Bloodborne - Jörgs 1. Stunde uncut

Christoph Vent / 28. März 2015 - 14:00 — vor 4 Jahren aktualisiert
Steckbrief
PS4
Action-RPG
16
From Software
25.03.2015
Link
Amazon (€): 26,46 (PlayStation 4), 777,77 (PlayStation 4)
Bloodborne ab 26,46 € bei Amazon.de kaufen.
Wie üblich folgt wenige Tage nach unserer Stunde der Kritiker Jörgs 1. Stunde uncut – dieses Mal zu Bloodborne. Folgt dem GG-Chefredakteur bei seinen rund 70 ersten Spielminuten in Yharnam und werdet Zeuge aller Fehlversuche! Premium-Abonnenten und Einmalzahler klicken sofort auf den Play-Button, alle anderen müssen sich noch ein wenig gedulden: 24 Jahre ungefähr...

Viel Spaß beim Anschauen!
Christoph Vent 28. März 2015 - 14:00 — vor 4 Jahren aktualisiert
wilco96 14 Komm-Experte - 2503 - 28. März 2015 - 14:58 #

na dann nehme ich doch gleich das Abo Basic damit ich es mir schon in 24 jahren und 40 Wochen angucken kann...

xan 18 Doppel-Voter - P - 9337 - 28. März 2015 - 15:02 #

Frohes Warten! :)

rammmses 19 Megatalent - P - 17354 - 28. März 2015 - 15:04 #

So ein bisschen zynisch sind diese Angaben schon, müsste man doch eigentlich mal abstellen können den Platzhalter.

MrFawlty 18 Doppel-Voter - 9374 - 29. März 2015 - 12:36 #

Aber in 24 Jahren und 40 Wochen + 2 Wochen ist dann schon umsonst, dass solltest du dir gut überlegen! :-)

Saphirweapon 17 Shapeshifter - P - 6676 - 28. März 2015 - 15:15 #

Folgt noch eine 1080p Variante oder wird es bei 720p bleiben ?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 389691 - 28. März 2015 - 15:54 #

Es bleibt bei 720p; die Uncut-Stunde machen wir selten in 1080p, wird einfach zu groß.

Toxe (unregistriert) 28. März 2015 - 20:22 #

Hier wäre doch nochmal ein interessantes Feature für Premium Abonnenten: Heinrichs erste Stunde uncut. Oder spräche da ganz allgemein technisch irgendwas dagegen?

Saphirweapon 17 Shapeshifter - P - 6676 - 28. März 2015 - 21:00 #

Die Frage stellte ich bei der SdK zu Dark Souls auch schonmal. Die Antwort von Jörg lautete wie folgt:

---

Nein, wir bekommen von Heinrich immer nur seine bereits ausgewählten Gameplay-Szenen geschickt, und das sind immer schon einige GB.

Mein komplettes Rohmaterial (also die 72 Minuten, die wir morgen veröffentlichen) ist etwa 150 GB groß, da dauert das Kopieren via Netzwerk schon erstaunlich lang. Auch nur 20 Prozent davon (man könnte vorab natürlich schon komprimieren, aber das dauert wiederum und blockiert den Rechner) wäre für eine normale I-Leitung zuviel. Wir wollen ja schnell sein.

Dazu dann noch die Moderationen und neuerdings Videoaufnahmen...

Der Marian 20 Gold-Gamer - P - 23412 - 29. März 2015 - 11:15 #

Öfter mal eine Blutphiole einwerfen ;).
Wieder mal kurzweilig anzuschauen die Stunde. Dafür auch direkt mal mein Abo um ein Jahr verlängert.

Disteldrop 13 Koop-Gamer - 1656 - 12. April 2015 - 12:25 #

So einige Leute aus meiner Generation hatten Verwandte mit Puppen in der Wohnung. Bei mir wars die Tante in Bayern.
Und überhaupt, tot ist tot^^