ChrisL Unendliches Abo - P - 190827 - 5. April 2020 - 12:01 #

Viel Spaß beim Lesen und Austauschen!

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 147214 - 5. April 2020 - 12:09 #

Ich komme nur auf 19 User. :)

ChrisL Unendliches Abo - P - 190827 - 5. April 2020 - 12:11 #

Oh, den Wert hatte ich vergessen zu ändern. :)

LRod 18 Doppel-Voter - P - 10891 - 5. April 2020 - 12:26 #

Ah, Zeitreise-Paradoxon. Ich habe gleich im ersten Satz April geschrieben.. :-/

ChrisL Unendliches Abo - P - 190827 - 6. April 2020 - 12:37 #

Nee, das war mein Fehler: Du hattest "diesen Monat" geschrieben, was -- wegen der Veröffentlichung im April -- nicht gepasst hätte. Ich hatte es verschlimmbessert. ;)

Sokar 19 Megatalent - P - 14451 - 5. April 2020 - 12:48 #

Wow, das ist ist ja eine absolute Mammut-Galerie. Da werde ich etwas brauchen, um sie durch zu arbeiten ;)

Kati G. 17 Shapeshifter - 6167 - 5. April 2020 - 12:50 #

Das dauert den ganzen Tag, bis man sich durch diese Masse durchgewischt hat! Was aber zunächst auffällt: Volle Bandbreite, so ziemlich jedes Genre abgedeckt, interessante Schätze und ein paar nicht perfekt ausgesuchte Screenshots. Später mehr, werde noch Rückfragen haben.

euph 28 Endgamer - P - 105157 - 5. April 2020 - 12:53 #

Murder by Numbers spiele ich auch gerade und d ich von vorne herein wusste, dass es Story mit Piccross-Rätseln ist, bin ich auch nicht enttäuscht. Mir fehlt nur die Option, ein Puzzle auf einen Schlag zu löschen und von vorne zu beginnen, wenn ich mich mal verzettelt habe. Ansonsten ist es mir auch ab und an zu viel Text, ich mag ewiges lesen und klicken der Texte nicht so.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 611758 - 5. April 2020 - 13:04 #

Wieder mal eine prall gefüllte Galerie+ mit vielen interessanten Beiträgen, die ersten habe ich bereits durch, der Rest folgt dann im Laufe des Tages. :)

Kati G. 17 Shapeshifter - 6167 - 5. April 2020 - 13:16 #

@ Q-Bert, "Der dunkle Kristall - Ära des Widerstands": Deine Punkte sind alle nachvollziehbar. Was mich hier aber wirklich bespaßt hat, ist die Zusammenstellung der Party im Laufe des Spiels. Es stehen ja später mehr als zehn Klassen zur Verfügung, deren Berufe (ca. 15) und somit Fertigkeiten sich nach Belieben kombinieren lassen. Und es bereitet mir jedes Mal wieder eine diebische Freude, Gegner in Fallen zu schubsen. Solch ein Feature sollte es viel öfter geben!

Womit ich mich nach wie vor schwer tue, sind diese Figuren. Habe leider nie eine Beziehung zu den Henderson-Puppen hergestellt. Und Namen wie Flitzwuff Boggi zerstören mir ein wenig die Immersion. Solch ein fantasievolles Rundentaktieren würde auch wunderbar mit "normalen" Figuren funktionieren, zumal hier eine austauschbare Geschichte erzählt wird. Spaßkiller Nr. 1 ist für mich das eingeschränkte Speichern. Ich will darüber jederzeit selbst bestimmen!

Druidstone werde ich mir mal genauer ansehen, auch wenn es auf den ersten Blick nicht viel mit dem dunklen Kristall zu tun hat.

SupArai 23 Langzeituser - P - 39992 - 5. April 2020 - 14:55 #

Das Spiel kenne ich nicht, habe aber begeistert die Netflix-Serie "Der dunkle Kristall" angeschaut. Der Urfilm aus den beginnenden 1980' Jahren hat mich hingegen immer kalt gelassen.

Also, wer Netflix hat und sich für das Spiel eingrooven möchte: Reinschauen!

Q-Bert 21 Motivator - - 27387 - 5. April 2020 - 18:52 #

Da du offensichtlich gerne Gegner in taktischen Fantasywelten herumschubst, hab mal ein Auge auf "Fort Triumph". Das könnte dir gefallen:
https://store.steampowered.com/app/612570/Fort_Triumph/

Ganon 24 Trolljäger - P - 64194 - 6. April 2020 - 9:14 #

Jim Henson bitte, nicht Henderson. :-)

crux 17 Shapeshifter - 6350 - 5. April 2020 - 13:29 #

Steamworld Quest hatte ich komplett vergessen, obwohl ich Dig und Dig 2 sehr gemocht habe. Das war zuerst nur auf Switch, oder? Ich glaube, die Hersteller schiessen sich mit solchen Exklusivzeitraeumen selbst in den Fuss.

LRod 18 Doppel-Voter - P - 10891 - 5. April 2020 - 13:52 #

Ja, mittlerweile gibt's das u.A. auch bei Steam, aber ich hatte es zwischenzeitlich auch vergessen. Und dann doch für die Switch geholt :-)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 611758 - 21. Februar 2021 - 13:25 #

Bin derzeit auch am Spielen von Steamworld Quest - Hand of Gilgamech, kürzlich im Steam-Sale für Pc eingetütet. Die Story ist vernachlässigbar, da stimme ich dir zu. Ansonsten spielt sich der Titel kurzweilig, der visuelle Stil gefällt mir und die Gefechte machen mir immer noch Spaß. Dazu noch die neuen Karten herstellen und die Decks optimieren, ein rundes Card-Battler-Paket für Zwischendurch. :)

Noodles 24 Trolljäger - P - 64598 - 5. April 2020 - 15:34 #

Naja, war nur ein Monat Exklusivität, das ist zu verschmerzen. ;)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 611758 - 5. April 2020 - 15:41 #

Könnte sich der Epic Games Store eine Scheibe davon abschneiden. ;)

Lencer 17 Shapeshifter - P - 8010 - 7. April 2020 - 7:57 #

Hah, danke für den Hinweis. Gleich mal für die Switch im Angebot geordert.

The Real Maulwurfn 16 Übertalent - P - 5114 - 5. April 2020 - 14:03 #

Mit XCom ist man irgendwie nie fertig ;)

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25419 - 5. April 2020 - 14:33 #

Evil Within und Dead Space 2 gehören zu meinen Alltime-Favorites, aber schon verrückt, dass die 2020 noch jemand zum ersten Mal spielt, spricht aber durchaus für die Qualität, wenn es ohne Retro-Brille noch geht :D Ähnlich bei Spec Ops, mein erster Deckungsshooter war Gears of War 2006 und da habe ich mich auch erst etwas schwer getan, aber war dann sehr begeistert. Spec Ops halte ich nun vom Gameplay nicht für den besten Vertreter des Genres, aber die Story ist schon nicht übel aber auch so langsam tot diskutiert.

Auf jeden Fall wieder eine schöne Galerie mit viel Vielfalt, wobei ich ehrlich gesagt die doppelten und dreifachen Beiträge pro User immer noch etwas skeptisch sehe und das ganze etwas "künstlich" aufbläht.

timeagent 19 Megatalent - - 15231 - 5. April 2020 - 15:44 #

Kann ich bei Dead Space 2 durchaus verstehen. Das spielt sich schon sehr ... "süffig", wie Anatol Locker wohl sagen würden. ;)

Ich schließe mich bei der Skepsis bez. der dreifachen Beiträge an. Fühlt sich für mich auch komisch an.

Q-Bert 21 Motivator - - 27387 - 5. April 2020 - 17:45 #

Gerade die vielen, kleinen, überraschenden Games machen für mich die Vielfalt der Galerie aus. Klar wäre es noch besser, wenn wir zur Vielfalt an Spielen auch eine größere Vielfalt an Autoren hätten. Aber z.B. zu Scythe, Taur und Dark Crystal habe ich hier auf GG bislang noch nie irgendwas gelesen. Auch alle anderen Beiträge empfinde ich als echte Bereicherung, nicht als künstliches Aufblasen.

timeagent 19 Megatalent - - 15231 - 5. April 2020 - 19:40 #

Ich würde es nur ungern in Zukunft so sehen, dass bei 10 Beiträgen nur 4 verschiedene User genannt werden. Klar, das wären sicher 10 mehr oder weniger interessante Beiträge aber dennoch eher ein "User X spielt" als ein "DU". Gerade auch die Vielfalt an Usern macht es für mich aus, nicht nur die reine Anzahl an Spielen.

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25419 - 5. April 2020 - 19:58 #

Ich sehe das auch so. Man könnte auch mehrere Spiele in einem Beitrag erwähnen. Wenn es unbedingt sein muss natürlich auch mal 2, aber das hat sich so in letztet Zeit entwickelt, dass nun einige (bzw hier sogar die Mehrzahl) doppelt und dreifach dabei sind und das mindert die Vielfalt und den Sinn der Sache.

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 23680 - 5. April 2020 - 20:03 #

Verstehe ich nicht. Es heisst: Das Spielen unsere User. Wenn sie jetzt in einem Monat 3 Spiele spielen, dann sind es eben drei.
Wo soll der Sinn darin sein in einem Beitrag 3 Spiele zu besprechen, wenn die Galerie klar nach Spielen aufgeteilt ist und der Text von 1600 Zeichen eigentlich geradeso für ein Spiel reicht?!?
Ausserdem finde ich, eine Diskussion mit "Worst Case" Szenarien zu führen, nicht zielführend.

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25419 - 5. April 2020 - 20:28 #

Dann wählt man das Interessanteste, ich spiele auch mehr als 3 Spiele im Monat ;) Aber gut, das ist nur meine Meinung, wenn die meisten die Mehrfachbeiträge ok finden, ist es halt so.

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 23680 - 5. April 2020 - 21:06 #

Ich verstehe das grundsätzliche Problem nicht. Es geht ja drum Spiele in ganz kurzer individueller Form vorzustellen/zu besprechen usw.

Was ist daran jetzt denn genau deine Kritik? Kannst du das genau definieren?

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25419 - 5. April 2020 - 22:37 #

Es geht darum, einen Querschnitt durch die Userschaft mit verschiedenen Spielen/Geschmäckern/Eindrücken und Schreibstilen abzubilden finde ich. Und nicht eine möglichst große Masse durch wenige User zu generieren. Am tollsten wäre es natürlich, wenn hier immer 15-20 Leute mitmachen würden, mit Doppelbeiträgen könnten "schwache" Monate überbrückt werden, aber 30+ Beiträge von einem Dutzend User müssen imo nicht sein.

Elfant 24 Trolljäger - P - 55391 - 5. April 2020 - 22:52 #

Dann bellst Du aber den falschen Baum an. Es ist ja nicht so als würden die Vielschreiber irgendjemanden den Platz wegnehmen. Es machen halt nur wenige Leute mit und die meisten davon sind Dauertäter.

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25419 - 5. April 2020 - 23:01 #

Das Gesamtergebnis wird aber durch Masse nicht besser finde ich. Jetzt fehlen Statistiken, aber es ist nicht abwegig, dass die hinteren Beiträge zum Beispiel kaum noch gelesen werden. Aber gut, ich glaube meine Meinung gesagt und wenn das sonst fast keiner so sieht, müssen wir auch kein Fass aufmachen.

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 77983 - 6. April 2020 - 10:45 #

Ich sehe das wie du :) Bin auch nicht der größte Fan von so vielen Teilnahmen und würde die Grenze da eher bei zwei Stück ziehen statt bei drei, aber ist nicht mein Projekt und will da niemandem reinreden.

Noodles 24 Trolljäger - P - 64598 - 6. April 2020 - 15:43 #

Dann schließ ich mich da mal an, damit rammmses nicht mehr so allein dasteht. ;)

Olphas 24 Trolljäger - - 61113 - 6. April 2020 - 10:59 #

Ich gebe zu, ich hab diesen Monat auch überlegt, ob ich was sage. Aber dann hab ich mir gedacht: Das kann man vielleicht noch mal ansprechen, wenn es Dauerzustand ist, aber für jetzt passt das schon.

Q-Bert 21 Motivator - - 27387 - 5. April 2020 - 22:49 #

Mehrere Spiele in einem Beitrag mag ich persönlich nicht. 1600 Zeichen ist schon sehr wenig. Insbesondere, wenn man ein bisher unbekanntes Spiel vorstellen will (zu Doom muss man jetzt nicht viel erklären). Wenn man diese 1600 Zeichen nun noch auf 2-3 Spiele aufteilen soll, dann kann ich gleich nen Link zu Steam posten und mir das Getexte sparen.

Wo es Sinn machen könnte ist, wenn man zwei sehr ähnliche Spiele vorstellen will. Ich plane z.B. was zu "Unity of Command 2 vs. Panzer Corps 2". Das würde ich dann vielleicht in einen Beitrag packen.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 197571 - 6. April 2020 - 19:15 #

Das sehe ich auch so. Vielleicht können wir ja noch in Zukunft mehr User von dem Projekt überzeugen. Klar, ich finds auch schade, dass es im Grunde relativ wenige User sind, die regelmäßig mitmachen. Aber eine noch stärkere Zeichenbeschränkung wäre keine gute Idee. Und die Begrenzung auf 3 Spiele pro User find ich ok. Ausnahmen können wir ja immer bei den Spezialgalerien machen.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39167 - 5. April 2020 - 21:31 #

Die Vielfalt der Autoren wird doch aber nicht eingeschränkt. Es machen halt nur eine überschaubare Zahl an Usern bei der Galerie mit und auch nicht alle in jedem Monat.

timeagent 19 Megatalent - - 15231 - 5. April 2020 - 22:08 #

Hab ich auch nicht behauptet. Für mich ist nur die Vielfalt an Autoren wichtiger als die Vielfalt der Spiele (sprich 10 Spiele von 10 Autoren ziehe ich 10 Spiele von 4 Autoren vor).

Ist im Endeffekt aber Wurscht. Die Regel besagt max 3 pro Autor und dann isses halt so. Vielleicht sollte ich das auch mal ausreizen :D

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 23680 - 5. April 2020 - 22:58 #

Ah ok, ich sehe er die Spiele im Vordergrund :)

Ganon 24 Trolljäger - P - 64194 - 6. April 2020 - 14:55 #

Ich bin auch kein Fan von so vielen Beiträgen pro User. Ich muss da gar nicht so eine Masse an unterschiedlichen Spielen haben, sondern finde eher die unterschiedlichen Einschätzungen der Spieler spannend. Also lieber dasselbe Spiel von zwei Usern besprochen, als zwei Spiele von einem User. ;-)

Also zwei Titel pro Teilnehmer finde ich schon in Ordnung, aber regelmäßig drei finde ich irgendwie nicht ganz so toll. Man muss ja nicht jedes mal kurz zwei Stunden angezockte Spiel vorstellen. Ich beschränkte mich meist auf durchgespielte Sachen oder wenn ich eine interessante Geschichte habe, warum ich es abgebrochen habe oder so.

Elfant 24 Trolljäger - P - 55391 - 6. April 2020 - 15:18 #

Ich finde Deinen implizierten Vorwurf dabei interessant. Ich habe ohne meine Sexspielchen 5 Titel im März durchgespielt. Davon verwendet habe ich 2 plus ein Sexspielchen verwendet und TSP rutschte sogar noch ziemlich kurzfristig wegen der Sonntagsfrage rein.

Ganon 24 Trolljäger - P - 64194 - 6. April 2020 - 15:47 #

Das bezog sich jetzt vor allem auf JensJuchzers "Wenn sie jetzt in einem Monat 3 Spiele spielen, dann sind es eben drei."
Ein Vorwurf sollte es nicht unbedingt sein.

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25419 - 5. April 2020 - 19:56 #

Dann mache doch eine "Q-Berts Geheimtipps"-Galerie oder User-Artikel, das wäre dann das passendere Format meiner Meinung nach.

advfreak 18 Doppel-Voter - - 11903 - 5. April 2020 - 20:27 #

Naja, nur weil man diesen März mal mehr Zeit hatte zu zocken muss man ja nicht gleich so garstig werden. Es gab ja auch schon Galerien mit bloß 10 Titeln und da waren die Leute dann auch traurig. :(

Man muss ja nicht alles lesen und sucht sich halt nur die schönen Sachen für sich heraus. Falls wir dann im Sommer hoffentlich wieder alle hinaus dürfen wirds eh automatisch wieder weniger werden, oder?

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25419 - 5. April 2020 - 20:30 #

Naja, ich beobachte das schon länger und hier ist es halt besonders extrem, aber ja, wenn ich da in der Minderheit bin, alles gut.

SupArai 23 Langzeituser - P - 39992 - 5. April 2020 - 20:43 #

Na ja, ich würde jetzt hier nicht unbedingt ein Fass aufmachen wollen.

37 Beiträge finde ich auch viel. Auf der anderen Seite ist es auch egal, tut ja keinem weh und man hat halt länger was zu lesen, viel Inhalt ist jaeher ein Grund sich zu freuen.

Die Anzahl ist pro User auf drei beschränkt und das reicht auch aus, finde ich, aber ein einzelner User kriegt so auch keine Galerie gefüllt. ;-)

Warte mal die nächsten Monate ab, vielleicht wäre man da froh, wenn ein User drei Beiträge schreibt.

Q-Bert 21 Motivator - - 27387 - 5. April 2020 - 23:10 #

Was man machen könnte, wäre eine "Obergrenze pro Monat" an Beiträgen, damit die DU-Galerie nicht irgendwann riesig anwächst (wobei die Gefahr nun eher gering ist).

Aber wenn wir z.B. sagen "max. 40 Spiele pro Monat", dann rutschen bei mehr als 40 Einsendungen einige zufällige (oder auch alle) Dritt-Beiträge in den nächsten Monat. So wäre sicher gestellt, dass die Galerie nicht ausufert und dass jeder Autor einen Platz findet und auch ChrisL's Arbeit wächst nicht endlos. Mit so einer Regel hätte ich kein Problem.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 5. April 2020 - 23:16 #

Wenn dann alle über das gleiche Spiel schrieben, dann bringt die Begrenzung auf 40 Spiele auch nichts.^^
Wie man hier sehen kann, dann sind die dicken Dinger recht selten und meistens in Q1 https://cl21.net/gg/du-galerie/stats.php#beitraege_monat

Q-Bert 21 Motivator - - 27387 - 5. April 2020 - 23:35 #

In letzter Zeit ist die Beteilung wirklich erfreulich hoch. Ich find das ja super, zumal diesmal kein Spiel doppelt vorkommt. Bei 35 Beiträgen ist das echt beachtlich! Und ich blättere auch 50 Seiten durch, mich stört das nicht! ^^

Aber wenn es ne Grenze gäbe (30, 35, 40, keine Ahnung ab wann es "zu viel" wird), dann rutschen Drittbeiträge in den nächsten Monat und diese "Bugwelle" aus den starken Monaten helfen dann auch, einen schwachen Monat (Sommerloch) auszugleichen.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 6. April 2020 - 11:11 #

Wäre bei mir recht ungünstig gewesen, weil Ori aktuell ist, Journey schon letzten Monat kommen sollte und in AC im nächsten Monat anderes abgeht. Wobei so tragisch wäre da die Verschiebung auch nicht.

SupArai 23 Langzeituser - P - 39992 - 5. April 2020 - 23:46 #

Ach, ich glaub wir sollten uns nicht so viele Gedanken machen und uns eher freuen, dass so viele Beiträge geschrieben wurden. Irgendwie wäre es auch schade, wenn das Reglement irgendwann User ausschließt!

Wer weiß wie es in ein, zwei Monaten ausschaut.

ChrisL wird sich doch hoffentlich melden, bzw. ein Notsignal absetzen sollte es zuviel werden.

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 23680 - 6. April 2020 - 10:14 #

ich denke, dass das einfach ein Luxusproblem ist. Das kann man sicherlich mal angehen, sobald es wirklich Überhand nehmen würde.

Q-Bert 21 Motivator - - 27387 - 5. April 2020 - 22:59 #

DAS wäre dann "künstlich aufgebläht". ;)

Elfant 24 Trolljäger - P - 55391 - 5. April 2020 - 17:18 #

Es kommt sicherlich darauf an. Ich zweckentfremde die Du - Galerie nun sicherlich als kleine Meinungskolumne, während Andere jeden Monat einen Haufen Spiele spielen, über welche sie berichten möchten. Ich halte die Beschränkung auf drei Beiträge für sinnvoll und so voll wie diese Mal ist die Galerie auch eher selten.

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 23680 - 5. April 2020 - 18:29 #

Ich finde es so wie es ist auch OK. es ist ja eher selten dass User die 3 Titel pro Monat voll machen.

Slaytanic 24 Trolljäger - - 58776 - 5. April 2020 - 14:27 #

Das ist ja ein ganz schönes Brett geworden, vielen Dank dafür.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 611758 - 5. April 2020 - 15:24 #

Das frühzeitige "Ostergeschenk" der GG-Community. :-)

CaptainKidd 22 AAA-Gamer - - 31424 - 5. April 2020 - 14:31 #

Oh Mann, wann soll ich das denn alles lesen??? Und noch Warhammer-LP nachholen. Ihr macht mich fertig ;-)

funrox 15 Kenner - P - 2830 - 5. April 2020 - 15:09 #

Wow! Da merkt man dass aktuell viel Zeit zuhause verbracht wird.

Ganz tolle Galerie mit ganz tollen Spielen. Besonders für mich als Adventure-Fan.

@Vampiro: Für mich steht Thimbleweed Park den alten LucasArts-Adventures in Nichts nach. Für mich das Spiel des damaligen Jahres. Wenn ich Dir auch Recht gebe, dass man etwas braucht, um sich mit den Figuren zu identifizieren.

Noodles 24 Trolljäger - P - 64598 - 5. April 2020 - 15:37 #

Also ich stimme Vampiro in allen Punkten zu: Die Rätsel sind wirklich gelungen, die Story weniger und mit ihrem selbstreferentiellen Humor übertreiben sie es völlig.

Elfant 24 Trolljäger - P - 55391 - 5. April 2020 - 17:05 #

Ich bin da ganz bei euch.

advfreak 18 Doppel-Voter - - 11903 - 5. April 2020 - 16:10 #

Ich spiele es zur Zeit auf der Switch und finde es fantastisch. Allerdings mag ich Ransom den Clown überhaupt nicht, dafür Delores sehr. Ich finde die Charaktere gut gemixt und durchaus gelungen. :)

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 23680 - 5. April 2020 - 15:15 #

Vielen Dank für die tolle Galerie. ES ist wirklich ein Monster geworden, bei der man eine Weile lang dransitzt. Aber genau das richtige in der aktuellen Zeit!!

BobaHotFett 13 Koop-Gamer - 1513 - 5. April 2020 - 15:35 #

Ich kann über Q-Bert: Taur nichts auf google finden. Kann jemand helfen? Wo bekomme ich das Spiel?

Noodles 24 Trolljäger - P - 64598 - 5. April 2020 - 15:37 #

Hab auch Google genutzt. :P

https://store.steampowered.com/app/1227780/Taur/

CaptainKidd 22 AAA-Gamer - - 31424 - 5. April 2020 - 15:42 #

Du hast jetzt aber nicht nach "Q-Bert: Taur" gesucht, oder? ;-)

Harry67 19 Megatalent - - 19467 - 5. April 2020 - 17:14 #

Haha, sehr schön! :)

Q-Bert 21 Motivator - - 27387 - 5. April 2020 - 17:49 #

Vielleicht mache ich ja mal ein Crowdfunding für ein Let's Play? ^^

timeagent 19 Megatalent - - 15231 - 5. April 2020 - 15:41 #

Uff, diese Ausgabe ist mal extra dick... Sind sehr schöne Sachen dabei, auch vieles was ich mir noch anschauen will.

Ich bewundere ja jeden, der Long War spielt. Ich kenne jetzt nur die Mod von Xcom 2, doch das ist ja schon richtige Arbeit. Ich würde es sehr gerne spielen, aber dann hätte ich Zeit für nix anderes, weil das irgendwie meine komplette Konzentration fordert ("wo ist nochmal welches Team...").

Und auch schön, dass man mal was richtig positives zu Vampyr liest. Ist auch noch auf meiner "Will ich mal spielen"-Liste.

crux 17 Shapeshifter - 6350 - 5. April 2020 - 16:08 #

Wenn ich's richtig verstanden habe, fuehlen sich Long War und Long War 2 sehr unterschiedlich an. Die XCOM 2-Variante habe ich nicht gespielt, da ich schon mit dem Grundspiel nicht warm geworden bin.

Wirkliche Teams habe ich da nicht - sondern halt 8 Gunner, 7 Infanterie, 6 Medics, 7 "Ingenieure", und so weiter. Aus denen, die gerade nicht verletzt oder erschoepft sind, baut man sich dann halt ein passendes Team zusammen, je nach Missionstyp auch mit unterschiedlicher Zusammensetzung. Das ist so ein Punkt: man muss schon wissen, was da auf einen zukommt.

Arbeit erfordert es fuer mich, da ich einiges an Diskussionen und auch Let's Play-Folgen im Internet zusammengesucht habe, um ueberhaupt zu wissen, worauf zu achten ist. Welche Klassen mache ich zu Offizieren oder zu MECs? Wie kommen Psi-Faehigkeiten ins Spiel? Welche Technologien sollte man erforschen? Wenn man diese Dinge nicht vorher weiss, kann man vermutlich schwer abstuerzen. Auch der Luftkampf ist auf einmal erschreckend schwierig und braucht jede Menge an Aufwand. Nicht alles ist optimal geloest, aber insgesamt ist es, zumindest in den ersten Spielmonaten, total packend.

timeagent 19 Megatalent - - 15231 - 5. April 2020 - 19:33 #

Ja, mir kommt es auch so vor, dass man sich zuerst einmal einlesen muss, um nicht nach x-Stunden vor einer Wand zu stehen, an der es nicht mehr weiter geht. Es ist in vieler Hinsicht auch kleinteilig, da Waffenmods auch in Bezug auf die Infiltrationszeit wichtig sind - und andere Kleinigkeiten. Es überfordert mich ein bisschen, am Anfang.

Aber dennoch ist Long War ein Mod welches is unbedingt mal "richtig" spielen will, und nicht nur 4 - 5 Partien.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84752 - 5. April 2020 - 17:35 #

Ich kann nichts sehen am Desktop. Auch keine Schaltflächen. Nutze Firefox.

Harry67 19 Megatalent - - 19467 - 5. April 2020 - 17:42 #

Bei mir ist alles ok im FF.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84752 - 5. April 2020 - 17:56 #

Am Phone geht es.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 197571 - 5. April 2020 - 17:53 #

Das ist mal wieder eine richtig supertolle Galerie geworden. Hat unglaublich Spaß gemacht, die sehr unterschiedlichen Beiträge zu lesen.

Die Steamworld-Reihe wollte ich auch mal angehen, mal sehn.

Scythe? Spielt das in diesem 1920+ Universum?

Eine wirklich sehr gute Analyse von The Stanley Parable. So in der Art liest man wirklich sehr selten bis gar nicht von dem Spiel. Bravo.

Die Thief 2 Mods klingen ja richtig faszinierend. Sollte ich mir auch mal anschauen.

Doom Eternal, da freu ich mich auch schon drauf. Mal sehn wann ichs mir zulege.

An A Plague Tale erinnere ich mich immer noch gern zurück. Was für ein liebliches Spiel trotz grausamer Pestgeschichte.

Unverhofft im März eine Riesengalerie geworden. Ob das mit dem #stayathome etwas zu tun hat? ;)

Vampiro 25 Platin-Gamer - P - 60673 - 5. April 2020 - 18:03 #

Zumindest meine zwei Beiträge hätte es ohne Corona nicht gegeben. Weil ich gar keine Zeit für die Spiele gehabt hätte.

Q-Bert 21 Motivator - - 27387 - 5. April 2020 - 18:14 #

>>> Scythe? Spielt das in diesem 1920+ Universum?

Ja, das gleiche Szenario wie im mit Spannung erwarteten "Iron Harvest".

TSH-Lightning 24 Trolljäger - - 46141 - 5. April 2020 - 20:28 #

Hab erst gelesen Scythe kennt Q-Bert... Hä, wer ist der User Scythe und warum sieht das Spiel nicht nach Q-Bert aus... Ahh, ja...

Q-Bert 21 Motivator - - 27387 - 5. April 2020 - 18:44 #

@Wasteland 2: Wirklich ein prima Spiel, ich hab da sicher mehr als 76h versenkt. Was mich nur gestört hat, war, dass Skills wie Schlösserknacken mit Wahrscheinlichkeiten funktionieren. Hoher Skill = hohe Wahrscheinlichkeit, niedriger Skill = niedrige Wahrscheinlichkeit. Total unrealistisch... wenn ich nicht weiß, wie ich ein Schloss knacke, ändert daran auch 100x Probieren nüscht. So war W2 für mich an manchen Stellen ne Save&Reload-Orgie, weil ich natürlich auch bei 1% Chance unbedingt so lange probieren musste, bis es klappt.

@TSP: Wie lange hast du an der Parabel gespielt, Elfant?

@EoL: Sieben Minuten sollten hier eigentlich reichen... ^^

@Ori: Schöner Text, Cup :)

@Wesnoth: Den Ti(c)k hab ich auch. Und in Wesnoth steckt erstaunlich viel Spaß in diesem unscheinbaren Pixelbrei. Mein letzter Run liegt nun aber mindestens 6-7 Jahre zurück.

@140: Der Text hat mich völlig ratlos zurückgelassen, aber nachdem ich mir ein YT-Video dazu angesehen habe, hab ich's geschnallt ^^. Psychodelischer Overkill. Genau richtig :)

Elfant 24 Trolljäger - P - 55391 - 5. April 2020 - 19:31 #

@Wastleland 2
Das auf den Glückswert basierende Lootsystem störte mich sogar noch mehr.

@TSP: Laut Epic sind es 7 Stunden, aber dies kann bei einer so kunstverständigen Person wie mir nicht sein. Ich würde sagen eher 15 oder 20 Stunden.

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 23680 - 5. April 2020 - 20:17 #

@140: haha :) immerhin hat Interesse/Neugier geweckt :) Ich werde da wohl an meinen Texten arbeiten müssen. Der Screenshot war auch nicht so glücklich...

Schau dir mal das Video zum Level 3 Boss an. Den hatte ich beim Schreiben des Textes im Kopf. Das sieht auf im Video "total easy" aus. Die Schwierigkeit liegt daran, dass der Beat die "Kanone" ebenfalls bewegt :) Irgendwann hatte ich da einen Knoten im Kopf, welchen das Unterbewusstsein am besten auflösen kann.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 5. April 2020 - 22:32 #

Danke.

Und ich wurde mal wieder an mein WL2 Trauma erinnert. Da schleiche ich bin am Gegner vorbei, hole mir das Cat Litter ohne Kampf und klopfe mir auf die Schulter. Nur um dann nicht mehr weiter zukommen. Erst ein Besuch bei der Suchmaschine meines Vertrauens bringt mich zur Lösung, nämlich das Schleichen hier nicht fehl am Platz ist.

TheRaffer 21 Motivator - - 29223 - 5. April 2020 - 19:29 #

Wow, das ist mal eine volle Galerie. Vielen Dank allen tatkräftigen Beteiligten :)

Für mich war mit "Willy Morgan" sogar ein echt guter Tipp dabei! Extra Danke! ;)

Zille 20 Gold-Gamer - - 22568 - 5. April 2020 - 20:30 #

Gears of War steht mit dem Gamepass auch auf meiner Liste. Danke für den interessanten Einblick - ich werde wohl direkt mit Teil 4 starten. Muss "nur" noch Witcher 3 durchspielen...

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39167 - 5. April 2020 - 21:24 #

@timeagent:
Vielen Dank für diesen sehr schönen Beitrag zu Dead Space 2. Habe mich gut amüsiert beim Lesen :)

@Cupcake Knight:
Das war schon Dein zweiter Beitrag zu „Journey to the Savage Planet“, oder? Ist irgendwie genauso verwirrend wie der erste und auch der Trailer im PSN-Store hat mich damals verwirrt zurückgelassen. Sehr schön geschrieben (auch Deine anderen Beiträge), aber was genau ist das denn nun? Ein Shooter?

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 5. April 2020 - 21:35 #

Nein, ich hatte einen angekündigt, den aber auf diesen Monat verschoben.
Ein First-Person-Metroidvania würde ich sagen, wobei es eher wenig Metroidvania ist. Als Shooter würde ich auch nicht sehen, auch wenn du eine Schusswaffe in der Hand hast.
Und danke.

Noodles 24 Trolljäger - P - 64598 - 5. April 2020 - 22:30 #

Würde sagen, es geht in die Richtung von Metroid Prime. In bekloppter. :D Kannst ja mal den Test der Gamestar lesen (und schauen), ist von Harald Fränkel.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39167 - 6. April 2020 - 1:03 #

Danke, das werde ich mal machen!

timeagent 19 Megatalent - - 15231 - 5. April 2020 - 22:50 #

Danke danke, freut mich. :)

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39167 - 6. April 2020 - 1:03 #

In diesem Sinne: Reiz die drei Beiträge pro User / Monat ruhig aus :)

timeagent 19 Megatalent - - 15231 - 6. April 2020 - 8:30 #

Ich kann euch ja nicht jeden Monat mit Elite Dangerous quälen ;)

Elfant 24 Trolljäger - P - 55391 - 6. April 2020 - 10:55 #

Du kannst es ruhig probieren. Die Leserschaft hat sich als recht hartgesottenen herausgestellt.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 611758 - 6. April 2020 - 15:33 #

"Beglücken" hört sich viel positiver an. Ich habe die bisherigen Beiträge zu Elite - Dangerous gerne gelesen ;)

timeagent 19 Megatalent - - 15231 - 6. April 2020 - 17:50 #

Wenn es dich dazu bringt, auch mal in Cockpit zu steigen, fasse ich es mal ins Auge. ;)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 611758 - 6. April 2020 - 19:24 #

Ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass ich mal ins Cockpit einer Cobra MKIII steigen werde. :)

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 5. April 2020 - 22:34 #

XC2 steht bei mir auch an, hatte dazu nur nicht die Muße. Da aber XC bald kommt sollte ich mal anfangen.
Bei Murder by Numbers ist bei mir nach Fall 2 irgendwie die Luft raus.

LRod 18 Doppel-Voter - P - 10891 - 6. April 2020 - 0:00 #

@Olphas: Das was du beschreibst war einer der Gründe, warum ich XC2 trotz einiger netter Ideen irgendwann abgebrochen habe. Ein etwas stringenteres Design hätte da eher meinen Geschmack getroffen.

Olphas 24 Trolljäger - - 61113 - 6. April 2020 - 16:54 #

Ich sag's mal so: Ich war einige Male sehr, sehr nah dran, es einfach aufzugeben. Was auch wieder schade gewesen wäre, weil es vieles eben doch auch gut macht. Gegen Ende nimmt das dann so viel Fahrt auf, dass ich mich von dem Abarbeitungszwang gut losreißen konnte. Aber zwischendrin .. die sehr freizügige Schnellreise ist da natürlich auch mit Schuld dran. Dadurch liegen die Sachen ja immer so nah ... eine gute Schnellreise ist natürlich schön, aber hier hätte ich mir manchmal fast gewünscht, dass man einfach sagt: So, jetzt mal nicht, jetzt spiel mal den Story-Abschnitt hier! Statt dessen hat man öfter Situationen wie "Oh nein, wir sind in diesem riesigen Titanen, der uns verschlungen hat? Wie kommen wir denn jetzt hier wieder raus! Hmm. Naja, während wir überlegen können wir ja mal schnell quer durch die Welt reisen und wenn wir dann wiederkommen können wir uns Gedanken machen, wie wir das lösen! Absurd, aber so ist es immer mal wieder ...

Danywilde 24 Trolljäger - - 113072 - 6. April 2020 - 8:51 #

Mir gefällt die DU-Gallerie immer sehr gut, so wird man auch auf ältere Spiele aufmerksam gemacht.

Vielleicht schaffe ich es ja auch mal mit einem Beitrag teilzunehmen...

Elfant 24 Trolljäger - P - 55391 - 6. April 2020 - 11:09 #

Gibt Dir einen Ruck.

ChrisL Unendliches Abo - P - 190827 - 6. April 2020 - 12:38 #

Los, komm schon, irgendwann ist es immer das erste Mal. :)

TheRaffer 21 Motivator - - 29223 - 6. April 2020 - 22:27 #

Frag mich nach 2 Tagen Homeoffice mal ;)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 611758 - 6. April 2020 - 15:21 #

Am besten zusammen mit einen großen heißen Latte Macchiato nebendran, das sollte sich (fast) wie von selbst schreiben. ;-)

Ganon 24 Trolljäger - P - 64194 - 6. April 2020 - 14:49 #

Ehrlich gesagt verstehe ich beim Ori-Text von Cupcake Knight nur die Hälfte. Tarantino nummeriert in seinen Filmen, hä was?

LRod 18 Doppel-Voter - P - 10891 - 6. April 2020 - 15:09 #

Ich lese daraus, dass er es für einen schlecht spielbaren Grafikblender hält ;-)

Ganon 24 Trolljäger - P - 64194 - 6. April 2020 - 15:43 #

Das schon, aber einige der verwendeten Anspielungen bleiben mir ein Rätsel.

Elfant 24 Trolljäger - P - 55391 - 6. April 2020 - 15:30 #

Er drückt schlicht gesagt seine Enttäuschung über diesen Titel aus. Das Zitat erinnert mich an eine Aussage, daß Tarantion bei schneller Aktion mit mehreren Beteiligten die Personen nummeriert und diese Nummern den Kameramänner zuweist, um später im Schnitt alles besser zusammenbringen zu können.

Ganon 24 Trolljäger - P - 64194 - 6. April 2020 - 15:45 #

Hm, kann sein, davon habe ich noch nicht gehört. Der Zusammenhang erschließt sich mir dennoch nicht vollständig. auch die Anmerkung mit den Kurzgeschichten nicht.
Also für meinen Geschmack etwas zu verschwurbelt der Text. Das übertrifft selbst deine Ergüsse, Elfant. ;-)

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 6. April 2020 - 15:50 #

Kurzgeschichten und Kurzfilme brauchen eine höhere Aufmerksamkeit des Rezipienten. Bei ihrem Genuss muss man also die ganze Zeit aufmerksam sein.

Der Text ist mit Absicht so „verschwurbelt“, mich hat hat das Spiel ja auch lange ratlos zurück gelassen.

Elfant 24 Trolljäger - P - 55391 - 6. April 2020 - 15:59 #

Du möchtest über Metaphern Deine Gefühle zum Spiel ausdrücken. Ich finde dies auch passend und gut gewählt, aber Andere wie Ganon können halt mit diesen Bildern weniger anfangen.

Ganon 24 Trolljäger - P - 64194 - 6. April 2020 - 16:04 #

Metaphern sind kein Problem, sie sollten nur verständlich sein, ohne die Gedanken des Autoren lesen zu müssen. :-)

Elfant 24 Trolljäger - P - 55391 - 6. April 2020 - 16:10 #

Bei nicht standardisierte Metaphern ist dies immer ein Problem, weil der Rezipienten erraten muss, was der Autor damit meint. Deswegen werden müssen Lehrer ja noch heute Schüler durch das Höhlengleichnis ziehen.

Ganon 24 Trolljäger - P - 64194 - 6. April 2020 - 16:44 #

Ich will natürlich niemandem vorschreiben, wie man die Texte schreiben soll. Die unterschiedlichen Stile der TeilnehmerInnen machen die DU-Galerien ja gerade so spannend. Ich will nur etwas Feedback geben, dass man sich fürs nächste Mal zu Herzen nehmen kann oder auch nicht. Raum für Verbesserungen gibt's immer, wenn man möchte.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 6. April 2020 - 16:49 #

Ich habe nicht alle Texte so geschrieben wie den zu Ori.
Die anderen beiden sollte leichter zu verstehen sein, sofern man die Spiele halbwegs kennt. Hattest du damit auch ein Problem?

Ganon 24 Trolljäger - P - 64194 - 6. April 2020 - 17:13 #

Nein, die konnte ich gut lesen. Wenn ich aber tatsächlich nichts über die Spiele gewusst hätte, wäre mir wahrscheinlich manches unklar geblieben.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 7. April 2020 - 12:43 #

Okay. In den wenigen Zeichen kann ich nicht alles unterbringen und da beide Spiele durchaus Aufmerksamkeit bekommen haben habe ich mir grundsätzlich Beschreibungen gespart.

Elfant 24 Trolljäger - P - 55391 - 7. April 2020 - 12:21 #

Ich weiß nicht ob es Dich beruhigt oder beunruhigt, aber ich fand alle Texte verständlich. Ori und Animalcrossing kenne ich nur aus den Tests.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 7. April 2020 - 12:41 #

Weder noch.
Und wenn ich ganz ehrlich bin weiß dich nicht warum das mit Tarantino dort steht. Hab beim Schreiben an Pulp Fiction gedacht. Später hab ich mich zwar gefragt warum es dort steht, es aber einfach stehen lassen.

ChrisL Unendliches Abo - P - 190827 - 10. April 2020 - 10:55 #

Das sehe ich ähnlich. Zudem denke ich, dass es einen sehr, sehr schmalen Grat gibt zwischen "Metaphern nutzen" und "verschwurbelt und schwer verständlich schreiben". Anders formuliert: Man kann es sich teilweise auch schönreden.

Elfant 24 Trolljäger - P - 55391 - 6. April 2020 - 16:05 #

Meine zu tiefst philosphischer Manifeste enthalten ja auch nur Analogien. Wenn mein Plan für nächsten Monat gelingt (und dies ist gut begründet zu bezweifeln), schieße damit den Vogel ab und noch ChrisL wird meine Einweisung beantragen.

Ganon 24 Trolljäger - P - 64194 - 6. April 2020 - 16:20 #

Ich warte gespannt. :D

COFzDeep 22 AAA-Gamer - - 31723 - 7. April 2020 - 23:50 #

@Elfant: Puh, also Life is Strange nicht zu mögen gibt ja schonmal einen dicken Minuspunkt in meiner persönlichen User-Hitliste ;) aber wenn Before the Storm gefällt, kannst Du danach ja nochmal das Original anfassen? Klingt ja so, als wäre das nicht beendet worden, und wenn Dir durch Before the Storm Chloe näher gekommen ist, kannst Du Dich vielleicht mehr für das Original motivieren? Max hat auch gute Seiten, glaub mir :) und es ist das erste Spiel, bei dem ich geweint habe. LiS sollte jeder gespielt haben, finde ich...

Q-Bert: Taur klingt sehr spaßig, mal schauen wann ich ein paar Stunden freimachen kann, um es mal in Ruhe zu suchten. Momentan stehen erstmal größere Spiele an, aber sowas kleines feines mag ich auch ab und zu gerne :)

Elfant 24 Trolljäger - P - 55391 - 8. April 2020 - 0:50 #

Ich habe Life is strange durchgespielt. Das Problem ist, daß Rosamunde Pilcher Klischee - Figuren als Liebesschnulze wie in BtS zwar noch funktionieren, aber alles zerstören, wenn man ein "ernstes" Krimi - Drama erzählen möchte.

Ich habe damals, als ich die Demo, sprich das erste Kapitel, gespielt hatte, und das erste Mal über das Spiel fluchte, schickte Sven Gellsen eine PN mit meinen Vermutungen zum Verlauf. Ich musste meine alten PNs leider dieses Jahr löschen und deswegen aus dem Gedächnis: Richtig waren Mörder samt Motivation, Gehilfe samt Ablenkung, Selbstmord samt Umständen und beim Retter. Falsch lag ich nur bei der Person zur letzten Entscheidung im Spiel.
Alles nur weil ich die richtigen Schlüsse aus den Abziehbildern von Klischees zog. Dies tötet den gesamten Versuch diese Art von Geschichte zu erzählen.

Ob ich jetzt ein besonders kluges Schwein oder die Geschichte sauschlecht ist darfst Du entscheiden.
Ich kann Dir aber verraten, daß ich immer nahe am Wasser gebaut bin und Chloe war schon damals eine Traumfrau.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39167 - 8. April 2020 - 8:51 #

Was habe ich getan?

Elfant 24 Trolljäger - P - 55391 - 8. April 2020 - 9:20 #

... schickte Sven Gellsen eine PN mit meinen Vermutungen zum Verlauf.

Du warst also nur das unschuldige Opfer meines PN - Anschlags oder erinnere ich mich da falsch?

PS: Ok die falsche Person genannt. Meine Zerknirschung dafür.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39167 - 8. April 2020 - 11:32 #

Alles gut, im Alter darf das passieren :)

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 77983 - 8. April 2020 - 9:17 #

Das war ich, nicht Sven :) Und ich kann bestätigen, dass du damals sehr akkurat beschrieben hast was mit den einzelnen Personen passieren würde.

Elfant 24 Trolljäger - P - 55391 - 8. April 2020 - 9:23 #

Ach mein Gedächtnis namens Sieb. Meine Abbitte für die Verwechslung und mein Danke für die Bestätigung.

Noodles 24 Trolljäger - P - 64598 - 8. April 2020 - 16:09 #

Du bist einfach ein saukluges Schwein. So muss ich mich nicht schlecht fühlen, weil ich die Geschichte gut fand. :D

COFzDeep 22 AAA-Gamer - - 31723 - 8. April 2020 - 17:48 #

Genau, der Interpretation schließe ich mich auch an ^^
Auf jeden Fall Danke für die Erläuterungen, Elfant. Schade, dass Dir der Spaß am Spiel dadurch verdorben wurde. Hast Du LiS 2 schon probiert? Da bin ich noch nicht wirklich mit warm geworden...

Elfant 24 Trolljäger - P - 55391 - 8. April 2020 - 18:58 #

Es ist nichts falsch dran LiS und seine Geschichte zu mögen. Es wäre nur falsch zu behaupten es wäre gute Geschichte.

Die LiS - Reihe hat das Problem, daß Square sich weigert sich in eine deutsche Synchronisation zu investieren. Wenn der Titel nicht so nischig ist oder vom ein kleines Indie - Team kommt, sehe ich es nicht ein, den Titel überhaupt zu kaufen. BtS war zum Beispiel ein Weihnachtsgeschenk. Deswegen habe ich den zweiten Teil auch nicht gespielt.

Q-Bert 21 Motivator - - 27387 - 8. April 2020 - 16:56 #

>>> Ich musste meine alten PNs leider dieses Jahr löschen

Platzmangel? Aufräumzwang? Beratervertrag mit Frau von der Leyen? ^^

Ganon 24 Trolljäger - P - 64194 - 8. April 2020 - 16:59 #

Je nach Rang gibt's da einen Maximalwert.

Q-Bert 21 Motivator - - 27387 - 8. April 2020 - 17:02 #

Ich kratze ja auch ständig an der 100er Grenze (Rang 23 bis 1000 PNs dauert bei mir noch ein paar Jahre). Aber es klang so, als hätte er ALLE alten PNs löschen müssen.

Elfant 24 Trolljäger - P - 55391 - 8. April 2020 - 17:44 #

Ich frage mich eher, wieviel ich gespamt habe, um so weit vor Dir zu sein.
Ich hatte etwa die Hälfte der damals noch 100 PNs aussortiert. Leider war auch meine letzte Kopie der Hoover - Akten mit dabei. Aber was sollte ich machen? Die Diamant - und Platin - PNs passten nicht mehr in s Postfach.

Q-Bert 21 Motivator - - 27387 - 8. April 2020 - 21:47 #

Ach, du hast "nur" doppelt so viele Kommentare geschrieben. Und 27.500 EXP durch GGG-Umwandlung. Da kann ich mit meinen insgesamt mickrigen 20.000 EXP nicht mithalten :)

Bevor du "9/11 - the real truth" löscht, schick mir ne Kopie! ^^

TheRaffer 21 Motivator - - 29223 - 9. April 2020 - 8:02 #

Ich nehme dann die PN zum Bernsteinzimmer, bitte. :)

Harry67 19 Megatalent - - 19467 - 9. April 2020 - 8:29 #

Toplitzsee und Neuschwabenland, anybody? Tausche gegen Haunebu ...

Elfant 24 Trolljäger - P - 55391 - 9. April 2020 - 9:05 #

Das Bernsteinzimmer müsste irgendwo in meinem Bureau liegen, aber wo ist die Frage...

TheRaffer 21 Motivator - - 29223 - 9. April 2020 - 9:21 #

Ich kenne das Problem. ;)