Kickstarter-Spotlight Dezember 2020 User-Artikel

Crowdfunding-Projekte im Überblick

RoT / 2. Januar 2021 - 14:43 — vor 14 Wochen aktualisiert

Teaser

Crowdfunding ist toll! Es gibt kreativen Köpfen die Chance, Projekte anzugehen, die sonst nicht das Licht der Welt erblickt hätten. Den Überblick zu behalten ist oft schwer. Hier eine kleine Hilfe.
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

An dieser Stelle möchten wir euch eine kleine, individuelle Auswahl an aktuellen Crowdfunding-Projekten vorstellen. Habt ihr darüber hinaus noch interessante Projekte aufgetan, so diskutiert darüber gerne in den Comments.
 

One of 500

Bereits im März 2019 berichteten wir über One Of 500, einem Spiel in dem ihr die Rolle eines jugendlichen Helden übernehmt, der zur Zeit der Evangelien in Judäa lebt. Wege und Entscheidungen der Quests überlappen sich immer wieder mit biblischen Geschichten und die Interaktion mit historischen Personen gehört dabei zum Gameplay. Das Setting soll historisch möglichst genau und realistisch sein. Entwickler und Theologe Amin Josua steht dafür mit seinem Namen. Das Spiel ist ein Action-Adventure, das ihr in 3rd-Person-View bestreitet. Auffällig sind die hochauflösenden Grafiken, die auch in der Farbgebung einen guten Eindruck der damaligen Zeit vermitteln könnten. Nachdem bereits durch einige kirchliche Organisationen eine Anschubfinanzierung geleistet wurde, bittet Lightword Productions nun auf Kickstarter noch einmal um 180.000 Euro und gehört damit für ein deutsches Projekt schon zu den Schwergewichten. Das Spiel soll in mehreren Episoden erscheinen. Zum Zeitpunkt des Artikels wurden knapp über 50.000 Euro eingesammelt.

Zielsumme: 180.000 Euro
Kampagnenende: 20. Januar 2021 23:59 Uhr
Preis für eine Kopie: 25 Euro für Episode 1 / 39 Euro für alle Episoden (bis zu 6)
Angestrebte Veröffentlichung: März 2022
 

The Emperor's Own

The Emperor's Own
In The Emperor's Own findet ihr euch im Russland des 19. Jahrhunderts wieder, sollte es nach den Volga Studios aus dem russischen Saratov gehen. Im story-getriebenen Action-Adventure mit RPG-Elementen schlüpft ihr in die Rolle eines jungen imperialen Geheimdienst-Offiziers, der sich vor einer schwierigen Aufgabe sieht. Durch ausgedehnte Kriege mit fremden Mächten und durch interne Spannungen ist das Imperium weitestgehend erschöpft. Ein Bauernaufstand steht an der Schwelle zum Bürgerkrieg. Als ihr entsandt werdet, steht ihr vor der Entscheidung, entweder das Gesetz mit allen notwendigen Mitteln durchzusetzen oder Nachsicht gegenüber den Aufständischen zu zeigen; aber zu dem Preis, dass alles um euch herum möglicherweise in Schutt und Asche gelegt wird. Dies alles im Kontrast gravierender Wohlstandsunterschiede zwischen Adel und Landbevölkerung. Aktuell sind bereits etwas mehr als 26.000 Euro für die Kampagne, die bereits am 4. Januar endet, eingesammelt. In einem spielbaren Teaser auf Steam könnt ihr euch einen ersten Eindruck verschaffen, sollte euch das Spiel interessieren.

Zielsumme: 81.700 Euro
Kampagnenende: 4. Januar 2021 02:10 Uhr
Preis für eine Kopie: 21 Euro als Early Bird/ 25 Euro regulär
Angestrebte Veröffentlichung: März 2022
 

Genki: Shadow Cast

Genki: Shadow Cast
Beim Shadow Cast handelt es sich um ein Gadget für die Nintendo Switch, beziehungsweise für die Playstation 5. Es soll euch ermöglichen, die Games der besagten Konsolen ohne weiteres auf eurem Laptop oder Desktop-PC zu spielen. Die Kampagne hat das Ziel bereits um mehrere tausend Prozent überschritten und hat von weit über 10.000 Backern schon deutlich über eine halbe Million Euro eingespielt. Der Erfolg kommt nicht von ungefähr, so haben die Ersteller des Crowdfundings bereits zwei weitere Projekte mit Gadgets für die Switch gestemmt. Für 39 US-Dollar erhaltet ihr einen Shadow Cast und dürft euch in den Credits der App verewigen.

Zielsumme: 24.510 Euro
Kampagnenende: 28. Januar 2021 19:00 Uhr
Preis für eine Einheit: 32 Euro
Angestrebte Veröffentlichung: April 2021
 

The Couch Console

Für alle Gamer, die haupsächlich auf der Couch lümmeln und dabei ihre Lieblings-Games genießen, könnte dieses Gadget interessant sein. Es handelt sich um eine modulare Multifunktionsbox, die unter anderem euer Junkfood und Getränke kippsicher aufbewahrt, ihr könnt es aber auch als Ladestation, Aufsteller für Handys und Aufbewahrungshilfe für Fernbedienungen nutzen. In der Kickstarter-Grundausstattung kostet euch das gute Stück ungefähr 73 Euro. Die angepeilte Zielsumme von etwas über 12.000 Euro ist bei derzeit über 820.000 zugesagten Euro deutlich überschritten. Die Auslieferung soll voraussichtlich im Mai 2021 beginnen.

Zielsumme: 12.210 Euro
Kampagnenende: 6. Februar 2021 20:03 Uhr
Preis für eine Einheit: 73 Euro
Angestrebte Veröffentlichung: Mai 2021
 
Anzeige
The Couch Konsole
RoT 19 Megatalent - P - 17876 - 2. Januar 2021 - 14:40 #

Ihr könnt gerne Eure Kickstarter entdeckungen in den Comments posten, möglicherweise tauchen sie dann im nächsten Spotlight auf :D

Maverick 30 Pro-Gamer - - 602960 - 2. Januar 2021 - 14:45 #

Eine schöne Auswahl an KS-Projekten, danke für den interessanten Artikel und Kudos, RoT. :)

Q-Bert 21 Motivator - - 27023 - 2. Januar 2021 - 14:45 #

Stolen Realm hab ich auf meine Wishlist gepackt. Bei der Dyson Sphere bin ich skeptisch, obwohl mich das Szenario direkt anspricht.

Was ich noch kurz vor Schluss gebackt habe, ist ein kleines Ritterspiel namens Tourney:
https://www.kickstarter.com/projects/tusky/tourney-the-medieval-tournament-simulator

Das hat mich wohlig an alte Defender of the Crown Zeiten erinnert, da musste ich einfach mitmachen :]

Maverick 30 Pro-Gamer - - 602960 - 2. Januar 2021 - 15:51 #

Schaut ganz witzig aus, ich habe dazu mal den Steckbrief erstellt. ;)

https://www.gamersglobal.de/spiel/189358/tourney

LRod 18 Doppel-Voter - - 10686 - 2. Januar 2021 - 14:59 #

Gute Idee, vielen Dank! Einiges sieht echt witzig aus!

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 24836 - 2. Januar 2021 - 15:34 #

Schöne Sammlung, die Couchkonsole ist ja mal wieder totaler Unsinn :D

RoT 19 Megatalent - P - 17876 - 2. Januar 2021 - 15:36 #

sieht aus, als könnte man nur ein kleines glas und eine Handvoll snacks verstauen... Mich würde interessieren ob der kippschutz für Flüssigkeiten in der Praxis etwas taugt...

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 24836 - 2. Januar 2021 - 15:42 #

Wie oft kippt dir denn so das Getränk um, wenn du mal kein Mobiliar mit "Kippschutz" zur Verfügung hast? ;)

RoT 19 Megatalent - P - 17876 - 2. Januar 2021 - 17:38 #

ich zocke meist nicht auf der couch, Standart ist PC am Schreibtisch. Im Wohnzimmer ist die Wii und da ist man eh zu aktiv um sich dabei was zu gönnen ;)

Faerwynn 18 Doppel-Voter - - 11994 - 2. Januar 2021 - 15:50 #

Interessante Sachen dabei, ich hoffe, dass die am Ende auf den normalen Markt kommen. Mein Bedarf an Kickstarter ist momentan nahe Null.

BBPrediger 16 Übertalent - - 5914 - 2. Januar 2021 - 15:55 #

The Couch Console hatte ich schon länger ins Auge gefasst... Mal schauen...

Claus 30 Pro-Gamer - - 302801 - 2. Januar 2021 - 16:07 #

Toller User-Artikel. Vielen Dank für das Zusammentragen!

Sermon 16 Übertalent - - 5535 - 2. Januar 2021 - 18:05 #

Also, 'The Emperor's Own' würde mich ja grundsätzlich interessieren, aber das Ganze wirkt schon irgendwie gruselig. Präsentationsmäßig jetzt nicht sooo der Überhammer, um es mal vorsichtig auszudrücken.

RoT 19 Megatalent - P - 17876 - 2. Januar 2021 - 18:30 #

probier doch mal auf Steam aus, obs für dich in Frage kommt.

Sermon 16 Übertalent - - 5535 - 2. Januar 2021 - 19:50 #

Ich habe mir leider nur das Gameplay-Video ansehen können. Wie gesagt, die Präsentation finde ich noch recht verbesserungsbedürftig, wobei die Steam-Demo ja durch die Bank "Very Positive"-Reviews bekommen hat. Leider kann ich die nicht ausprobieren, weil sie nur auf Windows läuft.

Ich hätte auf eine Konsolenversion spekuliert (sie sprechen ja davon, dass sie das Spiel auch auf Konsolen rausbringen wollen), aber ich denke mal, die werden leider die Finanzierung nicht mehr schaffen. Derzeit sind von 82.406 Euro lediglich 26.937 Euro finanziert, bei nur mehr 31 verbleibenden Stunden. Bin am Überlegen, ob ich da was reinwerfe, aber viel Hoffnung hab' ich nicht.

euph 28 Endgamer - P - 104329 - 2. Januar 2021 - 18:41 #

Ein paar Sachen sind interessant, aber diesen Monat steht ein 18. Geburtstag an, das wird teuer :-)

Slaytanic 24 Trolljäger - - 58436 - 2. Januar 2021 - 19:16 #

Klasse Userartikel auch wenn dieses Mal nichts für mich dabei ist.

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 23456 - 2. Januar 2021 - 21:05 #

Schöner Artikel, würe mich über regelmässige Crowdfunding artikel freuen.

TheRaffer 21 Motivator - - 28457 - 2. Januar 2021 - 22:10 #

Also wenn ich mit einem Genki: Shadow Cast die PS und Nintendo Spiele entspannt am PC mit M&T spielen kann, ist das eine sehr feine Sache :)

SupArai 22 AAA-Gamer - P - 37273 - 3. Januar 2021 - 15:21 #

Spannende Auswahl, danke für den interessanten Artikel, Rot! :-)

Kickstarter spielt in meinem Zockerleben keine Rolle. Ich finde schon bei den aktuellen und vergangenen Spiele-Releases genug Titel, die ich mir sofort zulegen möchte - aber die Spiel-Zeit reicht schon für diese Produkte nicht aus. Da muss ich mein Geld ich nichts investieren, was vielleicht irgendwann mal erscheint... ;-)

RoT 19 Megatalent - P - 17876 - 3. Januar 2021 - 18:05 #

Hehe, bei mir ist es von der Zeit her nicht anders, allerdings machts mir mittlerweile fast mehr spaß, die Entwicklungen zu verfolgen, hier und da feedback zu geben, als die spiele dann tatsächlich auch ausgiebig zu zocken (ausser zu test/qa-zwecken). Würde viel mehr games gemeinsam (Hot Seat oder couch coop am liebsten) mit kumpels/freundinnen zocken. aber da gemeinsame termine zu finden ist fast utopisch, gerade jetzt zu corona zeiten.

Ganon 24 Trolljäger - P - 63632 - 3. Januar 2021 - 23:09 #

Dyson Sphere Program finde ich interessant, danke für den Tipp.
Soll aber jetzt im Januar in den Early Access, da wird es wohl nicht im März fertig sein.

Ridger 20 Gold-Gamer - P - 24828 - 3. Januar 2021 - 23:24 #

Kickstarter hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm, danke für den Reminder. :)

Vampiro 25 Platin-Gamer - P - 57307 - 4. Januar 2021 - 18:21 #

Tolle Übersicht, vielen Dank!

Metal Tales merke ich mir mal vor :D

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 60184 - 4. Januar 2021 - 19:11 #

Schöne Auswahl!
Ich halte mich bei Kickstarter schon mangels Kreditkarte raus :)

thatgui 16 Übertalent - P - 4070 - 5. Januar 2021 - 11:01 #

Faule Ausrede, Paypal geht doch schon seit einer Weile (bin auch ein NEIN-Sager bei KK > antiquierter Ami-Quatsch)

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 60184 - 6. Januar 2021 - 13:10 #

Echt? Das ist an mir vorüber gegangen. Klasse! Dann kann Bitmap Books endlich das CPC-Buch ankündigen :)

RoT 19 Megatalent - P - 17876 - 6. Januar 2021 - 13:39 #

wenn sie das tun, gib mir Bescheid ;)

euph 28 Endgamer - P - 104329 - 6. Januar 2021 - 14:40 #

Machen sie vielleicht ja auch noch, aber die bringen Ihre Bücher doch schon länger nicht mehr über Kickstarter.

RoT 19 Megatalent - P - 17876 - 6. Januar 2021 - 17:37 #

worüber läuft das, einfacher verkauf im hauseigenen store? Oder eine andere Plattform?

Maverick 30 Pro-Gamer - - 602960 - 9. Januar 2021 - 22:56 #

Direkt über die Website& den eigenen Store, mancher der Bücher sind teilweise auch über Amazon erhältlich. ;)

euph 28 Endgamer - P - 104329 - 11. Januar 2021 - 8:03 #

Wie Maverick sagt, wird das ganze jetzt über deren eigene Webseite abgewickelt. Es gibt bei neuen Büchern immer rechtzeitig Newsletter, in denen sie die neuen Werke ankündigen. Sie haben sich da wohl einen so großen Kundenstamm geschaffen, dass sie Kickstarter nicht mehr brauchen.

thatgui 16 Übertalent - P - 4070 - 5. Januar 2021 - 11:03 #

Schöner Artikel - vielen Dank.
Amber sieht sehr spannend aus, aber es scheint leider kein GOG-Release geplant zu sein.