Dark Souls Remastered Letsplay #25: Bosskampf Lavastromdämon (jetzt für alle)
Teil der Exklusiv-Serie Spender-Serie

PC Switch XOne PS4
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 378809 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

20. Juli 2018 - 10:06 — vor 20 Wochen zuletzt aktualisiert
Aktion: Dark Souls Re (Season 2)
5410€
 
2000
Folgen #36 - 51
 
2375
#52-54
 
2750
#55-57
 
3125
#58-60
 
3500
#61-63
 
3875
#64-66
 
4250
#67-69
 
4625
#70-72
 
5000
#73-75
 
5375
#76-78
 
5750
#79-81
 
6125
#82-83
 

Smartphone-Nutzer: Bitte Querformat nutzen, um den Balken voll zu sehen.

Klickt auf eine der Medaillen, um via PayPal (per Guthaben, Lastschrift oder Kreditkarte) zu zahlen. Pro Medaille werden GGG (was ist das?) vergeben: für 5 Euro 100 GGG, 10 Euro 200 GGG, 25 Euro 500 GGG, 50 Euro 1000 GGG, 100 Euro 2000 GGG. Zur Registrierung geht es hier.

zahle 5€
zahle 10€
zahle 25€
zahle 50€
zahle 100€

Alternativ könnt ihr uns auch eine Überweisung direkt auf unser Konto schicken; schreibt "Dark Souls Re (Season 2)" hinter eure Usernummer (siehe Profil):

Manch Einer kommt bei Dark Souls ins Schwitzen, Jörg bleibt in der Regel aber cool. Wobei, im Kampf gegen diesen Boss könnte es ihm alleine aufgrund des Klimas Schweißperlen auf die Stirn treiben.
Dark Souls - Remastered ab 39,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Dark Souls - Remastered ab 25,99 € bei Amazon.de kaufen.
Wir danken allen Spendern zu insgesamt 35 finanzierten Folgen des Letsplays! Besonders die Summen, die im Livestream zusammen gekommen sind, garantieren euch noch einige Minuten mehr, mit dem (seiner Ansicht nach) unbezwingbaren Jörg.

Zu Beginn dieser Folge beherzigt Jörg diverse „Schau da noch mal nach“-Tipps von Userseite und haut auch mal eben kurz den Lavastromdämon weg. Hihi. Dann erkundet er noch ein wenig hier und ein wenig da, trifft eine weitere Feuerhüterin und macht sich schließlich auf den beschwerlichen Rückweg zum Sumpf von Schandstadt, wo er strategisch stirbt, um am vorherigen Lagerfeuer die Estus-Flakons upzugraden.

Der Veröffentlichungszyklus lautet wie folgt: Neue Episoden erhaltet ihr viermal wöchentlich, die Folgen erscheinen fortan am Dienstag, Mittwoch, Freitag und Samstag – Nicht-Spender sehen das Letsplay jeweils mit zwei Tagen Verzögerung. Egal ob Spender oder nicht: Premium-Abonnenten haben wie immer den Vorteil, jede Folge auch direkt von unserem Video-Server streamen oder downloaden zu können, in besserer Qualität als auf YouTube.
zuendy 15 Kenner - 3020 - 20. Juli 2018 - 10:11 #

Ich bin ehrlich gespannt :D , wird aber erst heute Abend. Verrät das Teaserbild nicht relativ viel?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 378809 - 20. Juli 2018 - 10:35 #

Nicht mehr :-)

zuendy 15 Kenner - 3020 - 20. Juli 2018 - 11:59 #

Thx.

steever 17 Shapeshifter - P - 8263 - 20. Juli 2018 - 10:47 #

Also der Sieg über den Ziegendämon war schon mehr als beeindruckend, aber das hier bei Lavastromdämon... also... ich... oh... ähm... mal überlegt nen Nebenjob als Exorzisten anzunehmen?

Janosch 23 Langzeituser - - 44482 - 20. Juli 2018 - 10:53 #

Ich bin für einen Hollywood Blogbuster: „Der schwäbische Riese“ die Hauptrolle müsste ein auf jünger geschminkter Dustin Hoffman übernehmen... ;)

spooky74 15 Kenner - P - 2737 - 20. Juli 2018 - 10:53 #

Ist der Dämon eventuell abgestürzt und deshalb war der so easy für Jörg?

Janosch 23 Langzeituser - - 44482 - 20. Juli 2018 - 10:58 #

Sehen und Staunen...

spooky74 15 Kenner - P - 2737 - 20. Juli 2018 - 12:04 #

Ich habe es gesehen und der Dämon hing über einer Klippe oder sah es nur so aus?
Jörg hat ja nur gefühlt 3x hintereinander geschlagen und das Ding war platt

eksirf 16 Übertalent - P - 4635 - 20. Juli 2018 - 14:42 #

Der dritte Schlag hat auch nur normalen Schaden verursacht. Ich vermute er ist runtergefallen.

Janosch 23 Langzeituser - - 44482 - 20. Juli 2018 - 16:28 #

Nur dem Fleissigen ist das Glück hold...

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 49544 - 21. Juli 2018 - 0:35 #

...da war ich dann doch ganz baff. ;)

Janosch 23 Langzeituser - - 44482 - 21. Juli 2018 - 4:20 #

Ich auch...

Epic Fail X 17 Shapeshifter - P - 6134 - 20. Juli 2018 - 11:22 #

Ok, wir müssen uns wohl langsam eingestehen: Jörg ist unbesiegbar!

Aber mich wundert schon, wie Jörg die Bugs magisch anzieht. Das in der letzten Folge mit der fehlenden Giftstatusanzeige war ja schon merkwürdig, aber das hier...

Jörg Langer Chefredakteur - P - 378809 - 20. Juli 2018 - 11:39 #

Ach, warte einfach mal auf die morgige Folge. Bosse nehme ich ja langsam nicht mehr ernst, aber diese ganzen normalen Gegner...

zuendy 15 Kenner - 3020 - 20. Juli 2018 - 12:35 #

Jetzt bitte mal Havel besuchen. Der ist bei den Kristall Golems und der Hydra rechts im Turm. Einfach zwischen Golems und Schlucht zum Turm laufen und Tür öffnen. Danke. Der ist aufn Weg ;)

Messenger 13 Koop-Gamer - P - 1236 - 20. Juli 2018 - 12:04 #

Erklärung für den Bosskampf:

Wenn man den Boss an seiner Startposition aktiviert, z. B. indem man die Ausrüstung vom Altar nimmt, kann man zurück zur Nebeltür laufen, wie du es getan hast.

Der Lavastromdämon kann bis kurz vor diese Tür laufen. Dort allerdings beginnt für den Boss ein Abgrund, sodass er nicht direkt bis zur Tür laufen kann. Wenn sich der Spieler dann bei der Tür befindet, springt der Lavestromdämon zur Tür und hält sich mit einer "Hand" am Vorsprung fest, wo sich der Spieler befindet. Wenn man nun ca. 6 Mal diese Hand oder den Arm angreift, verliert der Dämon den Halt und stürzt in den Abgrund.

Dein Sieg über den Boss war also kein Bug, sondern eine mehr oder weniger geheime Möglichkeit ihn zu besiegen. Bei dir war es kameraperspektivisch leider nicht zu sehen, weil du dich wohl im Arm oder so befunden hast.

Ich hoffe, ich konnte das einigermaßen verständlich erläutern.

xan 17 Shapeshifter - P - 8483 - 20. Juli 2018 - 12:16 #

Viele Profispieler boxen den Boss dort sogar demonstrativ.

floppi 24 Trolljäger - - 47390 - 20. Juli 2018 - 12:33 #

Interessant, das wusste ich trotz zahlreicher Durchgänge auch noch nicht. ;)

Messenger 13 Koop-Gamer - P - 1236 - 20. Juli 2018 - 14:36 #

Jau. Ich finde es enorm, was die alles in Dark Souls 1 an kleinen Gimmicks usw. reingepackt haben. Dieses Feingefühl vermisse ich in den Nachfolgern.

John of Gaunt 26 Spiele-Kenner - P - 75321 - 20. Juli 2018 - 17:25 #

Gibt's so was auch bei anderen Bossen oder ist der Lavadamon da die Ausnahme von der Regel?

Saphirweapon 17 Shapeshifter - P - 6517 - 20. Juli 2018 - 17:39 #

In Dark Souls selber gibt es eine nette Sidequest zu Sif. Die kam mit dem DLC ins Spiel und bietet dir eine sehr nette zusätzliche Cutscene : )

Messenger 13 Koop-Gamer - P - 1236 - 20. Juli 2018 - 17:51 #

Wie Saphirweapon bereits sagte, mit dem DLC kann man eine andere Intro-Cutscene bei einem Boss bekommen, wodurch man nochmal mit ganz anderen Gefühlen an diesen Kampf herangeht. Derselbe Boss bekommt (unabhängig davon) auf wenigen Lebenspunkten auch ein neues Set an Lauf- und Angriffsanimationen, die "for the feels" sind.

Ein optionaler Boss ist so optional, dass man einfach an ihm reden und danach an ihm vorbeilaufen kann.

Der nächste Storyboss kann ebenfalls abgekürzt werden, wenn man ihn an der richtigen Stelle zum Hinsetzen zwingt ;). Aber das würde ich nicht in dieselbe Kategorie packen, weil das schon sehr speziell ist und meiner Meinung nach Kenntnis des Kampfes und des Areals erfordert.

John of Gaunt 26 Spiele-Kenner - P - 75321 - 20. Juli 2018 - 18:29 #

Die anderen Animationen bei Sif hatte ich gemerkt, und den optionalen Boss auch gefunden, war eine nette Abwechslung, auch wenn ich ihn dennoch gelegt habe ^^

Messenger 13 Koop-Gamer - P - 1236 - 20. Juli 2018 - 17:55 #

Japp. Leider funktioniert das nicht mehr so einfach, wenn man sich das Goldsaumset vom Altar genommen hat und danach stirbt. Dann kommt der Boss nicht so nach ans Nebeltor und grillt dich aus der Entfernung.
Wenn man trotzdem den Schnell-Modus durchführen möchte, muss man sich erst zurück zum Altar begeben, warten, bis der Boss dort angekommen ist und kann dann erst zum Nebeltor zurücklaufen. Das ist weitaus gefährlicher als wie der Jörgmeister das hinbekommen hat :).

Noodles 24 Trolljäger - P - 48214 - 20. Juli 2018 - 17:58 #

Dann ist es ja noch besser, wie Jörg da instinktiv das Richtige gemacht hat. :D

Messenger 13 Koop-Gamer - P - 1236 - 21. Juli 2018 - 10:01 #

Der Boss wurde eben für Menschen designed, die lieber die Beine in die Hand nehmen ;).

eksirf 16 Übertalent - P - 4635 - 20. Juli 2018 - 14:44 #

Danke für die Erklärung. Man lernt nie aus...

Hedeltrollo 19 Megatalent - P - 14711 - 20. Juli 2018 - 15:45 #

Okay, das ist ja genial!

Messenger 13 Koop-Gamer - P - 1236 - 20. Juli 2018 - 12:11 #

Apropos: Im Kampf gegen den Taurus Dämon unten beim abgekühlten Lavasee hat dir der Blutungsschaden vom Uchigatana ordentliche Schadensspitzen beschert.

Zur Erklärung: Bei Sekundäreffekten (Vergiftung, Blutung), die manche Waffen verursachen können, steigt für den Gegner im Hintergrund ein Effektbalken, so wie es beim Spieler passiert, wenn man dieser Schadensart ausgesetzt wird. Nur sieht man den Balken leider nicht.
Beim Blutungsschaden wird beim vollen Balken dann ein bestimmter Prozentsatz der Lebenspunkte als Schaden angerichtet, der - ich glaube - von den maximalen Lebenspunkten abhängig ist.

Messenger 13 Koop-Gamer - P - 1236 - 20. Juli 2018 - 12:29 #

Nochmal zum Gift:
Das Toxin kann man nur mit einem Lila Moosklumpen mit Blume heilen. Leider droppen die Giftpfeilspucker das auch nur sporadisch. Dafür respawnen die glücklicherweise nicht mehr, wenn man sie einmal ins Jenseits befördert hat.

floppi 24 Trolljäger - - 47390 - 20. Juli 2018 - 12:56 #

Der Tipp dich nochmal wegen des Leuchtfeuers umzusehen kam von mir. Und so unwichtig ist das im späteren Spielverlauf übrigens nicht, es ist nämlich eines der wenigen besonderen Leuchtfeuer. Möchte da aber nicht weiter vorweg greifen.

Saphirweapon 17 Shapeshifter - P - 6517 - 20. Juli 2018 - 14:52 #

Schöne Folge mal wieder : )

Das mit dem Boss hat Messenger ja schon gut beschrieben.

Zum Schwarzen Goldsaum-Rüstungsset:

Die hohe Gift-Resistenz des Sets ist nichtmal unbedingt dessen Hauptstärke. Es ist vielmehr das sehr gute Verhältnis Rüstungswert <> Gewicht.

Die Elite-Rüstung hat z. B. 39.0 Basisverteidigung bei 11.7 Gewicht. Die Schwarze-Goldsaumrüstung hat zwar "nur" 31 Basisverteidigung, wiegt aber auch nur 3.5. Ergo Mit relativ geringen Abzügen auf deine Verteidigung könntest du dein Gewicht deutlich reduzieren und so vielleicht sogar unter 25 % und die schnellste Rolle kommen, die dir bei deiner Spielweise sicher auch helfen würde : )

Mit Universal-Spielstand war ein Spielstand gemeint, welchen einen Charakter beinhaltet, der auf Level 2 am Feuerbandschrein startet (bis auf das Tutorial ist noch nichts passiert). Der Charakter hat alle im Spiel vorkommenden Gegenstände/Waffen/Rüstungen/Zauber und einige Mio. an Seelen. Insofern kann man ihn sehr schnell an jede Situation im Spiel anpassen und diese gezielt nachspielen : )

Nachtrag weil ganz vergessen:

Du hast die falschen Monster "gefarmt". Große Scherben hinterlassen diese Schlangen-ähnlichen Kriechviecher im hinteren Teil, dort wo es auch den Baum hinab ging : )

floppi 24 Trolljäger - - 47390 - 20. Juli 2018 - 15:25 #

Zusatz zu den Scherben:
- Die kleinen Scherben kann man relativ günstig beim Schmied nach Bedarf kaufen
- Die großen Scherben werden ab Stufe 5 benötigt. (Für ein Uchigatana +5 braucht man gesamt 9 kleine Scherben. Für Stufe 10 weitere 9 große Scherben.)

breakingbad101 12 Trollwächter - P - 1125 - 22. Juli 2018 - 9:49 #

Zusatz Zusatz
-Kleine Scherben farmt man bei den Rittern und Soldaten in der Kathedrale, dem Burgvorhof und den Wehrgängen beim Schmied

-Große Scherben (am schnellsten) in "Der Tiefe", wo die 6 "Blobs" von der Decke fallen. Mit Feuerzaubern ist ein Durchgang eine Sache von Sekunden.

Aktive Menschlickeit erhöht die Chancen auf ein Item.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 378809 - 20. Juli 2018 - 16:26 #

Ahh, die Dinger. Dann sorry für das Lästern, dass nichts droppt :-)

Mantarus 17 Shapeshifter - P - 8612 - 21. Juli 2018 - 13:03 #

Jörg der Unbezwingbare!
Titanenschlächter, Gott unter Göttern, Geissel des Verderbens, Schutzherr der Orientierungslosen!

Sehr coole Episode :)

Hedeltrollo 19 Megatalent - P - 14711 - 21. Juli 2018 - 13:10 #

Den wahren Boss hat er dagegen noch nicht besiegt und ich habe Zweifel, ob er das wird.

zuendy 15 Kenner - 3020 - 23. Juli 2018 - 15:06 #

Seine Frau steht doch überhaupt nicht zur Diskussion? Und warum auch?

Janosch 23 Langzeituser - - 44482 - 22. Juli 2018 - 9:13 #

Es ist schon interessant, als ich bei meinen ersten Durchlauf bei DS hatte fand ich das mit der ganzen Lava so unwirtlich, dass ich gleich wieder den Rückzug über Schandstadt und das Wasserrad antrat...Und Mr. Langer kämpft sich todesmutig durch... Faszinierend!

vgamer85 18 Doppel-Voter - 10176 - 23. Juli 2018 - 15:26 #

Bin zum Tor zurückgelaufen und hab ihn dort mit den paar Schlägen besiegt :-) Also genauso wie beim Jörg, nur halt davor gewusst durch Tipps ;-)

Saphirweapon 17 Shapeshifter - P - 6517 - 23. Juli 2018 - 16:07 #

Das gibt nun aber mindestens ein Dutzend Minuspunkte aufs Karma, von wegen sich einer Herausforderung nicht fair stellen und so ; )

vgamer85 18 Doppel-Voter - 10176 - 23. Juli 2018 - 18:56 #

Ach ich bin schon froh dass ich Dark Souls durch Tipps schaffe :-) Mir gefällt das Spiel auch so. Cheate gerne ;-)

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 12338 - 9. August 2018 - 11:17 #

Herrlich, was hab ich gelacht. Sehr guter Schachzug :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)