Ganon 27 Spiele-Experte - - 84477 - 1. Juli 2024 - 21:16 #

Herzlich willkommen zur vollgepackten (und daher ein paar Stunden späteren) neuen DU. Vielen Dank an die zahlreichen Teilnehmer und besonders an Drappi und Q-Bert für die Unterstützung. Und wie immer an ChrisL für die Grundlage und Arbeit im Hintergrund.

Und jetzt viel Spaß beim Stöbern und Diskutieren. :-)

StefanH 26 Spiele-Kenner - - 65109 - 1. Juli 2024 - 21:26 #

ChrisLs Werk und Gangons Beitrag... Immer wieder eine Freude und danke für eure Arbeit :)

Alain 24 Trolljäger - P - 49956 - 1. Juli 2024 - 22:48 #

Ist die Rahmung durch den Erdtree eigentlich Absicht oder Zufall?

Moe90 22 Motivator - - 35529 - 1. Juli 2024 - 22:57 #

Alles folgt der goldenen Ordnung von Marika!

Ganon 27 Spiele-Experte - - 84477 - 1. Juli 2024 - 23:07 #

Zufälle gibt es nicht. :P

Alain 24 Trolljäger - P - 49956 - 1. Juli 2024 - 21:29 #

Danke an alle Teilnehmer und natürlich ganz besondereGanon, Drappi, Q-Bert und ChrisL für all die investierte Zeit!

Mal wieder eine super bunte Mischung! <3

Ridger 22 Motivator - P - 34914 - 1. Juli 2024 - 21:52 #

Toll! So viel! Und so viele interessante Spiele dabei, die ich am liebsten gleich ausprobieren möchte! Vielen Dank auch an Ganon, der mir bei meinem Screenshot geholfen hat. Auch danke an die anderen Ersteller dieser wundervollen Galerie.

SiriusAntares 15 Kenner - P - 3505 - 1. Juli 2024 - 21:56 #

Schöne Zusammenstellung.

Die Blackwell-Reihe hatte ich letztes Jahr am Stück durchgespielt. Ich hatte mir bei einem Fahrrad-Unfall eine Hand gebrochen und musste dann notgedrungen auf Spiele ausweichen, die man mit einer Hand spielen kann. Sind schöne kleine atmosphärische Adventures, ich hatte auch meinen Spaß damit.

funrox 16 Übertalent - P - 5216 - 1. Juli 2024 - 22:02 #

Eine wieder sehr tolle Galerie!

Danke an die Organisatoren und alle fleißigen Schreiber(innen). Da sind einige Tipps dabei.

@Corlagon: Früher war ich viel frustresistenter als heute. Mega Man habe ich geliebt. Habe es letztens auf einer Mini-Konsole angespielt und bin dauernd gescheitert… Mal sehen, ob ich dem kleinen blauen Helden noch eine Chance gebe.

@MicBass: Ich habe jetzt schon so viel gutes über Hob‘s Barrow gehört. Kommt jetzt mal auf die Wunschliste. :-) Danke für die Erinnerung.

Alain 24 Trolljäger - P - 49956 - 1. Juli 2024 - 22:56 #

@Corlagon: Ich finde ja diese GameBoy Flashbacks echt toll… Gerade Gargoyles Quest hab ich viel drüber gelesen und doch nie gespielt.
@funrox: Lost Worlds und Arise habe ich beide auch schon hier auf der Liste. Jetzt auch etwas höher - aber ohne Kinder
@Ridger: der Screenshot lässt bei mir gleich wohlige Erinnerungen hoch poppen… Aber ich würde heutzutage eher mehr frische Erlebnisse versuchen zu bekommen als so einen alten Zeitfresser wieder raus zu holen.

funrox 16 Übertalent - P - 5216 - 2. Juli 2024 - 9:32 #

Die Spiele sind auch ohne Kinder empfehlenswert. :-)

Ridger 22 Motivator - P - 34914 - 2. Juli 2024 - 21:28 #

Ich muss die Zeitfresser ja nicht durchspielen, zwingt mich keiner dazu. Anschalten, wohlfühlen, looten und leveln, 10h später ausmachen und zur Arbeit gehen. :D

Neue Spielerlebnisse sind schön und gut, aber die Angst davon enttäuscht zu werden, ist größer als die Angst vor Bekanntem. Angst ist jetzt auch überspitzt geschrieben.

RoT 21 AAA-Gamer - P - 27681 - 1. Juli 2024 - 23:00 #

wieder eine saustarke Galerie :D

Ganon 27 Spiele-Experte - - 84477 - 1. Juli 2024 - 23:09 #

Durch Corlagon habe ich gelernt, dass Gargoyle auf Deutsch auch Gargyl heißt. Ich kannte das bisher nur als Wasserspeier...
Gargoyle's Quest habe ich zu GB-Zeiten auch gespielt, hatte allerdings kein Handbuch. Als nach der ersten Actionsequenz (die ich schon gar nicht so einfach fand) plötzlich eine Oberweltkarte aus der Vogelperspektive kam, war ich verwirrt und kam nicht mehr so wirklich weiter. Hab damals eher simplere, lineare Sachen gespielt.

Audhumbla 20 Gold-Gamer - - 23288 - 3. Juli 2024 - 6:18 #

So ähnlich ist auch meine Erinnerung an das Spiel. In den Anfangstagen des GBs gab es sonst auch nur eher simple Spiele. Das war eine Ausnahmeerscheinung.

Labrador Nelson 31 Gamer-Veteran - P - 271525 - 1. Juli 2024 - 23:48 #

Shadow of the Erdtree hab ich mir für August aufgehoben, für meine Ferien. Da freu ich mich auch tierisch drauf. In Skald stecke ich noch mittendrin, erst will ich Tsushima beenden. Und Knights of Honor 2 steht auf meiner Liste. Schöne Galerie mal wieder. Danke an alle!

Q-Bert 25 Platin-Gamer - P - 57156 - 2. Juli 2024 - 1:32 #

Diesmal wieder sehr abwechslungs- und umfangreich! Eine ganz tolle DU!

@dotperinch/SKALD:
Ich spiele das auch gerade und bin glaube ich schon relativ weit (meine Charaktere sind im Skilltree schon fast ausgelevelt). SKALD hat es nach langer, langer Zeit geschafft, mich tatsächlich mal wieder bis zum Morgengrauen an den PC zu fesseln. Die simple Grafik ist nach kurzer Zeit völlig egal, aber das Spielgefühl ist klasse!

@rammmses/STALKER:
In 10 Stunden durchgespielt? Wie geht das denn?? Ich hab letztes Jahr nochmal einen Anlauf genommen mit dem Original (auf PC) und ca. 30-40 Stunden investiert, war da aber noch lange nicht beim Reaktor. Ein Wahnsinnsspiel, das nichts von seiner Faszination verloren hat, finde ich.

@Zille/KNIGHTS OF HONOR2:
Ui, damit hatte ich auch extrem viel Spaß! Es ist genau wie du sagst: Super ausbalanciert! Nicht zu komplex, trotzdem anspruchsvoll. Kein kleiner Pausenfüller, aber auch kein Epos. Einfach eine gute Mischung!

@Alain/LITTLE KITTY:
Ich heiße Q-Bert vom Q-rfürstendamm III. ^^

rammmses 22 Motivator - - 32817 - 2. Juli 2024 - 14:29 #

Habe nur am Anfang viele Nebenquests gemacht und mich später sehr auf die Story konzentriert, aber auf jeden Fall alle Gebiete erkundet. Es wird nach hinten raus auch recht schnell alles, Pripyat läuft man ja leider nur 20 Minuten durch und der Reaktor hat ein Zeitlimit von glaube 10 Minuten. Also besonders lang ist das Spiel nicht, wobei man natürlich viel mehr Zeit verbringen kann, wenn man die ganzen generischen Quests macht. Habe mittlerweile auch Clear Sky gespielt, das ist nochmal etwas kleiner, ca. 8 Stunden.

Q-Bert 25 Platin-Gamer - P - 57156 - 2. Juli 2024 - 17:12 #

Gibt es da bei der Konsolenfassung eine Schnellreisefunktion? Ich hab enorm viel Zeit mit den sehr langen Laufwegen verbracht, bin dutzende Male zur Bar zurück, um Gegenstände zu verkaufen oder um Quests mit Zeitlimit zu schaffen. Hat mich nicht gestört, weil ich die Welt von Stalker fantastisch (und gruselig) finde. Und ich bin halt auch häufiger gestorben... ^^

rammmses 22 Motivator - - 32817 - 2. Juli 2024 - 17:16 #

Nee gibt es nicht, ist wie geschrieben 1:1 die PC Version nur mit Controller-Steuerung. Manche Quests hab ich nicht geschafft wegen Zeitlimit und hatte auch keinen Bock so oft zurück zu laufen, also hab ich nicht so viel Backtracking gemacht. Gestorben bin ich auch sehr sehr sehr oft, aber das gehört halt dazu glaube. Mir ist schon klar, dass man sich da noch länger mit beschäftigen kann, aber ich wollte es dann durch haben und lieber die (wie ich hörte) runderen Nachfolger angehen.

BruderSamedi 19 Megatalent - P - 14264 - 2. Juli 2024 - 6:51 #

@MicBass: Blackwell hatte ich schon vor einigen Jahren gespielt und fand die auch toll, insbesondere (für Atmosphäre) den zweiten Teil mit dem Jazz-Saxophon-Geist am Wasser, herrlich! Hob's Barrow hab ich gleich mal für <4€ bei Humble eingetütet, hoffe ich werde bald Gelegenheit zum Spielen haben.

Olphas 26 Spiele-Kenner - - 67000 - 2. Juli 2024 - 9:06 #

Song of Farca hab ich mir gleich mal zugelegt. Kostet gerade im Summersale unter 5€ und das sieht aus, als könnte es mir gefallen.

MicBass 21 AAA-Gamer - P - 29107 - 2. Juli 2024 - 11:12 #

@Corlagon: Gargoyle‘s Quest war so super, mein Lieblingsspiel auf dem Game Boy. Habe direkt wieder die Musik im Ohr. :)
@Gucky: Shattered Pixel Dungeon hört sich toll an, das wird mal ausprobiert.
@rammmses: Kann die Begeisterung für die Zone absolut nachvollziehen, Stalker gehört für mich atmosphärisch zu den besten Spielen die es gibt. Hoffe so sehr dass Teil 2 gut wird.

Danke mal wieder für eine tolle und abwechslungsreiche Galerie!

timeagent 19 Megatalent - - 18412 - 2. Juli 2024 - 11:32 #

Uff... das ist mal ein wieder ein Brett von einer DU. Danke an alle Beteiligten.

@MicBass: Mit Blackwell hatte ich auch jede Menge Spaß, obwohl ich kein beinharter Adventure-Fan bin. Aber da steckt schon viel Liebe drin.

Titan Quest hatte ich vor ein paar Jahren mal angespielt. Es ist schon nicht schlecht aber allzu lange konnte es mich nicht fesseln.

TheRaffer 23 Langzeituser - P - 40562 - 2. Juli 2024 - 20:23 #

@BruderSamedi: Vielen Dank für die Warnung vor Lamplight City. Ich mag es nicht mir Lösungen verbauen zu können in einem Point&Click.

@dotperinch: Sniper Elite steht seit Teil ganz oben auf meiner Koop-Liste für entspannte Zockabend mit einem Kumpel. Ich finde es super, dass man die Story gemeinsam erleben kann.

@MicBass: Die Blackwell-Spiele sind klasse. Große Empfehlung auch von mir.
@MicBass: The Excavation, ist notiert!

@rammmses: Ich habe Stalker auch spät nachgeholt. Ich verstehe die Faszination, aber das Spiel ist, meiner Meinung nach, wirklich schlecht gealtert.

Danke allen Beteiligten für die schöne Galerie. Erstaunlich wenig Elden Ring drin. ;)

Zille 21 AAA-Gamer - - 26534 - 2. Juli 2024 - 20:29 #

@MicBass: Song of Farca hört sich nach einem tollen Snack für zwischendurch an!

Deklest 13 Koop-Gamer - 1586 - 2. Juli 2024 - 21:28 #

Sehr nette DU wieder geworden. Danke an alle Einsender und an das Team dahinter.
@Corlagon, Mega Man 5 habe ich damals gespielt und es war für mich eine Überraschung, da ich von den vorherigen Teilen die Bosse aus den NES-Titeln kannte. Was für eine Verwurstung. Gargoyls Quest habe ich damals nur mal abgezockt. Empfand es als ganz spaßig.
@rammmses, ich empfand Stalker als gar nicht so schwer und ich habe auf normal gespielt. Dafür nerven mich aber Jump'n'Runs. So kann es laufen.

Audhumbla 20 Gold-Gamer - - 23288 - 3. Juli 2024 - 6:20 #

Spitze!

SupArai 25 Platin-Gamer - - 62615 - 3. Juli 2024 - 16:37 #

Danke für eure Beiträge. :-)

Song of Farca: Hört sich nach einem interessantem Spiel an, hatte ich auch schon mal auf der Wunschliste - leider gibt's keine deutsche Version.

Edit
https://www.gamersglobal.de/text-gallery/224740/du-62022-das-spielen-unsere-user?h=slide-24-field_text_gallery_images-224740

Hier der Beitrag zu dem Titel aus der DU 2022 und... Herrje, gleichen sich meine Kommentar manchmal wie ein Ei dem anderen. ;-)

MicBass 21 AAA-Gamer - P - 29107 - 3. Juli 2024 - 20:41 #

Und anscheinend habe ich es aufgrund von dem DU-Beitrag gekauft. Sieh einer an... ;-)

Epic Fail X 18 Doppel-Voter - P - 10576 - 3. Juli 2024 - 10:06 #

Von Song of Farca höre ich zum ersten Mal. Sieht sehr vielversprechend aus und wandert direkt zusammen mit Hob's Barrow auf die Wunschliste.
Die Stalker-Reihe liegt bei mir auch schon seit geraumer Zeit auf dem PoS und lacht mich frech an.

Alain 24 Trolljäger - P - 49956 - 3. Juli 2024 - 14:05 #

Das gibt es gerade für 4,19€ und einen Happen bei Humble (wer ein länger laufendes Abo hat, kann für 3,xx€ zuschlagen - und bei Steam auch ein 75% Rabatt..

(hust...)

Ja, ich weiß das weil ich ... ähm... ein Freund gerade zugeschlagen habe äh hat.

Epic Fail X 18 Doppel-Voter - P - 10576 - 3. Juli 2024 - 17:36 #

Mittlerweile kaufe ich selbst reduzierte Spiele von der Wunschliste nur noch, wenn ich sie "sofort" spielen werde. Ansonsten warte ich darauf, dass sie in irgendeinem Bundle auftauchen.

Alain 24 Trolljäger - P - 49956 - 3. Juli 2024 - 18:04 #

Das ist sicherlich… ökonomischer als mein Kaufverhalten

Ganon 27 Spiele-Experte - - 84477 - 3. Juli 2024 - 19:49 #

Das erste STALKER habe ich schon vor Jahren mal für 2 € bei Steam gekauft, aber noch nicht gespielt... und inzwischen denke ich mir, ich warte eher auf Teil 2, als so ein technisch veraltetes Ding zu starten.
Inzwischen bin ich deutlich zurückhaltender geworden bei Sales. Es hat sich so viel angesammelt... praktischerweise erscheint bisher in diesem Jahr wenig interessantes für mich, so dass ich echt mal ein paar alte Käufe wegspielen kann. Irgendwann wird dann auch weder mehr zugeschlagen, aber derzeit brauche ich einfach nichts, weil in jedem Genre, auf das ich Lust habe, noch Sachen da sind.

Q-Bert 25 Platin-Gamer - P - 57156 - 3. Juli 2024 - 21:17 #

Spiel das Original trotzdem. Ich glaube nicht, dass Teil 2 die Atmosphäre wieder so einfängt wie beim 1. Teil. Und ich fand Stalker beim meinem Re-Run letztes Jahr hervorragend spielbar.

MicBass 21 AAA-Gamer - P - 29107 - 3. Juli 2024 - 21:43 #

Absolut. Zumindest mal versuchen, sonst läufst du Gefahr eines der atmosphärischsten Spiele ever zu verpassen.

Sokar 24 Trolljäger - - 53806 - 3. Juli 2024 - 18:34 #

Gar nicht so viel Elden Ring Addon wie gedacht. Sind wohl noch alle am zocken ;)

@Labrador Nelson: Ich habe Ghost of Tsushima erst letzten Monat gespielt und finde schon, die Insel ist der eigentliche Hauptdarsteller. So Abwechslungsreich, vielfältig und vor allem malerisch schön.
Ich hatte auch lange auf die PC-Version gewartet, aber den Glauben verloren und letzten Herbst bei einer Aktion bei MediaMarkt zugeschlagen. Für 30€ dachte ich, da konnte ich nichts falsch machen. Lang da nochmal ein halbes Jahr rum. Und dann kommts für PC. So gehts halt manchmal...

xan 18 Doppel-Voter - P - 12666 - 3. Juli 2024 - 20:02 #

Ui, habe beinahe vergessen gehabt, dass ich mal Lost Words gespielt habe. Und das, obwohl es mich damals ziemlich abgeholt hat mit seiner sanften, aber wunderbaren Erzählung. Tolles Spiel.

CBR 21 AAA-Gamer - P - 26597 - 3. Juli 2024 - 22:06 #

Gargoyle's Quest war seinerzeit mein erstes Spiel für den GameBoy. Für mich hat es verhältnismäßg viel Geld gekostet und ich hatte nichts anderes. Am ersten Gegner habe ich zwei Tage gesessen! Heute wäre sowas undenkbar. Aber der hing so fies über einer Steilwand, die ich hochkraxeln musste: Springen, schießen und dann wieder rechtzeitig zurück an die Steilwand hängen. Das musste zwei oder dreimal in Folge gelingen, sonst ging es einen Bldschirm runter und der Gegner war wieder da mit vollen HP. Oder ich war zu nah an ihm dran, habe ihn berührt und war tot.

Danach gab es kein GameBoy Spiel mehr, das für mich eine Herausforderung darstellte. Aber dieser Einstieg war hart!