Battle Brothers Letsplay #20: Auf Leben und Tod

Der Titel ist vielleicht dramatisiert

Hagen Gehritz / 24. April 2021 - 6:00 — vor 2 Wochen aktualisiert
Aktion: Battle Brothers
8645€
 
1800
Staffel 1 (Folgen 1-12)
 
3600
Staffel 2 (Folgen 13-24)
 
5400
Staffel 3 (25-33, 34-36=1 Live-Event)
 
7200
Staffel 4 (37-48)
 
9000
Staffel 5 (49-57, 58-60=1 Live-Event)
 

Smartphone-Nutzer: Bitte Querformat nutzen, um den ganzen Balken zu sehen.

Klickt auf eine der Medaillen, um via PayPal (per Guthaben, Lastschrift oder Kreditkarte) zu zahlen. Pro Medaille werden GGG (was ist das?) vergeben: für 5 Euro 100 GGG, 10 Euro 200 GGG, 25 Euro 500 GGG, 50 Euro 1000 GGG, 100 Euro 2000 GGG. Zur Registrierung geht es hier.

zahle 5€
zahle 10€
zahle 25€
zahle 50€
zahle 100€
zahle 250€

Alternativ könnt ihr uns auch eine Überweisung direkt auf unser Konto schicken; schreibt "Battle Brothers" hinter eure Usernummer (siehe Profil):

Ihr könnt den Betrag auch via Lastschrift über GoCardless bezahlen:

zahle 5€
zahle 10€
zahle 25€
zahle 50€
zahle 100€
zahle 250€

Teaser

Die Brüder begleiten weiter die Karawane durchs Land. Werden sie auf dem Rest der Reise die Gefahr finden, die sie suchen? Und sind sie bereit, dem Tod ins Auge zu blicken, wenn die Gefahr sie findet?
Battle Brothers ab 8,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Dieses Letsplay ist von Crowdfundern finanziert, aber frei für alle. Auch du willst Söldner bei den Global Brothers werden? Dann ab zur Kompanie-Seite.

Die Grünhäute sind abgewehrt, doch noch ist die Karawane nicht am Ziel. Auf dem Weg kann noch alles Mögliche passieren. Allgemein ist in Battle Brothers alles möglich. Doch die Brüder schreiten siegessicher weiter auf ihrem Weg.

Für sein Letsplay zu Battle Brothers hat Jörg Langer eine ganz besondere Söldnerkompanie gegründet: Die Global Brothers sind nicht irgendwelche anonymen Schlagetote! Der Trupp besteht aus einigen der Crowdfunder, die dieses Letsplay ermöglicht haben. Wenn einmal ein Mitglied der Kompanie stirbt, erhalten neue Rekruten den Namen eines der zwölf Top-Spender der Woche. Als aktives Mitglied der Global Brothers erhalten sie eine einzigartige Medaille. Sollte das Alter Ego sterben, wird diese durch eine ebenfalls einzigartige Medaille für verstorbene Brüder ersetzt.

Neue Folgen erscheinen jede Woche am Freitag, Samstag und Sonntag. Alle Regeln zur Namensgebung und weitere Vorteile für Unterstützer lest ihr hier. Den Überblick über alle Brüder bei den GlobalBrothers samt Verzeichnis der noch lebenden und verstorbenen User-Söldner sowie die Umfrage für die Top-Spender findet ihr auf der Kompanie-Seite. Wer in derselben Welt spielen möchte: Der Seed im Letsplay ist "Putzbrunn".

Was Battle Brothers ist? Nicht wirklich das „Dark Souls unter den Rundentaktik-Titeln“, aber ein herausforderndes Spiel mit schnell sterbendem Personal. Entwickelt wurde es von den Hamburger Overhype Studios, mittlerweile sind drei große Addons erschienen (die Jörg auch im Letsplay verwendet). Es gilt, als Hauptmann seine Schar Söldner in Gefechte gegen Banditen und Krieger, aber auch gegen Untote, Waldschrate und andere Monster zu führen.

Die Rundentaktik ist dabei so detailliert wie erbarmungslos. Der Waffenart des Feindes wollt ihr mit passender Ausrüstung begegnen. Wenn ihr Leichtgepanzerte ohne Schild gegen Speerkämpfer schickt oder mit einem fast kaputten Helm zum Keulenschwinger entsendet, werdet ihr bald neue Gräber ausheben müssen. Doch eine Rüstung ist ihren Wert in Gold auch nicht wert, wenn ihr den glücklosen Ritter gegen einem Hammerträger antreten lasst, der ihn zu einer verformten Sardinendose verwandelt. Gehen Schläge im falschen Moment daneben, kann das schnell ein schmerzhaftes wie permanentes Ableben eurer Battle Brothers bedeuten.

Doch es reicht nicht, nur zu überleben und gezielt in RPG-Manier die eigenen Mannen zu entwickeln: Ihr führt letztlich  eine gewinnorientierte Unternehmung! Wenn der Auftrag so viel Verwundete und kaputte Aurüstung gefordert hat, dass die Belohnung direkt wieder wegschmilzt, habt ihr bald ein Problem, den täglichen Sold auszuzahlen. Deswegen lohnt es sich, gegnerische Rüstung beim Kampf möglichst intakt zu lassen, um die Beute gewinnbringender loszuschlagen oder neben den üblichen Aufträgen auch in den Verkauf von Waren zu investieren.

Viel Spaß!
Hagen Gehritz 24. April 2021 - 6:00 — vor 2 Wochen aktualisiert
JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 23556 - 24. April 2021 - 7:09 #

Jetzt dachte ich schon, dass es in dieser Folge richtig abgeht und dann wird das schon in der Titelunterschrift wieder relativiert. Schade ;)

StefanH 20 Gold-Gamer - - 20138 - 24. April 2021 - 7:41 #

Die Global Brothers lieben diesen Trick :)

Ich bin gespannt...

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 23556 - 24. April 2021 - 8:00 #

Das darfst du sein. Wow.
Das war der erste Kampf in dem ich so viele Züge anders als Jörg gemacht hätte und durch bestimmte Ereignisse fühlt man sich darin ja dann auch noch bestärkt. Am Ende weiss man aber tatsächlich nicht ob das besser oder noch schlechter gewesen wäre. Ich bin fest davon überzeugt es hätte keinen Unterschied gemacht, denn das Matchglück war schlichtweg nicht auf Global Brothers Seite.

Hoffen wir mal dass das keine Trendwende ist.

@Jörg: Hättest du nicht gleich alle Aufträge annehmen können und dann in der Gegend das alles ablaufen?

Rowert 11 Forenversteher - P - 761 - 24. April 2021 - 9:08 #

Soweit ich weiß kann man sich zwar mehrere Aufträge ansehen (und dann sozusagen speichern), aber nur gleichzeitig maximal einen Auftrag verfolgen.

Jörg Langer Chefredakteur - - 422649 - 24. April 2021 - 9:57 #

Wobei die gespeicherten Aufträge auch wieder verschwinden nach einer Weile.

StefanH 20 Gold-Gamer - - 20138 - 24. April 2021 - 11:40 #

Hui, da bin ich ja froh, dass ich während dieser Schlacht gerade in der Latrine... Öh... Im Lazarett war!

Das war ja ein erschreckendes Gemetzel. Die armen Brüder :(

Claus 30 Pro-Gamer - - 303431 - 24. April 2021 - 12:45 #

Wasn't me!

StefanH 20 Gold-Gamer - - 20138 - 24. April 2021 - 15:13 #

Warst du nicht genau so wie ich im Lazarett, als das Unglück begann? Ich sehe da eine Verbindung...

jguillemont 22 AAA-Gamer - P - 36111 - 24. April 2021 - 13:25 #

Seufz, willkommen in den (Spiel-)hallen der Brüder, setzt euch zu uns ...

ZockerVater 23 Langzeituser - - 38666 - 24. April 2021 - 13:47 #

Bin ja auch froh das Gemetzel überlebt zu haben.

Danywilde 24 Trolljäger - - 110608 - 24. April 2021 - 8:08 #

Wow, die Kuschelzeit ist definitiv vorbei.

Gedracon 16 Übertalent - - 4497 - 24. April 2021 - 10:29 #

Gestern wollte ich noch gefährliche Action, aber nach diesem Gemetzel überdenkt man solche Wünsche. War auf jeden Fall eine richtig spannende Schlacht.

Rowert 11 Forenversteher - P - 761 - 24. April 2021 - 8:27 #

### Achtung, enthält Spoiler ###

Rest in Pieces, Dorunt. Hoffentlich wirst du in unserer Bruderschaft wiedergeboren!

Chorazeck, du hast mein Mitgefühl - das erste was der Kompaniechef nach deinem Niederstrecken über die Lippen kriegt ist mit Blick auf die permanente Verwundung eiskalt "... kann einen Leistungsträger schon auch unattraktiver machen" (34:05min) :D

Das ist ja schade, ich dachte man kriegt auch EXP wenn man die Schlacht überlebt (wie mein Rowert), aber offenbar nicht? Wieder knapp den Levelaufstieg verpasst... Naja immerhin mit dem Leben davongekommen. Bitte ab jetzt aber lauter sprechen, Rowerts Stereofähigkeiten sind leider für immer weg...

Ciang 16 Übertalent - - 4032 - 24. April 2021 - 9:12 #

Rowert geht es ja noch gut... es fängt halt klein an... ;)))

Rowert 11 Forenversteher - P - 761 - 24. April 2021 - 9:17 #

Bitte lauter sprechen! Welches alte Schwein fängt an?

Gedracon 16 Übertalent - - 4497 - 24. April 2021 - 10:30 #

Bin gespannt, ob Chorazeck dein Erbe antritt.

vgamer85 20 Gold-Gamer - F - 25124 - 24. April 2021 - 8:53 #

Endlich wieder richtige Action,Blut und Morde :-) Schöne Unterhaltung und mehr Platz für neue Rekruten.

Olphas 24 Trolljäger - - 61045 - 24. April 2021 - 10:19 #

Blutbad am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen. Oder so. Da ging es ja gut ab!

TSH-Lightning 24 Trolljäger - - 46010 - 24. April 2021 - 10:20 #

In der Schlacht war viel Pech dabei und die Gegner waren echt zielsicher. Glaube nicht das da viel zu machen war. R.I.P.

Sehen wir das positive: Es wird weniger Nahrung + Sold gebraucht, es gibt eine tolle Beförderung, wir haben 2 "neue" gute Rüstungen, wir haben 2 Leute die wir in Rente schicken können um den Drilllsergeant zu bekommen!

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 23556 - 24. April 2021 - 10:30 #

JA ich denke es muss dringend noch eine Rentenmedaille gecrowdfunded werden :) und für Chiang die Sonderrentenmedaille :D

Gedracon 16 Übertalent - - 4497 - 24. April 2021 - 10:32 #

Ab und an will man ins Keyboard beißen. Gestern eine Schlacht gegen Goblins versucht, die haben mein Jungs in der 1. Runde komplett zusammengeschossen.

turritom 15 Kenner - P - 2984 - 24. April 2021 - 12:30 #

die sind echt mies ..hab da auch 5x Alt+F4 benutzt

Slaytanic 24 Trolljäger - - 58592 - 24. April 2021 - 10:51 #

Die Schützen haben am Anfang echt gut getroffen, zu gut sogar. ;)

RyuDrake 11 Forenversteher - P - 696 - 24. April 2021 - 22:08 #

Ja jetzt wo mein Alter Ego nun Fast Adaption hat ( dankend zu unseren Kompaniechef schau ) kann es nun auch anständig Pfeile regnen, die auch an ihr Ziel ankommen :)

RoT 19 Megatalent - P - 18116 - 27. April 2021 - 21:20 #

leider auf schildlosen nicht ganz so hoch gerüsteten nicht unvorhersehbar. vorteil der Armbrüste war hier gut sichtbar. wenn geladen kannst du auch weit laufen und dann noch schießen.

Claus 30 Pro-Gamer - - 303431 - 24. April 2021 - 12:47 #

Sehe ich auch so. Das war praktisch nicht vermeidbar.
Auch das Einwechseln von Nachwuchsbrüdern ist eine sinnvolle Aktion, denn die Breite der Truppe braucht Erfahrung, da die Kämpfe jetzt ja immer härter werden mit der Zeit.

TheRaffer 21 Motivator - - 28885 - 24. April 2021 - 11:08 #

Das ging schnell. Immer mal von Jörg angedroht, aber dann doch überraschend.

Wuslon 19 Megatalent - - 15219 - 24. April 2021 - 14:43 #

Werter Kommandant,

ich werde alles in meiner Macht stehende tun, um der neuen Rolle gerecht zu werden. Alles für den Dackel, alles für den C... - für die Brothers!

bluemax71 16 Übertalent - - 5543 - 24. April 2021 - 14:52 #

Die Folge ist ein klassisches Beispiel wie schnell dieses Spiel kippen kann. Die Armbrustschützen sind heftig wenn sie treffen. Daher nehme ich gern den Perk Bulls Eye. Die KI schützt ihre Schützen recht gut und damit hat man immerhin etwas bessere Chancen die Typen in der Deckung zu treffen. Harter Kampf. Danke an alle die so taper mitgekämpft haben und Ihr Leben im Dienste der Global Brothers geopfert haben.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 196121 - 24. April 2021 - 15:27 #

Hujj, gerade noch den Clusterfuck abgewendet. Der Kampf wurde sehr leichtsinnig begonnen und einige taktisch fragwürdige Aktionen haben es nicht besser gemacht. Anstatt fast tote Gegner endgültig zu finishen wurde fröhlich um sich gehauen. Unsere Truppe hat aber auch echt schlecht getroffen, muss man sagen. Aber gut, lässt sich ja leicht reden in meinem Fall vom Latrinenzelt aus. Kleiner Tipp: Orkwaffen sind nix für unsere Jungs, viel zu viel Fatigue nötig. Später dann vielleicht. Olphas braucht seine Waffe zurück. Das Geld würde ich auch in Rüstung stecken anstatt in Luxusgefährten. Und wenn Wuslon nicht genug Fatigue hat, dann gibt man ihm Brawny und nicht Gifted...so, mein Senf ist zu Ende. Viel Glück beim nächsten Mal und wir gedenken David und Dorunt. Rest in Pixels.

Jörg Langer Chefredakteur - - 422649 - 24. April 2021 - 17:05 #

Wieder einmal große Worte ohne tiefen Sinn. Zum Thema leichtsinniges Angreifen empfehle ich einen Blick auf die Kompanieseite und die Wahl des Inneren Zirkels.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 196121 - 24. April 2021 - 18:32 #

Der innere Zirkel hat sicher keine Kampftaktiken während einer Schlacht vorgegeben. Und ja, ich bin für große Worte bekannt. Den Sinn sieht in der Tat nicht jeder. ;)

Jörg Langer Chefredakteur - - 422649 - 24. April 2021 - 19:16 #

Tja, dann musst du deine Gedanken klarer formulieren in Zukunft. Ich weiß nicht, was dieser dauervorwurfsvolle Ton soll, ist das Role Playing, soll ich deinen Bruder in der nächsten Woche draufgehen lassen wegen Rummaulerei? Oder glaubst du ernsthaft, der Ton wäre angebracht? Du bist so ein wenig der Klische-Couch-Bundestrainer, der den Fernseher anbrüllt, dass alles Idioten sind außer ihm. Ich bin aber nicht der Jogi L. im Fernsehen, du kannst normal mit mir reden.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 196121 - 30. April 2021 - 18:23 #

Ja, sorry, sollte alles nicht so rüberkommen, war nicht meine Intention. Irgendwie scheine ich häufig bei dir den Ton nicht zu treffen. Muss mal drüber nachdenken, woran das liegt. Wie gesagt, meine Absichten sind definitiv andere.

paschiang 28 Endgamer - - 142964 - 24. April 2021 - 17:24 #

Wow, eine harte Schlacht mit schmerzlichen Verlusten. Allerdings auch der bisher spannendste Kampf, so viel mitgebangt, vor "Schmerz" das Gesicht verzogen und Ahs und Ohs ausgestoßen habe ich während des laufenden Let's Plays noch nicht.

Hyperbolic 19 Megatalent - P - 15506 - 24. April 2021 - 18:12 #

Fusslon/Wuslon im Krieg kann man schnell in den Rängen aufsteigen...

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 23556 - 24. April 2021 - 22:17 #

Irgendwie verstehe ich den Kommentar ned. Wuslon ist, was die schlag/hit ratio anbelangt, doch mit Abstand unser bester Kaempfer. ich glaube er hatte noch keinen Fehlschlag. Das ist wirklich beeindruckend.

Zerberus77 18 Doppel-Voter - - 9038 - 24. April 2021 - 22:56 #

Ja, die Macht wandert schneller als so mancher denkt. Unser Hauptmann sollte Wuslon in Felslon umbenennen - um sowohl seine Beweglichkeit als auch seine Standhaftigkeit zu würdigen.

RoT 19 Megatalent - P - 18116 - 27. April 2021 - 21:25 #

Grusslon würde derzeit auch passen, schließlich hat man ihn jetzt salutierend zu grüßen

Necromanus 19 Megatalent - - 14167 - 24. April 2021 - 22:34 #

Spannend. Das war das erste Mal, dass man gesehen hat wie schnell es vorbei sein kann. Sehr spannende Folge.

Messenger 18 Doppel-Voter - - 9300 - 26. April 2021 - 10:19 #

Press F to pay your respects.

Uff, da darf ich direkt nach meiner ersten Schlacht schon die ersten Kameraden zu Grabe tragen.
Zum Kennenlernen war zu wenig Zeit, zur Ruhestätte steh ich euch Geleit.

rofen 14 Komm-Experte - P - 1993 - 26. April 2021 - 13:04 #

Sehr spannend.
Als Amateur würde ich ja denken, dass man bei schlechter Zielgenauigkeit der Schützen einfach lieber in die Mitte der Gegner schießt um irgendjemanden zu treffen. Aber so einfach ist das wohl nicht, oder?

Jörg Langer Chefredakteur - - 422649 - 26. April 2021 - 13:32 #

Nicht ganz, aber so ähnlich: Wenn ein Gegner von ein oder zwei anderen verdeckt wird, dann kannst du auf ihn schießen und hast eine gewisse Chance, die beiden anderen zu treffen. Und ab und zu trifft ein Schuss zwar nicht das Ziel, sondern daneben (Claus kann das sehr gut...). Aber wirklich "in die Mitte schießen", also quasi ein Feld anvisieren, geht nicht: Die Berechnungen gehen immer von anvisierten Ziel aus.

Claus 30 Pro-Gamer - - 303431 - 26. April 2021 - 14:13 #

Wer ist dieser Claus, von dem hier alles so positiv berichten? Klingt ja sehr sympathisch, der Kerl, nech?

paschiang 28 Endgamer - - 142964 - 26. April 2021 - 14:48 #

Nein ;-)

Claus 30 Pro-Gamer - - 303431 - 26. April 2021 - 21:34 #

Wer ist dieser paschiang, der sich hier so morbide mit Namensteilen längst verblichener Brüder, äh, Schwestern behängt, und dabei so freche Kommentare von sich gibt, dass er in Santa (naaaa?)'s Buch der Bücher plötzlich in der Sektion "unartig" wiederzufinden ist?

RoT 19 Megatalent - P - 18116 - 27. April 2021 - 21:28 #

Wie würde "Zapp Brannigan" wohl sagen, das war eine Schlacht mit Brusthaar :D

Bringt auf jeden Fall Bewegung in die truppe :D