Dark Souls 2 Letsplay #12: Bosskampf Drachenreiter

Kampf am Abgrund

Hagen Gehritz / 4. Februar 2021 - 6:00 — vor 1 Woche aktualisiert
Aktion: Dark Souls 2 [beendet]
3325€
 
1250
Staffel 2 finanziert (10 Folgen)
 
1875
15 Folgen
 
2000
16 F.
 
2125
17 F.
 
2250
18 F.
 
2375
19 F.
 
2500
20 F.
 
2625
21 F.
 
2750
22 F.
 
2875
23 F.
 
3000
24 F.
 
3125
25 F.
 
3250
26 F.
 
3375
27 F.
 
3500
28 F.
 

Smartphone-Nutzer: Bitte Querformat nutzen, um den ganzen Balken zu sehen.

Teaser

Jörg begegnet den Blechbüchsen beim Flammenturm nun routinierter und schlägt sich zum Boss durch. Wird er siegen, obwohl Dark Souls 2 seinen Fortschritt auf heimtückische Weise torpediert?
Dark Souls 2 ab 59,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Dark Souls 2 ab 14,89 € bei Amazon.de kaufen.
Langsam kennt Jörg die Klüfte bei Heides Flammenturm und die Taktiken seiner Gegner. Doch Dark Souls 2 findet gemeine Wege, ihm beim Kampf mit den großen Rittern stets aufs neue aus dem Konzept zu bringen. Dennoch kämpft er sich zum mächtigen Drachenreiter durch. Doch was ihm bei dem Kampf alles widerfährt, passt auf keine Kuhhaut!

Auch wenn Jörg nun wirklich schon einige Erfahrung mit Soulslikes und den Originalen von From Software hat und die Monster in The Surge, Dark Souls - RemasteredDark Souls 3 oder Demon's Souls schon erschaudern, wenn sie seinen bloßen Namen vernehmen – ein Souls aus dem Hause From Software fehlte noch in dieser Aufzählung. Im Zuge der Weihnachtsaktion 2020 auf GamersGlobal finanzierten die Unterstützer die Chance für Jörg, Dark Souls 2 vor der Kamera nachzuholen. Also schlugen sich Jörg und sein tapferer Krieger-Alter-Ego Joerg zehn Folgen lang durch das verwunschene Königreich Drangleic.

Nach dem  Ende dieses als Mini-Letsplay geplanten Dankeschöns haben viele unter euch gesagt, dass sie mehr sehen wollen und diesem Wunsch beim Crowdfunding  entsprechend Nachdruck verliehen. Also treten Jörg und Joerg nun für euch in der zweiten Staffel mit 26 abenteuerlichen Folgen an. In der ersten Staffel haben die beiden bereits Majula mit mehr Leben gefüllt, beim zu früh entdeckten Flammenturm gelitten, ihre geliebte Kombi Pfeil und Bogen errrungen, viele Seelen inhaliert und den letzten Riesen erschlagen. Welche Großtaten werden Jörg und Joerg nun in Staffel 2 vollbringen? Seid gespannt! Neue Episoden erscheinen wie bisher im täglichen Rhythmus.

Inhaltlich soll Dark Souls 2 tausende Jahre nach dem Erstling spielen, auch wenn ihr ganz anderen Landstrich besucht und daher nicht an bekannte Orte zurückkehrt. Eure Spielfigur hat wieder einmal das unschöne Missvergnügen, als Untoter durch die Welt zu wandeln. Um sich von diesem Fluch zu befreien, zieht es euch in das untergegangene Königreich Drangleic. Dort trefft ihr – MacBeth lässt grüßen – drei Hexen und wichtiger noch die Smaragdbotin, die euch losschickt, vier große Seelen im Königreich zu erbeuten.

Anders als bei den anderen Souls-Titeln von From Software und Bloodborne, war der kreative Kopf der Serie Hidetaka Miyazaki lediglich Supervisor des Projekts und Game Director war die Doppelspitze aus Tomohiro Shibuya und Yui Tanimura. Dark Souls 2 bringt einige Elemente aus Demon's Souls in abgewandelter Form zurück: So ist der Levelaufstieg wieder nur bei einem weiblichen NPC möglich und in nicht-menschlicher Gestalt sinken die maximalen Lebenspunkte. Die Levels sind linearer und nicht so komplex über Abkürzungen verbunden, wie im Vorgängern. Dafür gibt es den Luxus, direkt vom Start weg zwischen Leuchtfeuern teleportieren zu können. Gleichzeitig ist das Timing bei Aktionen wie Kontern merklich anders als in den beiden vorangegangenen Souls-Titeln.
Hagen Gehritz 4. Februar 2021 - 6:00 — vor 1 Woche aktualisiert
floppi 24 Trolljäger - - 49578 - 4. Februar 2021 - 7:12 #

Guten Morgen Jörg. Eine Runde Dark Souls 2 Lets Play beim Frühstück. Super. :)

Ein kleiner Hinweis: Du hast dir inzwischen beim Umrunden der Gegner angewöhnt dauerhaft den Schild zu heben. Das ist leider gar keine gute Idee, denn bei gehobenem Schild hast du fast gar keine Ausdauerregeneration. Schild also bitte nur heben, wenn du blocken möchtest, oder wenn die Ausdauer schon voll ist. So machst du dir das Leben leider nur viel schwerer. ;)

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 191235 - 4. Februar 2021 - 16:18 #

Du versuchst es echt, oder? ^^

floppi 24 Trolljäger - - 49578 - 4. Februar 2021 - 19:26 #

Aufgeben ist nicht so meins. :D

Messenger 18 Doppel-Voter - - 9234 - 4. Februar 2021 - 7:46 #

Es gibt meines Wissens nach zwei oder drei verschiedene äußere Ringe, die man hochfahren kann. Erst wenn alle drei oben sind, kann man nicht mehr ins Wasser fallen oder hineingestoßen werden.
Ein weiterer Hebel befindet sich in der kleinen "Halle", die drei Riesen-Ritter beherbergt (der Mittlere mit dem Baseballschläger, die anderen zwei mit Schwert und Schild).

Ansonsten erschien es mir, dass der normale Angriff mit dem Kurzschwert mehr Schaden verursacht als der schwere Angriff. Das kann durchaus sein, weil beide Angriffe unterschiedliche Schadenstypen verursachen (R1 - Slash Damage, R2 - Thrust Damage). Wobei diese Ritter besonders gegen Blunt Damage empfindlich sind. Hier wirken Waffen wie der Streitkolben (erwerbbar beim Majula-Schmied) Wunder.
Ansonsten habe ich bei anderen Gegnertypen mit dem Degen (ebenfalls beim Majula-Schmied kaufbar) gute Erfahrungen gemacht.

Darüber hinaus hat es mir damals sehr geholfen, immer einen hinreichend großen Vorrat an Heilsteinen mitzunehmen. Die ermöglichen es anfangs länger mit den knappen Estus-Aufladungen klarzukommen und können im Kampf "sicherer" konsumiert werden, da die Animation etwas schneller erscheint und man sich beim Benutzen langsam weiterbewegen kann.

Ansonsten eine sehr unterhaltsame Folge mit schönen Stilblüten. Bossfight intensifies.

Hedeltrollo 22 AAA-Gamer - P - 31645 - 4. Februar 2021 - 9:56 #

In einem Video hab ich eine schöne Taktik gesehen, bei der man sich so hinstellt, dass der Boss ins Wasser fällt. Selbst hab ich ihn aber natürlich mit allen hochgefahrenen Ringen beim ersten Versuch gelegt. Ebenso wie den anderen Boss in dem Gebiet. Ich bin schon ziemlich geil.

zuendy 16 Übertalent - P - 4110 - 4. Februar 2021 - 11:24 #

So muss es sein, den Boss legt man beim ersten Versuch. ;)

Messenger 18 Doppel-Voter - - 9234 - 4. Februar 2021 - 13:48 #

Also, für den anderen Boss habe ich schon einige Versuche auf unterer Stufe benötigt, als ich ihn zum ersten Mal bekämpfte. Ich bin halt einfach eine schlechte Wurst in diesen Spielen.
Allerdings habe ich den Drachenreiter schon häufig über dieses Vorgehen in den Freitod geführt. Ist wirklich kein Hexenwerk, wenn man weiß, wie viele Schritte man abzählen muss :).

Hedeltrollo 22 AAA-Gamer - P - 31645 - 4. Februar 2021 - 14:15 #

Bei meinem ersten Versuch hatte ich allerdings auch SL > 80 und das Phantom dabei. Insofern war das nicht ganz so schwer. Den Weg dorthin empfand ich wegen der Heideritter anstrengender.

Danywilde 24 Trolljäger - - 105396 - 4. Februar 2021 - 7:58 #

Danke der Nachfrage, der Milchschaum sitzt perfekt!

e5150 15 Kenner - P - 3123 - 4. Februar 2021 - 8:21 #

Schön Folge, ich liebe es wie Jörg völlig im Regen steht, nachdem sein Masterplan nicht ganz so funktioniert, wie er sich es vorgestellt hat.

StefanH 19 Megatalent - - 13474 - 4. Februar 2021 - 8:30 #

Ich musste echt lachen, als Jörg verzweifelt rief "Wo ist das Phantom???" und dann erscheint es und... Selber schauen macht lustig! :D

zuendy 16 Übertalent - P - 4110 - 4. Februar 2021 - 11:25 #

War wirklich sehr gut, wie alle Hoffnung auf das Phantom gesetzt wurden.

MicBass 19 Megatalent - P - 17764 - 4. Februar 2021 - 19:50 #

Das war herrlich! :D

Francis 17 Shapeshifter - P - 7147 - 4. Februar 2021 - 20:30 #

Beste Szene der Folge!

Altior 14 Komm-Experte - - 2560 - 4. Februar 2021 - 8:57 #

Oh Mann , Seelen zurück und dann geht es abwärts! Ich musste herzlich lachen, ein guter Tagesanfang!

yankman 17 Shapeshifter - P - 6024 - 4. Februar 2021 - 9:05 #

Es macht's für mich als Zuschauer echt nervenaufreibend, weil man dir keine Tipps geben kann bzgl. der äusseren Ringe.
Auf jeden Fall musst du beim Kämpfen gelegentlich den Schild lockerlassen, damit sich die Ausdauer schneller erholt (und womöglich die Finger).
Genauso ist es kontrakproduktiv die gesamte Ausdauer mit Angriffen zu verbrauchen und dann den Schild hochzunehmen ... das ist der Punkt an dem du Schaden kassierst und "gestaggert" wirst. Schau dir mal die Folge an und achte auf den grünen Balken.
Die Mechanik des Umschaltens funktioniert so, dass du normal die Kamera mit dem rechten Stick steuerst, aber wenn du auf einen Gegner aufschaltest wird die Kamera automatisch gesteuert und du schaltest mit dem Stick zwischen den Gegnern um, vielleicht hilfts. Aber da haben schon viele Spieler geflucht :).

Jörg Langer Chefredakteur - P - 420341 - 4. Februar 2021 - 10:25 #

Interessanterweise war meine Erinnerung ja ans private Spielen, dass ich da kein Wasser mehr hatte. Also scheine ich da besagten zweiten Hebel gefunden gehabt zu haben...

e5150 15 Kenner - P - 3123 - 4. Februar 2021 - 10:36 #

Jeder Hebel taucht erst auf, nachdem du einen entsprechenden Gegner umhaust. Das geschieht dann aber recht offensichtlich.

yankman 17 Shapeshifter - P - 6024 - 4. Februar 2021 - 11:29 #

Das ist wie mit dem Leuchtfeuer. Der 2. Hebel ist immer wieder im Bild, aber du nimmst ihn nicht wahr :).

Janosch 24 Trolljäger - - 74304 - 4. Februar 2021 - 9:38 #

Das war ja mal ein Cliffhanger... Sorry a cliff fall... ;)

Hedeltrollo 22 AAA-Gamer - P - 31645 - 4. Februar 2021 - 10:36 #

Aaaaaaaah! Jörg! Wenn man sich mehr mit der Flucht vorm Boss beschäftigt als mit dem Kampf, kann das ja nicht klappen.

Danywilde 24 Trolljäger - - 105396 - 4. Februar 2021 - 10:38 #

Ja, das war schon ähh, nun ja, .... morgen gibt es ja wieder eine neue Folge.

Hedeltrollo 22 AAA-Gamer - P - 31645 - 4. Februar 2021 - 10:51 #

Das ist jetzt live: Bei mir steht er gerade vor dem zweiten Versuch und rüstet seinen Heimatknochen aus.

Meine Prognose: Er fällt genauso wie ich drauf rein, dass er den Knochen aktivieren, dann die Antwort umschalten und die Auswahl noch bestätigen muss. Dann startet die eeeeewig lange Animation und währenddessen wird er platt gehauen.

Nachtrag: Mein Lachen war bestimmt bis Putzbrunn zu hören.

zuendy 16 Übertalent - P - 4110 - 4. Februar 2021 - 14:24 #

Ich musste dank der Kommentare von Jörg und dessen Erwartungshaltung sehr lachen. Natürlich mit ihm lachen.

Gucky 22 AAA-Gamer - - 36218 - 4. Februar 2021 - 11:40 #

Irgendwie schade das Jörg in dem Spiel immer besser wird. Da gibt es weniger zu lästern ;).

Jörg Langer Chefredakteur - P - 420341 - 4. Februar 2021 - 11:47 #

Findest du? Also gerade bei dieser Folge...

zuendy 16 Übertalent - P - 4110 - 4. Februar 2021 - 12:55 #

So grundsätzlich sind die Bewegungen in Summe ja sauber, hier und da wird es dünn, was aber normal ist. Ordentliches Schwert, Schild ist die halbe Miete und die ordentlich Upgraden. Hier muss man halt erstmal Wissen, was eine gute Grundsubstanz hat. Bekommt man durch probieren raus, oder durch cheaten (nachlesen). Rüstung erstmal nur das anziehen, was nicht zu schwer ist und nicht upgraden. Wird erst ab der Halbzeit des Spiel etwas relevant.

Letztlich hat dich ja das Level auf das Moveset des Bosses vorbereitet, durch den fehlenden äußeren Ring hast du dich aus dem Konzept bringen lassen, was auch nachvollziehbar ist und mir ein paar Lacher geboten hat. Der ist nicht wilder als die Riesen dort, nur mit mehr Hitpoints. Die Erwartungshaltung war zu hoch.

Hedeltrollo 22 AAA-Gamer - P - 31645 - 4. Februar 2021 - 12:57 #

Stimme in allen Punkten zu. Fand Jörgs Spielweise bei den Riesen im weiteren Verlauf nicht sooo schlecht.

Danywilde 24 Trolljäger - - 105396 - 4. Februar 2021 - 11:58 #

Jetzt habe ich mich doch wirklich an meinem Latte Macchiato verschluckt.

Hedeltrollo 22 AAA-Gamer - P - 31645 - 4. Februar 2021 - 12:03 #

Um die Uhrzeit noch!?

Danywilde 24 Trolljäger - - 105396 - 4. Februar 2021 - 12:12 #

Nicht noch, sondern wieder!

zuendy 16 Übertalent - P - 4110 - 4. Februar 2021 - 11:46 #

Besorg dir doch bitte das Feuerschwert, ist zwar nicht ewig stabil, kostet dafür nix, aber gerade für den Anfang sehr sinnvoll, jeder Schlag weniger, um einen Gegner umzulegen, mindert das eigene Risiko.
Bekommst du in der Nähe vom Leuchtfeuer, von dem du direkt zu deinem ersten gelegten Boss gegangen bist.
Um zum Schwert zu kommen gehst du diesmal gleich durch die Eingangstür zurück wieder ins Freie auf die Mauer. Schaust nochmal nach rechts, nicht dass dir der Untote Ritter die Lanze ins Kreuz haut. Anschließend lässt du dich von der Palisade, bei dem Mauerabbruch unmittelbar gegenüber vor dem Eingangstor, runterfallen. Hier landest auf dem ersten Holzsteg, von dem wieder runterfallen lassen, die einfachen Kämpfer umnieten und die Leiter auf der gleichen Ebene suchen. Dort runter und Richtung Zentrum des Tals laufen. Alles umnieten was sich bewegt, auch den großen Dicken. In Richtung des Hölleneingangs sind versteinerte Personen ausgerichtet. Vorher heilen und reingehen, ein Feuerlurker spuckt dich gleich an, ohne das du ihn direkt erwischt, evtl. mit Pfeil und Bogen? Alternativ das Timing des nichts spuckens abpassen und auf halber Strecke links das Eiserne Tor öffnen. Dahinter ist die Truhe. Wenn du vorher die Leute nicht bewegungsunfähig machen würdest, würden sie dir nun alle folgen, was sehr unangenehm wäre.

Macht dir Vieles einfacher.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 420341 - 4. Februar 2021 - 11:48 #

Werde ich bei Gelegenheit angehen, danke!

Bastro 17 Shapeshifter - 6245 - 4. Februar 2021 - 12:01 #

Ja, das Feuerschwert würde wirklich sehr helfen und vieles beschleunigen. Er war ja auch in einer Folge mal 10 Meter davor und ist (wie so oft)vorher wieder umgedreht. Aber den Lurker kann er sich sparen. Feuerball abwarten und schnell links in den Raum huschen. Vielleicht nebenbei in dem Gebiet noch schnell den zweiten Boss der Vollständigkeit halber erledigen ;-)

Epic Fail X 17 Shapeshifter - P - 8877 - 4. Februar 2021 - 12:34 #

Sehr amüsante Folge!
Wenn man eine Ahnung hat, was mit dem Phantom passiert, und es dann tatsächlich eintritt, ist es doppelt lustig.

Diverse Tipps sind ja schon gegeben (Schild runter, Hebel, "starke" vs. "schwache" Attacke), bleibt mir nur zu sagen: Wenn du auf den Gegner geloggt bist, Hände weg vom rechten Analogstick!

Noodles 24 Trolljäger - P - 62771 - 4. Februar 2021 - 15:52 #

Bin enttäuscht, dass sich Jörg von dem Boss einfach ohne Gegenwehr hat totprügeln lassen, als es mit dem Phantom nicht so gelaufen ist, wie er wollte, anstatt es zumindest mal zu versuchen, ihn zu bekämpfen. Wäre dann immerhin ein ehrenvollerer Tod gewesen. :P

turritom 14 Komm-Experte - P - 2689 - 4. Februar 2021 - 17:07 #

sehr lustiges Ende ..probier den Boss ruhig auch mal ohne Phantom ..der sieht schwerer aus als er ist. :) Achja das Phantom war sicher ein Spieler und kein NPC, deswegen hat er sich auch so komisch verhalten ;-)

yagee 15 Kenner - P - 2821 - 4. Februar 2021 - 17:11 #

Wie man seine schwäbische Staatsbürgerschaft verliert?
Sprich laut: "Dann bekommt ihr euer Geld zurück!"

spooky74 15 Kenner - P - 3331 - 4. Februar 2021 - 19:40 #

Ich liege gerade auf dem Boden und sterbe vor Lachen...

TSH-Lightning 23 Langzeituser - - 39281 - 4. Februar 2021 - 18:06 #

Echt blöd gelaufen, aber es ja noch nix verloren. Leider befürchte ich für die nächste Folge den Verlust von noch mehr Seelen.. egal überrasche mich Jörg :)

PS: Welcher XBox Controller ist jetzt schlecht und welcher gut? Komme da bei One S, One X, Serie X und Series X durcheinander. Klar ist nur, dass der Xbox 360 Controller gehimmelt ist.

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 24617 - 4. Februar 2021 - 18:48 #

Großartiges Kino!Für mich vlt neben dem Riesen einer der einfachsten Bosse. Aber hatte alle Ringe oben ^^

Saphirweapon 17 Shapeshifter - 6959 - 4. Februar 2021 - 19:01 #

Also nachdem Jörg den ersten Bossfight vergeigt habt war es soweit: Ich habe mir den Rest der Folge mit doppelter Abspielgeschwindigeit angeschaut, was es deutlich ertragbarer gemacht hat.

Einmal durchatmen...

[/Belehrmodus an] Der Boss ist supereasy, da alle Attacken ohne Probleme geblockt werden können. Im Grunde ist er eine 1:1 Kopie der ganzen Ritter und lässt sich auch problemlos umrunden. Den mit Phantom angehen zu wollen...Feigling ! Weichei ! [/Belehrmodus aus]

TheRaffer 21 Motivator - - 27875 - 5. Februar 2021 - 19:31 #

Was für ein dramatisches Ende! Aber herrliche Lacher zwischendurch. Das Phantom hat sich echt bewährt. :)

direx 20 Gold-Gamer - - 25435 - 5. Februar 2021 - 21:10 #

Das Phantom war absolutes Comedygold. Was hab ich gelacht. Tolle Folge.

sirolli81 13 Koop-Gamer - P - 1290 - 10. Februar 2021 - 20:03 #

Man merkt immer wieder, dass Jörg ein Strategiespieler ist. Wenn der Plan nicht funktioniert geht alles in die Hose.Oder ins Wasser, wie im ersten Versuch.;) Jedenfalls sehr unterhaltsam, wenn man die Souls Play's nicht zu ernst nimmt.