Call of Duty - Black Ops 4 – Stunde der Kritiker (frei für alle)
Teil der Exklusiv-Serie Stunde der Kritiker

2 gegen 86

Christoph Vent / 13. Oktober 2018 - 10:17 — vor 2 Jahren aktualisiert
Steckbrief
PCPS4XOne
Action
Egoshooter
ab 18
18
Treyarch
Activision
12.10.2018
Link
Amazon (€): 27,90 (Xbox One), 29,40 (PlayStation 4), 38,99 (PC)
GMG (€): 19,99 (STEAM)

Teaser

Jörg und Christoph stürzen sich gemeinsam in den Battle-Royale-Modus des neuen Call of Duty - Black Ops 4 und prüfen den Überlebenskampf auf Herz und Nieren. Wie lange sie wohl überleben werden?
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Call of Duty - Black Ops 4 ab 19,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Call of Duty - Black Ops 4 ab 27,90 € bei Amazon.de kaufen.
Der Multiplayer-Modus spielte bei Call of Duty seit jeher eine wichtige Rolle. Was Activision und Treyarch aber für den neuesten Teil ausgeheckt haben, ist tatsächlich ein Novum. Erstmals in der 15 Jahre anhaltenden Erfolgsgeschichte der Shooter-Reihe verzichtet der diesjährige Ableger Call of Duty - Black Ops 4 komplett auf eine Solo-Kampagne. Das allerdings hält Jörg Langer und Christoph Vent nicht davon ab, auch diesen Teil in einer Stunde der Kritiker zu behandeln.

Neben den klassischen Spielmodi wie Deathmatch und Konsorten werdet ihr erneut im Koop-Modus Jagd auf Zombies machen können. Darüber hinaus feiert aber auch ein gänzlich neuer Modus Premiere. Die Rede ist natürlich vom Blackout-Modus, der ganz im Stil von Playerunknown's Battlegrounds und Fortnite auf das derzeit beliebte Battle-Royale-Prinzip setzt. Und da sowohl Jörg als auch Christoph gespannt auf die Call-of-Duty-Interpretation des Überlebenskampfs sind, haben sie sich gleich zum Launch im Zweierteam ins Getümmel gestürzt.

Gegen bis zu 86 andere menschliche Spieler möchten die beiden in nur 60 Minuten (plus Nachspielzeit) herausfinden, ob ihnen der Blackout-Modus von Black Ops 4 zusagt. Christoph interessiert vor allem, ob und wie sich Blackout zwischen den beiden Genregrößen PUBG und Fortnite einordnet und ob noch das typische CoD-Spielgefühl rüberkommt. Für Jörg hingegen kommt es vor allem darauf an, ob der Modus es irgendwie schafft, seine Enttäuschung über die entfallene Solokampagne wiedergutzumachen. Wie immer erfahrt ihr nach dem ausführlichen Gameplay-Segment, ob die beiden Kritiker freiwillig nach den ersten 60 Minuten auch in ihrer Freizeit freiwillig weiterspielen würden.

Bei der Stunde der Kritiker zu Call of Duty - Black Ops 4 handelt es sich um die kostenlose SdK für den Oktober. Sollte euch das Video gefallen haben und ihr euch noch nicht zu unseren Premium-Usern zählen, dann wagt doch mal einen Blick auf unsere Premium-Übersichtsseite. Bereits ab 3,99 Euro pro Monat (ein Probemonat kostet nur 99 Cent) erhaltet ihr neben der regelmäßigen Stunde der Kritiker weitere Premiumleistungen wie Jörgs 1. Stunde uncut. Darüber hinaus starten wir in Kürze auch die diesjährige SdK-Offensive mit vermutlich 8 Folgen in nur 6 Wochen.

Viel Spaß beim Anschauen!

68 Kommentare

Danke für dein Interesse an diesem Premium-Inhalt! Du hast zwei Möglichkeiten, ihn zu nutzen: Erstens kannst du bis nächsten Monat warten und darauf spekulieren, dass wir ihn in unsere kostenlosen Beispiele aufnehmen.

Zweitens kannst du ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) abschließen, siehe unten. Du sicherst dir damit über 20 exklusive Vorteile und unterstützt unsere unabhängige Redaktion. Außerdem bieten wir dir hier als kostenloses Beispiel einen Inhalt dieser Premium-Kategorie an (allerdings kannst du nicht die Kommentare sehen oder selbstkommentieren):

Veröffentlicht am 05.02.2021: Einmal mehr ist Heinrich im Metagame unterlegen und zur Strafe haben wir uns etwas ganz besonderes ausgedacht: Er darf den Schandfleck einer glorreichen Serie erneut erleben.

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Christoph Vent 13. Oktober 2018 - 10:17 — vor 2 Jahren aktualisiert
Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 68 Kommentare), benötigst du ein Premium-Abo.