Alain 21 AAA-Gamer - P - 25651 - 5. Dezember 2021 - 19:59 #

Ohhhh! Jaaaa! Freue ich mich jeden Monat drauf!

Danke an Q-Bert und alle Teilnehmer für die Mühen!

Q-Bert 22 Motivator - - 33411 - 5. Dezember 2021 - 19:54 #

Glückwunsch an TheLastToKnow zur DU-Premiere! Ich freue mich immer besonders über neue Teilnehmer - also traut euch! :]

TheLastToKnow 25 Platin-Gamer - - 58466 - 6. Dezember 2021 - 9:03 #

Danke, hat auch gar nicht wehgetan. ;)

timeagent 19 Megatalent - - 15541 - 5. Dezember 2021 - 20:17 #

Sehr schöne Galerie, da war ja wieder alles dabei.

FEAR müsste ich auch unbedingt mal spielen. Auf meinem damaligen PC war das leider eine Slideshow und beim Rechner-Update gab es dann andere Dinge. Das könnte ruhig mal auf GoG erscheinen.

Leaderboard war damals klasse. Ich weiß nur nicht mehr, ob ich das für meinen CPC hatte, oder doch nur beim Kollegen auf dem C64 gespielt habe.

Olphas 25 Platin-Gamer - - 62134 - 5. Dezember 2021 - 20:33 #

Unpacking hat mir sehr gut gefallen. Hatte auch schon überlegt noch einen Beitrag zu schreiben, da ich es schade gefunden hätte, wenn es keine Erwähnung gefunden hätte. Aber dann kam ja Alain und hat das erledigt :)

Wuslon 19 Megatalent - - 15710 - 5. Dezember 2021 - 20:41 #

Wie immer eine coole Galerie, danke an alle Beteiligten. Auf Divinity - Original Sin (1+2) hätte ich schon Bock, hab aber die Befürchtung, dass mich das pro Spiel 100+ Stunden kosten würde ...

MicBass 20 Gold-Gamer - P - 21898 - 5. Dezember 2021 - 22:25 #

Definitiv. Bin jetzt bei +80h und noch laaang nicht durch. Denke ich muss die nächsten Monate kein neues Spiel kaufen. :)

Q-Bert 22 Motivator - - 33411 - 5. Dezember 2021 - 21:23 #

Wieder eine tolle Galerie, eine bunte Mischung verschiedener Genres und Generationen <3. Danke an Ganon und Maverick für's Korrekturlesen :)

@Leader Board: War mein liebstes Golfspiel, auch wenn der Bildaufbau fast so lange gedauert hat wie das Suchen eines echten Golfballs im Heavy Rough. Als das letzte Mal jemand "Altherrensport" zu Golf gesagt hat, bin ich mit dem Kollegen 2 Stunden auf die Driving Range, nur um mich am weinerlichen Jammern ("mir tut alles wehhhh!") am nächsten Tag zu erfreuen :] ... und Joyleen, weil du hier sicher noch mitliest: Klär die "Sache" mit Jörg, come clean und erfreue uns auch in Zukunft mit deinen schönen Beiträgen ;]

@Inscryption: Nie von gehört, klingt aber irgendwie interessant. Schön, Zille!

@Elite Dangerous: Klasse, dass deine Reise weitergeht, timeagent :] Ich weiß nicht, was dich da antreibt, aber dein Tagebuch lese ich supergerne.

@Divinity Original Sin 2: Für mich das beste Iso-Rollenspiel aller Zeiten - auch wenn ich nach 120 Stunden genug hatte und das Ende daher nie gesehen habe ^^. Aber bis dahin hatte ich mehr Spaß als mit allen vergleichbaren RPGs.

@Forza 5: Damit rase ich derzeit jede Nacht durch Mexico. Schöne Pro/Contra-Beiträge von Labrador und Samedi (deswegen ausnahmsweise auch direkt hintereinander sortiert).

@Into the breach: Soweit ich mich erinnere, war mein DU-Beitrag gar nicht so negativ ^^ Aber richtig begeistert war ich wirklich nicht, weil meine Motivation, die anderen Mech-Teams freizuspielen, ziemlich gering war.

@WH40k-Armageddon: Das werde ich mir ansehen. Danke, LRod!

timeagent 19 Megatalent - - 15541 - 5. Dezember 2021 - 21:49 #

Danke. Die Reise läuft schon lange, habs die letzten Monate nur verpennt hier mitzumachen. :D
Mein Antrieb ist die Faszination auf die Dinge, die ich bei der Reise finden werde.

crux 17 Shapeshifter - P - 7526 - 5. Dezember 2021 - 22:01 #

Inscryption ist mir schon ein paarmal aufgefallen. Ich glaube, im Kreis von Slay the Spire-Streamern ist es bemerkt worden. Habe mich auch ueber den Beitrag von Zille gefreut.

Naja, wirklich positiv war dein Beitrag zu ItB aber auch nicht :) Klang zumindest nicht so. Ich meine, das Spiel schafft es natuerlich nicht in die Allzeit Top-10-Liste, aber es hat mir eine Zeitlang wirklich Spass gemacht.

DoS2 habe ich jetzt tatsaechlich auch angefangen. Spiele es mit einem Kumpel - vielleicht gibt's dazu dann irgendwann auch einen Beitrag von mir.

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 67497 - 6. Dezember 2021 - 0:16 #

Mir hat Into the Breach auch ziemlich gut gefallen, ich war nicht demotiviert, als ich den ersten Sieg davon getragen hab, sondern hab mit viel Freude noch weitere Durchgänge gespielt, um mit jedem Team mal gewonnen zu haben und fast alle der Erfolge freizuschalten. :) Nur ein paar, die mir zu zufallsbasiert waren, hab ich ausgelassen. Hatte am Ende fast 30 Stunden Spielzeit und in denen viel Spaß, ich war jedenfalls zufrieden mit dem Spiel, brauch da gar keine ewige Langzeitmotivation. ;)

BruderSamedi 18 Doppel-Voter - P - 10029 - 5. Dezember 2021 - 22:06 #

@Forza: Ja die Reihenfolge finde ich gut so. Und irgendwie passen die Screenshots ja jeweils zum Inhalt :) Und auch wenn du den Beitrag als "Contra" einsortiert hast (nicht völlig zu unrecht), habe ich doch weiterhin eine Menge Spaß mit dem Spiel. Hat mich ja ob der hohen GG-Beteiligung im Club und im Forum fast gewundert, dass es "nur" 2 Beiträge hierzu geworden sind.

LRod 18 Doppel-Voter - P - 12737 - 5. Dezember 2021 - 23:33 #

Sehr gerne. Armageddon ist jetzt weder schick, noch innovativ, aber irgendwie ist es ganz unterhaltsam und die Missionen und Karten sind relativ abwechslungsreich gestaltet. Bei mir gibt es dann noch einen kleinen Fan-Bonus, der mich über die schwach präsentierte Story hinwegschauen lässt ;)

Im Sale gibt es das für sehr wenig Geld, viel falsch machen kannst du da nicht :)

Zille 20 Gold-Gamer - - 24508 - 7. Dezember 2021 - 21:02 #

Ich denke, wenn du Kartenspiele magst, dann solltest du es unbedingt spielen! ;-)

Ganon 26 Spiele-Kenner - - 68790 - 5. Dezember 2021 - 21:32 #

Sehr spannende Galerie mal wieder!

Mein Beitrag entstand übrigens, bevor der GG-Test zum Spiel veröffentlicht oder überhaupt angekündigt war. Sonst wäre ich darauf vielleicht eingegangen, aber so ist es als unbefangene Meinung vielleicht sogar besser. Als ich das Bild für die Galerie rausgesucht habe, dachte ich mir, dass da eigentlich einige gute Screenshots entstanden sind und ich habe kurzerhand eine Galerie erstellt. Wer sie sich ansehen möchte: https://www.gamersglobal.de/screens/209461

@Shake_s_beer: Du hast recht, es sind nicht alle Lieder der Original-Teile im Remake enthalten. Aber dafür ein paar neue. Ist eine sehr coole Auswahl, wie ich finde.

@Alain, Industria: Klingt ja doch eher ernüchternd. Das Spiel scheint abseits des originellen Szenarios nicht besonders gut umgesetzt zu sein. Schade.

Alain 21 AAA-Gamer - P - 25651 - 5. Dezember 2021 - 23:10 #

Zu Industria:
Es ist kein durchgestylter AAA Shooter der nur 4 Stunden lang ist.
Es ist dafür ein solides Werk mit ganz eigenem Charakter und Flair. Ich fand es erfrischend, weil es sich einfach etwas anders ist. Und wenn ein Spiem einen Mini Team Bonus verdient hat, dann dieses Spiel.

Objektiv ist es für mich eine 7 / 10.

Ich hab es gern gespielt, aber ich kann nicht behaupten es ist ein Must Play für jeden ist.

Shake_s_beer 15 Kenner - - 3580 - 6. Dezember 2021 - 9:02 #

Ja, insgesamt ist der Soundtrack auch in der Neuauflage klasse. Natürlich hab ich mich auch hier am meisten über die Tracks gefreut, die ich noch von früher mit den Spielen verbinde, wie z.B. das im Text erwähnte 'Superman'. :)

Rainman 23 Langzeituser - - 39508 - 5. Dezember 2021 - 22:44 #

Wieder eine interessante und abwechslungsreiche Galerie. Danke! :)

Das einzige Spiel, welches ich selbst gespielt habe, ist Leader Board. ;)
War mein erstes Golfspiel. Den meisten Spaß hatte ich dann aber später mit PGA Tour Golf von 90/91. Entweder die PC- oder die Amiga-Version. Würde ich nochmal aus nostalgischen Gründen etwas golfen wollen, dann wohl eher mit PGA.

thoohl 19 Megatalent - - 15626 - 5. Dezember 2021 - 23:25 #

Schöne Zusammenstellung.

Divinity - Original Sin 2 ist für mich eines der besten Spiele aller Zeiten.
Etwas mehr als 200h Spielzeit fürs Durchspielen.
Die Vorzüge wurden ja bereits genannt, ich habe noch nie so ein freies Taktieren und Kämpfen in einem Spiel erlebt.
Als Beispiel, Aufteilung der 4er Party in zwei 2er Teams. Mit dem ersten Team spielt man die Handlung weiter und wird dann per Story in einen Kampf verwickelt. Man kann dann das zweite Team anwählen, dass hier noch nicht involviert ist, in der Welt herumspazieren bzw den fiesen Gegnern dann in die Flanke fallen und das erste Team unterstützen. Nur ein Beispiel von vielen.
Etwas abstrakter, in den meisten Spielen taktiert man in einer Situation, hier kann man teils sozusagen die Situation an sich verändern und beeinflussen.
Ich würde es auch gern mit Mod nochmal spielen um ein 6er Team aufzubauen und ggf den Scheierigkeitsgrad auf hoch zu stellen.
Aber habe solche Spiele noch nie 2mal gespielt und...

MicBass 20 Gold-Gamer - P - 21898 - 5. Dezember 2021 - 23:50 #

Oh das mit den zwei 2er Teams muss ich mal probieren. Bin gerade im 4. Akt in Wrecker‘s Cave fertig geworden, da wurde man am Anfang ja auch gezwungen getrennt zu spielen. Fand ich sehr interessant.

thoohl 19 Megatalent - - 15626 - 6. Dezember 2021 - 8:34 #

Jup.
Die Party hast du aber schon öfters fürs Kämpfen bzw vor dem Kampf aufgeteilt?
Die klassischste Teilung kann ja sein den Bogenschützen auf einer Erhöhung zu verstecken bzw zu platzieren.
Cool ist auch eine Schurkin vor dem Kampf zu verbergen und über die gegnerischen Fernkämpfer herzufallen.

Falls du jetzt für die Kampfesvorbereitung noch nicht im Vorfeld gruppiert hattest, wie hast du die Anlegestelle mit Alexander überlebt?
Im Bereich des Schnitters waren auch noch andere lustige Kämpfe. Herrliches Spiel.

MicBass 20 Gold-Gamer - P - 21898 - 6. Dezember 2021 - 12:49 #

Also bis jetzt bin ich immer in jeden Kampf mit gesenktem Kopf frontal reingerannt.. :) Gegen Alexander hab ich viel hin und her teleportiert und konnte so z.B. die Fernkampfmagier auf der anderen Seite beschäftigen. Später kam dann der Voidwoken und ich habs ziemlich geschafft mich aus dem Kampf rauszuhalten. War aber kurz vor knapp und hab ein paar Anläufe gebraucht.
Die nächsten Kämpfe werd ich definitiv mal positionieren.

Wuslon 19 Megatalent - - 15710 - 6. Dezember 2021 - 14:18 #

Das Spiel scheint ja ziemlich schwer zu sein - gibt's auch einen "Easy Mode"? Frage für mich.

thoohl 19 Megatalent - - 15626 - 6. Dezember 2021 - 15:32 #

Ich meine es auf normal gespielt zu haben und spielbedingt oft Schnelladen und Schnellspeichern genutzt.
Die Einschätzung der teils knackigen Kampfsituationen und deren Lösung macht das Spiel aber auch aus. Etwas Trial und Error.
Falls du zB Banner Saga und dessen Kämpfe gut fandest und große Storys magst würde ich einen Blick empfehlen. Am besten direkt in Teil 2 einsteigen.
Ich würds wie gesagt gern nochmal auf höherem Schwierigkeitsgrad spielen, aber ein 2ter Durchgang....
Das Abstimmen der Fähigkeiten der Party aufeinander macht auch total Laune.
Das Spiel war lange für mich unbekannt und ist in meiner HoF ganz weit oben. :D

MicBass 20 Gold-Gamer - P - 21898 - 6. Dezember 2021 - 15:42 #

Spiele es auch auf Normal und finde es jetzt überhaupt nicht frustrierend. Wie thoohl schon sagte macht das Taktieren und aufeinander Abstimmen sehr viel Spaß, ich empfinde die Kämpfe als eins der Highlights des Spiels. Es gibt natürlich auch Ecken wo man aufgrund seines Levels noch nicht hin soll, das merkt man dann auch (man kann sehen welchen Level die Gegner haben) und geht dann erstmal woanders hin.

Harry67 20 Gold-Gamer - - 20710 - 6. Dezember 2021 - 18:19 #

Es gibt auch einen Easy Mode. Der ist etwas verzeihlicher. Aber macht schon Spaß der Rundenkampf, gerade das Taktieren mit den in der Gruppe verteilten Elementarkräften. Das ist sehr fein gemacht.

Wuslon 19 Megatalent - - 15710 - 6. Dezember 2021 - 19:49 #

Danke für eure Antworten. Die Spielzeit schreckt mich nach wie vor etwas ab, daher die Frage nach dem Schwierigkeitsgrad. Na schaun mer mal.

BruderSamedi 18 Doppel-Voter - P - 10029 - 6. Dezember 2021 - 6:46 #

Mich hatte es vor ein paar Jahren leider nicht so abgeholt, habe nur ungefähr die erste Hälfte durch. Meine Hauptkritik war der langweilige Kampf - war erstmal eine gute Reihenfolge/Skill-Combo gefunden, war jeder Kampf einfach nur Anklicken der Fähigkeiten in der richtigen Reihenfolge ohne weiterhin darüber nachzudenken.

thoohl 19 Megatalent - - 15626 - 6. Dezember 2021 - 8:26 #

Interessant wie unzerschiedlich die Spielerfahrungrn sein können.
Habe in keinem Spiel zuvor auch so oft Schnell laden, Schnellspeichern gebraucht. Da musste ich mich erstmal dran gewöhnen.
Aber es sind dort etliche Passagen, die ziemlich tödlich sind.

Zille 20 Gold-Gamer - - 24508 - 7. Dezember 2021 - 21:02 #

Ja, Divinity 2 habe ich 155 Stunden lang gespielt! Ein echter Klopper - aber auch verdammt gut. Ich hab's im "classic mode" durchgespielt - keine Ahnung, was das war. Vermutlich "normal".

Zwischendrin ist es schon teils fordernd gewesen... aber letztlich kann man ja überall speichern und neu laden. Das lädt auch zum ausprobieren ein.

Slaytanic 25 Platin-Gamer - - 59690 - 5. Dezember 2021 - 23:14 #

Ist wieder eine sehr schöne Galerie geworden, Encased habe ich immerhin schon installiert und das hier erwähnte Solasta sogar in den letzten Tagen durchgespielt.

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 67497 - 6. Dezember 2021 - 0:12 #

@Labrador Nelson: Hast du FH4 wirklich gespielt? Was du als Neuerung in FH5 bezeichnest, wie etwa die direkte Autolieferung oder XP für jedes Auto, gab es schon in FH4. Dort waren sie eine Neuerung gegenüber FH3. ;) Und ich hab nicht den Eindruck, dass ich in FH5 weniger mit Autos und Geld zugeschmissen werde, eher im Gegenteil, was ich nach wenigen Spielstunden schon wieder für einen großen Fuhrpark und volles Konto hatte... Hat vielleicht aber auch was damit zu tun, wieviel Glück man in den Wheelspins hat, denn die haben ja den größten Anteil daran, wieviel Geld und Autos man bekommt. Warst du wohl eher ein Pechvogel. ;) Oder ich ein Glückspilz. :D

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 212698 - 7. Dezember 2021 - 18:27 #

So wirds wohl gewesen sein. ;) Und doch, ich habe FH4 länger gespielt, habe wohl nur missverständlich angegeben, dass die Features Neuerungen seien. Sind sie nicht, stimmt.

ds1979 16 Übertalent - - 4531 - 6. Dezember 2021 - 7:43 #

Tolle Galerie und wer das Golf Spiel auf einem C64 heutzutage eine halbe Stunde spielt hat in meinen Augen einen "Chuck Norris Award" verdient. Alleine bei dem Gedanken schaudere ich, eine halbe Stunde, diese Grafik und dieser Fiepe Sound, BRRR.

Alain 21 AAA-Gamer - P - 25651 - 6. Dezember 2021 - 9:27 #

Ja absolut. RESPEKT an Joyleen! Und wenn der Spielspass noch halbwegs stimmt...

Wobei ein absolut zufälliger Griff in Steam auch sehr interessante Absurditäten hervorbringen kann (insbesondere im Niedrigpreisdegment). Da mag uns die Weihnachtsaktion auch noch weiter erhellen.

euph 29 Meinungsführer - - 112422 - 6. Dezember 2021 - 10:06 #

Ich finde Leader Board auch noch immer gut zu spielen, vielleicht auch wegen der Nostalgie, die es für mich verströmt.

ds1979 16 Übertalent - - 4531 - 6. Dezember 2021 - 11:53 #

Also ich kenn das von anderen Titeln, aber ehrlicherweise sind die meisten Retroerfahrungen schon recht gruselig. Und gerade was Gamedesign angeht, mag ich mittlerweile lieber neue alte "Retro-Spiele". Ein orginal R-Type kann ich einfach nicht mehr spielen, kein Speichern, keine Levelanwahl, mäh. Liegt wahrscheinlich auch an dem Genre, es gab mal eine Zeit da waren Golfspiele Triple AAA, quasi um zu zeigen was die Grafikkarte kann. Leader Board selber kenne ich nicht, da ich aber stolzer Besitzer eines C64 Maxi bin, habe ich dort sämtliche "Klassiker" mal angespielt. Da ich selber aber nie einen C64 hatte, hält sich mein Spass ohne die Nostalgiebrille in Grenzen. Alleine die fiepige Musik des C64 (klar für damals super, aber heute halt dicht an der Körperverletzung). Einzige Ausnahme Sams Journey. Das neue alte Spiel habe ich komplett durchgespielt und bereue keine einzige Minute.

euph 29 Meinungsführer - - 112422 - 6. Dezember 2021 - 12:09 #

Ja klar, viele Spiele sind heute nur für ein wohliges "Ach damals"-Gefühl tauglich. Das stelle ich auch gerade fest, nachdem ich letzte Woche meinen C64-Maxi bekommen habe.

Mit der Nostalgiebrille auf klingt der Sound des C64 aber gleich viel besser, als er für dich klingt. Und ein paar Spiele sind für mich auch heute wirklich noch sehr gut spielbar. Neben Leader Board gehören dazu auch H.E.R.O., Pitfall 2, Enduro, The Great American Cross Country Road Race, Ghostbusters und noch ein paar mehr.

Sams Journey will ich mir aber auch auf jeden Fall mal ansehen, davon habe ich schon sehr viel gutes gehört.

crux 17 Shapeshifter - P - 7526 - 6. Dezember 2021 - 12:23 #

Boulder Dash muesste eigentlich heute auch noch toll sein, vor allem fuer jemand, der die Levels noch nicht auswendig kann.

ds1979 16 Übertalent - - 4531 - 6. Dezember 2021 - 12:27 #

Da gibts doch diesen Level-Editor, mit dem man quasi grenzenlosen Nachschub bauen kann. Ok Puzzel-Spiele muss ich wohl rausnehmen, bei denen ist die Grafik und der Sound wirklich egal.

euph 29 Meinungsführer - - 112422 - 6. Dezember 2021 - 12:46 #

Boulder Dash Construktion Kit - das war schon damals wirklich gut :-)

euph 29 Meinungsführer - - 112422 - 6. Dezember 2021 - 12:46 #

Ja, Boulder Dash ist immer noch gut :-)

MicBass 20 Gold-Gamer - P - 21898 - 6. Dezember 2021 - 12:42 #

Oh ja, H.E.R.O. war unheimlich gut.

advfreak 20 Gold-Gamer - - 20680 - 6. Dezember 2021 - 18:43 #

Mir gefällt der Soundtrack von Bubble Bobble und Giana Sisters auf dem C64er aber deutlich besser als auf dem Amiga. Oder der geniale Bomb Jack Soundtrack übertrifft auf dem C64er ALLE anderen Versionen.

Also man kann auf dem 64er einiges bemängeln, aber fiepsig war da nix, wenn was schrill und scheußlich war dabn der Atari ST Sound. xD

euph 29 Meinungsführer - - 112422 - 6. Dezember 2021 - 18:46 #

Bubble Bobble -> und gleich geht die Musik im Kopf wieder los :-)

Ich werfe noch Commandos in den Raum, das ich auch immer mal vor mich hin pfeiffe.

euph 29 Meinungsführer - - 112422 - 6. Dezember 2021 - 10:05 #

Leader Board ist auch heute noch eines meiner Lieblings-Spiele, das ich immer wieder gerne mal eine Runde spiele.

Never Alone habe ich vor ein paar Jahren auch mal gespielt, das war ein netter Indie-Snack für zwischendurch.

In Unpacking habe ich auch mal reingespielt und bin erstaunlich weit daran hängen geblieben. Simples Spielprinzip, gut geeignet für eine Runde zwischendurch - manchmal ist aber nicht ganz klar, warum bestimmte Gegenstände nicht dort bleiben dürfen, wo man sie hingepackt hat.

Tony Hawk bleibt ein Klassiker, der auch in neuem Gewand noch viel Spaß bereitet. Muss ich wohl auch bald mal wieder ein paar Runden skaten.

Into the Breach hat mich auch lange gefesselt und das will was heißen, denn ich spiele eigentlich selten am PC (auf dem ich es nur besitze).

Player One 16 Übertalent - P - 4237 - 6. Dezember 2021 - 12:03 #

Leader Bord Golf habe ich endlos mit einem Freund gezockt, das waren noch Zeiten. Dass das heute noch jemand spielt hätte ich nicht gedacht.

CBR 21 AAA-Gamer - P - 25362 - 6. Dezember 2021 - 12:00 #

Wuslon hat da zwei sehr schöne Spiele in die Galerie gepackt. Never Alone hatte ich vor ein paar Jahren durchgespielt und ich fand es wirklich herzerwärmend. Zu Hollow Knight hatten wir bereits alles gesagt :-)

Danke an Q-Bert für den Einblick in Encased. Wenn ich nur mehr Zeit hätte...

Wuslon 19 Megatalent - - 15710 - 7. Dezember 2021 - 19:18 #

Hollow Knight hab ich tatsächlich nur ein zweites Mal durchgespielt, weil du mich gefragt hast, welchen letzten Kampf ich denn hatte. Du bist schuld! Spaß, danke der Nachfrage :-)

Berndor 17 Shapeshifter - - 7776 - 8. Dezember 2021 - 9:58 #

Ich war bis jetzt leider zu weich, um das gute Ende zu sehen. :-( Die nervigen Sprungpassagen erinnern mich teilweise an Ori and the Blind Forest, das ich dadurch auch nie durchspielen konnte. Hier wurde der Nachfolger deutlich entschärft. Hollow Knight ist aber dennoch ein sehr gutes Spiel, ohne Frage, auch wenn ich bisher nur das böse Ende erleben durfte.

Alain 21 AAA-Gamer - P - 25651 - 6. Dezember 2021 - 12:33 #

Hollow Knight: Oh. Das wartet in meiner Steam Bibliothek immer noch auf meine Aufmerksamkeit. Sitzt direkt neben Hades. Woher bekomme ich mehr Zeit?

AI - The Somnium Files: Hatte irgendjemand mal auf mein Radar gebracht, und jetzt gerade auch dank GamePass gesehen. Aber bei 40h muss ich wohl sagen, muss es warten bis ich später mal wieder den GamePass abonniere - oder es vielleicht mal als Schnäppchen kaufe.

Leader Board: So was ist ein echt schöner Flashback in die eigene Gaming Frühzeit. Ich fürchte nur, dass es realistisch nicht gut gealtert ist. Hab mal Monkey Island Remaster meinem Sohn gezeigt und ich selbst war doch etwas baff, als auf "orignal VGA" Grafik runterschaltete.

Incryption: Hab ich auch angefangen und fasziniert mich bisher sehr.

Never Alone: Mich hat der tiefe kulturelle Hintergrund vor einigen Jahren auch ziemlich weggeblasen. Hab ich echt gut in Erinnerung.

Star Wars Pinball VR: Uhhhh, ich glaube jetzt habe ich doch einen Grund gefunden mir doch mal ein VR Set zuzulegen!

crux 17 Shapeshifter - P - 7526 - 6. Dezember 2021 - 13:00 #

Ich muss auch sagen, als ich die PSVR von einem Kumpel probieren konnte, war ein Pinball-Spiel tatsaechlich die einzige wirkliche Offenbarung. Da hat VR fuer mich wirklich einen ueberraschenden Unterschied zum Bildschirm ausgemacht.

advfreak 20 Gold-Gamer - - 20680 - 6. Dezember 2021 - 13:37 #

Musst mal Vader Immortal auf der PSVR probieren, da kommt auch echtes "Ich bin mitten im Star Wars Film" - Feeling auf. :)

DerBesserwisser 17 Shapeshifter - P - 6088 - 6. Dezember 2021 - 12:45 #

Industria hab ich mir mal auf die Wunschliste gesetzt, Shooter aus der Ego-Perspektive sind an sich schon eher Mangelware und im GOG-Katalog ein Fall für die Lupe.

An AoM hab ich auch noch schöne Erinnerungen, die Extended Edition fällt bei mir leider wegen Steam raus. Laut Wikipedia gabs aber auch noch ein Expansion pack danach.
Interessant fand ich auch https://en.wikipedia.org/wiki/Age_of_Mythology#Scientific_study

ds1979 16 Übertalent - - 4531 - 6. Dezember 2021 - 14:08 #

Da würde ich mir aber auf jeden Fall zuvor eine Folge von the Pod anhören. Da haben die den Macher von Industria da und Andre fühlt dem auf den Zahn und gibt schon mal einen Einblick in das Spiel, in die Stärken und Schwächen.

Alain 21 AAA-Gamer - P - 25651 - 6. Dezember 2021 - 15:45 #

Ich hab die nach dem Spielen gehört. Ja da kommt einiges an Details und auch Hintergründen bei rum. Inser Moin hatte auch ein Interview dazu.

Ich muss auch zugeben, dass ein EPIC 10€ Gutschein bei mir den Kauf etwas leichter gemacht hat meine Zweifel beiseite zu legen. Im Nachgang hätte *ich* aber auch den 20€ Vollpreis nicht bereut.

ds1979 16 Übertalent - - 4531 - 7. Dezember 2021 - 7:14 #

Und das man die Gegner, da sie über nur eine stumpfe KI verfügen, total leicht reinlegen kann, hat dich nicht gestört? Also bei einem Solo-Shooter ist für mich Gegner-Ki richtig wichtig (außer es ist ein Arena-Shooter wie Serious Sam). Und da scheint es in dem Spiel ja richtig zu hacken. Die Pluspunkte sind halt das Setting, aber bei mieser KI, ich weiß nicht ob ich darauf Lust habe. Wahrscheinlich wäre das ganze als "Walking-Simulator" mit Puzzel-Elementen dann besser gewesen. Mir gehts da auch niemals um den Preis sondern um die Zeit. Für ein gutes kurzes 1 Stunden Spiel wie Journey gebe ich gerne auch 40 Euro aus, anstatt für ein schönes aber sinnloss Zeitvernichtendes AE Odyssey, das zwar 100+ Stunden hat, davon aber 80 Prozent nur Spielstreckung sind.

Alain 21 AAA-Gamer - P - 25651 - 7. Dezember 2021 - 18:14 #

Ich bin kein Super-/Skill-Shooter Spieler. Die KI hat bei mir wirklich keine Rolle gespielt - die Atmo war mir wichtiger.

Ich liebe gut gemachte Walking-Simulatoren, würde aber sagen dass hier im Setting recht dicht eben diese Bedrohung mit drin ist und eben nicht einfach entfernt werden könnte.

Auch sehr stumpfe KI kann ja Probleme bereiten. In meinem Text hab ich ja z.B. über einen dummen Autosave zu beginn geschrieben, was dazu führte dass ich mich echt abgeplagt habe. Später gibt es eine große Fabrik wo die Gegner scheinbar respawnen. Irgendwann war ich auf jeden Fall ohne Munition und dann recht fix tot. Mein zweiter Versuch mit Durch-Rushen und wildem Ballern wiederum hab ich fast problemlos schnell abgeschlossen.

Mag sein, dass Shooter-Buffs die Schwierigkeitsmodi als "Babyleicht" und "Very Easy" empfinden würden und die größten Bereiche waren die Gegner (sogar) für mich auch überhaupt kein Problem.

DerBesserwisser 17 Shapeshifter - P - 6088 - 7. Dezember 2021 - 6:33 #

Danke für den Tipp, werde ich mir hinterher auf jeden Fall man anhören.

Sokar 20 Gold-Gamer - - 20650 - 6. Dezember 2021 - 17:48 #

Wenn Steam für dich ein No-Go fällt alles neuere von Age of Empires weg, weil es nur da rauskommt. Und dem Microsoft Store, wobei ich froh bin dass da nicht exklusiv zu haben ist. Mir wäre persönlich GOG lieber, aber Steam hat auch ein paar Vorteile wie die Workshop-Integration und Freundeslisten (für Entwickler kommt dazu, dass die Release-Pipeline von GOG nicht so gut ist wie die von Steam).
Tale of the Dragon habe ich erst gespielt, da gibts nächste DU was dazu. Aber ich sags mal so: da verpasst du nichts.

DerBesserwisser 17 Shapeshifter - P - 6088 - 7. Dezember 2021 - 6:41 #

Ja, Steam ist eine tolle Sache, hat halt nur den einen Schönheitsfehler....
Ist ja ein bisschen Schade, das die Erweiterung nicht so toll ist - auch wenn ich AoE immer mehr mochte, hab ich schon die kleinen Abwechselungen gemocht, die AoM in die Reihe eingebracht hatte.

funrox 15 Kenner - P - 3345 - 6. Dezember 2021 - 14:40 #

Wieder mal eine tolle Galerie!
Danke an alle Beteiligten.

@Wuslon: Das ist wirklich ein ganz tolles Wohlfühl-Spiel.

@Alain: Ich habe die Bonus-Episode auch sehr gerne gespielt. Gerade wegen der tollen Musik.

Ridger 21 AAA-Gamer - - 27865 - 6. Dezember 2021 - 15:41 #

Nur ein Switch-Spiel dabei? Bedeutet das das Ende der Konsole? Ich hoffe nicht! :)

advfreak 20 Gold-Gamer - - 20680 - 6. Dezember 2021 - 17:30 #

Letztes mal waren es ja eh 6 Switch Titel, momentan gibt's grad nix interessantes... wobei 2 Switch Titel es bei mir in die Jahresgallerien schaffen werden... allerdings... *fg* Nein ich werde nix spoilern. :D

Ridger 21 AAA-Gamer - - 27865 - 6. Dezember 2021 - 22:53 #

Zwei könnte ich mir auch gut vorstellen, wobei wir uns bei denen wahrscheinlich nicht überschneiden werden. ;)

advfreak 20 Gold-Gamer - - 20680 - 6. Dezember 2021 - 23:11 #

Ich bin ja wirklich schon sehr gespannt, wobei es tatsächlich seeeeehr unwahrscheinlich wäre, nur so viel: Bei mir wirds definitiv nicht die Highlight des Jahres Kategorie werden... grrrr! :)

Ganon 26 Spiele-Kenner - - 68790 - 6. Dezember 2021 - 23:09 #

Nächstes Mal gibt es von mir vermutlich wieder eines. Zwar kein neues, aber eins, das vielleicht nicht jeder auf dem Radar hatte. ;-)

advfreak 20 Gold-Gamer - - 20680 - 6. Dezember 2021 - 23:12 #

Metroid.. gääähn. xD Na Spaß, bin gespannt. :)

Wuslon 19 Megatalent - - 15710 - 7. Dezember 2021 - 7:32 #

Ich hab vielleicht auch ein Switch-Spiel dabei, bei dem ich überrascht wäre, wenn das überhaupt jemand auf dem Schirm hat. Mal schauen :-)

Ganon 26 Spiele-Kenner - - 68790 - 7. Dezember 2021 - 12:45 #

Haha, nein. Ganz andere Richtung. :-)

v3to 17 Shapeshifter - P - 7161 - 6. Dezember 2021 - 16:16 #

Unpacking war so die letzten drei Wochen mit das meistdiskutierte Spiel im Retrokompott Stammtisch. Es hat sicher mehr etwas von einem Spielzeug als einem klassischen Videogame, aber im besten Sinne. Ich mag das gechillte Gameplay und die Art, wie hier nebenbei eine kleine Geschichte transportiert wird. Hat mich bis zum Ende gut unterhalten.

TheRaffer 22 Motivator - P - 32740 - 6. Dezember 2021 - 17:17 #

Oh, hatte gar nicht auf dem Schirm, dass wieder eine Galerie unterwegs ist. Schöne Überraschung :)

Das "Patron" muss ich mir mal anschauen, wenn es als zu leicht empfunden wird. Könnte was für mich sein :)

Shake_s_beer 15 Kenner - - 3580 - 7. Dezember 2021 - 10:10 #

Wieder einmal eine tolle Galerie. Ich lese das Format immer wieder mit großer Freude. Vielen Dank an alle Beteiligten! :)

@Wuslon- Hollow Knight: Schöner Text, das Spiel gehört auch zu meinen Favoriten. Ich habe es auf der PS 4 unzählige Stunden gespielt. Und ich meine unzählige. Das Spiel lief bei mir monatelang. Die Kartenfunktion war tatsächlich etwas nervig, ich habe mich gelegentlich komplett verlaufen und wusste nicht, wo es weitergeht. Nach meinem ersten Spieldurchgang habe auch ich dann mal in Guides geschaut, was ich alles so verpasst habe - und das war ne Menge. Ich hatte ja auch gar nicht 'Radiance' oder wie es hieß freigeschaltet - die dumme Sau hat mich dann aber auch Nerven ohne Ende gekostet:D
Während ich anfangs noch nicht restlos überzeugt war von dem Spiel, hatte es mich irgendwann komplett gepackt. Ich weiß gar nicht mehr, ob ich es zu 100% durchgespielt habe, ich habe aber zumindest auf der PS4 4 alle Trophäen eingesammelt. Dies beinhaltete auch, alle Pantheons zu schaffen, was wohl zu den schwierigsten Dingen gehört, die ich in meinem Gamerleben geschafft habe und mich heute noch frage,was mich zu diesem Wahnsinn getrieben hat :D.

@MicBass- Divinity Original Sin 2: Schöner Text zu einem wahrscheinlich Monster von einem Spiel. Es gehört bei mir zu den Titeln, in die ich bisher einfach nicht reingefunden habe, ohne genau zu wissen warum. Ich mochte den ersten Teil, hatte mich auf Teil 2 gefreut. Mittlerweile habe ich es bereits 2 Mal angefangen, nach einigen Stunden aber jeweils nicht mehr weitergespielt. Vielleicht liegt es einfach am enormen Umfang, der mich regelrecht erschlägt. Noch habe ich es aber nicht aufgegeben und werde sicherlich irgendwann nochmal einen dritten Versuch starten:)

@Q-Bert- Encased: Interessant, der Titel ist bisher komplett an mir vorbeigegangen, danke für den Text! Sollte ich mir mal anschauen.
Aber: Ganz so frisch ist die Idee einer Kuppel bei Rollenspielen doch auch nicht, das hatte schon Gothic :P Wenn auch ohne Sci-Fi :)

MicBass 20 Gold-Gamer - P - 21898 - 7. Dezember 2021 - 13:51 #

Dann hoffe ich dass du beim dritten Mal den Zugang findest. :) Ich genieße es momentan sehr in einer ansonsten ziemlich stressigen Zeit.

Shake_s_beer 15 Kenner - - 3580 - 7. Dezember 2021 - 19:41 #

Danke. Werd es sicherlich demnächst nochmal versuchen. Krankheitsbedingt hätte ich aktuell die Zeit dafür,da ich aber nicht vernünftig am PC sitzen kann, funktioniert es aktuell leider nicht:D

Wuslon 19 Megatalent - - 15710 - 7. Dezember 2021 - 19:02 #

Du hast die Pantheons besiegt? Wow, ich hab bisher eins probiert, bin da aber beim drittletzten Gegner gescheitert. An denen werd ich mich nicht versuchen, glaube ich. Aber Hut ab!

Shake_s_beer 15 Kenner - - 3580 - 7. Dezember 2021 - 19:44 #

Die sind auch eigentlich unmenschlich:D Ich wollte die eigentlich auch gar nicht machen, bin da dann aber so reingerutscht. Aber frag nicht, wie lange das gedauert hat. Deswegen habe ich das Spiel ja über Monate gespielt:D
Viele Bosse hätte ich am Ende wahrscheinlich fast blind spielen können, so oft wie ich sie trainiert und bekämpft hatte.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 212698 - 7. Dezember 2021 - 18:28 #

Sehr schöne Galerie wieder. Danke an alle!

holle 07 Dual-Talent - 139 - 7. Dezember 2021 - 19:03 #

Schöne Galerie.Hat Spaß gemacht zu lesen.

Q-Bert 22 Motivator - - 33411 - 8. Dezember 2021 - 0:19 #

Vielen Dank! Dein erster Kommentar seit 3,5 Jahre, das nehmen wir als besonderes Kompliment :)

MicBass 20 Gold-Gamer - P - 21898 - 7. Dezember 2021 - 21:12 #

@advfreak /Star Wars Pinball VR: Ich hab beim Lesen immer gedacht Wow klingt gut, aber gibts das auch für die PC-Brillen? Und dann kam der letzte Satz. ^^ Werds mir mal anschauen, sieht nämlich ähnlich aus wie bei dir mit der Faszination für Star Wars & Flipper - beides zusammen (UND in 3D) hört sich super an.

advfreak 20 Gold-Gamer - - 20680 - 7. Dezember 2021 - 22:39 #

Freut mich wenn ich dich darauf aufmerksam gemacht habe. :) Es ist halt ein Flipperautomat und hat außer ein paar Goodies sonst nichts besonderes. Aber wenn man das mag dann macht das richtig viel Spaß. Wenn du lieber in einem Star Wars Film drinnen sein willst dann ist Vader Immortal vermutlich die bessere Wahl. Wenn du aber flippern willst dann ist Star Wars Pinball perfekt. ;)