Bugsnax – Die Viertelstunde
Teil der Exklusiv-Serie Die Viertelstunde

Du bist, was du isst

Dennis Hilla / 26. November 2020 - 9:00 — vor 7 Wochen aktualisiert
Steckbrief
PCPS4PS5
Adventure
3D-Adventure
3
Young Horses
Young Horses
12.11.2020
Link

Teaser

Auf einer mysteriösen Insel müsst ihr Snack-Käfer fangen, indem ihr deren Vorlieben ausnutzt und sie in Fallen lockt. Klingt grausam und seltsam, ist aber nur eines von beiden – und einen Blick wert!
Dieser Premium-Inhalt ist für kurze Zeit frei für alle, als Teil unserer aktuellen Premium-Beispiele. Infos zum Fairness-Abo und GamersGlobal Premium gibt es hier.
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Erinnert ihr euch noch an Pokémon Snap? Das Spinoff der beliebten Taschenmonster-Reihe, bei dem ihr die Tierchen vor die Kamera locken und Schnappschüsse von ihnen knipsen solltet? Wenn ja, dann wird euch das grundlegende Prinzip von Bugsnax nur allzu bekannt vorkommen. Entwickler Young Horses Games aus Chicago setzt euch auf einer seltsamen Insel aus, die von den namensgebenden Snack-Tieren bevölkert ist und einen großen Teil eurer Zeit verbringt ihr damit, die Viecher in Fallen zu locken. Doch hinter der auf den ersten Blick albern-putzigen Optik verbirgt sich ein Spiel, das deutlich tiefer geht.

Dafür verantwortlich sind die Grumpusse, die ebenfalls auf der Insel leben. Ihr wisst nicht, was ein Grumpus ist? Das sind plüschige Wesen, die optisch ein wenig an Rocky aus der Animationsserie Die fantastische Welt von Gumball erinnern. Unter der Führung der Forscherin Lizbert hat sich eine ganze Truppe aufgemacht und das Dörfchen Naschingen gegründet. Doch bei eurer Ankunft müsst ihr feststellen, dass die Dame, die euch die Einladung geschickt hat, verschwunden und das Dorf verlassen ist. Höchste Zeit also, um Ursachenforschung zu betreiben.

Und so kommt es, dass ihr bei eurem Trip auf der Insel nicht nur Bugsnax einsammelt und an die ehemaligen Dorfbewohner verfüttert, sondern auch auf Hinweise nach Lizberts Verbleib sucht. Zu diesem Zweck bringt ihr immer mehr Grumpusse dazu, nach Naschingen zurückzukehren und befragt sie anschließend in Interviews, ob sie etwas wissen.

In dieser Ausgabe der Premium-exklusiven Viertelstunde stellt euch Dennis Bugsnax ausführlich vor und präsentiert im 4K60-Video die wichtigsten Gameplay-Elemente. Außerdem erhaltet ihr erste Einblicke in das Dorf und kleinere Story-Segmente, ohne dass dabei zu starkes Spoiler-Territorium betreten wird versteht sich.

Viel Spaß beim Ansehen!
Dennis Hilla 26. November 2020 - 9:00 — vor 7 Wochen aktualisiert
Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 25 Kommentare), benötigst du ein Premium-Abo.