Dark Souls 2 Letsplay #32: In den Brunnen gefallen

Die letzte Woche von Staffel 2 bricht an

Hagen Gehritz / 24. Februar 2021 - 6:00
Aktion: Dark Souls 2 [beendet]
3325€
 
1250
Staffel 2 finanziert (10 Folgen)
 
1875
15 Folgen
 
2000
16 F.
 
2125
17 F.
 
2250
18 F.
 
2375
19 F.
 
2500
20 F.
 
2625
21 F.
 
2750
22 F.
 
2875
23 F.
 
3000
24 F.
 
3125
25 F.
 
3250
26 F.
 
3375
27 F.
 
3500
28 F.
 

Smartphone-Nutzer: Bitte Querformat nutzen, um den ganzen Balken zu sehen.

Teaser

Sind wird plötzlich bei Assassin's Creed? Todesmutig steht Jörg am Rand des Brunnens von Majula, um sich in die finsteren Tiefen zu stürzen. Wartet dort nur der Tod oder doch etwas mehr?
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Dark Souls 2 ab 59,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Dark Souls 2 ab 14,89 € bei Amazon.de kaufen.
Ist ja gut, ihr Souls-Veteranen, uns ist klar, dass ihr schon längst wisst, was Jörg dort unten erwartet: Sobald er es denn fertig bringt, heil unten anzukommen, steht ihm mit dem Heiligengrab erneut ein ganz neues Gebiet zur Erkundung offfen.

Auch wenn Jörg nun wirklich schon einige Erfahrung mit Soulslikes und den Originalen von From Software hat und die Monster in The Surge, Dark Souls - RemasteredDark Souls 3 oder Demon's Souls schon erschaudern, wenn sie seinen bloßen Namen vernehmen – ein Souls aus dem Hause From Software fehlte noch in dieser Aufzählung. Im Zuge der Weihnachtsaktion 2020 auf GamersGlobal finanzierten die Unterstützer die Chance für Jörg, Dark Souls 2 vor der Kamera nachzuholen. Also schlugen sich Jörg und sein tapferer Krieger-Alter-Ego Joerg zehn Folgen lang durch das verwunschene Königreich Drangleic.

Nach dem  Ende dieses als Mini-Letsplay geplanten Dankeschöns haben viele unter euch gesagt, dass sie mehr sehen wollen und diesem Wunsch beim Crowdfunding  entsprechend Nachdruck verliehen. Also treten Jörg und Joerg nun für euch in der zweiten Staffel mit 26 abenteuerlichen Folgen an. In der ersten Staffel haben die beiden bereits Majula mit mehr Leben gefüllt, beim zu früh entdeckten Flammenturm gelitten, ihre geliebte Kombi Pfeil und Bogen errrungen, viele Seelen inhaliert und den letzten Riesen erschlagen. Welche Großtaten werden Jörg und Joerg nun in Staffel 2 vollbringen? Seid gespannt! Neue Episoden erscheinen wie bisher im täglichen Rhythmus.

Inhaltlich soll Dark Souls 2 tausende Jahre nach dem Erstling spielen, auch wenn ihr ganz anderen Landstrich besucht und daher nicht an bekannte Orte zurückkehrt. Eure Spielfigur hat wieder einmal das unschöne Missvergnügen, als Untoter durch die Welt zu wandeln. Um sich von diesem Fluch zu befreien, zieht es euch in das untergegangene Königreich Drangleic. Dort trefft ihr – MacBeth lässt grüßen – drei Hexen und wichtiger noch die Smaragdbotin, die euch losschickt, vier große Seelen im Königreich zu erbeuten.

Anders als bei den anderen Souls-Titeln von From Software und Bloodborne, war der kreative Kopf der Serie Hidetaka Miyazaki lediglich Supervisor des Projekts und Game Director war die Doppelspitze aus Tomohiro Shibuya und Yui Tanimura. Dark Souls 2 bringt einige Elemente aus Demon's Souls in abgewandelter Form zurück: So ist der Levelaufstieg wieder nur bei einem weiblichen NPC möglich und in nicht-menschlicher Gestalt sinken die maximalen Lebenspunkte. Die Levels sind linearer und nicht so komplex über Abkürzungen verbunden, wie im Vorgängern. Dafür gibt es den Luxus, direkt vom Start weg zwischen Leuchtfeuern teleportieren zu können. Gleichzeitig ist das Timing bei Aktionen wie Kontern merklich anders als in den beiden vorangegangenen Souls-Titeln.
Hagen Gehritz 24. Februar 2021 - 6:00
Messenger 18 Doppel-Voter - - 9266 - 24. Februar 2021 - 7:17 #

Hm, wer geht so lange zu Brunnen, bis er bricht?
Das Heiligengrab ist eines von zwei Gebieten mit sehr vielen Pharros-Apparaten, die auf das Single-Player-Erleben keinen Einfluss haben. Die sind dafür gedacht, andere Spieler in die eigene Welt zu rufen. Hierbei eröffnen die Pharros-Apparate dann Fallen für den eingeladenen Besuch, um die eigenen Chancen in der PvP-Konfrontation zu erhöhen. Ein paar wenige Pharros-Apparate öffnen jedoch den Weg zu ein paar Schätzen. Man verbraucht nur viele der Steine, wenn man nicht weiß, welche Apparate sich zu aktivieren lohnen.

17:13 Gesundheit!

39:47 Dark Souls 2 - Macht selbst Chefredakteure zu Männern!

Ich habe den Boss an seinem "Irokesen-Rückenfell" identifiziert :).

Elfant 24 Trolljäger - P - 54641 - 24. Februar 2021 - 12:18 #

Ich war auch irriertiert als Jörg von den roten Ohren sprach. Um diese zu erkennen, musste ich erst aufs Standbild schalten. Da war das Irokesen-Rückenfell für mich zu dominant.

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 24. Februar 2021 - 12:27 #

Ich schaue die Folgen immer auf dem Smartphone und konnte auch keine roten Ohren erkennen:D

Messenger 18 Doppel-Voter - - 9266 - 24. Februar 2021 - 15:04 #

Vielleicht ist er noch zu sehr im Diablo 2 Ressurected PvP-Modus :D.

StefanH 19 Megatalent - - 13533 - 24. Februar 2021 - 7:57 #

Wahre Emotionen werden bei DS2 geweckt, wie dieses Video eindrucksvoll zeigt :D Hat mich jedenfalls gut unterhalten und in den Tag gebracht.

zuendy 16 Übertalent - P - 4122 - 24. Februar 2021 - 9:04 #

Mit dem Klo und der Küche nennt man Tür-Effekt. Das Gehirn ist so strukturiert, dass es Erinnerung an die Räumlichkeit bindet in der es entstanden ist. ;) Besonders wenn es nur "Zubringerideen" sind, mMn. Sobald man wieder den Ausgangsraum, fällt es einem mit hoher Wahrscheinlichkeit wieder ein.

Und aufgedeckt ist mMn erst 1/3 der kompletten Welt, sofern man die Hauptkapitel nur in die Betrachtung einbezieht. In DS2 kann man sich sehr verlieren, ja. Was mMn viel mit Leuchtfeuer springen zu tun hat, hinzu kommt dein Reden, natürlich. DS1 musste man erst beschreiten und so die Wege immer und immer wieder abgehen. Was natürlich auch so sein Geschmäckle hatte, man sich dadurch aber die Welt gedanklich besser erschließen konnte. Hinzu kommt DS2 hat nicht so diesen Weltverbindungs-Ahha-Effekt.

StefanH 19 Megatalent - - 13533 - 24. Februar 2021 - 9:32 #

Meine Zeit in DS2 ist schon lange her, aber ich hatte das auch eher als "Teleporter sind der einzige Weg"-Reisen in Erinnerung. Es gibt halt diesen Hub und von da aus wird man geradlinig überall hingeschickt. DS1 hatte da ein besseres Welt-Design, aber DS2 hatte dagegen einige Spielmechaniken verbessert. Spaß hat es trotzdem gemacht.

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 24. Februar 2021 - 12:29 #

Diese Kritik kann ich immer nicht nachvollziehen. Von einigen mistigen unästhetischen Abschnitten (Das Loch) abgesehen, finde ich, ist DS2 das deutlich abwechslungsreichere Spiel...

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 26328 - 24. Februar 2021 - 12:38 #

Ja, abwechslungsreicher ist es bestimmt. Aber an das in Schleifen geführte Weltendesign von Teil 1 reicht es mMn nicht ran. Von zum Teil unlogischen Levelanschlüssen einmal abgesehen (man fährt an der Spitze einer Mühle mit dem Fahrstuhl nach oben und steht plötzlich vor einer in einen Vulkan gebauten Festung!). Wobei es auch viel weniger sackgassig ist, als oft geschrieben wird. Viele Level schließen sich hintereinander an. Und liegt in meiner Einschätzung damit vor Teil 3 aber hinter Teil 1.
Mir ist kein anderes 3D-Spiel bekannt, dass Weltendesign ähnlich brillant macht wie Dark Souls 1.

Epic Fail X 17 Shapeshifter - P - 8879 - 24. Februar 2021 - 13:11 #

Na ja, im Wesentlichen geht es in vier Richtungen von Majula aus zu den Primal Bonfires und dann wieder zurück nach Majula. Einzig die Lost Bastille lässt sich von zwei Seiten aus erreichen. Und für das Endgame sollte man zuvor besser aufgepasst, wo man überall nicht weiter kam. Denn dann wird es richtig konfus.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 26328 - 24. Februar 2021 - 14:49 #

Da hast du sicher Recht.

zuendy 16 Übertalent - P - 4122 - 24. Februar 2021 - 14:38 #

Es ist wirklich sehr Abwechslungsreich. Ich denke die Erwartungshaltung war einfach zu hoch. War auch ein bisschen enttäuscht, nicht hier und da ein Türchen aufmachen zu können, um wieder dort und da zu stehen. Jetzt, beim erneuten spielen, hat es mir recht gut gefallen und die DLCs waren, mit den Türchen, wieder grandios.

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 24. Februar 2021 - 14:57 #

Dark Souls 2 Scholar of the first sin war mein erstes Souls-Spiel und steht auf meinem persönlichen Olymp, alle Spiele, die ich danach gespielt habe, waren für mich eine kleine Enttäuschung und blieben unter meinen Erwartungen. Interessant zu sehen, dass ich mit meinem Standpunkt bei vielen Souls-Fans alleine dastehe... ;)

zuendy 16 Übertalent - P - 4122 - 24. Februar 2021 - 15:12 #

Ich denke, der persönliche Schmerz und die Pein, lässt einen die erste Soulserfahrung ins Herz brennen. ;) Dabei ist es egal ob man mit 1 2 3 angefangen hat, das erste Gespielte wird für einen persönlich das Beste sein, sofern man es nicht hasst.

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 24. Februar 2021 - 15:24 #

Es ist und bleibt eine Hassliebe:D

Noodles 24 Trolljäger - P - 62808 - 24. Februar 2021 - 15:30 #

Mein Vater findet auch Dark Souls 2 SotFS am besten und das, obwohl es nicht sein erstes Souls war. ;)

Altior 14 Komm-Experte - - 2566 - 24. Februar 2021 - 9:24 #

Jörg sprach von einer dritten Staffel?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 420543 - 24. Februar 2021 - 9:45 #

Wie? Ich weiß von nichts!

jguillemont 22 AAA-Gamer - P - 36019 - 24. Februar 2021 - 12:58 #

Du hast es nur vergessen, das ist alles. Sieh diesbezüglich auch das Küche/Toilette Beispiel. Zusätzlich noch der Streß des Bosskampfes.

P.S. Wieder eine tolle Folge. Ich blicke etwas traurig auf die Anzahl der verbleibenden Folgen.

Altior 14 Komm-Experte - - 2566 - 24. Februar 2021 - 19:26 #

Ich schließe mich mit Trauerbekundungen anlässlich des Ende der Staffel 2 an.
Werden wir jemals ins Schloss gelangen, Vendrick und seine Gattin besuchen?

Altior 14 Komm-Experte - - 2566 - 24. Februar 2021 - 20:39 #

Juhu, alles in den neuen Beutel!?

turritom 15 Kenner - P - 2948 - 24. Februar 2021 - 10:13 #

Was ne spannende Folge. Die Irokesen Ratte muss fallen!

Hedeltrollo 22 AAA-Gamer - P - 31652 - 24. Februar 2021 - 15:21 #

Bis ich das gerafft hatte...

Danywilde 24 Trolljäger - - 106473 - 24. Februar 2021 - 16:12 #

Und das, obwohl es so eine Mechanik ja ein paarmal bei den Souls Spielen gibt?

Hedeltrollo 22 AAA-Gamer - P - 31652 - 24. Februar 2021 - 17:22 #

Das sagt ja auch mehr über mich als über die Souls-Spiele.

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 24644 - 24. Februar 2021 - 10:31 #

Endlich mal wieder Spannung!Nervenkitzel uuuuuuuund Emotionen!Wie man sie nur in einem Bundesligaspiel erlebt!Oder wenn man Herrn Langer beim Dark Souls LetsPlay zuschaut!Prima :-)

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 24. Februar 2021 - 12:31 #

Es ist schon tragisch, Jörg beim Ableben zuschauen zu müssen, fehlten doch zweimal nur ein oder zwei Schläge und Jörg hätte die königliche Rattenvorhut gemeistert...

TSH-Lightning 23 Langzeituser - - 39291 - 24. Februar 2021 - 14:50 #

Jawohl, endlich geht es mal rund :) Hatte ich gar nicht erwartet bei dem Kampf und dann kommt das aus dem Nichts. Notiz an mich selbst: Ton runterdrehen beim Schauen.

Danywilde 24 Trolljäger - - 106473 - 24. Februar 2021 - 12:30 #

Ja, immer auf den Iro, dann fällt der Boss schnell.

So emotional habe ich Jörg selten bei einen LP erlebt.

Epic Fail X 17 Shapeshifter - P - 8879 - 24. Februar 2021 - 13:07 #

Jörg eskaliert. Klasse Folge!

MicBass 19 Megatalent - P - 17784 - 24. Februar 2021 - 13:10 #

Herrlich! Konnte das so gut nachvollziehen. :) Also, auf den Ratteniro!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 420543 - 24. Februar 2021 - 15:20 #

Jetzt mal im Ernst: Ich sehe auch jetzt beim Zusehen mit dem Wissen über das Aussehen kaum mal die besagte Ratte. Also ganz vereinzelt schon, wenn ganz in der Nähe, aber im Pulk? Keine Chance. Ihr scheint bessere Augen zu haben als ich.

Hedeltrollo 22 AAA-Gamer - P - 31652 - 24. Februar 2021 - 15:22 #

Vor allem kommt das Vieh erst später dazu. Oder?

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 24. Februar 2021 - 15:24 #

Mit erscheinen des Lebensbalken ist sie erst da, vorher nicht...

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 24644 - 24. Februar 2021 - 15:39 #

Nach 10 getöteten Ratten erscheint der kleine Boss :-) Bossin/Divers

Bastro 17 Shapeshifter - 6247 - 24. Februar 2021 - 16:14 #

Der hält sich auch explizit zurück und wirft sich nicht aggressiv vor dein Schwert. Das wäre ja zu einfach. Und sie erscheint nach 10 getöteten ratten.

zuendy 16 Übertalent - P - 4122 - 24. Februar 2021 - 17:44 #

Ja und dann gezielt danach suchen, sobald der Lebensbalken erscheint. Am saubersten geht der Kampf, wenn so eine Ratte mit einem Streich fällt, 2 dauert schon wieder zu lang. 2 Töten, Ausdauer regenerieren, wieder 2 und sobald Ratti kommt nur noch auf den.

MicBass 19 Megatalent - P - 17784 - 24. Februar 2021 - 18:00 #

Kuck mal ab 39:32, da kommt sie ins Bild und sieht man ihren Rückenkamm ganz gut im Unterschied zu den anderen. 39:36 triffst du sie dann.

Noodles 24 Trolljäger - P - 62808 - 24. Februar 2021 - 15:26 #

Aus welchem Grund hat Jörg vor jedem Versuch eine Menschlichkeit verbraucht? Aber die Oberratte ist in dem Pulk und bei der Dunkelheit echt schwer zu erkennen. Und immer wenn Jörg sie endlich entdeckt hatte, wurde er zu hektisch. Wäre mir wohl auch so gegangen. :D

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 24. Februar 2021 - 15:30 #

Auf Grund der besten aller Gründe, er hatte genug Menschlichkeit... :D

Noodles 24 Trolljäger - P - 62808 - 24. Februar 2021 - 15:48 #

Naja, sonst hat er die immer genommen, wenn er ein Phantom holen wollte oder der HP-Abzug schon ziemlich groß war. Darum erschien mir der Verbrauch hier eher verschwenderisch, auch wenn er natürlich schon ne große Menge hat. :D

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 24. Februar 2021 - 15:51 #

Gehören Reichtum und Verschwendung nicht untrennbar zusammen, selbst bei gebürtigen Schwaben... :D

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 38267 - 25. Februar 2021 - 9:56 #

Ja, das habe ich mich gestern auch gefragt. Dachte, das bringt vielleicht weitere, Dich mir noch nicht erschlossene, Vorteile gerade bei Bosskämpfen. Sowas wie bessere Loot-Chancen oder so. Aber scheint ja nicht der Fall zu sein.

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 25. Februar 2021 - 14:51 #

Nö, Vorteile außer ein paar Lebenspunkten bringt es hier nicht, an anderen Stellen kann man dann ein Phantom rufen, hier nicht

spooky74 15 Kenner - P - 3332 - 24. Februar 2021 - 17:01 #

Emotion pur.. 3. Staffel, ich bin dabei

Altior 14 Komm-Experte - - 2566 - 24. Februar 2021 - 19:27 #

Ich auch!

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 24644 - 24. Februar 2021 - 19:31 #

Sie kommt wirklich!Juhu!Vorfreude!Oder doch nicht...wir sind gespannt..Achtung Falle voraus, zweimal x drücken.

Danywilde 24 Trolljäger - - 106473 - 24. Februar 2021 - 19:32 #

Mist, ich war noch im Menü.

Altior 14 Komm-Experte - - 2566 - 24. Februar 2021 - 20:37 #

Selbst im Kampf wechselt unser Held souverän die Waffe, bietet lockere Sprüche und Lebensweisheiten feil, wir werden den König und Gattin sehen...

Francis 17 Shapeshifter - P - 7151 - 24. Februar 2021 - 22:48 #

Spannendes Ende mit viel Emotion, weiter so dann fällt die Ratte!

yagee 15 Kenner - P - 2822 - 24. Februar 2021 - 22:55 #

Das Punker-Meerschweinchen habe ich auch als Boss vermutet. Im dichten Gedränge Jörg: "Wo ist er denn?" und ich nur wie einen billigen Horrorfilm ansehend: "Er ist direkt neben dir!"
Eigentlich hätte Jörg nach dem zweiten Versuch ja das Gebiet wechseln müssen, einfach so. Das Monster-Meerie hat noch 5 TP und Jörg in die Kamera, dass der Boss einfach zu schwer ist und wir alle so: "JORGUS LANGERUS!!!" Ach Kopfkino ist schon was feines, hat 24 h geöffnet, seit alle anderen zu gemacht haben. Kurz mal saugen im Oberstübchen...

obiwandi 23 Langzeituser - - 45992 - 24. Februar 2021 - 23:22 #

Mitgefiebert, mitgejubelt, mitgelitten, einfach gute Unterhaltung, ein Hoch auf unseren Jörg! Gestern gönnte ich mir zur Referenz die Dark Souls 2 SDK von einst. Ich finde das aktuelle Let‘s Play eine wunderbare Fortsetzung. Denn dann von diesem „Ja, bestimmt!”-Titel (oder den Ratten) so enttäuscht zu werden, das darf man durchaus intensiv erleben. Aber Jörg, um Dein 6 Jahre jüngeres Ich zu zitieren, Ja, Du wirst es schaffen! Hier der empfehlenswerte Link https://youtu.be/I_XxGE-5amk

Necromanus 19 Megatalent - - 13959 - 25. Februar 2021 - 9:11 #

Ich habe bei dem Boss echt Mitleid. Als ich ihn gemacht habe hatte ich nie gesehen welche Ratte es jetzt war, die den Schaden für den Boss geschluckt hat. Ich habe einfach immer draufgehauen. Jetzt wenn man in Ruhe gucken kann, ist es offensichtlich...

TheRaffer 21 Motivator - - 27923 - 26. Februar 2021 - 10:31 #

Haben diese Begleit-Ratten auch nur 10 Leben oder ist dies der perfekte Ort zum Seelen-Farmen? Jörg ging bei einem der Kämpfe ja sehr verschwenderisch damit um...

Hedeltrollo 22 AAA-Gamer - P - 31652 - 26. Februar 2021 - 10:50 #

Die haben so viele Leben wie der Boss: Wenn der weg ist, bleiben auch die Ratten weg.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 38267 - 26. Februar 2021 - 17:23 #

Das Seelen-Farmen ging mir als Möglichkeit auch durch den Kopf.

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 26. Februar 2021 - 21:07 #

Zu aufwendig, zu schlechte Ausbeute...

TheRaffer 21 Motivator - - 27923 - 27. Februar 2021 - 9:05 #

Juhu, ich bin nicht der Einzige. ;)