News-Jahresrückblick 2019 User-Artikel

Interessantes aus 52 Wochen

ChrisL / 3. Januar 2020 - 15:04 — vor 2 Wochen aktualisiert

Teaser

Erneut liegt ein Jahr mit tausenden News hinter uns. Manche Meldungen waren spannend, andere überraschend. Welche Themen der letzten 12 Monate euch besonders interessiert haben, zeigt diese Rückschau.
Bei den nachfolgend verwerteten Meldungen handelt es sich nur um einen geringen Anteil jener News-Inhalte, die die GamersGlobal-Userinnen und -User zum jeweiligen Zeitpunkt am meisten interessiert hat. Im Laufe der Zeit sind natürlich weitere News-Aufrufe hinzugekommen, große Änderungen dürften sich jedoch nicht ergeben haben. Zudem können nicht alle „Top-10“-Meldungen für den Rückblick verarbeitet werden, da dies die Berücksichtigung von mehr als etwa 500 News bedeuten würde.

Als Basis dienen die Wochenrückblicke, die – bis auf zwei Ausnahmen – für jede Woche veröffentlicht worden sind. Erfasst werden in diesen neben den am häufigsten aufgerufenen News unter anderem auch die redaktionellen und Community-Inhalte. Unterteilt ist der News-Jahresrückblick auf die einzelnen Monate, zudem ist jeder Wochenrückblick verlinkt.
Im Januar unter anderem getestet: Mutant Year Zero, Resident Evil 2, Kingdom Hearts 3.

Januar

Wochenrückblicke: KW 3 // KW 4

Zu den ersten News im Jahr 2019 gehörten unter anderem jene zum Verkaufsstop von Star Control - Origins, dass Epic Games an einem eigenen App-Store arbeitet und die Slightly Mad Studios eine eigene Konsole ankündigten. In der zweiten Kalenderwoche folgten zum Beispiel die Sieger der GamersGlobal-Community-Awards 2018 sowie zwei News zum Alien-Franchise: Alien - Blackout wird ein Mobil-Titel und Alien: MMO-Shooter in Arbeit.

Dass die DLC-Pläne zu God of War vom Director als zu ambitioniert bezeichnet wurden und sich Nintendo eine Zukunft ohne eigene Konsole vorstellen kann, stieß genauso auf euer Interesse wie die Meldung zu Bungie, das sich von Activision/Blizzard trennte, oder auch, dass in Fallout 76 ein Entwicklerraum mit allen Items des Spiels entdeckt wurde.

In der 3. Kalenderwoche fassten wir erstmals das Geschehen auf GamersGlobal.de in einem Wochenrückblick zusammen. Zu den News, die seinerzeit am häufigsten aufgerufen wurden, gehörten demnach Shroud of the Avatar: Free-to-play erfolglos oder auch 40 Jahre Rollenspiel-Geschichte: The CRPG Book ab sofort vorbestellbar. Hinzu kamen Meldungen über ein Star-Wars-Open-World-Spiel, dessen Entwicklerung offenbar eingestellt wurde, oder dass Sony wegen Irreführung bei PS-Plus zwei Millionen Euro Strafe zahlen musste.
Im Februar unter anderem getestet: Civilization 6: Gathering Storm, Metro Exodus, Anthem.

Februar

Wochenrückblicke: KW 6 // KW 7 // KW 8 // KW 9

Für über 320 Kommentare sorgte die News, mit der wir euch seinerzeit darüber informiert hatten, dass Metro Exodus für PC-Spieler vorerst nur noch im Epic Games Store verfügbar ist. Weitere häufig gelesene Beiträge waren Anfang Februar jene zum Entwickler von Cube World, der sich nach etwa drei Jahren zurückgemeldet hatte, zum Update 1.60 von X4 - Foundations oder auch über einen Ingame-Atari-Emulator für Minecraft, der einen FPS schafft. Auch die Gerüchte zu einer kleineren und günstigeren Variante der Nintendo Switch interessierten euch.

Auch die am häufigsten gelesenen News der KW 6 wurden von einer Meldung zu Metro Exodus angeführt, dieses Mal wurde (erneut) die Kontroverse um den Epic Games Store thematisiert. Außerdem kündigte Electronic Arts mit Apex Legends ein Titanfall-Battle-Royale-Spinoff an, darüber hinaus rechnete das gleiche Unternehmen für Anthem mit fünf bis sechs Millionen Verkäufen bis Ende März.

Mit welchen Systemen Spiele bewertet werden – und ob das überhaupt notwendig ist –, ist auch in den Kommentaren auf GamersGlobal immer wieder Thema. Entprechend war es wenig überraschend, dass die Umstellung der Computec-Media-Magazine auf die 10er-Wertung vielfach gelesen und kommentiert wurde. Ebenfalls zahlreich waren die Wortmeldungen unter der News zum Kauf des Entwicklerstudios von Kingdom Come - Deliverance durch Koch Media. Dass auch News zu Fan-Projekten auf GamersGlobal wahrgenommen werden, zeigt nicht zuletzt der Hinweis auf die Veröffentlichung von Back to the Future 3 - Timeline of Monkey Island.

Die Top 10 in der letzten Woche des Februars wurde von zwei Meldungen zu GOG.com angeführt: Zum einen berichteten wir über Entlassungen aufgrund finanzieller Probleme und zum anderen über die Einstellung der sogenannten „Fairen Preisgestaltung“. Weitere News aus der Branche drehen sich um Entlassungen bei ArenaNet, den Protest von Microsoft-Angestellten gegen Militär-Projekte mit Hololens und den Kauf der Dune-Rechte durch Funcom.
Im März unter anderem getestet: Devil May Cry 5, Sekiro - Shadows Die Twice, The Division 2.

März

Wochenrückblicke: KW 10 // KW 11 // KW 12 // KW 13

News zu Klassikern kommen in der Regel immer gut an, was durch die Veröffentlichung von Diablo bei GOG.com abermals bestätigt wurde. Fast 180 Kommentare generierte hingegen die Meldung zu einer DAK-Studie, derzufolge 15,4 Prozent der minderjährigen Spieler als Risiko-Gamer gelten. Auch zwei Konsolen-News schafften es in die Top 10 der KW 10: Für die Nintendo Switch wurde Labo VR angekündigt und eine neue Xbox One S ohne Laufwerk sollte angeblich ab Mai erhältlich sein.

Im weiteren Verlauf des Monats berichteten wir zum Beispiel über die Vertragsverlängerung in Bezug auf die auch weiterhin in Köln stattfindende Gamescom, das Update von Devil May Cry 5, mit dem in der PS4-Version Nacktszenen zensiert werden, oder auch, dass sich id Software vom Film Doom - Annihilation distanziert.

Nachdem immer wieder darüber spekuliert wurde, stellte Google auf der Games Developer Conference seine neue Gaming-Plattform Stadia offiziell vor. Ebenfalls von der GDC 2019 stammt der erste Trailer zu System Shock 3 und die Ankündigung der Oculus Rift S. Häufig aufgerufen wurden des Weiteren die Meldungen zum Verbot von PUBG Mobile in Indien, die Vorstellung des neuen Steam-Layouts oder auch, dass ein Spieler alle fünf „SoulsBorne“-Spiele ohne einen einzigen Treffer absolvierte.

Wie auch schon bei Diablo der Fall, setzte sich auch die Information über die Verfügbarkeit von Warcraft 1 und 2 bei GOG.com an die Spitze der Top 10 in der 13. Kalenderwoche. Hinzu kamen drei Ankündigungen, die auf euer Interesse stießen: Der Herr der Ringe - Gollum: Action-Adventure von Daedalic angekündigt, Apple Arcade: Abodienst für Spiele angekündigt und Borderlands 3 offiziell angekündigt. Dass einer der Diablo-Erfinder die Streaming-Pläne von Apple und Google kritisierte und No Man's Sky Beyond vollständig in VR spielbar sein wird, sorgte ebenfalls für viele Aufrufe und Kommentare.
Anzeige
Außerdem im März: Jörgspielt, Let's Play zu Demon's Souls, Spiele-Check zu Bard's Gold.
Jörg Langer Chefredakteur - P - 400266 - 3. Januar 2020 - 15:51 #

Vielen Dank, (viel) interessanter Lesestoff!

Harry67 18 Doppel-Voter - - 11801 - 3. Januar 2020 - 16:37 #

Schön gemacht Chris! Auch die Bildaufteilung sieht gut aus. Klasse!

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 138554 - 3. Januar 2020 - 17:35 #

Danke für die Zusammenstellung, Chris!

Danywilde 24 Trolljäger - - 68753 - 3. Januar 2020 - 17:38 #

Auch vorn mir, danke!

Slaytanic 24 Trolljäger - - 53919 - 5. Januar 2020 - 20:55 #

Den Danksagungen möchte ich mich anschliessen.

AufeinemBaum 07 Dual-Talent - P - 144 - 3. Januar 2020 - 23:32 #

Wow, unglaublich aufwändiger Aritkel, wie lange bist du da dran gesessen? Das sind ja, keine Ahnung, 300 links? Das ist schon was Besonderes, Respekt! Die zukünftigen Videospiel- bzw. Gamersglobal-Historiker werden es dir danken ;)

ChrisL Unendliches Abo - P - 177770 - 5. Januar 2020 - 10:26 #

Ein paar (mehr) Stündchen sind zusammengekommen. :) Verlinkt sind um die 180 News.

Claus 30 Pro-Gamer - - 264126 - 4. Januar 2020 - 1:19 #

Chapeau, Chris!
Ausführlich und umfangrein, was muss das wieder für eine Arbeit gewesen sein - Danke!

Jac 18 Doppel-Voter - - 10306 - 4. Januar 2020 - 10:23 #

Das habe ich auch gedacht. Großer Aufwand und klasse Leistung!

Player One 14 Komm-Experte - - 2492 - 4. Januar 2020 - 10:01 #

Danke für die Auflistung.

Major_Panno 15 Kenner - P - 3282 - 4. Januar 2020 - 13:42 #

Wow, vielen Dank für diese tolle Übersicht, man sieht dem Artikel förmlich an, wie viel Arbeit du gehabt haben musst. Danke! :-)

Admiral Anger 26 Spiele-Kenner - P - 67151 - 4. Januar 2020 - 17:57 #

Großartiger Rückblick! Man glaubt gar nicht, was im letzten Jahr so alles passiert ist.

LRod 17 Shapeshifter - - 7921 - 4. Januar 2020 - 19:23 #

Schöner Rückblick, der mich an einige interessante Titel (wie das XIII-Remake) und einige Gurken (wie das Grinding-Monster Octopath Traveler) erinnert hat. Unglaublich, dass schon wieder ein Jahr um ist.

Q-Bert 19 Megatalent - P - 17262 - 4. Januar 2020 - 23:22 #

Ich hab ein kleines Ratespiel daraus gemacht und versucht, nur anhand der Bilder die jeweiligen Spiele des Monats zu erraten. Gar nicht so einfach! Schöne Collagen!

EvilNobody 14 Komm-Experte - P - 2342 - 5. Januar 2020 - 10:31 #

Sehr cooler Artikel!
Schreibt Steffi eigentlich keine News mehr oder hab ich die einfach übersehen?

LRod 17 Shapeshifter - - 7921 - 5. Januar 2020 - 10:39 #

Steffi macht Elternzeit und wollte zurückkommen, wenn sie wieder Zeit für sich hat. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass das eine Weile dauern kann ;-)

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 157137 - 5. Januar 2020 - 18:04 #

Wow, Chris! Was für ein monumentales Sammelwerk. Danke für die Arbeit!

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 21087 - 7. Januar 2020 - 16:25 #

Sehr beeindruckend sich durch das ganze Jahr nochmal im Schnelldurchlauf durchzulesen. Vielen Dank für all die Mühe und Arbeit :)