Airborne Ranger – Stunde der Kritiker (Classic-SdK)

Airborne Ranger – Stunde der Kritiker (Classic-SdK)
Teil der Exklusiv-Serie Stunde der Kritiker

Kritiker hinter feindlichen Linien

Dennis Hilla / 7. September 2021 - 18:08 — vor 1 Jahr aktualisiert
Steckbrief
anderePC
Action
Schleich-Action
Microprose
Microprose
01.01.1987

Teaser

In diesem C64-Klassiker führen viele Wege zum Ziel. Ihr könnt langsam und schleichend vorangehen, oder euren inneren Rambo kanaliseren. Was werden Anatol Locker und Jörg Langer tun?
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Selbst im breiten Katalog der Microprose-Spiele stach Airborne Ranger bei Release im Jahr 1987 hervor. Das C64-Spiel lässt sich nämlich nicht einem festen Genre zuordnen, sondern mischt stattdessen wild unterschiedliche Ansätze. Es hat gekonnt Elemente von isometrischen Shootern, Stealth-Spielen und auch leichte Simulations-Einflüsse miteinander kombiniert. Ein Hit war Airborne Ranger zwar nicht wirklich, hatte aber doch einige Fans.

Zu diesen zählten sich auch Jörg Langer und Anatol Locker. Nun, ganze 34 Jahre später, wollen sie erneut hinter feindlichen Linien abspringen und gefährliche Missionen absolvieren. Dabei sind ihr schlimmster Feind aber nicht die Gegner in den Gebieten, sondern vielmehr die eigenen Erinnerungslücken. Was waren nochmal Minen? Wie platziert man Zeitbomben? Was machen Bunker?

Wie für das Format üblich, werden unsere beiden Kritiker die ersten 60 Minuten des Spiels erleben, die wir für euch auf die unterhaltsamsten Szenen zusammenschneiden. Ihr braucht aber nicht glauben, dass Anatol und Jörg aufgrund ihrer Nostalgie-Brille Gnade walten lassen, alle nicht gut gealterten Elemente werden gnadenlos abgestraft. Denn nach ihrer ersten Stunde mit Airborne ziehen die Kritiker wie immer ein Fazit: Würden sie den C64-Shooter freiwillig in ihrer privaten Zeit weiterspielen oder widmen sie sich lieber aktuellen Titeln?

Viel Spaß beim Ansehen!

84 Kommentare

Danke für dein Interesse an diesem Premium-Inhalt! Du hast zwei Möglichkeiten, ihn zu nutzen: Erstens kannst du bis nächsten Monat warten und darauf spekulieren, dass wir ihn in unsere kostenlosen Beispiele aufnehmen.

Zweitens kannst du ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) abschließen, siehe unten. Du sicherst dir damit über 20 exklusive Vorteile und unterstützt unsere unabhängige Redaktion. Außerdem bieten wir dir hier als kostenloses Beispiel einen Inhalt dieser Premium-Kategorie an (allerdings kannst du nicht die Kommentare sehen oder selbstkommentieren):

Veröffentlicht am 10.12.2022: Nach der Fantasy-Schnetzelei Vermintide 2 führt die neueste Koop-Action von Fatshark ins 41. Millenium. Warhammer-Fans Jörg und Ramona ziehen in dieser Wunsch-SdK mit User-Hilfe ins Gefecht.

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Dennis Hilla 7. September 2021 - 18:08 — vor 1 Jahr aktualisiert
Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 84 Kommentare), benötigst du ein Premium-Abo.