schon fast bis Folge 75 finanziert! Ihr könnt kontinuierlich weiterspenden -- allerdings endet Season 2, wenn am Ausstrahlungstag der letzten Folge einer "Dreiergruppe" (siehe Spendenbalken, z.B. "#52-54") nicht die nächste Dreiergruppe (im Beispiel "#55-57") finanziert ist. Natürlich folgen aber noch etwaige finanzierte Einzelfolgen. Die Festlegung eines finalen Spendentermins behalten wir uns vor.
 
Für diese ursprünglich vor einem Twitch-Live-Publikum ausgestrahlte Folge 66 hat sich Jörg ganz besondere Hilfe ins Salmdorfer Dark-Souls-Hauptquartier eingeladen. Messenger und Saphirweapon haben den beschwerlichen Weg auf sich genommen, um unseren wackeren Letsplayer als Vor-Ort-Phantome zu unterstützen. Doch weil aller guten Dinge drei sind, hat sich Hedeltrollo noch per Skype hinzugeschalten. Jeder der Helfer hat eine Stunde Zeit bekommen, um Jörg sicher durch die Spielwelt zu geleiten.

Doch wer nun glaubt, dass so erfahrene Hasen etwas gegen die langersche Orientierungslosigkeit ausrichten könnten, der irrt. Vielmehr ist es so, dass unsere drei Supporter von ihr angesteckt werden. Doch unterkriegen lässt sich freilich niemand von ihnen sonst in den Irrungen und Wirrungen der Gänge der Katakomben. Sie schaffen es gar, auf bedauernswerte Bosse zu stoßen.
 
Neue Folgen gibt es normalerweise Dienstag, Freitag und Samstag – exklusiv für Spender. Alle anderen User sehen das Letsplay jeweils mit zwei Tagen Verzögerung.

Hinweis an unsere Abonnenten: Aufgrund der Größe und Zahl der Let's-Play-Folgen haben wir diese von unserem Download-Server entfernt. Die YouTube-Fassungen bleiben natürlich online.
Jörg Langer 26. November 2018 - 19:35 — vor 5 Wochen aktualisiert
Dennis Hilla Redakteur - P - 71225 - 26. November 2018 - 19:36 #

Viel Spaß beim Ansehen und danke an alle, die dabei waren!

Hedeltrollo 19 Megatalent - P - 18222 - 26. November 2018 - 21:01 #

Hoffe, du warst nicht zu aufgedreht, als du endlich heim durftest.

Sermon 14 Komm-Experte - - 2370 - 26. November 2018 - 22:36 #

Und ich bedanke mich für die sehr sympathische und kompetente Chat-Moderation... Du hast das toll gemeistert! Vor allem, weil's oft schwer war, einen Kommentar zwischen den Sprechpausen einzubauen ;)

Danywilde 24 Trolljäger - - 49635 - 26. November 2018 - 22:54 #

Ja, Dennis hat das wirklich (wie immer) gut gemacht! Nur die Mikrofonprobleme waren etwas schade, aber so ist das halt live.

Bin auch schon auf seine vegetarische/vegane Überraschung am Samstag gespannt. Ich probiere alles! :)

Dennis Hilla Redakteur - P - 71225 - 27. November 2018 - 11:29 #

Vielen Dank für die Blumen! Und du darfst mal gespannt sein, was ich da zücke...:)

Messenger 13 Koop-Gamer - P - 1495 - 27. November 2018 - 11:36 #

Dem möchte ich mich anschließen. Vor allem, als du mir das Mikrofon quasi komplett überlassen hast :U.

Specter 17 Shapeshifter - P - 6598 - 26. November 2018 - 21:22 #

Hat viel Spass gemacht zuzusehen, auch wenn ich mir persönlich gewünscht hatte, dass Jörg etwas mehr Unterstützung durch die Phantome zugelassen hätte. Für mich ist das Beschwören von Phantomen mit einer Free-Walking-Tour durch Lordran gleichzusetzen. Da kommt man richtig voran und sammelt neben schönen Eindrücken ordentlich Loot ein...

Saphirweapon 17 Shapeshifter - P - 6648 - 27. November 2018 - 0:28 #

Zu dem Kontext schrieb Dennis im Chat das passende: Es ist Jörgs Lets Play. Und Jörg hatte so schon das Gefühl selber zu wenig beigetragen zu haben.

An Loot hat Jörg zudem das hilfreichste mögliche erhalten: 99 Menschlichkeit + die Möglichkeit Leuchtfeuer auf 20 Flakons zu bringen.

Dexter594 11 Forenversteher - F - 639 - 26. November 2018 - 21:46 #

über 3 Stunden ?! Mein lieber Schwan! Momentan leider nur in 360p Auflösung?

Dennis Hilla Redakteur - P - 71225 - 26. November 2018 - 22:08 #

Da scheint YouTube wohl zu kämpfen haben mit der Länge. Kann aber auch am Browser liegen, dass er dir die niedrige Auflösung anzeigt. Alternativ kannst du ja auch den Twitch-Link nutzen :)

Dexter594 11 Forenversteher - F - 639 - 26. November 2018 - 22:12 #

Meinst du den "HQ-Download/Stream (mp4, 1080p, 6 GB)" ? Da kann ich nichts anklicken (bin Spender).
6 GB...das muss Youtube erstmal verkraften :-D

(huch, sollte an Jörg gehen...)

Jörg Langer Chefredakteur - F - 386050 - 26. November 2018 - 22:09 #

Schau es auf twitch :-) Da hast du außerdem die Kommentare.

Dexter594 11 Forenversteher - F - 639 - 26. November 2018 - 22:15 #

Ach direkt auf twitch gehen...ja das geht. Mal gucken was mein Smart-TV dazu sagt

jguillemont 22 AAA-Gamer - P - 33844 - 26. November 2018 - 22:39 #

Twitch schaue ich meistens via Fire Tv. Das geht recht gut.
Zum Thema : Danke an Alle, die das möglich gemacht haben. Drei tolle Stunden! Im Hotel hier ist das bisher die beste Unterhaltung ...

Hedeltrollo 19 Megatalent - P - 18222 - 26. November 2018 - 23:04 #

Mein Vorschlag für die Zeit nach der Hydra ist definitiv das DLC-Gebiet. Das ist für Jörg schaffbar, wenn auch die Bosse....ach ne, da gab es härtere Nüsse zu knacken. Der Kontrast dort ist super und es fängt auch noch so idyllisch an.

Um an den Schlüssel zu kommen, muss Jörg nach dem goldenen Golem nochmals zurück ins Archiv. Dort findet er ihn. Mehr verrate ich jetzt aber nicht...

Janosch 24 Trolljäger - - 50743 - 27. November 2018 - 0:10 #

Die Bosse sind definitiv unfair. Aber ansonsten ist es eines der schönsten Gebiete im Spiel, vielleicht noch vor der gemalten Welt...

Danywilde 24 Trolljäger - - 49635 - 27. November 2018 - 0:14 #

Ich bin ja dafür zunächst das Spiel direkt durchzuspielen und danach die optionalen Gebiete anzugehen.

Hedeltrollo 19 Megatalent - P - 18222 - 27. November 2018 - 0:34 #

Man darf dann aber am sozusagen letzten Feuer keine Rast machen, oder? Kommt man aus der "Arena" raus, ohne das Ende zu triggern?

Danywilde 24 Trolljäger - - 49635 - 27. November 2018 - 0:46 #

Ach ja, richtig. Bei DS1 fängt das NG+ ja automatisch nach dem finalen Boss an, erst bei DS2&3 konnte man das manuell starten.

Hedeltrollo 19 Megatalent - P - 18222 - 27. November 2018 - 0:50 #

Na, ich weiß es ja auch nicht. Kann man nicht mit dem Knochen zurück zum letzten Feuer?

Danywilde 24 Trolljäger - - 49635 - 27. November 2018 - 0:59 #

Das kann ich Dir nicht mehr sagen. Das weiß hier aber bestimmt jemand.

Saphirweapon 17 Shapeshifter - P - 6648 - 27. November 2018 - 0:21 #

Was ist an den Bossen denn unfair ?

Janosch 24 Trolljäger - - 50743 - 27. November 2018 - 1:12 #

Für Dich, den Begleiter des mächtigen Jörg vielleicht nicht und unfair mag auch das falsche Wort sein (Meine Güte, GG offenbart mir in brutaler Härte, innerhalb kürzester Zeit, meine sprachlichen Unzulänglichkeiten und schmiert sie mir wiederholt fies aufs Brot.)aber allein dieser dämliche Drache hat mich schier zur Weißglut getrieben...

Saphirweapon 17 Shapeshifter - P - 6648 - 27. November 2018 - 1:20 #

Unfair wäre es für mich in der Tat, wenn für die Gegner andere Regeln gelten als für den Spieler oder wenn der Spieler keinen Einfluss auf sein Versagen nehmem kann. Beides trifft auf den DLC aber nicht zu und insofern, gut dass wir das geklärt haben und die "Unfair-Fraktion" um 1 dezimiert wurde : )

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 3663 - 27. November 2018 - 9:24 #

Alles, insbesondere der Umstand, daß die Leiste ihrer Lebensenergie fünf Mal so lang ist, wie die des Spielers. Das haben Obermotze in japanischen Spielen aber meistens so an sich.

Hedeltrollo 19 Megatalent - P - 18222 - 27. November 2018 - 0:35 #

Die ersten beiden Bosse fand ich nicht ausgesprochen unfair. Der erste war easy, weil seine Angriffe nicht so vielfältig sind und man gut ausweichen kann. Der Zweite war vor allem schnell, aber auch machbar. Darum hab ich als alte Schlaftablette mit den Reflexen eines Opas etliche Versuche benötigt. Jörg wird das auch schaffen.

Über den dritten und den optionalen kann ich noch nichts sagen.

zuendy 15 Kenner - P - 3407 - 29. November 2018 - 9:40 #

Wikispieler haben es ungleich leichter. ;)

Hedeltrollo 19 Megatalent - P - 18222 - 29. November 2018 - 10:18 #

Ich hab mir kürzlich ein Buch gekauft "So baue ich mir ein Haus". Pff, ist ja einfach. Morgen fang ich an.

Danywilde 24 Trolljäger - - 49635 - 29. November 2018 - 10:52 #

Pass aber auf, der Abschnitt über TWL ist fehlerhaft. ;)

Janosch 24 Trolljäger - - 50743 - 30. November 2018 - 9:11 #

Bei aller Liebe zu DS und zu Deinen putzigen erfrischenden Kommentaren, aber zwischen DS zu spielen und dem Bau eines Hauses ist schon eine leichte Diskrepanz im Anspruch. Dark Souls zu meistern ist schwieriger...

Saphirweapon 17 Shapeshifter - P - 6648 - 27. November 2018 - 0:51 #

Ein Raben-Flug wäre auch noch offen...

Janosch 24 Trolljäger - - 50743 - 27. November 2018 - 1:14 #

Noch so eine Idee... Grrr... Bis ich das geschafft habe, verging auch einige Zeit. DS und GG, legen offenbar schonungslos meine masochistische Seite frei...

Tsroh 10 Kommunikator - 486 - 27. November 2018 - 0:03 #

Für alle Nicht-Spender, die nicht 48 Stunden warten wollen: auf dem Gamersglobal Channel bei Twitch kann man den Stream auch schauen.

Jörg Langer Chefredakteur - F - 386050 - 27. November 2018 - 0:47 #

Dazu würde ich sowieso raten, mit Chat-Kommentaren ist es doch viel lustiger.

Danywilde 24 Trolljäger - - 49635 - 27. November 2018 - 0:50 #

Ist aber auch schwieriger. Chat lesen, Audio hören und Video sehen nahezu gleichzeitig zu bewältigen. :)

Noodles 24 Trolljäger - P - 50712 - 27. November 2018 - 1:13 #

Wir haben es Freitag doch auch geschafft. ;) Und jetzt hat man immerhin die Möglichkeit des Pausierens und Zurückspulens, hatten wir nicht. :D

Danywilde 24 Trolljäger - - 49635 - 27. November 2018 - 1:14 #

Schwieriger, aber nicht unmöglich. Ich war ja sogar die gesamte Aufzeichnung über im Auto unterwegs. :)

Tsroh 10 Kommunikator - 486 - 27. November 2018 - 0:59 #

Stimmt, diesen Vorteil habe ich nicht mal bedacht :D

Messenger 13 Koop-Gamer - P - 1495 - 27. November 2018 - 7:52 #

Hm, ich muss mir den Abend wohl auch nochmal auf Twitch geben, um etwas von den Kommentaren mitzubekommen. Zeit, wo soll ich dich nur hernehmen?
Ansonsten wäre ich für das weitere Vorgehen auch eher auf Jörgs Seite (wenn ich das nun richtig zuordnen sollte). Zuerst den letzten Lord in die Niederhöllen kloppen und anschließend den DLC oder die Gemalte Welt in Angriff nehmen, wenn noch ausreichend Folgen (vor-)finanziert sind.

Lass dich aber im Vorfeld nicht vom "hohen Schwierigkeitsgrad" des DLCs abschrecken. Der legt zwar eine Schippe drauf, ist aber aus meiner Sicht gut machbar, wenn man sich darauf einstellt, dass die Bosse (abseits des ersten) darauf ausgelegt sind, dass man deren Angriffsmuster lernt und wie man diese mit dem richtigen Timing kontert.

Dagegen war der Bloodborne DLC eine ganz andere Hausnummer *grusel*

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 3663 - 27. November 2018 - 9:28 #

Ich finde nicht, daß das DLC-Gebiet schwieriger ist, als die übrige Spielwelt. Die dicken Heinis in dem Waldgebiet teilen ordentlich aus, haben dafür aber die Beweglichkeit eines LKWs. Der Ritter Artorias kann lästig werden. Der Rest ist Nullachtfuffzehn-Souls-Dutzendware.

Unterm Strich aber viel angenehmer als der DLC-Bereich von Dark Souls 2 oder von Bloodborne.

Messenger 13 Koop-Gamer - P - 1495 - 27. November 2018 - 10:23 #

Also, ich finde schon, dass die Schwierigkeit im Vergleich zum Hauptspiel etwas höher ist.

Aus meiner Sicht fängt dies im Startgebiet damit an, dass diverse Gegnergruppen miteinander verkettet sind. D. h., erregt man die Aufmerksamkeit eines Gegners, kommt die komplette Gruppe mit. Einzelnes, vorsichtiges Pullen ist dadurch nicht möglich. Zumal die steinernen Wächter unter diesen Gegnern ordentlich austeilen.

Im späteren Verlauf können die magisch gewandten Gegnern mit ihrer dunklen Magie wirklich hohe Schadensspitzen verursachen, die ich aus dem Hauptspiel von Standardgegnern so nicht kenne.

Zum Schluss muss ich da natürlich auch noch das (wie ich finde) gute Bossdesign in den Ring werfen. Abgesehen vom ersten Boss ist der Rest schon deutlich anspruchsvoller als viele Vanilla-Bosse.

Ich persönlich finde ja auch nicht, dass der DLC einen plötzlichen Schwierigkeitsanstieg bietet, aber ich finde schon, dass man den Unterschied merkt, wenn man über die Schwelle tritt.

Letztenendes ist Schwierigkeit aber auch immer zu einem Teil subjektives Empfinden :). Ich fand den Teil im Durchschnitt härter als den durchschnittlichen Endgame-Abschnitt des Hauptspiels. Wenn du das anders siehst, spricht das ja eher für dich.

turritom 14 Komm-Experte - P - 2323 - 27. November 2018 - 10:48 #

ich muss zugeben das ich Kalameet nicht geschafft habe ..hab mir die Zähne ausgebissen .. war immer kurz vorm fallen ..aber bin dann draufgegangen und hab ihn schliessendlich in Ruhe gelassen ..dafür war der Kampf gegen Artorias für mich der epischste Bosskampf in Dark Souls. :) von daher ..das möchte ich nochmal sehen.

Messenger 13 Koop-Gamer - P - 1495 - 27. November 2018 - 11:35 #

Der ist auch ziemlich übel. Meines Erachtens nach ist das einer der Bosse, die einen langsamen, schweren Tank-Build schwer bestrafen.
Wenn man sich mit dem Burschen so lange auseinander setzt, bis man ihm die Rute stutz, geht das auch wieder.
Aber zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich an keinem Boss der gesamten Soulsborne-Reihe öfter gestorben bin, als gegen den Endboss dieses Teils.

Hedeltrollo 19 Megatalent - P - 18222 - 27. November 2018 - 12:43 #

Ohja, Artorias ist wirklich ein genialer Boss. Ich mag die Figur und seinen Todesschrei, bei dem ich richtig Gänsehaut hatte.

Janosch 24 Trolljäger - - 50743 - 27. November 2018 - 13:13 #

Übel, aber nicht unfair... ;) Habe ich gerade erst gelernt...

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 10094 - 27. November 2018 - 23:42 #

So, im zweiten Anlauf habe ich es nun auch endlich geschafft, mir auf Twitch die gesamte Folge anzusehen. Vor allem mit den Kommentaren gute Unterhaltung. Letzten Freitag habe ich große Teile des Lets Plays nur durch geschlossene Augenlider verfolgt. Mehr oder weniger jedenfalls...