Full Void

Full Void User-Artikel

Another World trifft Limbo

Audhumbla / 24. November 2023 - 23:31 — vor 12 Wochen aktualisiert
Steckbrief
LinuxMacOSPCPS4SwitchXOne
2D-Actionadventure
7
Outofthebit
Outofthebit
18.07.2023

Teaser

Zur aktuell erschienenen Evercade-Version von Full Void reflektiere ich den Retro-Cinematic-Plattformer.
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Es ist schon ein paar Wochen her, dass ich auf meiner Xbox Series X den Abspann von Full Void sah, dennoch blieb mir das Spiel in Erinnerung, was vor allem an der grandios eingefangenen düsteren Stimmung liegt. Seit dem 14. November 2023 gibt es eine native Evercade-Version für euch, was dem Retro-Charme des Spiels sehr entgegenkommt, aber auch die anderen Versionen des Spiels dürften euch in ihren Bann ziehen.
 

Minimalismus als Ausdruck

Full Void ist im Herzen ein sehr minimalistisches Spiel, welches vor allem an Another World und Flashback erinnert. Es gibt von Prince of Persia inspirierte Sprung- und Kletterpassagen, Fluchtabschnitte und auch kleinere Rätsel. Hier werden Erinnerungen an das gerade von mir mal wieder angespielte Limbo geweckt. Das Spiel erreicht nicht die Rätseldichte und Qualitäten solcher Juwelen und will dies auch gar nicht. Dennoch gibt es Schalter- und Kistenrätsel, sowie einen Roboter, den ihr dirigieren müsst. Das Spiel fühlt sich wie aus einem Guss an und versetzt euch in eine dystopische Welt im Kampf gegen außerirdische Roboter und Mächte.
Schalter und Knöpfe
 

Kurz und schmerzhaft

Bis zum Ende des kurzen Spiels (circa 4 Stunden) bleibt die Stimmung gedrückt. Egal, ob in der Stadt, der Kanalisation oder futuristischen Bauten, einzig Rückblenden an eine längst vergangene Zeit bieten euch lichte Momente. Das ist die größte Stärke des Rätsel-Plattformers und wurde in den letzten Jahren selten so intensiv gezeigt. Die Story stützt sich nur auf Bilder und Eindrücke und bietet dabei großen gedanklichen Freiraum. Der künstlerische Aspekt ist neben den Klassikerzitaten der größte Anspruch von Full Void. Ihr müsst euch im Gegenzug aber mit den Gepflogenheiten der Klassiker anfreunden können: Es gibt viele Trial-and-Error-Passagen und ohne die zahlreichen Bildschirmtode reduziert sich die Spielzeit drastisch.
 

Résumé

Ich hoffe schon jetzt, dass das Entwicklerstudio OutofTheBit dort weitermacht, wo es aufgehört hat und das nächste Spiel noch grandioser wird. Vor allem stimmungstechnisch kann Full Void mit den ganz großen Cinematic-Plattformern mithalten. Ihr müsst aber nicht nur grafisch auf Pixelart stehen, sondern auch die düstere Grundstimmung und die teils in Richtung Retro tendierenden Spieldesignentscheidungen tragen können.
Anzeige
Kisten und veränderte Umgebung
Audhumbla 24. November 2023 - 23:31 — vor 12 Wochen aktualisiert
Alter Hase 17 Shapeshifter - - 8284 - 24. November 2023 - 15:36 #

Ein wenig mehr Jump & Run und mehr Rätsel hätten diesem sehr kurzen Spiel gutgetan. Finde es schade, da wär sicher mehr drin gewesen als nur 4 Stunden.

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 74747 - 25. November 2023 - 5:35 #

Die meisten Cinematic Platformer haben ne Länge von nur 2-5 Stunden, find das eigentlich ganz angenehm. Ich glaub, ne viel längere Spielzeit würde dieser Art Spiel eher schaden.

Labrador Nelson 31 Gamer-Veteran - P - 259591 - 24. November 2023 - 18:56 #

Sehr schön, dass das Spiel noch auftaucht. Ich werds mir jedenfalls mal anschauen.

Vampiro Freier Redakteur - - 119434 - 25. November 2023 - 1:44 #

Das ging irgendwie total an mir vorbei. Mal schauen, ob ich es in einem Bundle habe. Spricht mich jetzz sehr an, auch die Spielzeit. Nur Trial and Error, kann ok oder sogar gut sein, oder meh. Vielen Dank!

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 74747 - 25. November 2023 - 5:33 #

Danke für den Artikel, gar nix von dem Spiel mitbekommen, dabei mag ich so Cinematic Platformer. Die Pixelgrafik ist hübsch und auch ansonsten klingt es interessant, pack es mal auf die Wunschliste. :)

Edelstoffl 16 Übertalent - P - 5366 - 25. November 2023 - 16:19 #

Hab's mir für's Evercade geholt & macht Laune.

Slaytanic 25 Platin-Gamer - - 61966 - 25. November 2023 - 17:31 #

Schönen Dank für deinen Artikel, die Evercade CE Version liegt bislang leider ungespielt schon bei mir. ;)

Audhumbla 20 Gold-Gamer - - 21404 - 28. November 2023 - 19:06 #

Lohnt sich denn die Special Edition?

Slaytanic 25 Platin-Gamer - - 61966 - 28. November 2023 - 21:35 #

Das ist wie immer Geschmackssache, für mich geht sie in Ordnung.