Call of Duty - Black Ops Cold War: PC-Trailer / Hardwareanforderungen

paschalis / 30. Oktober 2020 - 7:00 — vor 12 Wochen aktualisiert
Steckbrief
PCPS4PS5XOneXbox X
Action
Egoshooter
ab 18
18
Treyarch
Activision
13.11.2020
Link
Amazon (€): 85,00 (), 84,95 ()

Teaser

Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Call of Duty - Black Ops Cold War ab 84,95 € bei Amazon.de kaufen.
Zum anstehenden Start von Call of Duty - Black Ops Cold War (zur Multiplayer-Preview) am 13. November hat Activision einen Trailer veröffentlicht, der sich besonders an die PC-Spieler unter euch richtet. Aufgenommen auf einem PC mit einer Grafikkarte aus Nvidias neuer 3000er-Reihe, präsentiert er euch, unterlegt mit Spielszenen und Zwischensequenzen, Merkmale wie 4k-Auflösung und Raytracing. Zu den weiteren Features der PC-Version des Spiels zählen zudem unter anderem eine unlimitierte Framerate, Nvidia DLSS, zahlreiche Einstellmöglichkeiten für Bedienung und Grafik sowie die Unterstützung von Ultrawide- und Multi-Monitor-Setups. Ebenfalls möglich ist Crossplay. In einem Blogeintrag zu dem Trailer nennt Activision auch die Hardwareanforderungen für euren PC.

Minimale Systemvoraussetzungen:
  • Betriebssystem: Windows 7 64 Bit (SP1) oder Windows 10 64 Bit (v.1803 oder höher)
  • Prozessor: Intel Core i3-4340 oder AMD FX-6300
  • Arbeitsspeicher: 8GB
  • Festplatte: 50GB (nur Multiplayer), 175GB (alle Spielmodi)
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 670 / GeForce GTX 1650 oder Radeon HD 7950
  • DirectX 12
  • Breitband Internetverbindung
Empfohlene Systemvoraussetzungen (gilt für 60 FPS „in den meisten Situationen“ bei mittleren Details):
  • Betriebssystem: Windows 10 64 Bit (neueste Version)
  • Prozessor: Intel Core i5-2500K oder AMD Ryzen 5 1600X
  • Arbeitsspeicher: 12GB
  • Festplatte: 175GB
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 970 / GTX 1660 Super oder Radeon R9 390 / AMD RX 580
  • DirectX 12
  • Breitband Internetverbindung
Ultra RTX Spezifikationen (gilt für hohe FPS mit 4K-Auflösung und aktiviertem Raytracing):
  • Betriebssystem: Windows 10 64 Bit (neueste Version)
  • Prozessor: Intel i9-9900K oder AMD Ryzen 3700X
  • Arbeitsspeicher: 16GB
  • Festplatte: 250GB
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce RTX 3080
  • DirectX 12
  • Breitband Internetverbindung
Weitere Einzelheiten zu Features der PC-Version, Hardwareanforderungen für Raytracing mit geringeren Details sowie kompetitive Spieler findet ihr ebenfalls in dem genannten Blogpost.
paschalis 30. Oktober 2020 - 7:00 — vor 12 Wochen aktualisiert
Crizzo 19 Megatalent - 13938 - 30. Oktober 2020 - 20:42 #

Erstaunlich, dass ich mit meiner r9 390 diese Engine immer noch ausreichend befeuern können soll, hat sich ja seit Jahren nix getan.