Dark Souls 2 Letsplay #21: Freundlich sein lohnt sich

Ein unverhofftes Geschenk

Hagen Gehritz / 13. Februar 2021 - 6:00 — vor 1 Woche aktualisiert
Aktion: Dark Souls 2 [beendet]
3325€
 
1250
Staffel 2 finanziert (10 Folgen)
 
1875
15 Folgen
 
2000
16 F.
 
2125
17 F.
 
2250
18 F.
 
2375
19 F.
 
2500
20 F.
 
2625
21 F.
 
2750
22 F.
 
2875
23 F.
 
3000
24 F.
 
3125
25 F.
 
3250
26 F.
 
3375
27 F.
 
3500
28 F.
 

Smartphone-Nutzer: Bitte Querformat nutzen, um den ganzen Balken zu sehen.

Teaser

Jörg sammelt sich in Majula. Dort grüßt er in Manier von Animal Crossing erstmal lieb die Nachbarn und siehe da, er wird beschenkt! Geht er nun wieder zum Flammenturm oder doch zum Verfolger?
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Dark Souls 2 ab 59,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Dark Souls 2 ab 14,89 € bei Amazon.de kaufen.
Bevor Jörg die Niederungen der Niemandswerft erkundet, will er den alten Drachentöter endgültig in den Ruhestand schicken. Doch vorher sammelt er seine Kräfte in Majula und dort zeigt sich wieder mal: Freundlich sein bringt einen im Leben weiter, denn als er mal die Nachbarn abläuft und alle mal grüßt, gibt es als Dank ein Geschenk. Wird die Gabe ihm beim Flammenturm helfen? Oder schaut er doch lieber nochmal beim Verfolger vorbei?

Auch wenn Jörg nun wirklich schon einige Erfahrung mit Soulslikes und den Originalen von From Software hat und die Monster in The Surge, Dark Souls - RemasteredDark Souls 3 oder Demon's Souls schon erschaudern, wenn sie seinen bloßen Namen vernehmen – ein Souls aus dem Hause From Software fehlte noch in dieser Aufzählung. Im Zuge der Weihnachtsaktion 2020 auf GamersGlobal finanzierten die Unterstützer die Chance für Jörg, Dark Souls 2 vor der Kamera nachzuholen. Also schlugen sich Jörg und sein tapferer Krieger-Alter-Ego Joerg zehn Folgen lang durch das verwunschene Königreich Drangleic.

Nach dem  Ende dieses als Mini-Letsplay geplanten Dankeschöns haben viele unter euch gesagt, dass sie mehr sehen wollen und diesem Wunsch beim Crowdfunding  entsprechend Nachdruck verliehen. Also treten Jörg und Joerg nun für euch in der zweiten Staffel mit 26 abenteuerlichen Folgen an. In der ersten Staffel haben die beiden bereits Majula mit mehr Leben gefüllt, beim zu früh entdeckten Flammenturm gelitten, ihre geliebte Kombi Pfeil und Bogen errrungen, viele Seelen inhaliert und den letzten Riesen erschlagen. Welche Großtaten werden Jörg und Joerg nun in Staffel 2 vollbringen? Seid gespannt! Neue Episoden erscheinen wie bisher im täglichen Rhythmus.

Inhaltlich soll Dark Souls 2 tausende Jahre nach dem Erstling spielen, auch wenn ihr ganz anderen Landstrich besucht und daher nicht an bekannte Orte zurückkehrt. Eure Spielfigur hat wieder einmal das unschöne Missvergnügen, als Untoter durch die Welt zu wandeln. Um sich von diesem Fluch zu befreien, zieht es euch in das untergegangene Königreich Drangleic. Dort trefft ihr – MacBeth lässt grüßen – drei Hexen und wichtiger noch die Smaragdbotin, die euch losschickt, vier große Seelen im Königreich zu erbeuten.

Anders als bei den anderen Souls-Titeln von From Software und Bloodborne, war der kreative Kopf der Serie Hidetaka Miyazaki lediglich Supervisor des Projekts und Game Director war die Doppelspitze aus Tomohiro Shibuya und Yui Tanimura. Dark Souls 2 bringt einige Elemente aus Demon's Souls in abgewandelter Form zurück: So ist der Levelaufstieg wieder nur bei einem weiblichen NPC möglich und in nicht-menschlicher Gestalt sinken die maximalen Lebenspunkte. Die Levels sind linearer und nicht so komplex über Abkürzungen verbunden, wie im Vorgängern. Dafür gibt es den Luxus, direkt vom Start weg zwischen Leuchtfeuern teleportieren zu können. Gleichzeitig ist das Timing bei Aktionen wie Kontern merklich anders als in den beiden vorangegangenen Souls-Titeln.
Hagen Gehritz 13. Februar 2021 - 6:00 — vor 1 Woche aktualisiert
obiwandi 23 Langzeituser - - 45992 - 13. Februar 2021 - 6:41 #

Guten Morgen, Jörg, Danke für den Einsatz und alles Gute in der neuen Folge!

spooky74 15 Kenner - P - 3332 - 13. Februar 2021 - 6:46 #

Jörg außer Rand und Band

Hedeltrollo 22 AAA-Gamer - P - 31652 - 13. Februar 2021 - 10:54 #

Stimmt! Er hat sich ein anderes Oberteil angezogen. So verrucht, so verwegen. Da kennt der Jörg nix!

e5150 15 Kenner - P - 3123 - 13. Februar 2021 - 7:53 #

Ich muss sagen, bei der heutigen Folge hatte ich fast ein schlechtes Gewissen, dass ich Jörg gefragt hatte, welche der beiden Editionen er denn spielen würde.

Danywilde 24 Trolljäger - - 106471 - 13. Februar 2021 - 8:11 #

Trotz Jörgs Vorwarnung steht nur ein normaler Latte Macchiato vor mir. Schauen wir mal, ob ich nachrüsten muss. *Play*

floppi 24 Trolljäger - - 49586 - 13. Februar 2021 - 8:46 #

Mal kurz rekapitulieren.
Jörg hat drei Wege, die er verfolgen kann.
Einer mit den einfachsten Gegnern und einem Boss, den er nach 2 Versuchen ad Acta legt.
Ein weiteres in der Bucht mit einfachen Gegnern zum Erkunden.
Ein schweres Gebiet mit erkennbar deutliche schwereren Heiderittern im Gebiet und einem Boss.

Jörg formt aus eigenem Antrieb eine ganze Folge die Heideritter leer und Schuld ist das beschissene Spieldesign und die User, die sagen das die SotfS die leichtere Version ist. Ähhhhhh.... ;)

Sagt man das eigentlich? War es nicht so, dass den Fans die Urversion leichter war und From Software dann den Hebel angesetzt hat um es mit der Sotft Edition schwerer gemacht hat

Fun Fact: sowohl beim Verfolger, als auch in der Bucht geht es weiter. Bei den Heiderittern ist Sackgasse. Nur noch ein Boss und ist dann interessant für PvP. Für PvE völlig uninteressant.

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 13. Februar 2021 - 8:55 #

Schon ironisch

floppi 24 Trolljäger - - 49586 - 13. Februar 2021 - 9:16 #

Hmpf. Beim Tippen auf dem Smartphone kommt ab und zu Gülle raus. ;)

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 13. Februar 2021 - 9:51 #

Auch das soll vorkommen;)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 420522 - 13. Februar 2021 - 9:56 #

Also zum „sagt man das/leichter“: Ja, das habe ich schon in mehreren GG-Kommentaren gelesen.

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 13. Februar 2021 - 10:01 #

Aber nicht von mir, das ist purer Unsinn. Wie floppi ja schon schrieb, haben dich die Hardcore Fans bei Fromsoftware beschwert, dass Dark Douls 2 zu einfach gewesen wäre, was Anlass zur Scholar of the first sin Edition war. Es liegt also mit Nichten daran, dass Du das Spielen von DS2 einfacher empfunden hast, nur weil Du einen Magier gespielt hast... Scholar of the first sin ist in Teilen schwieriger und hat unfairere Gegnerplatzierungen...

TheronInc 13 Koop-Gamer - P - 1653 - 13. Februar 2021 - 10:22 #

Na, ob das der wahre Anlass gewesen ist, darf bezweifelt werden. Man wollte wohl vor allem auch bei den Besitzern der damals noch neuen Konsolen abkassieren...

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 13. Februar 2021 - 12:27 #

So ist es damals aber nicht kommuniziert worden... Aber ich bin mir schon bewusst, dass wir im Kapitalismus leben... :D

zuendy 16 Übertalent - P - 4121 - 13. Februar 2021 - 13:07 #

In Teilen aber auch einfacher, vorallem fairer, nur die Stellen vergisst man halt ganz schnell. Ich erinnere mich da nur zu gern an dieses eine Loch, mit den großen mechanischen Bögen drin. In der Urfassung wurden die unmittelbar von 3 untoten Rittern bedient, da ist man erst überhaupt nicht reingekommen, wenn das Timing unglücklich war und wenn - hatten die 3 einen gleich verprügelt. In der Scholar schlürft da nun nur noch Einer rum. Aber das sind ja alles Details. ;)
Und was hier Jörg gerade abarbeitet ist ein Weg für später, ein wieder verwertetes Teilstück für ein neues "Level". Letztlich auch legitim es sofort anzugehen, dann ist das Folgegebiet wesentlich einfacher. In der kommenden Werft hat man auch so ein kleines Teilgebiet, was man erstmal umgehen sollte.

TheRaffer 21 Motivator - - 27913 - 13. Februar 2021 - 10:23 #

Puh, das ist ja echt bitter.

Epic Fail X 17 Shapeshifter - P - 8879 - 13. Februar 2021 - 16:03 #

Im Grunde richtig. Du hast aber den Weg mit dem Basilisken und den bierbäuchigen Zombies vergessen aufzuzählen.
Ach ja, und theoretisch gibt es auch noch das Loch in Majula.

StefanH 19 Megatalent - - 13523 - 13. Februar 2021 - 8:42 #

Schöne Folge, auch nur mit einem Tee auf dem Tisch konnte ich sie genießen :D Das Parieren mit dem Schild habe ich in Dark Souls nie benutzt. Allerdings habe ich die meiste Zeit im ersten Teil auch mit einer Hellebarde gespielt. Das hat mich wohl versaut... Öh... Geprägt! :D

Bastro 17 Shapeshifter - 6246 - 13. Februar 2021 - 9:50 #

Ich hab Schildparieren genau einmal benutzt. Und das war beim Verfolger vor der Balliste. Und es hat geklappt. Da war ich überrascht und er tot.^^ Ich kann das eigentlich gar nicht.

TheronInc 13 Koop-Gamer - P - 1653 - 13. Februar 2021 - 8:47 #

Das Debakel rund um die Heideritter ist überflüssig, handelt es sich beim dort verbleibenden Bosskampf doch um eine optionale Geschichte. Im Gegensatz zur Urversion liegt der Ring des Bindens auch nicht mehr vor dessen Türschwelle, also kann man sich den ganzen Ärger getrost sparen und frohen Mutes zur Niemandswerft schreiten. Dort empfehle ich den furchtlosen Einsatz eines Pharros-Wahrheitsverkünders, es wird Jörg vor Ärger bewahren.

zuendy 16 Übertalent - P - 4121 - 13. Februar 2021 - 13:10 #

Ich hab den immer gleich gesetzt. Wenn man es nicht macht, ist es einfach dunkel?

Epic Fail X 17 Shapeshifter - P - 8879 - 13. Februar 2021 - 16:05 #

Ich ebenfalls.
Ich würde vermuten, die Langarm-Vampire verhalten sich ohne Beleuchtung deutlich penetranter.

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 13. Februar 2021 - 16:38 #

Fackel!

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 13. Februar 2021 - 8:53 #

Eigentlich mag ich das Gebiet um den Flammenturm, hier habe ich ganz viel über die Kampfmechaniken gelernt, dennoch kann ich zu der Folge nur sagen, sie war anstrengend....

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 24637 - 13. Februar 2021 - 19:14 #

Habe heute dort gegrinded :-) 55K Seelen..waren dann 5 Levelaufstiege. Bin Overpowered..aber es macht Fun haha. Nun gehts nach dem verrückten im Schlossverließ und den drei Wächtern zum vergifteten Wald mit der Skorpionfrau oder Spinne..

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 13. Februar 2021 - 20:01 #

Gute Reise!

Danywilde 24 Trolljäger - - 106471 - 13. Februar 2021 - 9:09 #

Das die blaue Kathedrale ein Endpunkt ist, kann Jörg ja nicht wissen. Er könnte aber merken, dass das Spiel dieses Gebiet für später vorgesehen hat und z.B. zur Niemandswerft gehen.

Die Folge war schon hart, ich war kurz davor auf Latte Macchiato +1 zu wechseln.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 420522 - 13. Februar 2021 - 9:55 #

Was wäre plus 1? Jack D.?

Danywilde 24 Trolljäger - - 106471 - 13. Februar 2021 - 9:59 #

Ich trinke ja keinen Whiskey oder Bourbon, sondern dachte an meinen Matcha Satsuma.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 420522 - 13. Februar 2021 - 9:58 #

Ihr seid sehr tapfer, Respekt! Bald wird‘s wieder schöner...

TheRaffer 21 Motivator - - 27913 - 13. Februar 2021 - 10:23 #

Wir stehen das gemeinsam durch. ;)

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 24637 - 13. Februar 2021 - 10:28 #

Nach einem Hoch kommt immer ein Tief..wir sind dabei

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 38261 - 15. Februar 2021 - 11:32 #

Wir halten Dir die Treue, egal was kommt!

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 24637 - 13. Februar 2021 - 10:10 #

Ok..Analyse:

Jörg ist motiviert
Jörg ist mutig
Jörg ist gut gelaunt
Jörg hat Kaffee!
Zu wenig Kaffee?

Irgendwo bei DreiViertel: "..keine Minute die mir spaß macht..." Halt!Lieber jörg!Der Moment wo du den LangB....gefunden hast?Da hats bestimmt noch Spaß gemacht:P

Die Motivationskurve war anfangs sehr sehr hoch und ging langsam bergab...
Was tun?

War trotzdem gute Folge..Unterhaltung war da.

TheRaffer 21 Motivator - - 27913 - 13. Februar 2021 - 10:24 #

Da schaltet aber zwischendurch echt jemand in den Grummelmodus und verschenkt dadurch haufenweise Seelen...

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 13. Februar 2021 - 12:28 #

Was man mit den für immer verlorenen Seelen hätte alles machen können... :D

Sermon 16 Übertalent - - 5257 - 13. Februar 2021 - 12:30 #

Genau! Man muss sich vorstellen, wie viele Pfeile das gewesen wären...

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 13. Februar 2021 - 12:43 #

Wahrscheinlich hätte Jörg für den Rest des Spiels keine neuen Pfeile mehr gebraucht und möglicherweise, wären dann noch genug Seelen für den ein oder anderen Ring übrig gewesen...

TheRaffer 21 Motivator - - 27913 - 13. Februar 2021 - 13:26 #

Naja, vielleicht nciht Pfeile und ein Ring, aber mit den Seelen wäre der Ring des katzenhaften Fallens oder wie der heißt, doch mal in Reichweite gewesen. ;)

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 13. Februar 2021 - 13:28 #

Nicht nur in Reichweite ;)

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 38261 - 15. Februar 2021 - 11:44 #

Um die 900. 900!

floppi 24 Trolljäger - - 49586 - 13. Februar 2021 - 14:28 #

Hat jemand einen Verlorene-Seelen-Tracker? ;)

TheRaffer 21 Motivator - - 27913 - 14. Februar 2021 - 6:38 #

Die Seelen werden wahrscheinlich in irgendeinem Counter auf einem Server von FromSoftware gespeichert und die Entwickler feiern die Meilensteine...1 Milliarde...2 Milliarden...

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 24637 - 14. Februar 2021 - 10:09 #

In dieser Folge vlt 13K aber insgesamt so ca. 28K?mhmm gute Frage.

Hedeltrollo 22 AAA-Gamer - P - 31652 - 13. Februar 2021 - 12:01 #

Was heißt hier Level 90. Ich hab das Gebiet mit Asketenleuchtfeuer auf NG+1 gehoben, da fällt es mir aktuell viel schwerer als dir.

zuendy 16 Übertalent - P - 4121 - 13. Februar 2021 - 13:59 #

Warum eigentlich?

Hedeltrollo 22 AAA-Gamer - P - 31652 - 13. Februar 2021 - 14:13 #

Ich wollte ein Estus-Auflevel-Item von einem der Alten Ritter bekommen, die nur einmal da stehen. War aber ein Griff ins Klo.

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 13. Februar 2021 - 15:29 #

Das arme seltene Asketenleuchtfeuer einfach verschwendet... Traurig;)

Hedeltrollo 22 AAA-Gamer - P - 31652 - 14. Februar 2021 - 9:35 #

Zwei waren es. Das erste am zweiten Leuchtfeuer, nur um zu merken, dass das natürlich das falsche war. Ach, was soll der Geiz.

zuendy 16 Übertalent - P - 4121 - 13. Februar 2021 - 15:33 #

Kannst ja dort noch eins zünden. :D Vorher Schlangenring überziehen und den Kistenhut aufsetzen. ^^

Hedeltrollo 22 AAA-Gamer - P - 31652 - 14. Februar 2021 - 9:34 #

Du Wahnsinniger! Was ist das für 1 kranker Vorschlag? ;)

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 14. Februar 2021 - 20:56 #

Vielleicht noch die Rüstung eines Hülleninfanteristen überziehen?

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 24637 - 14. Februar 2021 - 23:24 #

Oder als Bettler Klasse ohne Rüstung :-)

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 15. Februar 2021 - 7:49 #

Das wäre sehr männlich und kühn, änderte aber an der Droprate gefallener Gegner nichts...

zuendy 16 Übertalent - P - 4121 - 15. Februar 2021 - 8:17 #

Was gibt es denn da noch außer dem Ring und dem Kistenhelm (welcher kontinuierlich an deiner Lebensenergie knappert)?

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 15. Februar 2021 - 10:43 #

Die Entdeckerkappe von Jörg und eben die Hülleninfanterierüstung...

zuendy 16 Übertalent - P - 4121 - 15. Februar 2021 - 11:05 #

Ah, dachte es ging bei der Rüstung darum, es schwerer zu machen, aber jetzt hab ichs. :D

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 26327 - 15. Februar 2021 - 21:20 #

Und die Bommelmütze von Jester, oder? Natürlich erst ab Iron Keep.

Danywilde 24 Trolljäger - - 106471 - 16. Februar 2021 - 1:19 #

I‘m the king of jesters and the jester of kings.

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 16. Februar 2021 - 15:01 #

Die hatte ich wiederum vergessen, stimmt aber... Wobei man ja nicht mehr als eine Kopfbedeckung tragen kann. Schade eigentlich...

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 26327 - 16. Februar 2021 - 22:23 #

Aber alles ist schicker als diese Mütze :-D, die will man echt nicht tragen!
A propos Iron Keep: Meine Güte, wird mir da grade der A**** aufgerissen. Parieren macht in DS2 echt kein Spaß mehr.

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 16. Februar 2021 - 22:59 #

Das ist neben Heides Flammenturm eines meiner Lieblingsareale in DS2, wahrscheinlich bin ich etwas masochistisch veranlagt.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 26327 - 17. Februar 2021 - 18:00 #

Ja, meines eigentlich auch :-). Nur sollte man nicht zu müde sein. Und ich finde die zweite Hälfte wesentlich spannender, der Weg zum Smelter-Demon kann ganz schön nerven :-). Aber cooler Bossfight, einer der besten von DS2.

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 17. Februar 2021 - 19:05 #

Der Kampf gegen den Schmelzer Dämon macht Spaß, nur gegen den Verfolger versage ich in dieser Arena danach immer...

Hedeltrollo 22 AAA-Gamer - P - 31652 - 18. Februar 2021 - 9:57 #

Danke für den reminder! Dann kriegt der nun auch noch den Frack voll.

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 18. Februar 2021 - 15:29 #

Und wie ist es ausgegangen?

Hedeltrollo 22 AAA-Gamer - P - 31652 - 18. Februar 2021 - 17:12 #

Gar nicht mal so gut.

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 19. Februar 2021 - 13:04 #

Für wen? :D

Hedeltrollo 22 AAA-Gamer - P - 31652 - 19. Februar 2021 - 13:25 #

Mal für ihn, mal für mich. Am Ende ist es ihm nicht so gut bekommen. Tja... ;)

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 20. Februar 2021 - 9:13 #

Du hast Deinen Mann gestanden, ich bin stolz auf Dich :D

Hedeltrollo 22 AAA-Gamer - P - 31652 - 20. Februar 2021 - 11:11 #

Es muss ja.

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 17. Februar 2021 - 17:42 #

Und ich habe mich geirrt, nicht die Hülleninfanterierüstung, sondern die Häftlingslumpen erhöhen die Droprate...

zuendy 16 Übertalent - P - 4121 - 17. Februar 2021 - 18:49 #

Ja, hatte sie dennoch gefunden und gleich übergeworfen, um die Pharros Wahrheitssteinchen samt Brocken zu farmen. ^^

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 17. Februar 2021 - 19:05 #

Wo kann man Pharrossteine farmen?

zuendy 16 Übertalent - P - 4121 - 17. Februar 2021 - 19:42 #

Rechts vom Leuchtfeuer im Pharrosgebiet, wo du die auch gleich vermehrt einsetzen könntest, die 3 Gifthündchen werfen die ab, immer mal wieder, so ab und zu und manchmal gar nicht. ^^ Zum Glück wird das Gebiet aber nicht leer. ;) Links rum und dann hoch gibt es immer mal einen Brocken. Quote ist bei mir so 7 komplette Rüstungsset samt Waffen zu 5 Pharros Steine. ;)

Bei den Farmern (Weg zur Riesenspinne) gibt es auch etwas lustiges. Da gibt es ja 2 Schweine, die einen immer wie verrückt angreifen. Sich von denen bis zur ersten Vorhalle der zwei Hallen vor der Riesenspinne verfolgen lassen. Dort hingehen und ein Schwein buddelt dir dann was aus (ein Schwein reicht [musst die Abkürzung übern Hang nehmen, damit es das Schwein ins Gebiet schafft - vor den Abhang stellen und warten bis es angreift, dann zur Seite bringen)]. Ziemlich sinnlos, aber auch eine lustige Idee.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 26327 - 17. Februar 2021 - 19:46 #

Es ist unfassbar bei diesen Spielen, man glaubt sie gut zu kennen, aber trotzdem lernt man nach vielen hundert Stunden noch neue Dinge :-). Danke!

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 17. Februar 2021 - 19:48 #

Danke für die Beschreibung, das klingt echt interessant. Gerade hänge ich an einem optionalen Boss, der mich in den Wahnsinn treibt, da bin ich für jegliche Abwechslung dankbar...

z0m81e 16 Übertalent - P - 5081 - 13. Februar 2021 - 12:11 #

ist die idee unter 50% traglast zu bleiben eigentlich wieder verworfen worden?
jede waffe die auf dem zweiten slot ausgerüstet ist zählt da mit drauf

die rüstung aufwerten könnte auch noch ne idee sein, weniger schaden zu nehmen scheint mir bei jörgs spielweise hilfreich

TheronInc 13 Koop-Gamer - P - 1653 - 13. Februar 2021 - 12:18 #

Rüstung ist ein gutes Stichwort, habe mich beim Angucken heute gefragt, warum die Spielfigur noch in diesen Lumpen umherläuft. Findet sich in Jörgs Inventar nicht vielleicht schon längst etwas Widerstandsfähigeres?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 420522 - 13. Februar 2021 - 12:21 #

Da die harte Fatroll-Grenze 70% ist, scheint mit die 50% nicht so wichtig wie in anderen Dark Souls Spielen zu sein; auch wenn, wie ich ja nachgeprüft habe, die Roll-Reichweite gerniger wird.

zuendy 16 Übertalent - P - 4121 - 13. Februar 2021 - 13:40 #

Rüstung aufwerten bring in DS2 beweiten nicht soviel, wie in den anderen Teilen. Da sollte man erst auf die eine Richtige, für den jeweiligen Spieltyp, warten. Was man auch recht schnell erkennt, die Statuswerte der Rüstung schnellen auf einmal gut nach oben. Eine gute Taktik ist hier, einfach alles zu bedecken und das reicht erstmal eine lange Zeit. Mehrere Waffen in vorhalte zu haben ist ebenso wichtig, da viele Waffen eine recht geringe Haltbarkeit haben und man sie so kurz vor dem kaputtgehen noch wechseln kann.

yankman 17 Shapeshifter - P - 6024 - 13. Februar 2021 - 14:20 #

Ich wüßte nicht in welchen Souls-Teil Rüstung aufwerten überhaupt viel gebracht hat. Zusätzlich zu Waffen sollte man seinen Schild aufwerten (mindestens wegen der Stabilität). Rüstung habe ich nur verbessert, wenn ich Materialien über hatte.

zuendy 16 Übertalent - P - 4121 - 13. Februar 2021 - 15:13 #

DS1, im ersten Run, hatte ich als Tank durchgespielt. Im ersten Teil war es super, da hast du bei jedem Rüstungsstufenupgrade gesehen wie der eigene Schaden abnahm. Ich konnte nicht richtig ausweichen, nicht parieren, Backstep ging auch ewig nicht. ^^ Dicke Rüstung, dickes Schild und man war Save, bis zum DLC, dort hat mir der Boss alles gezeigt, was ich eigentlich hätte können müssen. :D

yankman 17 Shapeshifter - P - 6024 - 13. Februar 2021 - 12:39 #

Ich schau Let's Plays, weil ich die Auseinandersetzung des Spielers mit dem Spiel unterhaltend finde.
Lets Plays bei denen die Story im Vordergrund steht oder bei denen der Spieler permanent in seiner Wohlfühlzone ist, sind langweilig.
Frust gehört bei Dark Souls dazu und umso schöner ist es wenn der Spieler triumphiert.
Trotzdem, denke ich, dass es das letzte Lets Play mit Jörg ist, das ich unterstützt habe. Auch als Zuschauer lernt man dazu.
Es fehlt die Interaktivität, das würde wirklich viel helfen, die Kommentare kommen viel zu spät, als das sie noch irgendetwas beitragen könnten. Dazu kommt das Jörg vom Spiel angebotene Hilfen ignoriert, gepaart mit Vermutungen über Mechaniken, die er aber nicht verifiziert.
Da bleiben dann die Triumphe aus und es wird auch für den Zuschauer anstrengend.
Dark Souls macht es dem Spieler nicht leicht, aber es macht es dem Spieler eben auch nicht so schwer, wenn er das, was einem das Spiel bietet, nutzt.

"Wer durch des Argwohns Brille schaut, sieht Raupen selbst im Sauerkraut." Wilhelm Busch

Jörg Langer Chefredakteur - P - 420522 - 13. Februar 2021 - 12:56 #

Ach, einfach noch mal zwei, drei Folgen ansehen, und deine Analyse wird sich ziemlich sicher komplett ändern. Muss dir dann auch nicht peinlich sein (aber über einen entsprechenden Comment von dir würde ich mich trotzdem freuen!): So ist das halt manchmal bei Zusehern, die vergessen, dass auf Licht Schatten und auf Schatten gleißendes Licht folgt, obwohl es ihnen die Zuseh-Erfahrung eigentlich verraten müsste... :-)

Die Interaktion ist ein zweischneidiges Schwert: Ich finde es viel spannender, wenn ich Dinge selbst entdecke und meistere. Ja, manchmal stelle ich mich an wie ein begriffsstutziges Nilpferd, aber an anderen Stellen brilliere ich dann in einer Form, die selbst Profi-Elite-Dark-Souls-Durchspielern Respekt abverlangt und sie dazu bringt, sich auf den Boden vor den Monitor zu werfen. Das ist auch der Grund, wieso ich den Onlinemodus nicht mag, die Hinweise verraten zu viel m.E.

Zudem ignoriere ich eure Tipps ja nicht, sondern erinnere mich oft daran -- nur halt aufgrund der Aufnahme von mehreren Folgen am Stück erst mit Zeitverzögerung. Das ist aber aus meiner Sicht genau richtig so: Oft finde ich Sachen in der Zwischenzeit selbst heraus, und wenn nicht, helfen mir die Tipps gerade dann, wenn es für den einen oder anderen Zuseher schwer erträglich wird, weil ich schon länger feststecke.

Also, ich bin relativ sicher, dass du am Ende dieser Staffel auch noch das nächste Letsplay von mir unterstützen wirst. Aber du musst jetzt stark sein und dranbleiben...

yankman 17 Shapeshifter - P - 6024 - 13. Februar 2021 - 14:47 #

Ich werd' natürlich weiter schauen, aber ich glaube das nächste mal tue ich es dir und in Konseqzenz auch mir nicht an.
Zum Thema Interaktion habe ich eine andere Meinung. Du kannst ja ein Lets Play nicht so spielen wie ohne Zuschauer. Ich habe viel mehr Zeit damit verbracht im Spiel zu lesen (auch wegen der Story) und Dinge probiert, um die für mich optimale Spielweise zu finden.
Deshalb finde ich es legitim und gut dir Hinweise zu geben, die dich mit deiner Spielweise voranbringen.
Ich glaub das Klischee vom Profi-Elite-Dark-Souls Durchspielers wird überstrapaziert. Jeder spielt wie er spielt, der eine kann Parieren, der andere versteckt sich hinter einem Schild. Völlig irrelevant, Dark Souls läßt beides zu. Der Vorteil liegt im Wissensvorsprung und dem Erkennen der eigenen Stärken. Wer parieren kann, sollte einen kleinen Schild nehmen und gut rollen können. Wer blockt sollte einen stabilen Schild nehmen muß aber nicht gut rollen. (als ein Beispiel)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 420522 - 13. Februar 2021 - 16:44 #

Angenommen, ich würde immer nur eine Folge aufnehmen und veröffentlichen, drei Tage warten, dann die nächste (kein realistisches Szenario, habe ich bestimmt schon ein paarmal erklärt): Dann würdest du (und andere) mir doch jeglichen Entdeckerspaß nehmen mit euren „auf meine Spielweise angepassten“ Tipps. Du hast Recht, ich spiele anders als ohne Publikum, aber dennoch spiele ich authentisch, über Entdeckungen und Siege kann ich mich ehrlich freuen.

Meine Vermutung ist, dass das für die Zuseher – trotz latenter Stimmungstöter wie der aktuellen Phase – mehr Spaß macht, als wenn ich „möglichst effektiv“ spiele. Im besten Fall spiele ich wie ein ferngesteuertes Äffchen erfolgreich die weisen Ratschläge nach, im schlechtesten mache ich das und versage dennoch.

Als mich in DS Re die drei Phantome begleiteten (Saphirweapon, Hedeltrollo und Messenger), war das eine Riesengaudi. Aber es war letztlich auch ein einziges Cheating, wo ich nicht das Gefühl hatte, selbst was zu leisten oder zu entdecken.

Sermon 16 Übertalent - - 5257 - 13. Februar 2021 - 18:08 #

Also ganz ehrlich, ich fand die letzten paar Minuten dieser Folge ultraspannend und habe bei jedem knappen Sieg mitgelitten und mitgeschwitzt. Ja, der Teil zuvor war ein bissl zäh, aber gegen Ende hat die Folge für mich in Sachen Spannung kräftig angezogen.

Necromanus 19 Megatalent - - 13958 - 13. Februar 2021 - 14:00 #

Die Folge hat man ja fast nur mit hartem Alkohol ertragen. Ich versteh nicht warum er sich durchquält, wenn er doch schon erkennt dass es einfachere Möglichkeiten gibt, wie den Magier z.B. Mit Magie liegen die Heidetypen sehr schnell und der Boss ist dann auch einfacher.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 420522 - 13. Februar 2021 - 16:19 #

Ich habe mich dagegen entschieden, auf Magier umzusatteln, obwohl ich den tatsächlich leichter fand, gerade in diesem Gebiet (beim privaten Spielen). Er ist aber auch langweiliger, weil man die meisten Gegner gefahrlos per Seelenpfeil abarbeitet. Stelle ich mir nicht sehr spannend beim Zusehen vor – meine Pfeilorgien ab und zu wiegen das nicht auf.

Necromanus 19 Megatalent - - 13958 - 13. Februar 2021 - 19:15 #

Hmm schwer zu sagen. Für mich persönlich wäre es vermutlich schöner zum Ansehen. Gerade wenn du so ein "down" hast tötet es die Stimmung beim Zusehen für mich. Da sehe ich dich lieber entspannt gewinnen. Gerade der mit dem Speer ist trotz Magie gefährlich, wenn man keine gute Taktik entwickelt. Der ist einfach unangenehm schnell. Vielleicht nur ein Zauberslot für Nervgegner?

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 24505 - 13. Februar 2021 - 14:52 #

Ich schaue nur ab und zu mal in das Let's Play, also will nicht zu sehr klugscheißen. Nach meinem Eindruck würde ich Jörg raten, sich mal mit dem Moveset seiner Waffe(n) vertraut zu machen. Also was konkret macht R1 und R2 in einfacher und starker (gedrückt halten) Ausführung in Beziehung mit Bewegung mal üben, von parieren (L2) ganz zu schweigen. Vielleicht auch mal die beidhändige Variante (Y) ausprobieren.
Vielleicht täuscht es ja, aber ich habe den Eindruck, dass Jörg das nicht beherrscht und im Wesentlichen (nur?) mit R1 draufhaut, aber ich habe bei weitem nicht alles gesehen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 420522 - 13. Februar 2021 - 16:20 #

Wie jetzt? Es gibt verschiedene Buttons am Gamepad?! Neeee....

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 24505 - 14. Februar 2021 - 11:31 #

Ja, wirklich, es gibt sogar einen Sprintangriff, ich sag ja nur ;)

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 5524 - 13. Februar 2021 - 15:13 #

Was für ein Leiden. Ich sehe schon ein, warum er sich an dem Gebiet festbeisst. Man will ja seinen Stolz bewahren und es den Fieslingen zeigen.

Auch wenn es jetzt wohl nichts mehr bringt: Spricht so viel dagegen, sich eine Menschlichkeit einzuwerfen und in dem Gebiet mit Phantom-Hilfe aufzuräumen? Zusammen mit dem Herrenlosen Glencour hat mir das wesentlich mehr Spass gemacht. Es ist immer noch herausfordernd, und der Gute fällt auch gerne mal irgendwo runter, - aber viel angenehmer als diese Tortur.

Ach ja: Auf in die Niemandswerft!

Noodles 24 Trolljäger - P - 62793 - 13. Februar 2021 - 16:21 #

Die Folge fing so gut an: Jörg traut sich mutig zum Verfolger, findet auch noch einen Langbogen, doch dann ging das Leiden los. :D Aber ich wurde ja gestern gewarnt, selber Schuld, dass ich mir das trotzdem angeschaut hab. ;) Hab es dann mal ausprobiert, mit doppelter Geschwindigkeit zu schauen, hab ich bisher noch nie gemacht. Hat es auf jeden Fall erträglicher gemacht und irgendwie hatte es sogar etwas Putziges, wie Jörg sich in doppelter Geschwindigkeit aufregt. :D

Jörg Langer Chefredakteur - P - 420522 - 13. Februar 2021 - 16:34 #

Klinge ich wenigstens auch mäusepiepsig?

Noodles 24 Trolljäger - P - 62793 - 13. Februar 2021 - 17:53 #

Geht schon in die Richtung, aber für richtiges Mäusepiepsen müsste die Geschwindigkeit wohl noch höher sein. :D

Jörg Langer Chefredakteur - P - 420522 - 13. Februar 2021 - 18:54 #

Darum sagte ich ja 8x :-)

Noodles 24 Trolljäger - P - 62793 - 13. Februar 2021 - 19:12 #

Doppelte Geschwindigkeit war das höchste, was der Firefox-interne Player zur Verfügung hat. ;)

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 23402 - 13. Februar 2021 - 20:48 #

Jörg scheint ja sogar Spass zu haben. spannend :) Immerhin etwas :)
Und spass gönnen wir Jörg auf jedenfall.

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 13. Februar 2021 - 22:26 #

Hast Du ein anderes Video gesehen? :D

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 23402 - 14. Februar 2021 - 8:56 #

Na vielleicht hab ich immer auf die falschen szenen gespult? :)

Altior 14 Komm-Experte - - 2564 - 13. Februar 2021 - 20:51 #

Verfolger töten, dann weiter sehen, so schwer ist der gar nicht, es gibt auch eine Balliste, feuert ein Geschoss ab...

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 24637 - 13. Februar 2021 - 21:04 #

Ich habs nie probiert. Bzw als ich einem anderen Random Spieler geholfen habe, der hat mit der Balliste so toll geballert dass sie einmal mich getötet hat....
Also Timing ist da sehr schwierig mMn..

Janosch 24 Trolljäger - - 78614 - 13. Februar 2021 - 22:38 #

Es funktioniert, aber es gehört ein Quantum Glück dazu, in jedem Fall gutes Timing

Elfant 24 Trolljäger - P - 54641 - 13. Februar 2021 - 22:55 #

Ich überlege wirklich, ob Jörg es geschafft hat die DS Erfahrung an den Zuschauer weiterzugeben und ob es sein Plan war.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 38261 - 15. Februar 2021 - 11:48 #

Na, wenigstens hast Du Dich an den Verfolger doch mal ran gewagt, wenn auch ohne Erfolg. Erstaunlich, dass der erste ungeplante Versuch so viel besser lief als die jetzigen zwei geplanten. Aber das war wohl einfach ein gutes Beispiel für den Effekt, den Du danach erwähnt hast. Beim ersten Mal hast Du einfach intuitiv agiert, weil Du keine Chance hattest, konkret nachzudenken, dieses Mal warst Du dann vielleicht zu verkopft, um dem Verfolger die Leviten zu lesen.

paule99 14 Komm-Experte - P - 2281 - 27. Februar 2021 - 22:02 #

Na, da hatte aber jemand kein Bock auf Dark Souls bzw. auf den Level.
Wenn doch das neue Gebiet reizt dann mach doch da weiter, der Tod lauert auch da, nur die Laune ist besser ;-)

floppi 24 Trolljäger - - 49586 - 28. Februar 2021 - 0:48 #

Du weißt schon, dass es bereits 14 weiter Folgen gibt? :D