Q-Bert 25 Platin-Gamer - P - 57084 - 3. Juni 2023 - 7:30 #

Viel Spaß mit unserer JUBILÄUMS-AUSGABE, die größte, schönste und bunteste DU-Galerie seit dem Urknall! Danke an alle, die mitgemacht haben und natürlich an die vielen "Gast-Stars" und Spieleveteranen! :D

LRod 19 Megatalent - - 18714 - 3. Juni 2023 - 9:38 #

Vielen Dank an dich und das restliche DU-Team für die Organisation dieser Riesen-DU!

Ridger 22 Motivator - P - 34858 - 3. Juni 2023 - 10:23 #

I second that. :)

Nilfraß 14 Komm-Experte - P - 2517 - 3. Juni 2023 - 10:35 #

Glückwunsch zur 100. DU-Galerie, Q-Bert.

Q-Bert 25 Platin-Gamer - P - 57084 - 3. Juni 2023 - 16:57 #

70 davon hat ChrisL ganz allein gestemmt :) Keine Ahnung, wie er das geschafft hat. In der 100. Ausgabe steckt die Arbeit von Ganon (Korrekturen), Drapondur (Verlinkungen) und Chris (Datenbank, Formular). Teamwork ist super :]

StefanH 26 Spiele-Kenner - - 65097 - 3. Juni 2023 - 11:16 #

Herzlichen Glückwunsch zur 100. Galerie und vielen Dank an die User, die uns die Möglichkeit zu DU-Beiträgen seit Jahren geboten haben!

Labrador Nelson 31 Gamer-Veteran - P - 270617 - 3. Juni 2023 - 17:04 #

Gratuliere zum 100.!

JensJuchzer 21 AAA-Gamer - P - 28359 - 3. Juni 2023 - 20:23 #

Tolle Erfolg für alle Beteiligten. Weiter so!!

Audhumbla 20 Gold-Gamer - - 21744 - 3. Juni 2023 - 7:48 #

Super! Beim nächsten Mal bin ich auch wieder dabei! Danke, Danke und Glückwunsch!

TheLastToKnow 30 Pro-Gamer - - 125282 - 3. Juni 2023 - 7:56 #

Glückwunsch zur 100 und vielen Dank an alle Beteiligten!

Hendrik 28 Party-Gamer - P - 105582 - 3. Juni 2023 - 8:14 #

Glückwunsch zur 100.
Und danke allen Teilnehmern, war wie immer eine schöne bunte Mischung.
@Corlagon: Wie meintest du dass mit nicht mehr grinden? Wird da der Level angepasst, oder haben sie einfach die Gegner generft?
@advfreak: Wieso S4 nicht mehr weitermachen?

advfreak 22 Motivator - - 32143 - 3. Juni 2023 - 8:24 #

Die ist mir noch gut in Erinnerung geblieben und die erspare ich mir. :D In der Beitrag-Vorschau hätte in dieser DU eigentlich die Season 4 dabei sein sollen, aber irgendwie ist der jetzt nicht dabei. :? Wäre cool gewesen wenn der nach meinem gekommen wäre. Komisch. %) Aber der dritte Teil war jetzt beim erneuten spielen richtig super. Vor 5 Jahren sah ich das ganz anders, ypu know! xD

Aber ich gelobe hiermit das ich jetzt keinen alten Telltale Schinken wie Minecraft Story oder Game of Thrones noch aus der Truhe hole, nach gefühlt 10 Beiträgen zu Telltale muss von meiner Seite auch endlich Ruhe sein. ;)

Hendrik 28 Party-Gamer - P - 105582 - 3. Juni 2023 - 8:56 #

Ich muss sagen dass ich GoT echt gut fand, und das obwohl ich weder die Serie noch die Bücher kenne. Schade dass sie am Ende einen Cliffhanger hatten der wohl nie aufgelöst wird.
Aber den Ramsey hätten sie ja eh nicht umlegen können. Schade. Was für ein Wichser.
Was S3 von TWD angeht, ich fand die schon immer gut. Wie allgemein die Reihe. Klar hast du teilweise hanebüchene Verhaltensweise, Szoryverläufe etc. Aber unterm Strich fand ich es immer interessant genug um weiterzumachen.

advfreak 22 Motivator - - 32143 - 3. Juni 2023 - 9:19 #

Ich fand Telltales GoT richtig gut und bin heute noch persönlich sauer das die keine zweite Staffel mehr gemacht haben. Da könnte ich echt schreien vor Wut!!! Vor allem der Strang mit Asher Forrester war richtig genial.

Ich glaube mit dieser Lizenz die vermutlich Millionen gekostet hat ging der Verfall des Studios los. Anstatt sich auf GoT zu konzentrieren wurden noch Batman, Guardians of the Galaxy und Minecraft Lizenzen gekauft. Das konnte doch nicht gut gehen.

Bei Steamspy kann man die eingebrochenen Verkäufe in den letzten Jahren gut nachvollziehen. Waren es Anfangs noch 1,5 Millionen so sind am Ende nur mehr 100k abgesetzt worden.

Also TWD, Wolf, GoT und meinetwegen noch Borderlands hätten locker gereicht. Auch wenn ich Batman spannend fand und vor allem die zweite Staffel sehr gut ist, gebraucht hätte ich es nicht... :(

ds1979 21 AAA-Gamer - P - 25428 - 3. Juni 2023 - 9:35 #

GoT war das schlechteste Telltale Spiel ever. Egal was man machte, dann erschien Ramsey Boltan und machte alle Entscheidungen nichtig. Das war kein einmaliger Twist, sondern wurde ständig genutzt, das ist richtig schlechtest Storytelling. Die Lizenz waren Telltales Erfolgsrezept, ohne diese hätten die überhaupt keine Geschichten erzählen können die auch mehr als 10000 Verkäufe erzielt hätten. Der Niedergang lag daran, das sich die Telltaleformel schnell abnutzte, weil die Entscheidungen halt nur Karotten der Geschichtenerzähler waren. Das haben damals auch alle Spieletests einstimmig kritisiert. Fazit zuwenig Spiel, da haben die Leute halt lieber die Serien geschaut.

advfreak 22 Motivator - - 32143 - 3. Juni 2023 - 9:46 #

Vielleicht waren die Entscheidungen zum Großteil irrelevant, dass mag sein. Aber die Storys selber waren immer exzellent, sorry dafür, aber hier möchte ich dir entschieden widersprechen. ;)

Schlechtes Storytelling findet man in den vielen Telltale Nachahmern die das einfach nicht gescheit können, jüngstes schlimmstes Beispiel ist das fade New Tales from the Borderlands.

Die GoT Story ist hervorragend und ja, sie ist ärgerlich, aber hat bei weitem auch mehr Substanz als wie viele andere Adventures und ist mit Sicherheit nicht das schlechteste TT Game. Schlecht war vielleicht Mincraft Story, der Rest war brillant geschrieben. :)

Deren Games sind einfach bloß spielbare Filme ohne Rätsel und wenn man sowas nicht mag dann ist man im falschen Genre. Ich mag z.B. Action Adventures nicht und spiele deshalb auch kein Uncharted und reg mich dann auf das es mir zu wenig Adventure ist. Eine Telltale Session ist für mich eine Art eine Serie zu schauen und mich zu entscheiden wie die Handlung weiter geht, Rätsel würden mich dort sogar stören. Vielleicht verstehst du meinen Punkt. :)

Noodles 26 Spiele-Kenner - 75672 - 3. Juni 2023 - 19:04 #

Dafür spielst du Guardians of the Galaxy und regst dich auf, dass es keinen Spielmodus ohne Action gibt. :P ;)

advfreak 22 Motivator - - 32143 - 3. Juni 2023 - 20:15 #

Ich schäme mich gerade in Grund und Boden weil es tatsächlich so ist, noch mehr schäme ich mich aber dafür das ich die Kämpfe selbst im Babyleicht-Modi nicht schaffe. :'( Ich frage mich bis heute wie ich denn jemals Paper Mario Origami King durchspielen konnte, habe ich da nicht ständig die Toads bezahlt das sie mir die Kämpfe auflösen... *seufz*

Harry67 20 Gold-Gamer - - 24626 - 3. Juni 2023 - 22:43 #

Hey, ich versacke auch total im Babyleicht-Modus :)
Erster Zwischenboss ... und schon wieder Gelee Würfel. Nicht meine Welt. Schade, so fand ich es ganz witzig.

advfreak 22 Motivator - - 32143 - 3. Juni 2023 - 22:54 #

Horror diese Überbelegung am Joypad, jeder Knopf löst irgendeinen Kack aus und dann noch mehrere gleichzeitig drücke und dann kommen auch noch eingestreute QTEs dazu - wer denkt sich eigentlich so einen Schwachsinn aus und findet das dann auch noch gut? Am besten funktioniert noch der Eis-Schuss der die Gegner einfriert. Es ist so nervig und diese Hektik dann immer, echt ich hasse es so sehr. >:[

Harry67 20 Gold-Gamer - - 24626 - 3. Juni 2023 - 23:06 #

Haha, Bruder im Geiste! Was habe ich geflucht :)
Meine Tochter wird sich nun der Sache annehmen und mich coachen. Hart aber wahr ;)

advfreak 22 Motivator - - 32143 - 4. Juni 2023 - 0:18 #

Du Glücklicher, ich werde nochmal meinen 15 Jahre jüngeren Gamer-Kumpel die Tage fragen ob er mir dir Kämpfe macht. Als Gegenleistung muss ich dann immer den teuersten Gin besorgen, Marken-Tonic-Water einkühlen und die ganze Kühltruhe voll Eiswürfel machen... *ächz* Was tut man nicht alles für eine schöne Story-Adventure-Erfahrung. %)

Harry67 20 Gold-Gamer - - 24626 - 4. Juni 2023 - 9:59 #

Da soll noch mal einer sagen, dass Spielen nicht verbindet ;)

Bin leider kein Gin-Fachmann, aber ein kleiner Spirituosenladen in Berlin Friedrichshain, hinterließ einen ganz guten Eindruck: https://www.freytagliqueurs.de/

advfreak 22 Motivator - - 32143 - 4. Juni 2023 - 23:09 #

Sehr schön, da werd ich beim nächsten Berlin Besuch mal hinein schauen. :)

Corlagon 17 Shapeshifter - 6991 - 3. Juni 2023 - 22:32 #

Ich nehme mal an, dass die Gegner einfach mehr Erfahrung abwerfen. Man kann sogar einstellen, wie viel man nach jedem Kampf verdient, aber ich komme soweit auf der Standardeinstellung gut durch.

Hendrik 28 Party-Gamer - P - 105582 - 3. Juni 2023 - 23:34 #

Ah, interessant. Ich hatte vor einiger Zeit mal die DS Version gespielt. Da war noch übelster Grind nötig.

advfreak 22 Motivator - - 32143 - 3. Juni 2023 - 8:27 #

Vielen Dank an alle beteiligten, das werd ich mir heute im Liegestuhl alles durchlesen und stöbern! :)

Auf die nächsten 100 und zahlreichen Beiträge. Der Tag der DU Galerie ist für mich jeden Monat einer der schönsten. :*

thoohl 20 Gold-Gamer - - 23925 - 3. Juni 2023 - 21:05 #

Da bleibt nichts anderes übrig, als sich anzuschließen. :)

Moe90 22 Motivator - - 35444 - 3. Juni 2023 - 8:32 #

Wow, das ist eine grandiose Ausgabe. Mit wirklich einigen Stargästen und Überraschungen - Petra Fröhlich und Gunnar Lott haben mich dann doch überrascht.

Herzlichen Dank für diese tolle Arbeit!

Q-Bert 25 Platin-Gamer - P - 57084 - 3. Juni 2023 - 13:18 #

Es gibt auch Glückwünsche und Grüße von Jörg Luibl (spielevertiefung.de) und von Jan Taaks (Geschäftsführer der Overhype Studios, Entwickler von Battle Brothers), allerdings sind die im Terminstress und konnten deshalb keinen kompletten Beitrag erstellen. Aber immerhin haben sie sehr nett geantwortet :)

Vampiro Freier Redakteur - - 126164 - 3. Juni 2023 - 13:53 #

Jan Taaks ist wirklich supersympathisch.

Q-Bert 25 Platin-Gamer - P - 57084 - 3. Juni 2023 - 16:33 #

Ja, soweit ich das in den E-Mails mitbekommen habe. Allerdings hätte ich gedacht, dass er sich die Gelegenheit für ein bisschen kostenlose Werbung in seiner absoluten Kernzielgruppe auf keinen Fall entgehen lässt… ich glaube, hier in der GG-Community warten viele mit Spannung auf das nächste große Ding von den Overhypes (mich eingeschlossen!) ^^

RoT 21 AAA-Gamer - P - 27079 - 3. Juni 2023 - 16:56 #

vielleicht gewinnen wir ihn ja für die Gamescom :D

Moe90 22 Motivator - - 35444 - 3. Juni 2023 - 15:56 #

Stark. Jörg Luibl war wohl wirklich ziemlich beschäftigt (zumindest hatte er das zuletzt vielfach erw#hnt). Die neue Gee ist im Anmarsch, und daneben hatte er noch Zelda durchboxen müssen. Schön zu hören, dass es noch Grüße von ihm gab.

BruderSamedi 19 Megatalent - P - 14256 - 3. Juni 2023 - 8:37 #

Sehr schöne und extralange Ausgabe, auch von mir vielen Dank an die Beteiligten! Und irgendwie habe ich das Gefühl, dass wir Beitrag 4000 deutlich vor Ausgabe 200 sehen werden... :)

Olphas 26 Spiele-Kenner - - 66984 - 3. Juni 2023 - 8:58 #

Tolle Galerie - mit Stargästen! Klasse. Und Glückwunsch an StefanH! Und danke an alle Macher. Natürlich an ChrisL, aber auch an alle, die in die Bresche gesprungen sind, damit es weitergehen kann.

Ich war ja lange stetiger Mitstreiter in der Galerie, aber als ich dann vor 1,5 Jahren oder so mal eine Phase hatte, wo ich einfach mal 4 Monate gar nicht gespielt habe, bin ich irgendwie rausgefallen.

Eigentlich hatte ich vor, für diese Galerie wieder was beizutragen. Es wäre Atelier Ryza 3 geworden, aber ich hab es zeitlich einfach nicht hinbekommen, es wie gehofft zu beenden und dann war plötzlich der Stichtag da und schon wieder vorbei.

Trotzdem, ich werde versuchen auch mal wieder öfter mitzumachen! Es ist nämlich nach wie vor ein tolles Projekt, auf das ich mich jeden Monat freue.

StefanH 26 Spiele-Kenner - - 65097 - 3. Juni 2023 - 11:18 #

Huch, ich habe ja tatsächlich den 2.000 Beitrag eingereicht :D Da bin ich jetzt schon überrascht, freue mich aber auch sehr :)
Ich würde mich auch freuen, mal was von dir zu lesen.

advfreak 22 Motivator - - 32143 - 3. Juni 2023 - 11:25 #

Freut mich wirklich sehr für dich, hab dir ja die Daumen gedrückt. Und siehe da es hat geklappt. :)

Q-Bert 25 Platin-Gamer - P - 57084 - 3. Juni 2023 - 16:40 #

Als ich deinen Post im Forum gesehen hab, dachte ich mir „hmmm, da hat advfreak bestimmt schon nachgerechnet!“ :]

advfreak 22 Motivator - - 32143 - 3. Juni 2023 - 19:06 #

:D Nein hab ich wirklich nicht, ich habs aber vermutet. Ich habe mir bloß mit meinem extra Zeit gelassen weil ich nämlich mit meinem ausgelutschten Game bloß nicht den 2000er haben wollte. :) Das wäre mir echt unangenehm gewesen. Eigentlich wollte ich was spannenderes machen aber ich bin nicht dazu genommen es rechtzeitig soweit fertig zu spielen das ich drüber schreiben konnte. Das werd ich aber demnächst nachholen. Es ist natürlich ein Adventure, aber KEINES von Telltale, ich schwöre. :DDD

Vampiro Freier Redakteur - - 126164 - 3. Juni 2023 - 19:22 #

Also wird es Star Trek? ;)

advfreak 22 Motivator - - 32143 - 3. Juni 2023 - 19:58 #

The Expanse vielleicht? xD

Star Trek hat zum Glück der gute Jürgen schon ausgiebig beleuchtet, noch mal danke an der Stelle. Nein es wird wohl was von Pendulo, mal schauen. :)

Jürgen (unregistriert) 3. Juni 2023 - 19:59 #

Hab ich es nicht genug angepriesen?

advfreak 22 Motivator - - 32143 - 3. Juni 2023 - 20:10 #

Vielleicht mal im Gamepass für 0,- :P

Mal kurz in ein LP hinein schauen hat mir schon genügt. ;)

Karsten Scholz Freier Redakteur - P - 15208 - 3. Juni 2023 - 9:01 #

Auf die nächsten 100 Ausgaben! Die DU ist immer ein Highlight.

Flooraimer 16 Übertalent - P - 4260 - 3. Juni 2023 - 9:09 #

Happy Birthday DU Galerie. Das ist ja mal wieder ein bunter Mix an Games.

Moriarty1779 19 Megatalent - - 19103 - 3. Juni 2023 - 9:21 #

Ich finde es immer wieder toll und erstaunlich, wie vielfältig und interessant diese spielerischen Momentaufnahmen sind.
Sie zeigen, dass Gaming weit mehr bietet, als einfach jedem gehypten AAA-Titel entgegenzufiebern oder seine Playstation ausschließlich jede Saison mit dem aktuellen Fifa zu füttern.
Wenn ich sehe, dass hier auch teils dekadenalte Spiele aktuell gespielt werden, dann sehe ich die Spielewelt eher wie eine große, gut kuratierte Bibliothek mit Werken aus verschiedenen Epochen, in der es sich immer wieder zu stöbern lohnt - Ähnlich einer Plattensammlung, in die man je nach Stimmung und Laune eintauchen kann, mal in die 90er reist und alte Pulp-Platten herausholt, ein anderes mal in den Südstaaten-Blues der 60er eintaucht oder einfach Lust auf gestreamlineten Taylor-Swift-Pop hat.
Einfach schön!

Zille 21 AAA-Gamer - - 26516 - 3. Juni 2023 - 10:57 #

Wow, damit habe ich wirklich nicht gerechnet. Da brauche ich erstmal eine Weile zum durchlesen!

Danke für die tolle Organisation!

Dre 16 Übertalent - - 4189 - 3. Juni 2023 - 11:19 #

Tolle Galerie und vielen Dank an alle Teilnehmer*innen der 100. Ausgabe aber auch den 99 vorigen Ausgaben.

Ich bin froh, dass ich meinen Beitrag noch rechtzeitig abschicken konnte. Zelda fesselt mich gerade so sehr, dass ich meist von 20 bis 2 Uhr morgens zocke :D

StefanH 26 Spiele-Kenner - - 65097 - 3. Juni 2023 - 11:27 #

Ah... So machst du das! Ich sollte auch anfangen von 23 bis 2 Uhr zu spielen. Da gehe ich Depp doch glatt ins Bett und spiele nix mehr :D

advfreak 22 Motivator - - 32143 - 3. Juni 2023 - 11:22 #

@ChrisL

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich würde mich über eine moderneren Controller (PS5 oder XBox X) als Teaserbild sehr freuen, man könnte den alten ja noch so klein schräg in die Ecke packen. Hallo Ramona. ;)

Aber ich würde mich da der Mehrheit anschließen wenn der alte bleiben soll. Der hat sich ja auch schon fest ins Gehirn eingebrannt. :D

Q-Bert 25 Platin-Gamer - P - 57084 - 3. Juni 2023 - 16:42 #

Ich bin auch dafür, dass Logo zu behalten wie es ist. Früher war ich gar nicht so begeistert davon, aber der Wiedererkennungswert ist wirklich hoch!

crux 17 Shapeshifter - P - 8903 - 3. Juni 2023 - 16:48 #

Logo würde ich auch so lassen. Natürlich wären Maus und Tastatur besser als ein Controller, aber es ist ein Markenzeichen.

Vampiro Freier Redakteur - - 126164 - 3. Juni 2023 - 16:57 #

Wäre auch für beibehalten. Zumal der SNES zeitlos gut ist. So wie DU. Und GG. Und die User.

advfreak 22 Motivator - - 32143 - 3. Juni 2023 - 19:08 #

Genau so ist es! :)

StefanH 26 Spiele-Kenner - - 65097 - 3. Juni 2023 - 22:40 #

Absolut 100%ige Zustimmung!

funrox 16 Übertalent - P - 5201 - 3. Juni 2023 - 11:39 #

Eine tolle Jubiläums-Galerie! :-)

Altior 17 Shapeshifter - - 8908 - 3. Juni 2023 - 11:44 #

Schöne Galerie, wie immer toll gemacht!

Alain 24 Trolljäger - P - 49917 - 3. Juni 2023 - 12:18 #

Die GröDUaZ!

Bin schon vor dem Lesen super begeistert!

Danke an alle!

timeagent 19 Megatalent - - 18403 - 3. Juni 2023 - 12:38 #

Uff... diese Ausgabe ist mal ein Brett!

Ich ziehe meinen Hut vor dem Dreier-Gespann Q, Drappi und Ganon für die Umsetzung dieser Ausgabe - und natürlich vor ChrisL ohne den das alles nicht möglich gewesen wäre.

Auf die nächsten 100 Ausgaben!

Der Beitrag von crux hat mich gerade um Jahre in die Vergangenheit zurückversetzt. Da hatten wir mit Duke Nukem 3D auch öfters so eine "Haus"-Karte gezockt. Da gabs auch ne Badewanne, die per Tunnel mit dem Gartenteich verbunden war, eine Treppe in die oberen Stockwerke (die immer mit Laserbomben vermint war) und eine nette Küche, durch deren kleines Fenster man immer Rohrbomben werfen konnte (BOOOM).
Es gab zwar nix besonders, es war nur ein Fan-Level unter Millionen aber er war klasse.

crux 17 Shapeshifter - P - 8903 - 3. Juni 2023 - 15:14 #

Schade, dass dir der Serious Duke nicht so gefallen hat. Ich fand's ziemlich klasse, und die Gegnerhorden waren für mich nicht unbedingt ein Problem.

timeagent 19 Megatalent - - 18403 - 3. Juni 2023 - 16:19 #

Hat halt nicht sollen sein. Aber dennoch ein tolles Projekt, das will ich Serious Duke nicht nehmen.

RoT 21 AAA-Gamer - P - 27079 - 3. Juni 2023 - 13:35 #

so erste hälfte geschafft, bis hier schonmal viele sehr interessante Texte :D

Danke für die Aktion ;)

Jürgen (unregistriert) 3. Juni 2023 - 13:54 #

Meine Herrn! Wieder mal eine so runde Sache, dass es an keiner Stelle eiert. Glückwunsch an das Triumvirat und natürlich an ChrisL! Und danke an all die fleißigen Teilnehmer, die das Ding am Leben halten und immer wieder neues Blut durchpumpen.

crux 17 Shapeshifter - P - 8903 - 3. Juni 2023 - 15:54 #

Danke an alle üblichen und ungewohnten Verdächtigen, die mitgemacht haben, an ChrisL, der das aufgebaut hat, und Q, der diesmal ein Monster erschaffen hat.

Ein paar Hinweise zum Doom-Level: Der heißt zwar MyHouse.wad, aber die Datei, die ihr braucht, ist myhouse.pk3. Dazu ein doom2.wad aus dem Grundspiel, und die Engine gzdoom. Ihr solltet freelook anschalten, denn nicht alles ist mit dem Doom-typischen Nur-Vorwärts-Schauen schaffbar, und stellt auch sicher, dass die Musik läuft, denn die ist ein wichtiger Teil der Sache. Ich musste im Menü eine andere Midi-Implementierung auswählen.

Zusammen mit dem Level findet ihr allerlei Begleitmaterial, z.B. ein Journal des Autors, das ich am Anfang ignorieren würde. Falls ihr nach ein oder zwei Stunden an einem Ende angekommen seid und sagt "Mann, was für ein Erlebnis", dann ist der richtige Zeitpunkt, da mal reinzuschauen und Hinweise zu suchen, damit ihr auch die restlichen 80% auch noch findet.

RoT 21 AAA-Gamer - P - 27079 - 3. Juni 2023 - 16:29 #

klingt ja echt mysteriös

rammmses 22 Motivator - - 32781 - 3. Juni 2023 - 15:48 #

Ach das ist ja nett mit den Gästen, danke an alle Beteiligten, die Organisation und natürlich für die spannenden Geheimtipps wie Showgunners :)

Berthold 23 Langzeituser - - 41202 - 3. Juni 2023 - 15:56 #

Super Ausgabe, wirklich ganz toll. Sehr gelungen! Großes Lob und ein großer Daumen nach oben :-)

LRod 19 Megatalent - - 18714 - 3. Juni 2023 - 16:15 #

Also, FIFA 23 klingt ja echt übel. Dass da das Matchmaking Spieler für Einkäufe belohnt, hatte ich ja schon gehört, aber dass da das "Losglück" aktiv manipuliert wird, setzt den Glücksspiel-Vorwürfen ja die Krone auf.

Dafür spricht mich Hogwarts irgendwie an, obwohl ich sogar bei 0 Büchern und nur den Filmen bin ;)

Zelda habe ich auch neulich angefangen, aber aus Zeitgründen wieder zur Seite gelegt. Kommt aber wieder dran.

Q-Bert 25 Platin-Gamer - P - 57084 - 3. Juni 2023 - 16:47 #

Allerdings, FIFA23 ist ja echt ne Sauerrei! Ich kenn das Prinzip von vor 10+ Jahren von F2P/Pay2Win- Browsergames, wo das Loot immer schlechter wurde, je mehr man gegrinded hat - dann kommt man aus dem Urlaub und findet sofort ein Epic Item. Aber ich hätte mich nicht gewundert, wenn es gegen solche fiesen Tricks inzwischen Gesetze gäbe…

TheLastToKnow 30 Pro-Gamer - - 125282 - 4. Juni 2023 - 10:48 #

Es ist schwierig zu beweisen, aber es ist nun einmal offensichtlich. Das ist der Hauptgrund, diesen Modus nicht mehr zu spielen.

RoT 21 AAA-Gamer - P - 27079 - 3. Juni 2023 - 17:42 #

@ridger geil, ich meine es gab doch den Zauber Salz in eure Wunden, oder?

auch mal kurz gespielt, aber mir kan es schon recht schwer vor, damals und irgendwie hatte man immer nen mulmiges gefühl beim rumlaufen.

konnte man Gegner auf der Karte sehen?? Ich meine fast nicht, aber ist ja auch schon ein paar jährchen her ;)

Ridger 22 Motivator - P - 34858 - 3. Juni 2023 - 18:51 #

Gute Frage. Hieß der nicht „Salz in eure Augen“? Muss ich noch mal nachschauen. Mit dem Zaubern bin ich noch nicht so warm geworden. :)

Wuslon 20 Gold-Gamer - - 21570 - 3. Juni 2023 - 19:24 #

Wow, was für eine coole Galerie. Ein riesengroßes Dankeschön an das DU-Team und natürlich an alle Schreiberlinge.

Sokar 24 Trolljäger - - 53730 - 3. Juni 2023 - 19:28 #

@BruderSamedi: hast du mal die Warenflussansicht ausprobiert? Da siehts du, von wo nach wo welche Waren transportiert werden.
Für die von dir angesprochenen Cases (z.b. Stadt schrumpft) gibt es so direkt nicht. Für lange wartende Züge aber schon, bin mir aber gerade nicht sicher, wo da der Grenzwert liegt. Mir fiel eigentlich immer relativ schnell auf, wo es ein Nadelöhr gibt, gerade wenn man etwas weiter herauszoomed und in die stilisierte Ansicht geschaltet wird (oder wie es Rüdiger in seinem Test so schön formulierte: Weiße Pfeile auf weißem Grund).
Ist auch immer so ein Ding, zu viele Anzeigen können schnell nervig werden. Einfach mal irgendwo eine neue Express-Lokomotive bauen, sofort hast du duzende auf der ganzen Karte. Ist halt immer eine Gradwanderung.

BruderSamedi 19 Megatalent - P - 14256 - 4. Juni 2023 - 9:22 #

Ah, vielleicht kannst du mir die Warenstromansicht ja nochmal erklären. Nehmen wir Passagiere: ich wähle eine Stadt aus, dort sehe ich X Passagiere pro Woche und Verbindungslinien in andere Städte (20, laut Hilfe) mit jeweils Anzahl der Passagiere mit dieser Destination. Dann habe ich in der Quellstadt einen Wert für Zugnutzung, hier sehe ich gerade 72%. Aber in allen anderen Städten liegt dieser Wert bei 0%, warum? Ich hätte jetzt gedacht, wenn ich eine A<->B-Verbindung mache und A anklicke, sehe ich in B, welcher Teil der A<->B-Passagiere (oder nur eine der Richtungen?) den Zug nimmt?

Bei Waren scheint mir die Warenstromanzeige zu wenig anzuzeigen: Getreidefarm zwischen 2 Städten, die beide versorgt (stehen auch auf 100%), aber der animierte Fluss zeigt nur zu einer der Städte. Klickt man die Städte an, zeigen beide auf diese Farm. Schon seltsam.

Und ja, das hilft ein bisschen zu sehen, was überhaupt durchkommt. Aber halt nur einzeln für jede Ware. Die Vorräte in den Lagerhallen sieht man hierüber auch nicht. Und bei mir nehmen Frachtzüge bisher immer einfach alles mit, das heißt wichtig wäre noch, was insgesamt gerade am Bahnhof wartet. Oder solltet man statt einer universellen Frachtlinie alles in einzelne Linien aufsplitten? Wäre dann wieder unübersichtlich. In den Städten sieht man ja einen "Verbrauch pro Woche", aber der hilft mir jetzt nicht wirklich dabei, die Zuganzahl abzuschätzen oder so (wenn doch, wie genau?).

Vermutlich braucht man bei großen Städten (ab 100k Einwohner oder so, meine haben in 1835 jetzt fast 300k) noch mehr als nur zwei Bahnhöfe, aber die Städte sind so schon nur Dörfer (selbst bei der Größe, leider), irgendwann bestehen die nur noch aus Bahnhof...

Sokar 24 Trolljäger - - 53730 - 4. Juni 2023 - 13:50 #

Uff, das geht jetzt doch tiefer, als ich was weiß ;) Ich versuche mal, so gut wie ich das eben weiß. Aber ich mache bei GMS primär GUI-Programmierer, ich entwerfe keine Spielmechaniken und programmiere sie größtenteils auch nicht, kenne also vieles nur oberflächlich.

Die Versorgung mit Waren passiert nicht nur per Zug, sondern auch via Landstraßen (die "Trampelpfade"), die auch zur Versorgung zählen, aber ich nicht sicher bin, ob sie auch im Warenfluss angezeigt werden. Für keine Städte reicht die oft schon, um dem Bedarf zu decken.

Was genau hinter der Zahl "Zugnutzen" steckt weiß ich leider selbst nicht so genau, da müsste ich dich weiter verweisen.

Waren Lagern zählt nicht zur Versorgung einer Stadt, weil das Waren sind, die Eigentlich für eine andere Stadt gedacht sind - sie sind so gesehen nur Umschlagplätze.

Generell werden nur Waren transportiert, die eine Stadt auch "anfordert" - wenn du z.b. eine Linie für Kohle einrichtest, die in der Stadt nicht nachgefragt wird (afair brauchen das nur bestimmte Fabriken, nicht die Stadt selbst), werden auch keine Züge damit beladen.

Die Darstellung der Städte ist alles aber nicht Maßstabsgetreu - das ist aber auch alles andere nicht. Die Landkarte ist stark zusammenskaliert, einfach damit sie nicht mehrere TB groß wird, was in keinen Speicher passt. Das führt auch dazu, dass die Städte kleiner sein müssen, sonst würde die Karte nur aus zusammengewachsenen Städten bestehen.

Bei mehr Fragen und Feedback würde ich an das Steam-Forum verweisen, weil da unsere Community-Leute und teilweise auch Entwickler mitlesen, die dir a) besser helfen können und b) auch das Feedback aufnehmen, damit es evtl. später auch umgesetzt wird. Aber ausdrücklich keine Garantie, wir bekommen sehr viel Feedback, da müssen wir schon die Priorisieren anfangen.

BruderSamedi 19 Megatalent - P - 14256 - 4. Juni 2023 - 21:21 #

Danke für deine Antworten. Alles kein Problem, mir ist klar dass du nicht alles wissen kannst, ich versuche nur, meine Probleme mit dem Spiel verständlich und fair auszudrücken.

Die Landstraßen werden als Warenflüsse angezeigt, das habe ich gesehen bei Betrieben, die nicht per Zug verbunden sind.

Dass Warenlager die Stadt selbst nicht versorgen, ist klar. Aber sie könnten ja trotzdem Teil des Warenstroms sein, halt dann wenn ich was anderes anklicke. Also wenn Ware im Lager in Stadt A liegt und ich Stadt B anklicke, wo sie hinsoll, könnte das da angezeigt werden. Und/oder, statt die Pfeile direkt von Erzeuger zum Ziel zu führen, die über die "Umsteigepunkte" (Warenhäuser) leiten. Ideal wäre noch eine Farbkodierung, wenn Linien eingerichtet sind, aber die Ware nicht/kaum transportiert wird.

Maßstabsgetreue Städte sind ein Punkt, den glaub ich noch kein Spiel irgendwie umgesetzt bekommen hat (außer vielleicht denen, wo es nur eine Stadt gibt). Hier gibt es nur einen recht kleinen Unterschied zwischen 20k und 200k Einwohnern, in Transport Fever haben "Städte" dafür nur ~1000 Einwohner, usw. Finde ich auch nicht kritisch, immersionsbrechend ist das eher in Spielen wie Skyrim, wo die Bewohner dann vom langen und gefährlichen Weg in die nächste große Stadt berichten, die aus 10 Häusern besteht und 5 Minuten Fußweg entfernt ist.

Vampiro Freier Redakteur - - 126164 - 3. Juni 2023 - 19:31 #

Was für ein tolles Jubiläum.

Vielen Dank an den Erfinder und Macher Chris. Vielen Dank an das tolle DU-Team. Vielen Dank an alle Schreiber. Ist jeden Monat ein Highlight. Vielen Dank an alle VIP, die dem Projekt so eine tolle Wertschätzung zeigen.

Artikel muss ich noch alle lesen. Highlight-Artikel ist jetzt schon der von Nilfraß, der dir Battle Brothers Fahne hochhält!

Nilfraß 14 Komm-Experte - P - 2517 - 3. Juni 2023 - 22:27 #

Danke dir. Ich fand deinen Beitrag zu Warno auch gut. :)

Der Marian 21 AAA-Gamer - P - 29640 - 3. Juni 2023 - 20:12 #

Eingestiegen mit Beiträgen bin ich erst im zweiten Jahr der DU, war aber von Anfang an begeistert von dem vielfältigen Fenster in die Spielwelten der GG-Nutzer. Leider geriet ich dann nach gut zweieinhalb Jahren wieder aus dem Schwung heraus, monatlich einen Beitrag dazuzupacken. Aber nach dem Baitrag letzten Monat und diesem Beitrag merke ich wieder, wie viel Spaß es macht, über Spiele zu schreiben.
Also auf zu den nächsten 100 Ausgaben. Danke allen Organisatoren und mit Schreibenden.

Mo von Wimate 19 Megatalent - P - 15357 - 3. Juni 2023 - 20:13 #

Yeah - eine sehr gelungene Ausgabe :D
Danke allen regelmäßigen, hin & wieder und Gastautoren.
Auch allen Organisatoren lasse ich mit diesem Kommentar ein riesiges Danke hier.
Liebe Grüße auch allen Lesern und Kudogebern ;)

MicBass 21 AAA-Gamer - P - 29065 - 4. Juni 2023 - 0:31 #

@Sanel Rihic: Schöne Beschreibung von Disco Elysium. Genialität und Wahnsinn…ein sehr besonderes Spiel. :)
@Wuslon: Gargoyles Quest, mein absolutes Lieblingsspiel auf dem Gameboy! Wie schön hier in der DU-Galerie davon zu lesen!

Wuslon 20 Gold-Gamer - - 21570 - 4. Juni 2023 - 10:38 #

Freut mich, ist echt ein klasse Spiel :-) Eins der wenigen, das die GB-Ära bei mir auch in Box-Form überlebt und im Regal steht.

Q-Bert 25 Platin-Gamer - P - 57084 - 4. Juni 2023 - 3:08 #

@Max_Power: Schönes Einstand mit Tape to Tape. Von dem Spiel hab ich noch nie gehört, sieht aber putzig aus! Genau für solche "über den Tellerrand"-Beiträge liebe ich die DU-Galerien! :)

@BruderSamedi: Ich fand den 1. Teil von Railway Empire ja extrem leicht (ich hab es sogar mal ein "Casualgame" genannt). Findest du, dass der Anspruch gegenüber dem 1. Teil eher gestiegen oder gesunken ist?

@Burtchen: Also ich fand ja Red Alert 3 auch deutlich besser und damit haben wir auch unzählige Stunden im LAN verbracht. Kanes Rache fand ich nur so lala.

@MicBass: Ach ja, mit Master of Magic hatte ich auch ordentlich Spaß. Das alte Konzept flutscht immer noch und da ich kurz zuvor auch den DLC zum Original gespielt hatte (Master of Magic: Caster of Magic), muss ich wirklich sagen, dass das ein tolles Remake/Remaster ist!

@Rüdiger: Bessere KI-Gegner! Darüber müsste man mal ne Kolumne schreiben... ^^

@Zille: Ich bin auch noch mitten drin in Wartales! Mit RegionLock auf normal ist es mir auch zu leicht. Ich bin nach dem Startgebiet zuerst nach Nord-Osten gegangen, anscheinend ein Gebiet, was erst als drittes gedacht war. Erst danach bin ich in das Gebiet im Westen gezogen, da kämpfe ich nur mit meinen Level7-Recken gegen L4-L6 Schergen und hau die alle im 1. Zug um. Etwas nervig finde ich das fummelige Aufstellen vor dem Kampf... was mir aber großen Spaß macht, sind die Rat Infestations! Manche Kämpfer können mit einem Schlag 5-6 Ratten killen und irgendwie ist das tief befriedigend :]

@Jörg: Oh, Hoplite sieht schick aus! Schön pixelig... aber roguelite. Mäh.

@RoT: Ich hab die Texte der DU ja auch nochmal korrekturgelesen, hatte zu diesem Zeitpunkt aber die Bilder dazu noch gar nicht angeschaut. Du glaubst nicht, was ich für Bilder im Kopf hatte, nachdem ich deinen Text gelesen hatte! Haha ^^

@DerMarian: The Last Spell kommt auf die Wishlist!

RoT 21 AAA-Gamer - P - 27079 - 4. Juni 2023 - 8:52 #

Hehe, du kannst ja mal sanfte Andeutungen machen :D

BruderSamedi 19 Megatalent - P - 14256 - 4. Juni 2023 - 9:27 #

@RE2: eher weiter gesunken. Wie es auch in Text steht, der Stadtausbau geht jetzt deutlich einfacher, da die Lagerhäuser nicht mehr irgendwo auf dem Land stehen hat man auch weniger Gebäude/Gleise. Wirtschaftlich hatte ich keine Probleme, aber natürlich kann man den Schwierigkeitsgrad noch hoch stellen (höhere Kosten, weniger Einnahmen); bei jeweils 100% ist es wirklich einfach, und ich habe immerhin die kleine Stufe Inflation eingestellt. Wenn dein Anspruch aber ist, immer die Städte bei allem zu 100% zufrieden zu stellen, dann dürfte das auch schwierig werden, wenn auch zu einem späteren Zeitpunkt als vorher.

Sokar 24 Trolljäger - - 53730 - 5. Juni 2023 - 10:53 #

Schwierigkeitsgrad ist immer so ein Balance-Akt, weil es auch viele Spieler gibt, die eine eher einfachere Simulation bevorzugen, statt sich in jedes noch so kleine Zahnrädchen einzuarbeiten.
Wenn es an die Szenarien geht, sollten aber schon ein paar dabei sein, an denen du länger zu knabbern haben solltest. In RE1 bin ich mir nicht sicher, ob die nicht erst mit dem DLC so richtig angezogen haben, hab es auch nicht so lange gespielt - aber nicht, weil es zu einfach war, sondern weil damals Anno 1800 rauskam...

Max_Power (unregistriert) 5. Juni 2023 - 20:03 #

Ich kann nur sagen, dass ich den z.B. das Szenario im Mexico-DLC nie geschafft habe. Das fand ich schon knackig. Aber es sind schon die Szenarien, die die Herausforderung reinbringen (und auch nicht längst nicht alle). Und ob das dann auch die Herausforderung ist, die man sucht, steht auf einem anderen Blatt. Mir hat das erste RE1 sehr gefallen, aber ich mag es auch eher gemütlicher.

Max_Power (unregistriert) 4. Juni 2023 - 9:50 #

Danke - ich dachte, mir wenn ich schon einen Beitrag schreibe, muss es auch was Ausgefallenes sein ;-).
Aber im Ernst: Das Spiel ist ja noch ganz frisch und eher zufällig auf meinem Radar und meiner Wunschliste gelandet. Dann wurde es aber auch im Spieleveteranen-Podcast von Heinrich positiv erwähnt. Kurzentschlossen habe ich es mir dann an einem Freitag als "Belohnung" nach einer anstrengenden Woche gekauft und seitdem echt viel Spaß damit gehabt.
Das Spiel sieht in der Tat putzig aus, kann aber später knallhart werden und die Tatsache, dass jedes Spiel das letzte sein kann, führt zu manch dramatischen Situationen. Ein bisschen frustrations-resistent muss man hier schon sein...

Der Marian 21 AAA-Gamer - P - 29640 - 4. Juni 2023 - 10:45 #

Sehr schön. The Last Spell wird bei mir gerade mit jedem Run besser. Gestern Abend noch etwas im Spiel versackt und jetzt mit 4 Helden im Einsatz. Das macht die Wellen aus mehreren Richtungen schon besser handlebar - vielleicht überstehe ich diesmal die finale Bossphase. ;)

Zille 21 AAA-Gamer - - 26516 - 5. Juni 2023 - 13:24 #

Wartales: Ja, ich war erst im Norden. Der Nordosten (danach) hatte dann Level-12-Wölfe... Danach war ich im Westen (was ungefähr zum nördlichen Gebiet passt). Der Nord-Osten ist eine andere Nummer, weil da auch neue Gegner dazu kommen (Zombies, eine Art Sumpfschweine, Moskitos, ...). Das nervt vor allem wegen diverses Statuseffekte wie Gift etc. Hier bin ich eher unterlegen und hab auch nochmal rekrutiert (manchmal bekommt man Level 8, auch wenn der Rest des teams noch 7 oder sogar 6 ist).

Letztlich ist es aber alles ähnlich und ich mache doch erstmal eine Pause und widme mich aktuell Hades.

Burtchen Freier Redakteur - P - 5718 - 6. Juni 2023 - 6:32 #

Alarmstufe Rot 3 fand ich damals tatsächlich relativ enttäuschend, hat beim entsprechenden Test auch nur eine 79 bekommen. Die Humor-Bemühungen der Single-Player-Kampagne haben mir so gar nicht gezündet. Bei Syberts Youtube-Kanal finde ich die Videos immer sehr grell; sicherlich sind allerdings die Einheiten-Möglichkeiten im Multiplayer ziemlich fetzig.

Aber immerhin: https://www.vice.com/en/article/qjkv9q/an-oral-history-of-tim-currys-escape-to-the-one-place-uncorrupted-by-capitalism

StefanH 26 Spiele-Kenner - - 65097 - 4. Juni 2023 - 8:09 #

@Nilfraß: Jörg hat mit dem Let's Play von Battle Brothers echt was ausgelöst :D Es war jedenfalls ein großer Spaß und dein DU-Beitrag hat mich direkt wieder an diese schöne Zeit errinnert. Das Spiel ist echt hart, aber Erfolg fühlt sich dadurch auch sehr viel besser an.

@Gunnar Lott: Die "Einsamer Wolf"-Bücher habe ich damals aus der Bibliothek ausgeliehen und gespielt. Leider hörten die irgendwann bei Band 6 oder so einfach auf?!? Zumindest in der Bibliothek gab es keine mehr :(

@MicBass: Ich war in den 90ern kein Fan von Master of Magic. Die neue Version machte mir dann auch leider viel zu wenig neues. Man muss es wohl schon damals gemocht haben...

@Rüdiger Steidle: Civ5 habe ich auch noch und nöcher gespielt. Der 6. Teil ist laut Steam SEHR viele Spielstunden davon entfernt. Heute rühre ich den fünften Teil aber auch nicht mehr an. Irgendwie habe ich da immer das Gefühl schon genau diese Situation schon mal gespielt zu haben. Der Effekt ist bei Teil 6 dank der "Boosts" leider sehr viel häufiger bei mir eingetreten, was wohl auch der Grund für den Unterschied in der Spielzeit darstellt. Multiplayer spiele ich eh kaum, was aber vermutlich mehr Varianz reinbringen würde.

@Dennis Hilla: Ich bin ja schon fast neidisch, dass du mehr als doppelt so viel Zeit wie ich im neuen Zelda versenken konntest :D Es war aber auch unfair, dass Age of Wonders 4 und Street Fighter 6 direkt um den Zelda-Release herum erschienen! Aber irgendwann spiele ich es auch weiter... Ich bin jedenfalls ähnlich begeistert.

@Corlagon: Final Fantasy Remaster habe ich mir auch für die Switch zugelegt und es ist schon die beste Version von FF1 geworden, die ich kenne. Allerdings hast du schon recht, dass man ihm den Zahn der Zeit stark anmerkt. In Teil 2 wurde dann ja auch noch ganz neues System ausprobiert, das so nie wieder verwendet wurde... Man merkt an den ersten Teilen, dass die Serie noch in einer Art Findunsphase war. Aber mit Teil 10 haben sie mich dann auch endgültig verloren. Immerhin sind Teil 6 und 9 für mich wohl DIE besten JRPGs aller Zeiten. Du hast nicht zufällig vor dich bis FF16 komplett durchzuspielen? :Das

@Hagen Gehritz: Ein Text-Adventure in der Galerie hat mich sehr gefreut. Die Story klingt auch recht interessant. Mal sehen, was Danywilde, Crux und Nienlic zu dem Spiel sagen. Vielleicht ziehen wir damit unser nächstes "Play together" auf... Profis nutzen übrigens Tools für's Automapping ;)

@Dropandur: Elden Ring habe ich leider bisher auch nicht abgeschlossen. Ich halte es immer noch für ein fantastisches Spiel, aber mir wurde das einfach zu viel des Guten. Ich sehe halt echt kein Land und der Fortschritt fühlt sich für mich nur marginal an, obwohl ich da so viel Zeit reingesteckt hatte... Okay, etwas mehr als 50 Stunden sind absolut gesehen nicht viel, aber an für mich leider schon.

@Ganon: Ich habe Bioshock in der ursprünglichen Version zweimal durchgespielt. Ich war aber ziemlich entsetzt, wie schnell das beim zweiten Durchlauf ging. Da ist gar nicht sooo viel Spielmasse, wie ich mal dachte. Das Spiel an sich ist aber immer noch sehr gut.

@Sanel Rihic: In Dsico Elysium bin ich damals auch total versunken. Die Hauptstory spielt irgendwann wirklich kaum noch eine Rolle. Aber das Erlebnis ist einfach nur fantastisch gewesen und das lese ich auch aus deinem DU-Beitrag heraus.

@advfreak: The Walking Dead Season 1 war für mich ein absolut großartiges Erlebnis. Aber danach hat mich keine Staffel der Reihe mehr wirklich überzeugt. Schade, aber wer so hoch gestartet ist, konnte ja leider nur noch abstürzen...

@Makariel: Ehrlich gesagt, verstehe ich dein damaliges Selbst. Mich hat Horizon nicht im geringsten angesprochen oder überzeugt. Ein paar Stunden in der Haupthandlung waren mir bereits zu viel, da die Charaktere mich irgendwie einfach nicht ansprachen. Aber immerhin scheinst du da ja etwas für dich entdeckt zu haben. Geschmäcker sind einfach verschieden.

@Mo von Wimate: Ich habe Pony Island damals echt geliebt. Ich bin allerdings auch Softwareentwickler und hatte schon damals den Verdacht, dass hier jemand eine enge Zielgruppe ausgesucht hatte. Das von dir erwähnte There is no Game hat bei mir gar nicht funktioniert. Das empfand ich als Arbeit, während Pony Island sich quasi selbst spielte.

@Wuslon: Gargoyle's Quest habe ich damals auf dem Gameboy geliebt. Ich habe aber auch wirklich ewig gebraucht, da jeder Fortschritt hart erkämpft werden muss. Irgendwann im Urlaub an der Ostsee war ich dann plötzlich durch und war stolz wie Bolle. Meine Mutter hat das nicht so ganz verstanden, aber hat mich trotzdem gelobt :D Dass man auf der Switch den dritten Teil der Reihe Demon's Crest spielen kann, hat mich dann auch sehr gefreut. Meiner Mutter habe ich dieses mal aber nix davon erzählt, da sie das ja eh nicht verstehen würde ;)

MicBass 21 AAA-Gamer - P - 29065 - 5. Juni 2023 - 8:41 #

Ja, es ist wirklich voller Schwächen und echt sperrig. Die Nostalgiebrille hilft schon sehr. ;-)

Ganon 27 Spiele-Experte - - 84270 - 5. Juni 2023 - 17:32 #

Ja, da hast du recht. Ich war auch überrascht bei diesem Durchgang, wie linear sich das spielt. Backtracking ist zwar theoretisch möglich, aber kaum sinnvoll. Und somit ist es auch nicht viel länger als ein üblicher Solo-Shooter. Aber das macht auch nichts. Ich fand es gegen Ende sogar eher etwas zu lang gezogen, weil der Story Twist halt das Highlight ist und es danach noch recht lange geht, aber erstmal wieder abflacht.

Wenn jetzt nicht Zelda dazwischengekommen wäre, hätte ich wohl gleich mit dem Remaster von Teil 2 weitergemacht. Den habe ich im Original (oder Remaster) tatsächlich noch nie gespielt. Schiebe ich vielleicht demnächst mal dazwischen, dürfte ja auch nicht so wahnsinnig umfangreich sein.

Markus K. 16 Übertalent - 5735 - 4. Juni 2023 - 8:13 #

Schön die Idee mit den Gästen, und schön, dass es die DU-Galerie gibt. Ist immer ein kleines Highlight! :)

Micha 19 Megatalent - - 14622 - 4. Juni 2023 - 9:34 #

Was für eine schöne DU - dem 100er-Jubiläum wirklich würdig =)

Danke auch von mir an die Organisatoren, die das hier gestemmt haben - und es schon lange tun. Ihr rockt \m/

Und das mit den Gastbeiträgen war eine echt tolle Idee. Es hat viel Spaß gemacht, die ganzen Beiträge zu lesen :)

Auf die nächsten 100 Ausgaben!

euph 30 Pro-Gamer - P - 130761 - 4. Juni 2023 - 10:26 #

Glückwunsch zum Jubiläum und auf hunderte weitere Versionen :-).

Ich selbst hänge auch im neuen Zelda fest und es wird mich wohl nicht so schnell loslassen.

Tape to Tape interessiert mich schon, seit Heinrich davon im SVP erzählt hat. Muss aber auf eine Konsolenversion warten.

Harry67 20 Gold-Gamer - - 24626 - 4. Juni 2023 - 12:49 #

Schöne Galerie mit gerne gesehenen Gästen. Glückwunsch fürs Jubiläum und Danke an die Organisatoren.

Deklest 13 Koop-Gamer - 1581 - 4. Juni 2023 - 12:04 #

Was für eine tolle Du-Ausgabe und die wäre sogar noch größer geworden. Einfach Wahnsinn.
Danke an alle Organisatoren, dass ihr das möglich gemacht habt.
Wartales und Battle Brothers klingt verdammt interessant. Die muss ich irgendwann mal holen und spielen. Auf meinem SuS liegt nur noch so viel.
Wie zum Beispiel auch Jedi Fallen Order und AC - Odyssee. Bin echt gespannt, wie das wird.
Bioshock habe ich damals im Original gespielt. Fand es echt gut und auch die Grafik hat mich beeindruckt. Aber am meisten war ich von dem Storytwist geflasht. Danach habe ich es aber nicht noch mal gespielt.
Hogwarts Legacy steht noch wie Horizon Zero Dawn auf der Wunschliste, die werde ich mir aber erst besorgen, wenn mein SuS kleiner geworden ist. Und vielleicht spiele ich auch mal eines der neuen Zeldas. Immerhin hat meine Frau eine Switch.
Ich bin echt erstaunt, was es nicht alles gibt. Waren viele spannende Einblicke von Spielen drin, die ich persönlich nicht spielen werden, aber genau das ist auch das geniale an der DU.

Q-Bert 25 Platin-Gamer - P - 57084 - 4. Juni 2023 - 12:58 #

Ja, wenn wir pro User die bis zu 4 eingesendeten Beiträge alle in diese „100.“ gepackt hätten, wären es sogar 65 Slides geworden… uff :) Deshalb diesmal nur 1 Beitrag pro User, die weiteren Texte bringen wir im nächsten Monat. Der Juni ist also schon jetzt gut gefüllt ^^

Deklest 13 Koop-Gamer - 1581 - 4. Juni 2023 - 13:43 #

Die 101. Ausgabe könnte dann auch noch mal richtig groß sein. Bin jetzt schon gespannt.

advfreak 22 Motivator - - 32143 - 4. Juni 2023 - 13:51 #

Und ich habe noch schonfrist und kann in Ruhe mein Star Wars VR Spiel durch zocken. :)

Slaytanic 25 Platin-Gamer - - 62178 - 4. Juni 2023 - 19:00 #

Das ist eine sehr schöne Jubiläumsgalerie geworden. Hat Spass gemacht sie durchzustöbern.

Lefty 14 Komm-Experte - 2621 - 4. Juni 2023 - 20:00 #

NHL '94, das war das Beste Eishockeyspiel. Was haben meine Kumpels und ich das Spiel gemeinsam gezockt (...und in die Haare bekommen) Ne gute Steuerung, einfache Regeln und hübsch aufbereitet. Was will man eigentlich mehr?

Vampiro Freier Redakteur - - 126164 - 4. Juni 2023 - 20:13 #

Für mich war es, ich glaube, NHL 97 auf dem SNES. Da habe ich mit den Philadelphia Flyers (und den Angrl-Schauspieler kannte ich da noch nicht :D) gespielt. Man konnte sogar seinen eigenen Spieler kreiieren, sogar nur innerhalb bestimmter Grenzen.

euph 30 Pro-Gamer - P - 130761 - 5. Juni 2023 - 10:07 #

Bei uns NHL95 - unvergessen.

v3to (unregistriert) 4. Juni 2023 - 22:04 #

Der erste Teil von Jurassic World Evolution will mMn ein Casual Park-Builder sein, der sich an einen Typ Spieler richtet, der die Motivation aus Grinding zieht. Ich mochte das Spiel, allerdings nutzte es sich für mich auch deshalb ab, weil man ab einem gewissen Punkt eigentlich nur noch Motivation aus dem Sammeln von DNA zieht oder ziehen kann.

Der Nachfolger trennt das glücklicherweise auf. Es taugt zwar immer noch nicht als Wirtschafts-Simulation und nimmt den Spieler die ersten Spielstunden viel zu sehr an die Hand, bekommt dann aber doch die Kurve. Die Spielsysteme greifen ohnehin sinnvoller ineinander und zusammen mit den Add-Ons schafft es das Spiel mMn zu einem würdigen geistigen Nachfolger von Operation Genesis.

Claus 31 Gamer-Veteran - - 422062 - 4. Juni 2023 - 22:39 #

Danke an den wie immer extrem bescheidenen ChrisL, ohne dem vieles auf GG über all die Jahre einfach nicht passiert oder möglich gewesen wären.
Und Dank auch in Richtung aller derer, die hier den Staffelstab von Chris übernommen haben.
Da kann man nichts anderes als Respekt für empfinden.
Ja, ich habe meine eigene Meinung zu den DU-Galerien, die ich ob des fantastischen Jubel-Jubiläum hier nicht noch mal äußeren möchte.
Manchmal kann auch ein Claus einfach nur applaudieren, und anerkennend den Kopf senken.
Danke also an alle Beteiligten!

Sokar 24 Trolljäger - - 53730 - 5. Juni 2023 - 10:55 #

@Wuslon: du spielst auch in dem Gelb-Grünen-Farbschema? Ich kann das heute echt nicht mehr sehen. Sieht auf einem Screen mit Hintergrundbeleuchtet auch irgendwie komisch aus. Ich wähle da die Einstellung in dem grau-grün, wie beim GameBoy Pocket. Wohl auch, weil ich selber lange einen hatte. Wie damals schwer in Mode in Durchsichtig.

Wuslon 20 Gold-Gamer - - 21570 - 5. Juni 2023 - 16:28 #

Ich spiele das tatsächlich noch im "Original", bin ich einfach von früher gewohnt. Mit den anderen Farbschemata konnte ich mich nie anfreunden.

Ich glaub aber, das ist reine Gewohnheit. Wie bei dir mit den GB-Pocket-Einstellungen.

Makariel 19 Megatalent - P - 18310 - 5. Juni 2023 - 11:41 #

Danke an ChrisL und allen die diese User-Galerie am Laufen gehalten haben. Auch wenn ich dank beruflicher Entwicklungen selbst nicht mehr so oft zum Spielen komme, ist es schön am Laufenden zu bleiben was denn so gespielt wird :)

Ganon 27 Spiele-Experte - - 84270 - 5. Juni 2023 - 17:28 #

Puh, wo anfangen bei diesem Brett von einer Galerie?

Dennis' bisherige Eindrücke von Zelda decken sich erstaunlich stark mit meinen, sowohl was die Spielzeit als auch das Spielerlebnis angeht. Mehr Details werde ich wohl in der Juni-Ausgabe als ersten Zwischenbericht mitteilen. Dre hatte dagegen offenbar schon wesentlich mehr Zeit dafür... Wie machst du das? ;-)

TheRaffer: JWE will ich eigentlich auch irgendwann mal spielen, habe es gratis bei Epic bekommen, glaube ich. Ist natürlich schade, dass es als WiSim so anspruchslos ist, aber zumindest das Züchten und Pflegen von Dinos sollte doch Spaß machen. Hmmm, mal sehen...

Habe mich auch sehr über die Grußworte und Gastbeiträge von den Externen und Redakteuren gefreut, aber den Vogel abgeschossen hat diesmal eindeutig RoT. Herrlicher Beitrag und ich hab jetzt Lust auf Fritten! :D

Dre 16 Übertalent - - 4189 - 6. Juni 2023 - 1:32 #

Also meine Spielzeit bei TotK beträgt schon über 105 Stunden. Ich habe 4 oder 5 Herzen in der zweiten Reihe sowie 2 zusätzliche volle Ausdauerbalken geholt. Damit komme ich sehr gut zurecht, außer ich vergesse wie vorhin gegen einen Leunen mein am stärksten verbessertes Outfit zu tragen :D

In der Zeit habe ich über 100 Schreine gefunden und gemeistert, 3 der 4 Gebiete in der Story erledigt und auch das Master Sword wieder gefunden. Das Wiederfinden war für mich eines der Highlights der Zelda Serie.

Einen Drachen und 2 Leunen konnte ich auch schon besiegen sowie ein paar Outfits 2-4 Stufen zu verbessern.

Ansonsten streife ich aktuell sehr ziellos umher und mache Nebenquests, die bei mir noch hoffen sind und versuche neue Nebenquests zu finden ^^

Ich habe aber auch BotW zweimal zu 100% beendet (1x normalen Modus und 1x Master Mode oder wie sie ihn genannt hatten). Daher kenne ich die Welt sehr gut und weiß auch wie ich anfangs gewisse Gegner umgehen muss.

Ridger 22 Motivator - P - 34858 - 6. Juni 2023 - 5:33 #

100% mit allen Krog-Samen?

Dre 16 Übertalent - - 4189 - 6. Juni 2023 - 13:46 #

Ja, zweimal alle 900 Krogs in BotW gesammelt und alle Orte aufgedeckt :D

Ridger 22 Motivator - P - 34858 - 6. Juni 2023 - 14:32 #

Oh wow! Congrats!

Ganon 27 Spiele-Experte - - 84270 - 6. Juni 2023 - 9:16 #

Puh... "105 Stunden oder mehr" war mein Endstand bei BotW, ich hatte und habe aber auch nicht den Ehrgeiz, alle Schreine, Krogs usw. zu finden. Hatte damals glaube ich nach 70 Stunden drei Titanen abgeschlossen und das Masterschwert gefunden. Das erstreckte sich bei mir allerdings über mehrere Monate. Wie machst du das in drei Wochen? :O

Diesmal gibt's ja noch mehr zu entdecken, ich schaue in TotK auch schon immer mal wieder im Untergrund vorbei. Könnte also ein längeres Abenteuer werden...

Ridger 22 Motivator - P - 34858 - 6. Juni 2023 - 10:15 #

Bei mir standen 145h nach dem Abspann auf dem Tacho, war aber erst bei 33%. Nur noch 600 oder so Krogsamen fehlten, alles andere war fertig. Aber darauf hatte ich dann keine Lust mehr.

Dre 16 Übertalent - - 4189 - 6. Juni 2023 - 13:48 #

Glück haben, dass meine Frau abends mir beim zocken zuschauen will und so kommen pro Abend (ab 20 Uhr) 4-6 Stunden beisammen. Am Wochenende können es auch 7-8 Stunden abends werden.

Ohne Kinder wäre ich wahrscheinlich schon längst bei 100% ^^

Deklest 13 Koop-Gamer - 1581 - 6. Juni 2023 - 22:53 #

Deine Frau ist toll. Oder fesselst du sie, damit sie so tun kann, als würde sie dir zuschauen?

Dre 16 Übertalent - - 4189 - 7. Juni 2023 - 0:33 #

Nein, sie schaut freiwillig zu und hat mir schon den einen oder anderen Tipp gegeben wenn ich mich mal zu dumm anstellte ^^

Harry67 20 Gold-Gamer - - 24626 - 7. Juni 2023 - 0:48 #

Ist das so ungewöhnlich? Zur Zeit schaue ich meiner Frau immer wieder gerne beim 2. Witcher 3 Durchgang zu. War bei meinem Durchspielen aber damals genauso. Das hatte schon was von einer Familien Sitcom ;)
Wahrscheinlich schauen wir deshalb so selten Let's Plays...
Zelda BOTW, Mass Effect, Assassins Creed usw. werden gerne mitgeschaut und kommentiert. Speziellere Sachen, wie Simulatoren bei mir, oder obskure JRPGs bei ihr finden allerdings weniger das gemeinsame Interesse;)

Deklest 13 Koop-Gamer - 1581 - 8. Juni 2023 - 22:49 #

Da ich nur von mir auf andere schließen kann, sag ich jetzt mal ja. Ich denke, dass ist eher die Ausnahme als die Regel.

Ganon 27 Spiele-Experte - - 84270 - 7. Juni 2023 - 11:32 #

Puh, ok. Bei mir sind es an freien Tagen meist 4-5 Stunden. Abends unter der Woche schaffe ich nicht mehr als zwei, ich brauche meinen Schlaf. ;-)

Dre 16 Übertalent - - 4189 - 7. Juni 2023 - 13:17 #

Ich eigentlich auch. Aber Zelda ist für mich ein Spiel, dass die Zeit schneller vergehen lässt.

Gestern habe ich gefühlt nur noch eine Sidequest gemacht und schwupp war es 3 Uhr. Wecker klingelte um 6:15 Uhr.

Deklest 13 Koop-Gamer - 1581 - 8. Juni 2023 - 22:51 #

Sieht bei mir ähnlich aus.

Edit: hab auf den falschen Kommentar geantwortet.
unter der Woche sind es meist auch zwei Stunden und am WE gerne auch mal vier oder fünf.

Ridger 22 Motivator - P - 34858 - 18. Juni 2023 - 8:47 #

Unter der Woche sind es manchmal 10-20 Minuten, am gesamten WE schaffe ich manchmal eine Stunde. Spiele ziehen sich extrem und ich habe eigentlich nur noch Lust auf kurze Häppchen.

TheRaffer 23 Langzeituser - P - 40509 - 7. Juni 2023 - 10:07 #

Lass mich wissen, falls ich bei JWE irgendwas übersehen habe. Ich wollte es wirklich mögen. :)

Jock 14 Komm-Experte - 2180 - 5. Juni 2023 - 23:41 #

Danke an alle Beteiligten! Die DU-Galerie ist jedes Mal ein Highlight auf Gamersglobal.

Lencer 19 Megatalent - P - 14786 - 6. Juni 2023 - 13:51 #

@Zille: Deinen Wartales-Text unterschreib ich ohne Abstriche. Bin jetzt auch bei 55h und in drei Gebieten weitestgehend durch. Es hat mir viel Spass bis hierher gemacht, muss aber schauen, dass es mich jetzt nicht anfängt zu langweilen. Ich schau mal in die nächsten Gebiete.

Zille 21 AAA-Gamer - - 26516 - 9. Juni 2023 - 15:34 #

Leider finde ich das "nächste" gebiet eher nervig mit den ganzen Sumpf-Seuche-Effekten. Es ist zwar herausfordernd, aber im Grunde dasselbe wie vorher, nur in nervig.

Dre 16 Übertalent - - 4189 - 9. Juni 2023 - 19:04 #

Ich habe mich von rechts nach links vorgearbeitet. Entsprechend fehlt mir storytechnisch das linke Gebiet.

Das Gebiet, was du beschreibst, war mein erstes und fand es sehr gut ^^

Zille 21 AAA-Gamer - - 26516 - 16. Juni 2023 - 21:08 #

Hehe, jedem sei sein eigener Fetisch gegönnt ;-)

TheRaffer 23 Langzeituser - P - 40509 - 7. Juni 2023 - 10:07 #

@ChrisL: Danke! Einfach Danke! :)
@BruderSamedi: Ich glaube mehr muss Railway Empire 2 für mich auch erstmal nicht bieten. Das Original motiviert schon seit 100+ Stunden und die von dir aufgezählten Verbesserungen sind wirklich sinnvoll.
@Ganon: Sieht schicker aus, als in meiner Erinnerung. Vielleicht sollte ich im Remastered nochmal durch Rapture wandern.

@All: Danke für die schöne Galerie!

evo99 14 Komm-Experte - 2353 - 23. September 2023 - 11:37 #

Ist immer eine freude!