Age of Empires 4 – Die Viertelstunde
Teil der Exklusiv-Serie Die Viertelstunde

Stress beim Stress Test

Jörg Langer / 21. September 2021 - 14:11 — vor 3 Wochen aktualisiert
Steckbrief
PC
Strategie
Echtzeit-Strategie
28.10.2021
Link

Teaser

Age of Empires ist eine der Lieblingsserien unseres Redaktionsstrategen. Aber spielt sich AoE4 überhaupt noch so, wie er es gewohnt ist? Kann Jörg mit der schweren, ach was, mittleren KI mithalten?
Dieser Premium-Inhalt ist für kurze Zeit frei für alle, als Teil unserer aktuellen Premium-Beispiele. Infos zu GamersGlobal Premium gibt es hier.
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Für diese Viertelstunde habe ich den Technical Stress Test von Age of Empires 4, etwa sechs Wochen vor dem geplanten Release, genutzt. Entsprechend eingeschränkt war die Betaversion: Der komplette Story-Kampagnen-Teil fehlte, dafür schien aber in Sachen Multiplayer so gut wie alles komplett zu sein: Ich konnte zwischen den vier Völkern Chinesen, Engländern, Deutschen (genauer: Römisches Reich Deutscher Nation) und Abbasiden wählen, die mit ihren Tech Trees komplett enthalten sind. Statt online auf die Mundpartie zu bekommen, maß ich mich mit der KI, die, vorsichtig gesagt, auch schon mehr als ausreichte: Von den vier Schwierigkeitsstufen (pro teilnehmender Partei) war mir schon die zweithöchste zu stark und die mittlere immer noch eine große Herausforderung...

Ich stelle euch in diesem Video zunächst kurz das Tutorial vor, dann die Völker-Auswahl, und dann lasse ich euch in zwei Partien reinschauen, einmal eine gegen drei KI-Völker (da spielte ich die Chinesen), und am Ende noch ein Duell von "meinen" Engländern gegen die künstlich intelligenten Chinesen. Nebenbei erwähne ich Neuerungen, die mir so auffallen, und ergötze mich an der schnuckelig-detaillierten Von-schräg-oben-3D-Grafik.

Viel Spaß!
Jörg Langer 21. September 2021 - 14:11 — vor 3 Wochen aktualisiert
Zum mitzudiskutieren benötigst du ein Premium-Abo.
Jörg Langer Chefredakteur - P - 430966 - 21. September 2021 - 14:10 #

Viel Spaß beim Ansehen! 4K war leider nicht möglich, darum nur in 1080p. YT braucht noch einen Moment für die HD-Fassung.

Danywilde 24 Trolljäger - - 116977 - 21. September 2021 - 14:29 #

Danke, bin schon gespannt.

Ist es gewünscht, dass das Video nicht in der News-Box auftaucht?

Hannes Herrmann Community-Moderator - P - 27286 - 21. September 2021 - 14:33 #

Im Premium-Container ist es auch (noch?) nicht. Dafür bei Video, wo ich eigentlich "freie" Videos erwarte. So ganz durchblickt hab ich das System noch nicht :D

Jörg Langer Chefredakteur - P - 430966 - 21. September 2021 - 14:38 #

Rechne er einfach einmal damit, dass nicht alles so funktioniert bislang, wie es dereinst sollen soll.

Hannes Herrmann Community-Moderator - P - 27286 - 21. September 2021 - 14:41 #

Das tu ich ;) Durch das Rondell hat man die Viertelstunde dann ja doch sehr einfach gefunden.

Danywilde 24 Trolljäger - - 116977 - 21. September 2021 - 14:53 #

In der News-Box ist es jetzt auch aufgetaucht.

Hannes Herrmann Community-Moderator - P - 27286 - 21. September 2021 - 14:22 #

Meine Frau spielte die Beta auch begeistert. Relic muss also etwas richtig machen ;)

Vampiro 26 Spiele-Kenner - - 67107 - 21. September 2021 - 15:10 #

Deine Frau ist eine Frau mit Geschmack.

Hannes Herrmann Community-Moderator - P - 27286 - 21. September 2021 - 15:12 #

AOE (diverse), AoM und Supreme Commander 1 und 2 sind die Grundspiele, ab und zu ein kleineres RTS oder Aufbauspiel - e.g. Banished oder Surving Mars. Das sie sich auf ein neuesSpiel freut ist in der Tat sehr selten.

Vampiro 26 Spiele-Kenner - - 67107 - 21. September 2021 - 16:07 #

Sehr guter Geschmack! Für Banished, da gibt es auch eine kleine youtubecommunity, empfehle ich mal, falls noch nicht bekannt, die Colonial Charter Mod auszuprobieren. Erweitert das Spiel sehr schön.

Lencer 17 Shapeshifter - P - 8083 - 21. September 2021 - 20:41 #

Ja, großartig. Hab vor Jahren mal hier bei GG was dazu geschrieben.

the_korben 15 Kenner - P - 3431 - 21. September 2021 - 19:57 #

Also wenn jemand, der "Vampiro" heißt, von Geschmack spricht, dann würd ich mir sicherheitshalber mal den Hals der Dame anschauen. ;)

Vampiro 26 Spiele-Kenner - - 67107 - 21. September 2021 - 21:20 #

Oberschenkel sind aber auch sehr zart und gut durchblutet ;)

Maestro84 19 Megatalent - - 14407 - 21. September 2021 - 14:35 #

Ich bin für Echtzeitstrategie doch zu alt, wie ich vor 2-3 Jahren mal gemerkt habe. Rundenstrategie ist doch gemütlicher.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 430966 - 21. September 2021 - 14:46 #

Ja, das ist echter Stress, bin ich gar nicht mehr gewohnt ...

Danywilde 24 Trolljäger - - 116977 - 21. September 2021 - 14:49 #

Ja, aber es ist schon schön irgendwie.

Ich nehme nicht an, dass Microsoft es auch für den Mac veröffentlicht?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 430966 - 21. September 2021 - 14:54 #

Ist zumindest aktuell nicht angekündigt. Von AoE III gibt's auch ne Mac-Fassung, kann also durchaus irgendwann später mal kommen.

Sokar 19 Megatalent - - 17929 - 22. September 2021 - 7:27 #

Age of Empires 2 DE offiziell mit einer Emulations-Software für den Mac kompatibel, evtl. darüber. Direkt angekündigt ist aber nichts. Technisch sollte es gehen, die Essence Engine von Relic wurde ja schon für Mac und Linux portiert.

Vampiro 26 Spiele-Kenner - - 67107 - 21. September 2021 - 15:10 #

Dann versuch dich vllt mal an Steel Division 2. Das ist zwar Echtzeit (alleine auch verlangsambar und pausierbar), aber ohne Basenbau und etwas weniger hektisch, dafür strategisch und taktisch noch fordernder als normale RTS.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55218 - 21. September 2021 - 15:07 #

Das sieht schon echt gut aus. Danke für das Video.

rammmses 20 Gold-Gamer - - 26701 - 21. September 2021 - 15:19 #

Meine RTS Zeiten sind seit bald 20 Jahren vorbei, aber das Video schaue ich mir gerne an :)

Crizzo 19 Megatalent - P - 14380 - 21. September 2021 - 15:23 #

Nicht mal zuletzt für die AoE2 DE wieder erweckt?

rammmses 20 Gold-Gamer - - 26701 - 21. September 2021 - 15:28 #

Nee habe ich mir auch nur das Video Heinrich gegen Jörg damals angeguckt, war aber eh nie großer AoE-Fan. Was mich zurückholen würde, wäre wahrscheinlich ein neues Command & Conquer im Stil der alten Teile aber mit moderner Grafik usw. Red Alert 3 ist auch schon wieder 15 Jahre oder so alt, das war das letzte RTS, das ich gespielt habe.

Alex Müller 17 Shapeshifter - P - 6718 - 22. September 2021 - 19:47 #

Ich hab tolle Erinnerungen an das AOE1-Match zwischen Jörg und Martin: „Haben Sie keine Schiffe? Das ist aber ungeschickt Herr Deppe“

The Real Maulwurfn 17 Shapeshifter - P - 6153 - 21. September 2021 - 16:29 #

Meine hatten nie richtig begonnen, aber ich mochte Ground Control damals sehr gern.

rammmses 20 Gold-Gamer - - 26701 - 21. September 2021 - 16:38 #

Ja das hab ich auch gespielt, da fehlte aber glaube der Basisbau

Sokar 19 Megatalent - - 17929 - 22. September 2021 - 7:28 #

Das war der Anfang um Untergang klassischer RTS...

The Real Maulwurfn 17 Shapeshifter - P - 6153 - 23. September 2021 - 10:31 #

Macht nichts, hat Spaß gemacht.

Inso 18 Doppel-Voter - - 9101 - 21. September 2021 - 15:29 #

Der "Technical Stress Test"-Schriftzug ist ja noch nerviger als Rondelle auf der Hauptseite! (Sorry der musste sein :) )

Schaut ja hübsch aus, bin mal auf den Test gespannt. Kauf zum Release wird dank der GP-freundlichen Preispolitik wohl eh nicht in frage kommen, aber vielleicht dann ja mal im Sale.
Auf jeden Fall schön dass mal ein Titel abseits von C&C- und Battle Realms - Remaster Interesse weckt.

Toxoplasmaa 19 Megatalent - - 17172 - 21. September 2021 - 15:31 #

Ach das wird ein Selbstläufer und Day One Kauf... Achhh Age of Empires! Diese Serie begleitet mich seit der frühen Jugend und hat mir schon soo viele wohlige Stunden bereitet.

Bin gespannt wie es sich von der sehr sehr guten AoE2 DE absetzen wird.

Pat Darksider 07 Dual-Talent - P - 128 - 21. September 2021 - 15:53 #

Ich kann mich noch an ein altes PC Player oder GameStar Interview mit Bruce Shelby erinnern, wo er sich die Zukunft von AoE ausgemalt hat und da hätte wer damals in AoE4 den 1. bzw 2. Weltkrieg abdecken wollen.

Naja fast... :)

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 26460 - 21. September 2021 - 18:27 #

Irgendwie hab ich glaub in einem GameStar Rückblick gehört dass die nach Teil 2 ein Remaster oder so machen wollten von Teil 1 usw...:D strange aber bei der Zeitspanne auch verständlich..Vier Teile in 24 Jahren.

Larnak 22 AAA-Gamer - P - 33619 - 21. September 2021 - 19:38 #

Die Remaster von 1, 2 und 3 sind doch schon erschienen?

Sokar 19 Megatalent - - 17929 - 22. September 2021 - 7:28 #

Ich erinnere mich an eine Aussage von ihm mit dem genau dem Gegenteil - das Age of Empires nie in den Weltkriegen spielen wird, weil sich die Kriegsführung damals stark veränderte, und das nicht mehr zum Gameplay von Age of Empires passt.

MadJack 13 Koop-Gamer - - 1778 - 21. September 2021 - 16:14 #

Beim Zusehen kann ich richtig mit Jörg mitfühlen, wie es an allen Ecken "brennt" und er doch einfach nur in Ruhe erstmal weiter bauen möchte. Ich bin auch nicht mehr ganz so für die Echtzeit zu haben, aber mit dem Look des Spiels wird ein sehr angenehmer Bogen zwischen früher und heute geschlagen, so dass es auf meiner Watchlist bleibt.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 430966 - 21. September 2021 - 16:47 #

Das Vor-sich-hin-bauen wird man sicher in der Kampagne wieder mehr haben, da dort garantiert wieder Triggerpunkte ausgelöst werden, die dann erst zu einem Großangriff des Gegners führen. Denke ich mir zumindest so.

Sokar 19 Megatalent - - 17929 - 22. September 2021 - 13:12 #

Naja, das ist halt Echtzeitstrategie - keine Pause, alles gleichzeitig. Kann schon verstehen, dass das einem zu viel wird. Zumal Age of Empires eher zu den gemütlicheren Vertretern des Genres sieht, ein StarCraft ist nochmal deutlich hektischer.
Für die Kampagne wird es eine Story-Schwierigkeitsgrad geben, der den Anspruch auf kurz vor gar nichts drehen wird. Das ist für alle gedacht, die nur die Geschichte (bzw. hier: Historie) erleben wollen, aber sich nicht stressen lassen wollen.

Noodles 24 Trolljäger - P - 66348 - 21. September 2021 - 16:50 #

Mich interessiert nur die Kampagne. Wobei ich nie wirklich ein Fan von Age of Empires war, Warcraft oder C&C mochte ich lieber. Aber heutzutage kann man ja schon froh sein, wenn überhaupt mal ein Echtzeitstrategie-Spiel mit gescheiter Kampagne kommt.

Hab Anfang des Jahres seit Ewigkeiten mal wieder ein RTS gespielt und zwar Starcraft 2: Wings of Liberty, hatte nämlich gesehen, dass man das gratis spielen kann. Das war purer Stress. Erstmal weil das Spiel an sich schon stressig ist und noch dazu hat fast jede Kampagnen-Mission irgendeine Art von Zeitdruck. Brauchte deswegen immer nach so ein oder zwei Missionen ne Pause, ich war RTS einfach nicht mehr gewohnt. :D Aber hat Spaß gemacht. :)

Sokar 19 Megatalent - - 17929 - 22. September 2021 - 13:09 #

StarCraft 2 hat das neue, obere Ende der Hektik-Skala von RTS definiert. Es wurde mit Absicht so gebaut, das früher oder später jeder überfordert ist, auch Progamer mit 400+ APM.
Wenn dus etwas gemütlicher magst, einem Fantasy-Setting und starken RPG-Elemente nicht abgeneigt bist, kannst du dir mal SpellForce 3 (und allgemein die Reihe, außer die Addons zum zweiten die nicht von Phenomic gemacht wurde) ansehen. Sollte es im Sale deiner Wahl bereits zum schmalen Preis geben. Und ich hab gehört hier hat jemand mal eine User-Artikel dazu verfasst...

Noodles 24 Trolljäger - P - 66348 - 22. September 2021 - 13:55 #

Ich war schon mehrmals kurz davor, Spellforce 3 zu kaufen, hab es dann aber immer sein lassen, weil ich oft gelesen hab, dass grade der RTS-Part nicht so gut sein soll, eher der RPG-Part. Naja, hab mir vor kurzem in nem Sale noch die restlichen Kampagnen für Starcraft 2 gekauft und werd erstmal die spielen, wenn ich wieder Lust auf RTS und Stress hab. :D

Vampiro 26 Spiele-Kenner - - 67107 - 22. September 2021 - 13:56 #

Falls du den Xbox Game Pass hast, da ist das (ich glaube bessere) Standalone Addon Soul Harvest drin.

Noodles 24 Trolljäger - P - 66348 - 22. September 2021 - 13:59 #

Nein, den Game Pass nutze ich nicht.

Elfant 24 Trolljäger - P - 62335 - 23. September 2021 - 22:24 #

Hmm der Einschätzung zu SC2 würde ich jetzt so nicht zustimmen, weil ein gescheites Makro in der Kampagne schon einiges abfängt.
Ich finde da die Company of Heros Serie um einiges stressiger, weil man gefühlt unter sich stetig veränderten Vorzeichen Zerg - Rushes abwehrt.

seasoned_gamer 08 Versteher - P - 165 - 21. September 2021 - 16:53 #

Wirklich putzig wie diese kleinen Kerlchen mit ihren Piken und Bogen dort herumwackeln.

Sothi 13 Koop-Gamer - P - 1396 - 21. September 2021 - 17:19 #

Interessant, wie die Meinungen zum Thema Optik auseinander gehen: Scrollt man den Kommentarbereich bei Gamestar.de durch (zum Bespiel bei Maurice' aktuellem AoE4-Video), geht jede zweite Meinung in Richtung: "Furchbart hässlich und nicht mehr zeitgemäß". Bei Jörg scheint das genaue Gegenteil zu gelten.

Meiner bescheidenen Meinung nach (3-4 Stunden Stress-Test Spielzeit) sieht der Titel schon ziemlich schick aus -- zum Beispiel mag ich, wie organisch die Dörfer mit der Zeit aussehen oder wie etwa Weizenfelder gestaltet worden sind. Dem gegenüber stehen die eher texturarmen Einheiten bzw. der leichte Comic-Look und die teils seltsamen Animationen -- insbesondere müssen hier mal wieder die Pfeile erwähnt werden, die nun zwar nicht mehr so grotesk groß dargestellt werden wie ehemals, aber dafür bisweilen kuriose Flugbahnen haben.

Was der Optik an "Schwung" fehlt, wenn etwa Truppen aufeinandertreffen, gleich die Soundkulisse aus: Die macht, wie Jörg auch schon im Video bemerkte, richtig was her: Wuchtig und teilweise fast schon einschüchternd, wenn da auf der Karte wieder rumgeschrien wird, weil irgendwas aus dem Ruder läuft. Cool gemacht und latent kinoreif.

Was mich unter anderem irritiert hat, war die Minimap -- aus irgendeinem Grund hatte ich da Probleme mit den Symbolen und bei der generellen Orientierung. Außerdem poppten ständig irgendwelche Hinweis-Fensterchen auf -- das war eher störend, als hilfreich.

Und Balancing und KI scheint mir auch noch ein Thema zu sein. Ich finde beispielsweise die Bombarde fast schon übermächtig. In einer Partie mit vier dieser "High-End"-Belagerungseinheiten (was nun wahrlich nicht viel ist) und ein paar Truppen zum Schutz, habe ich in wenigen Minuten die gesamte Basis des Gegners (KI Mittel) nebst Weltwunder zerstört. Ich konnte auch keine Bemühungen der KI erkennen, sich irgendwie auf diese Belagerungswaffen zu konzentrieren. Die ballerten nahezu unbehelligt alles zusammen. Und: Neben dem unheimlichen Schaden, den sie macht, ist sie auch noch relativ agil -- agil genug, um sogar mal schnell nebenbei Truppen mitabzuballern.

Ansonsten haben wir hier gängige AoE-Kost, die viel AoE2 und ein wenig AoE3 zusammenrührt. Spannend sind auf jeden Fall die Unterschiede zwischen den Völkern und ein Schritt in die richtige Richtung (behutsame Weiterentwicklung des gängigen Spielprinzips).

Fazit: Mir hat die "Beta" Spaß gemacht und deshalb freue ich mich tatsächlich ziemlich arg auf das fertige Produkt (und noch mehr sogar, weil es nicht mal was kosten wird :)).

Larnak 22 AAA-Gamer - P - 33619 - 21. September 2021 - 19:42 #

"Scrollt man den Kommentarbereich bei Gamestar.de durch (zum Bespiel bei Maurice' aktuellem AoE4-Video), geht jede zweite Meinung in Richtung: "Furchbart hässlich und nicht mehr zeitgemäß"."

Das scheint irgendwie sehr Gamestar-spezifisch zu sein. Weder in den Twitch-Kanälen, auf denen ich den Stresstest geschaut habe, noch in meinem Freundeskreis, und auch nicht in den Youtube-Kommentaren zu den selben Gamestar-Videos findet sich das. Nicht, dass die Grafik keine Kritik verdienen würde - aber in dieser absoluten und unsachlichen Form habe ich das bisher nur auf GS.de gesehen.

Meine Hauptkritik and der Grafik ist die Unterscheidbarkeit der Einheitentypen. Die hat im Vergleich zu AoE 2 doch einen großen Rückschritt gemacht. Sie hatten ja zur Unterscheidbarkeit zunächst alle Waffen riesig groß gemacht - und das wegen des Feedbacks (glücklicherweise) korrigiert. Frage mich nun aber, ob sie sich so sehr auf die großen Waffen verlassen haben, dass sie sich bei dem Rest der Figut weniger Gedanken um Unterscheidbarkeit gemacht haben.

Sokar 19 Megatalent - - 17929 - 22. September 2021 - 7:36 #

"Interessant, wie die Meinungen zum Thema Optik auseinander gehen:[...]" Oder im offiziellen Forum. Da würd gefühlt nur darüber gemeckert, es sieht wie Fortnite oder ein billiges Mobilegame aus. Da gebe ich aber gar nix drauf. Ich finde die Grafik gut. Nicht überragend, aber gut. Ich denke, das ist eine bewusste Entscheidung um die Systemanforderungen niedrig zu halten, damit sie die wichtigen Märkte in Russland, Südamerika und Südostasien nicht ausschießen, da ist Age of Empires sehr populär.

"Was mich unter anderem irritiert hat, war die Minimap -- aus irgendeinem Grund hatte ich da Probleme mit den Symbolen und bei der generellen Orientierung. Außerdem poppten ständig irgendwelche Hinweis-Fensterchen auf -- das war eher störend, als hilfreich." Die Symbole an sich finde ich eigentlicht gut und stimmig - aber bei großen Partien überlappen sie recht oft, wodurch die Übersicht flöten geht. Diese Hinweise kann man abschalten, heißt "Smart Tutorial" oder so - hab ich auch gemacht, weil die meistens auch wenig hilfreich waren, zumindest einem erfahrenen Spieler wie mir.

"[...]Und: Neben dem unheimlichen Schaden, den sie macht, ist sie auch noch relativ agil -- agil genug, um sogar mal schnell nebenbei Truppen mitabzuballern." Das ist mir auch aufgefallen: Belagerungswaffen sind alle sehr schnell unterwegs. In den Vorgängern waren sie sehr langsam, was sie zusätzlich verwundbar machte. Aber Balance ist sowieso eine Langzeitthema, generell hab ich ziemlich gutes Feedback gelesen, es gibt nichts, was komplett aus dem Ruder lief.

Sh4p3r 16 Übertalent - P - 4614 - 21. September 2021 - 17:26 #

Ja ganz nett. Mich konnte die Serie nur nie so wirklich bei Laune halten. Wenn Echzeit, dann ist es bei mir eines der alten C&C-Teile.

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 26460 - 21. September 2021 - 18:25 #

Uh die Animationen gefallen mir gut:-) Und das Levelsystem find ich interessant

Olphas 24 Trolljäger - - 61811 - 21. September 2021 - 19:24 #

Sieht schick aus. Bin nie ein großer RTS-Freund gewesen, aber Age of Empires 2 hat mich damals total fasziniert. Werd hier bestimmt auch mal reinspielen über den Gamepass.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 663222 - 26. September 2021 - 16:19 #

Geht mir ähnlich, zumindest reinschauen via GamePass habe ich vor. ;-)

Larnak 22 AAA-Gamer - P - 33619 - 21. September 2021 - 19:44 #

War vor dem Stresstest eher so mäßig interessiert, obwohl AoE 2 eins meiner Allzeit-Lieblingsspiele ist. Wurde dann aber von einem Freund zu einigen Partien zu dritt "gezwungen", und bin jetzt richtig gehyped! :)

Funatic 19 Megatalent - - 15115 - 21. September 2021 - 19:58 #

Die Grafik ist echt hübsch was mich aber wirklich begeistert ist die Soundkulisse. Da kommt Atmosphäre auf!
Die AoE-Reihe hatte bei mir aber immer ein Problem: Irgendwie ist es ein Zwitter aus Aufbau/Forschung und Echtzeitschlachten und damit komm ich nicht so wirklich klar. Während bei C&C oder StarCraft der Fokus klar auf Kampf liegt und bei der Siedler Reihe das Bauen im Fokus steht verzettel ich mich bei AoE immer wieder beim Forschen, Bauen, meinen Arbeitern zusehen und nebenher noch Schlachten führen.
Die Viertelstunde hat aber Lust auf mehr gemacht und ich werde aufjedenfall per Gamepass reinschauen.

Jonas S. 20 Gold-Gamer - - 22796 - 21. September 2021 - 20:31 #

Für mich als alten AoE-Fan ein Pflichtkauf.

RoT 19 Megatalent - P - 18729 - 21. September 2021 - 21:17 #

macht nen guten Eindruck :D

Crizzo 19 Megatalent - P - 14380 - 21. September 2021 - 21:24 #

Macht Lust auf mehr! Ich bin gespannt. Hoffentlich gibt es eine Demo oder sowas in der Art. Würde es sehr gerne ausprobieren, nachdem AoE2 DE zuletzt 140h Spielspaß gebracht hat.

Sokar 19 Megatalent - - 17929 - 22. September 2021 - 7:38 #

Der Technical Stress Test war für alle offen, da hast du evtl. eine Chance verpasst. Ich könnte mir schon vorstellen, das nochmal eine kurze Testphase vor Release kommt, aber sicher ist das nicht. Wenn du den GamePass hast kannst du zum Release direkt reinspielen, wie alle Microsoft-Titel ist Age4 direkt mit drin.

Toxoplasmaa 19 Megatalent - - 17172 - 22. September 2021 - 0:41 #

Ich freu mich ja schon so auf das obligatorische Multiplayer Video in dem Heini Hasenherz seine Kriegselefanten gegen die Mönche von Jörg dem Ersten schicken wird! Natürlich auf einer extra von einem GG User zusammengestellten, extra schweren Multiplayer-Karte. (Ist eigentlich ein Editor geplant?) Ich sag nur "Oh mein GOTT! MEIN TOR!" Aber bitte gerne Heinrich vorher ein wenig üben lassen ;)

Maestro84 19 Megatalent - - 14407 - 22. September 2021 - 6:00 #

Dafür.

Sokar 19 Megatalent - - 17929 - 22. September 2021 - 17:58 #

Editor soll kommen, aber erst nach Release.

Q-Bert 22 AAA-Gamer - - 31789 - 22. September 2021 - 1:42 #

Uh, beim Zuschauen des Videos war ich so im AoE-Tunnel, dass ich mehrfach WASD gedrückt habe, um die Ansicht zu scrollen, lol :)

SupArai 24 Trolljäger - P - 46640 - 22. September 2021 - 8:24 #

Hahaha, ja ich habe auch ein paar mal gedankenverloren auf die Pfeiltasten gedrückt, weil ich unbedingt sehen wollte, was noch so alles auf der Map geschieht... :-)

Sokar 19 Megatalent - - 17929 - 22. September 2021 - 13:06 #

WASD? Pfeiltasten? Wo bin ich hier nur gelandet...
Scrollen mit einer Maustaste oder Bildschirmrand - alles andere nimmt nur wertvolle Tasten weg, die ich für was anderes brauche ;)

SupArai 24 Trolljäger - P - 46640 - 22. September 2021 - 13:13 #

Mist, jetzt hab' ich mich als Casual-RTSler geoutet... ;-)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 430966 - 22. September 2021 - 14:56 #

Klappt vor allem nicht. Entweder Pfeiltasten oder Alt + WASD :-)

Sokar 19 Megatalent - - 17929 - 22. September 2021 - 7:26 #

Die KI ist eigentlich gar nicht so stark, aber sie greift oft sehr früh an - ist man nicht vorbereitet bekommt man schnell Probleme. Auch langfristig, weil von dem wirtschaftlichen Schaden, und wenn es nur Reparaturkosten oder Zeit, in der Dorfbewohner nicht arbeiten, muss man sich erstmal wieder erholen - kleines 1x1 der Echtzeitstrategie ;) Statt eines FFA wäre wahrscheinlich ein Teamspiel mit und gegen KIs besser, das ist relativ entspannt.
Warum Jörg so lange mit der einen chinesischen Siedlung Probleme hat kann ich dir sagen: du hast nichts, was gegen Gebäude gut ist. Die Rutten sind primär gegen Einheiten stark (steht auch im Tooltip), gegen Gebäude sind Triboke (aber Ritterzeit verfügbar) und später Bombarden Effektiv. Bogenschützen taugen gar nix dagegen, weil deren Pfeile daran keinen großen Schaden anrichten. Infanterie oder Kavallerie mit ihren Fackeln ist da deutlich besser.
Und zur Einheitneproduktion im Burgfried: das ist eine Spezialität der Engländer, bei den anderen Völkern ist das mehr oder weniger ein überdimensionaler Turm.

SupArai 24 Trolljäger - P - 46640 - 22. September 2021 - 8:58 #

Klasse Video - mir gefällt das Viertelstunde-Format eh richtig gut! :-)

Age of Empires sieht sehr schick auf, ich mag die etwas pixeligere, aber sehr detaillierte Optik. Wer 2021 oder 2022 erstmals mit dem RTS-Genre in Berührung kommt fühlt sich wahrscheinlich um Jahrzehnte zurückversetzt und macht sich auf die Suche nach optionalen Optik-In-App-Käufen...

Meine RTS Zeiten sind allerdings vorbei. Zuletzt (als das rauskam) habe ich Starcraft 2 durchgespielt, früher natürlich Command and Conquer, Age of Empires und wie sie alle hießen. Heute reizt mich das Genre nicht mehr: Ich habe keinen Block auf die Hektik und das Spielprinzip motiviert mich nicht (das Messen im Multiplayer schonmal garnicht).

ds1979 15 Kenner - - 3888 - 22. September 2021 - 13:54 #

Ich denke das sich die Anzahl der User, die 2021 in das Nischengenre der RTS einsteingen zum Leidwesen der Publisher sehr gering sein dürften. Ist halt das Zeitalter der Fornites, Dotas und Konsorten. Was uns bleibt ist der Rant der Alten über die Neuzeit und das "Früher" alles besser war. Merke ich bei mir selber, der GOG-Account ist inzwischen größer als der von Steam.

Vampiro 26 Spiele-Kenner - - 67107 - 22. September 2021 - 14:05 #

So sehr Nische ist das gar nicht, erst recht außerhalb von Europa. Und z.B. der bekannteste und beste Spieler hat 183k Follower auf Twitch und die Videos dort haben 30, 40, mehr als 50k Abrufe. Live sind das glaube ich auch regelmäßig deutlich über 2k Zuschauer. Schon eine recht große Nische. Kein Fortnite, klar, aber es gibt nischigeres.

Sokar 19 Megatalent - - 17929 - 22. September 2021 - 17:40 #

Kommt darauf an, wie man Nische definiert. Und eine wirkliche klare Definition kennen ich nicht. Wenn alles, was nicht Mainstream ist Nische ist, das gibt es sehr viele und teils recht große Nischen. Und ab wann ist man eigentlich Mainstream?
RTS ist ein Genre, dass trotz aller Versuche nicht auf Smartphones und Konsolen funktioniert, den beiden klar dominierenden Plattformen. Die RTS, die darauf gut funktionieren habe deutliche Einschnitte in irgendeinem Bereich gemacht, meistens Basenbau und Forschung. Halo Wars spielt sich ja fast wie ein noch simpleres C&C.

Vampiro 26 Spiele-Kenner - - 67107 - 22. September 2021 - 18:21 #

Im Prinzip gibt es SO viele Spiele, die SO groß sind (Fortnite, CoD, FIFA, Battle Field), dass im Prinzip selbst ein Dark Souls fast schon Nische ist.

Wird ein Genre durch das überproportionale Wachstum anderer Genre zur Nische oder ist es nur eine Nische, weile eine bestimmte kritische Spielerzahl unterschritten wird (und auch da lohnt sich das Spiele entwickeln noch, sonst wäre es ja keine Nische, sondern ein totes Genre).

Bei meinem ersten Vorschlag würde es dann fast NUR noch Nischengenre geben.

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 26460 - 22. September 2021 - 14:35 #

Ja ich denke auch das RTX..äh..RTS sorry, heute eher Nische geworde ist.
Wie du schon erwähnt hast spielen die coolsten Kids heute eher Fifa,Fortnite,CoD..wo es mit "ey bro" oder "diggaaaa" zugeht und viel in Mikrotransaktionen investiert wird. Naja..so ein RTS hat da nicht viel Microtransactions..
Aber zum Glück spielen es doch einige, wie Vampiro oben erwähnt hat.
Frage mich was nischiger ist..VR oder RTX..ähm..und wieder..ich meine RTS ist.

Rowert 12 Trollwächter - P - 1193 - 22. September 2021 - 13:43 #

War schön anzusehen! Also das Video, aber auch das Spiel. Bin noch ein alter AoE 2-Fan, der das alle paar Jahre wieder rausholt (oder die Remakes spielt).

Zum Video hier zu AoE4: Geht es nur mir so oder klingen die Vocal Sounds komisch? Das klingt so als würden die Soldaten da in einem leeren Stadion etwas über den Platz rufen. So mit Hall-Effekt.

Wer erinnert sich noch an die Ausklapp-Karte / -Screenshot (zusammengeschnipselt) von AoE2 aus der alten Gamestar? Ach das war toll.
Ja und auch ich habe damals beim Anrufbeantworter angerufen, um die finale Wertung von C&C3 abzufragen, die beim Duell gegen AoE2 von Gamestar erst später nachgereicht wurde. Erinnert sich noch jemand daran? Das war für mich toll als Schüler. Bei Gamestar anrufen und dann geht Martin Deppe als Anrufbeantworter ran und liest einem die Wertung vor. Erinnert sich noch jemand?

Vampiro 26 Spiele-Kenner - - 67107 - 22. September 2021 - 16:36 #

Die Jörg Langer Viertelstunde ist mein Lieblingsformat.

Leider habe ich selbnst den Stresstest verpasst.

Danywilde 24 Trolljäger - - 116977 - 22. September 2021 - 19:42 #

Das hätte ich jetzt aber nicht von Dir gedacht!

Vampiro 26 Spiele-Kenner - - 67107 - 22. September 2021 - 20:13 #

Urlaub in Südtirol :)

Zum Ausgleich starte ich jetzt die Arbeit an einem UA zu Dawn of the Dukes :)

Danywilde 24 Trolljäger - - 116977 - 22. September 2021 - 20:57 #

Sehr schön, der UA und Südtirol!

Vampiro 26 Spiele-Kenner - - 67107 - 22. September 2021 - 21:55 #

Vielen Dank :)

maddccat 19 Megatalent - 13513 - 22. September 2021 - 17:16 #

Hätte mir von einem vierten Teil optisch mehr versprochen.

Shake_s_beer 14 Komm-Experte - - 2572 - 22. September 2021 - 17:32 #

Schönes Video - und schön zu hören, dass das Spiel sich an AoE 2 orientiert. Den Stresstest habe ich mir gespart, aber wenn es draußen ist, werde ich es sicherlich mal spielen. Hatte erst vergangenes Jahr wieder viel Spaß mit der Definitive Edition von AoE 2. :)

Zup 14 Komm-Experte - P - 2412 - 22. September 2021 - 18:42 #

Ich habe Age of Empires schon lange hinter mir gelassen. Mein aktuelles Zeitalter basiert nur noch auf Aufbaustrategie mit maximaler Kampfverweigerung. Daher ist auch das neueste AoE nix für mich. Dennoch Danke für den launigen Einblick.

rofen 14 Komm-Experte - P - 2127 - 22. September 2021 - 20:04 #

Sehr schön kommentiert!

TheRaffer 21 Motivator - P - 30476 - 23. September 2021 - 19:48 #

Sieht in der Tat sehr schick aus. Aber die KI scheint mir jetzt schon zu stark. :(

Agent Lawrie 09 Triple-Talent - P - 315 - 24. September 2021 - 14:19 #

Vielen Dank für das Video! Freue mich schon auf AoE4. Die Grafik ist jedoch weniger zeitgemäß wie es damals bei AoE2 oder AoE3 war. Die Landschaften sind recht hübsch geworden, aber die Einheiten wirken für so einen Strategieklassik-Ableger billig in meinen Augen.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 663222 - 26. September 2021 - 16:18 #

Schöne Viertelstunde zu AoE4, auch wenn ich kein allzu großer Freund von RTS bin/war und lieber rundenbasierte Strategie bevorzuge. :) Aber das hoch bewertete AoE 2 habe ich damals im Original besessen. ;-)

Henning Lindhoff 18 Doppel-Voter - P - 10406 - 2. Oktober 2021 - 19:23 #

Das sieht richtig gut aus. Ich freue mich auf euren Test und vielleicht schaue ich mir AoE 2 nochmal an. Danke