Baldur's Gate 3 – Die Viertelstunde
Teil der Exklusiv-Serie Die Viertelstunde

Entstehung eines Epos

Jörg Langer / 11. Oktober 2020 - 11:42 — vor 2 Wochen aktualisiert
Steckbrief
MacOSPC
Gruppen-RPG
18
Larian Studios
Larian Studios
06.10.2020
Link

Teaser

Baldur's Gate führte in den 90ern zum Revival der Party-RPGs, BG2 hat einen Platz im Herzen vieler PC-Spieler. Kann BG3 Fanboy Jörg Langer begeistern. Und seine Rundentaktik-Geschmacksknopsen kitzeln?
Rund 25 Spielstunden sollen in der Early-Access-Fassung von Baldur's Gate 3 stecken – wenig für ein Rollenspiel, ausreichend für viele andere Spielegenres. Rund vier Stunden habe ich mit dem Rollenspiel verbracht, das eine große Spielwelt, epische Story, ein intrikates Rundentaktik-System und komplexe (D&D-) Regeln vereint. Aber auch eines, bei dem noch vieles im Argen liegt, darunter schwere Bugs, defekte Cutscenes, desaströses Kameraverhalten und einige  Features, die bislang wohl eher Behauptungen der Designer statt real existierende Features sind (Behauptung: ("Du kannst mit Leichen reden, sofern sie nicht zerfleischt wurden", Realität: "Diese Leiche hat nichts zu sagen").

In meiner diesmaligen Viertelstunde, die ich schweren Herzens auf 22 Minuten zusammengeschnitten habe, stelle ich euch Baldur's Gate 3 und seine Story, Dialoge, Probenwürfe, Puzzles und insbesondere Rundenkämpfe ausführlich vor. Ob ihr euch traut, ein bereits sehr spaßiges, gleichzeitig aber erkennbar unfertiges Spiel, das noch sehr viele Monate von der Vollendung entfernt ist, im Early-Access-Stadium zu kaufen, müsst ihr dann aber immer noch selbst klären.

Das Video ist in 4K/60 aufgenommen.
 

86 Kommentare

Danke für dein Interesse an diesem Premium-Inhalt! Du hast zwei Möglichkeiten, ihn zu nutzen: Erstens kannst du bis nächsten Monat warten und darauf spekulieren, dass wir ihn in unsere kostenlosen Beispiele aufnehmen.

Zweitens kannst du ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) abschließen, siehe unten. Du sicherst dir damit über 20 exklusive Vorteile und unterstützt unsere unabhängige Redaktion. Außerdem bieten wir dir hier als kostenloses Beispiel einen Inhalt dieser Premium-Kategorie an (allerdings kannst du nicht die Kommentare sehen oder selbstkommentieren):

Veröffentlicht am 30.09.2020: Hagen schwärmt vom handgezeichneten Grafikstil, den ihr im 4K-Video bewundern könnt. Außerdem erzählt er, warum der erste Kampf für ihn ein Schock war und was 13 Sentinels noch so interessant macht.

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Jörg Langer 11. Oktober 2020 - 11:42 — vor 2 Wochen aktualisiert
Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 86 Kommentare), benötigst du ein Premium-Abo.