ChrisL Unendliches Abo - P - 167212 - 13. Januar 2019 - 18:07 #

Viel Spaß beim Stöbern! Ist mMn eine sehr gelungene Galerie geworden, nicht nur, weil eines meiner Lieblingsspiele zweimal genannt wird. :)

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 76760 - 13. Januar 2019 - 18:25 #

Subnautica hab ich zwar erst vier Stunden gespielt, nachdem es ja verschenkt wurde, aber ich kann schon anhand dessen sehr gut nachempfinden, dass es McTis Highlight ist. Sehr starker Einstand auch für mich, der ich sonst mit Survival glaube ich doch eher fremdle.

Dass The Gardens Between schon raus ist hab ich gar nicht gewusst, in jedem Fall hat Rohrkrepierer durch das kleine Easteregg das beste Bild :D

Und bei Olphas hab ich einen Moment gedacht AXT solle eine Abkürzung sein und mir den Kopf zermartert was er meinen könnte xD

Sehr feine Galerie, danke allen Kontributoren!

crux 16 Übertalent - 4147 - 13. Januar 2019 - 18:26 #

Ich bin jedenfalls dankbar, dass McTi Subnautica genannt hat, denn es war fuer mich nicht ganz leicht, es nur an die zweite Stelle zu setzen.

Ansonsten: high five.

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 76760 - 13. Januar 2019 - 18:27 #

Wollte gerade noch ergänzen dass du mit deiner Wahl natürlich am meisten Recht hast ^^

McTi. (unregistriert) 13. Januar 2019 - 18:56 #

Yesss: 1600+1800 Zeichen für ein und dasselbe Spiel.
Nehmt das, ihr normalen DU-Schreiberlinge! ;-)
Sagte ich eigentlich schon, dass ich es mochte?

Olphas 24 Trolljäger - - 57532 - 13. Januar 2019 - 18:29 #

Hehe. Nee, das meint schon die Waffe. Wie da Animationen, Sound und Controller-Vibrationen zusammenspielen um die Wucht der Axt spürbar zu machen ist wirklich phänomenal.

ganga Community-Moderator - P - 20411 - 13. Januar 2019 - 18:39 #

Mich hat es nicht gepackt. Mir war da zu wenig Spielerführung, bin aber auch jemand der sehr auf Story steht. Wäre fast an Wassermangel gestorben und musste erstmal googlen was ich dagegen tun kann. Kann die Faszination aber schon nachvollziehen.

Rohrkrepierer 15 Kenner - P - 2784 - 13. Januar 2019 - 19:21 #

Und dabei ist es sowas von subtil und von ChrisL auch nicht in den Vordergrund gerückt worden!

Noodles 24 Trolljäger - P - 52754 - 13. Januar 2019 - 21:11 #

Ohne Johns Hinweis ist es mir nicht aufgefallen. :D

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 51248 - 13. Januar 2019 - 18:27 #

Das geht ja Schlag auf Schlag mit den Galerien. ;)

Henning Lindhoff 17 Shapeshifter - P - 7897 - 13. Januar 2019 - 18:38 #

Besten Dank für die schöne Zusammenstellung! Ein tolles Projekt.

timeagent 18 Doppel-Voter - - 9675 - 13. Januar 2019 - 19:20 #

Sehr schöne Galerie mit interessanten Beiträgen.

Atom RPG steht auch auf meiner Wunschliste, scheinbar nicht zu unrecht. Am beeindruckensten finde ich aber den Eintrag zu Pools of Radiance. Vielleicht sollte ich dem Teil auch mal eine größere Chance geben.

rammmses 19 Megatalent - P - 17270 - 13. Januar 2019 - 19:26 #

Pool of Radiance? Ernsthaft? :D sehr schöne Galerie! Jetzt bin ich mal gespannt, was bei der Abstimmung eigentlich rauskam.

JensJuchzer 18 Doppel-Voter - P - 12314 - 13. Januar 2019 - 19:29 #

Danke, das ist mal wieder ne tolle Galerie :) Interessante Beiträge sind dabei.

Steffi Wegener 19 Megatalent - P - 18221 - 13. Januar 2019 - 19:51 #

The Gardens Between ist eine sehr gute Wahl, sowas kann man getrost Kleinod nennen.
(Zur Wahl des Usernamens äußere ich mich mal lieber nicht...)

Rohrkrepierer 15 Kenner - P - 2784 - 13. Januar 2019 - 22:41 #

Der Name hat Tradition. Solltest Du mich je beim Battlefieldspielen erleben, würde Dich nichts mehr wundern.
Ansonsten ist es einfach Understatement...

Steffi Wegener 19 Megatalent - P - 18221 - 13. Januar 2019 - 23:03 #

I understand.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 132227 - 13. Januar 2019 - 21:56 #

Wieder eine lesenswerte Galerie!

Danywilde 24 Trolljäger - - 53189 - 13. Januar 2019 - 21:59 #

Wieder eine sehr schöne Gallerie!

@Henning Lindhoff : Spiele die Reihe ruhig weiter, der letzte Teil der Forgotten Realms Reihe „Pools of Darkness“ war für mich das absolute Goldbox Highlight!

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - P - 140710 - 13. Januar 2019 - 22:50 #

Geilo! Pool of Radiance, Respekt! Wahrscheinlich werd ich mich nur mit der The Bard's Tale Trilogy Remastered beschäftigen, alles andere ist mir dann doch zu Hardcore. Oder vielleicht doch nicht? Wer weiss. Jedenfalls ist Atom RPG auch auf meiner wishlist. Sehr sehr schöne Galerie mal wieder. Danke an alle für die Arbeit!

wizace 13 Koop-Gamer - 1776 - 14. Januar 2019 - 12:15 #

Habe hier auch Pool of Radiance von GOG auf dem SDD. Wie ist das denn so storymäßig? Also, gibt es eine Story oder ist es mehr das pure Dungeoncrawlen wie bei Bard's Tale?

GeneralGonzo 14 Komm-Experte - 1871 - 16. Januar 2019 - 13:26 #

Nee, nee, es gibt schon eine sogar ganz gute Story. So don´t worry und ran an den Klassiker!

Q-Bert 18 Doppel-Voter - P - 12443 - 13. Januar 2019 - 23:31 #

"Pool of Radiance" war schon nett, ein Remastered würde ich da gern spielen.

"Ritter Arthur in Ghost 'n Goblins über die Grabsteine hüpfen lassen"... ja, viel weiter bin ich da auch nie gekommen. Aber die Musik ist gut!

"D:OS2 nach 90 Stunden am eigenen Umfang gescheitert"... das erinnert mich daran, dass ich das immer mal weiterspielen wollte. Hm.

LRod 16 Übertalent - - 5430 - 14. Januar 2019 - 2:43 #

D:OS2 ist kein schlechtes Spiel, sonst hätte ich es ja nicht 90 Stunden gespielt. Aber Spiel des Jahres hätte es nach 40 Stunden sein können, am Ende hing die Motivation etwas durch.

Spiel es ruhig, gerade das Kampfsystem ist sehr gelungen.

Q-Bert 18 Doppel-Voter - P - 12443 - 14. Januar 2019 - 2:56 #

Hab ich doch :) Das beste RPG seit immer, aber auch bei mir hing dann die Motivation nach 100+ Stunden durch und ich habe nie das Ende gesehen.

LRod 16 Übertalent - - 5430 - 14. Januar 2019 - 9:21 #

Ah, das "weiter" habe ich überlesen. Ich war nach 90 durch, dann solltest du ja kurz vor dem Ende stehen.

iYork 16 Übertalent - 5605 - 14. Januar 2019 - 0:44 #

Also die Überraschungen waren wirklich überraschender. Nächstes Jahr bitte vorab Wetten anbieten, da hätte ich die Dreiereinlaufwette schon gewonnen :))

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 22674 - 14. Januar 2019 - 7:01 #

Welche Wette hättest du gewonnen?

Q-Bert 18 Doppel-Voter - P - 12443 - 14. Januar 2019 - 16:35 #

Sie meint wohl das hier:
http://www.wettzentrale.net/sportwetten-lexikon/dreier-einlaufwette/

Noodles 24 Trolljäger - P - 52754 - 14. Januar 2019 - 16:29 #

Sind doch eigentlich nur God of War und RDR 2 unter den genannten, die zu erwarten waren, der Rest ist doch schon mehr oder weniger überraschend.

Elfant 21 Motivator - P - 30469 - 14. Januar 2019 - 19:15 #

Es gab noch ein paar erwartbare Kanidaten mehr wie K:CD trotz all seiner Fehler.

rammmses 19 Megatalent - P - 17270 - 14. Januar 2019 - 19:18 #

Wie das hat Fehler? :D

Elfant 21 Motivator - P - 30469 - 14. Januar 2019 - 19:21 #

Jetzt muss ich die Liste hier fortsetzen. ;)
Nier Automata durch den Port, Subnautica durchs verschenken, Ni nu kuni 2 und als Indie Hollow knight (Gris kam da wahrscheinlich zu knapp raus)

iYork 16 Übertalent - 5605 - 16. Januar 2019 - 2:51 #

Subnautica und vor allem KC:D sind keine echte Überraschung, das konnte man anhand der Comments zuvor schon ahnen.

RoT 18 Doppel-Voter - P - 11901 - 14. Januar 2019 - 0:45 #

interessante dinger dabei :D

Nivek242 23 Langzeituser - P - 41208 - 14. Januar 2019 - 6:54 #

Auch der dritte Akt ist ist gelungen.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 70256 - 14. Januar 2019 - 8:05 #

Vielen Dank allen Beteiligten für die dritte unterhaltsame und interessante Galerie.

Zille 19 Megatalent - P - 13744 - 14. Januar 2019 - 20:07 #

Das unterschreibe ich hiermit!

Sokar 18 Doppel-Voter - P - 9811 - 14. Januar 2019 - 23:37 #

Dafür dass das Jahr gefühlt von zwei Spiele dominiert wurde (God of War und Red Dead Redemption 2) eine doch überraschend abwechslungsreiche Galerie. Nur hätte ich gedacht dass jemand Dragon Quest 11 nennt, das hab ich ansonsten auch paar mal in Top-Liste gesehen.

LRod 16 Übertalent - - 5430 - 15. Januar 2019 - 7:19 #

Für nicht-PS4-Spieler sowie für nicht-Action-Adventure-Spieler tatsächlich nur gefühlt :-)

v3to 15 Kenner - P - 3973 - 15. Januar 2019 - 0:49 #

So meine drei Highlights waren...
Subnautica, God of War, Gris - in dieser Reihenfolge.

Ich hatte 2018 gar nicht so viele Spiele gespielt, welche neu auf den Markt kamen. Das war eher geprägt vom Mut zur Lücke. Spiele, wie Assassin's Creed Odyssey oder God of War haben mich durchaus gereizt, aber ich hatte das Jahr über keinen Nerv für derartige Zeitfresser (wobei ich bei Subnautica inzwischen auch über 60 Stunden auf der Uhr habe).

Als Mobile Game hat mir noch The Room: The Old Sins wirklich sehr gut gefallen. Alle anderen Spiele, welche ich mir so über das Jahr gegeben habe, sind überwiegend gute Spiele, die sich für ein Highlight aber etwas selbst im Weg standen. Two Point Hospital und Jurassic World Evolution sind solche Beispiele. JWE ist ein Spiel, was mich in den ersten 10 Stunden immens motivierte, doch danach verflog der Reiz weitgehend, weil die Spielmechanik nur oberflächlich Tiefe verspricht und es trotz der vielen Arten nur wenig Abwechslung bei Tieren und Baumöglichkeiten gibt.

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 76760 - 15. Januar 2019 - 0:53 #

Oh, ein neuer The Room Teil, cool. Die haben mir alle recht gut gefallen für Mobile Spiele.

Edit: Mist, mit keinem meiner Geräte kompatibel, sehr schade.

Noodles 24 Trolljäger - P - 52754 - 15. Januar 2019 - 1:09 #

Da ich gar kein Smartphone hab, warte ich immer auf die PC-Versionen. Die machen auch Spaß und sind sogar noch hübscher. :)

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 76760 - 15. Januar 2019 - 13:49 #

Ach die gibts auch für PC? Das ist ja interessant, hab ich gar nicht gewusst. Steuert sich bestimmt etwas angenehmer als auf meinem kleinen Handy ^^

Noodles 24 Trolljäger - P - 52754 - 15. Januar 2019 - 15:30 #

Ja, zumindest die ersten drei Teile, Old Sins (noch?) nicht. Dauert immer ne Weile, bis sie einen Teil für PC umgesetzt haben. Aber sind dann wie gesagt grafisch verbessert und steuern sich auch gut mit der Maus. Schau mal bei Steam, da sind die alle zum kleinen Preis zu haben (5-6 €).

Ganon 24 Trolljäger - P - 51126 - 15. Januar 2019 - 1:27 #

Pool of Radiance, wow! Und ich dachte, mein Spiel wäre alt. ;-)
Freut mich, dass Elfant wenigstens bei Portal die Genialität erkennt. :D Und ich stimme zu, Teil 1 war durch seine Kürze und Konzentration aufs Wesentliche tatsächlich stärker als die Fortsetzung, die das Prinzip ein wenig verwässerte. Trotzdem noch ein großartiges Spiel.

Noodles 24 Trolljäger - P - 52754 - 15. Januar 2019 - 1:40 #

Elfant findet aber den zweiten Teil besser, oder nicht?

Ganon 24 Trolljäger - P - 51126 - 15. Januar 2019 - 11:11 #

Hm ja, er hat es "höher bewertet". Aber er zählt doch zahlreiche Mängel auf, die Teil 1 nicht hat.
Bei mir kommt es auch daher, dass der Erstling eben "frischer" war. Das Spielprinzip war ganz neu, der Humor und GLaDOS als Charakter waren ganz neu. Teil 2 hat das als Grundlage übernommen, neue Elemente eingefügt und die Fiesheit der Antagonistin des Vorgängers etwas weichgespült. Andererseits gab es dafür einen wunderbaren neuen Charakter und wirklich viele sehr lustige Szenen. Ach ja, der Coop-Modus ist auch super. Portal 2 ist sicherlich das "komplettere" Spiel. Ich sehe Portal 1 als "historisch wichtiger" an, aber kann auch nachvollziehen, wenn man Teil 2 mehr mag.

Elfant 21 Motivator - P - 30469 - 15. Januar 2019 - 23:35 #

Jein. Portal 1 ist ohne Frage das bessere Spiel, aber Portal 2 ist das deutlich bessere Werk.

wizace 13 Koop-Gamer - 1776 - 15. Januar 2019 - 10:32 #

@Henning Lindhoff
Ich finde es echt stark, dass Du Pool of Radiance ausgegraben hast. Ich habe eine Riesenbitte. Oder einmal besser gesagt, falls Du Zeit hast, ich fände einen Test von dem Teil echt cool. Wie schon geschrieben, es steht auf meiner ToDoList ganz oben.

McTi. (unregistriert) 15. Januar 2019 - 20:26 #

Dazu gibt es auch eine sehr schöne Retro-Podcast-Folge (Folge 69) von zwei ehemaligen Gamestarlern zu.

crux 16 Übertalent - 4147 - 16. Januar 2019 - 10:49 #

Ich habe es vor einiger Zeit auch noch einmal ausprobiert, dank guter Erinnerungen an Champions of Krynn auf dem Amiga. Aber das Interface ist in der heutigen Zeit doch sehr muehselig, da spielt sich das alte Bard's Tale doch deutlich fluessiger.

Epic Fail X 17 Shapeshifter - P - 6653 - 17. Januar 2019 - 12:07 #

Nachdem ich mich mit der Steuerung angefreundet habe - na ja, nennen wir es besser: einen Waffenstillstand geschlossen habe, war das Spieldesign doch überraschend intuitiv, die Spielerführung wusste zu überzeugen.
Aber die Bedienung ist nach heutigen Maßstäben wirklich keine Freude, die ersten ein, zwei Stunden hat man ganz schön zu beißen.

Olphas 24 Trolljäger - - 57532 - 17. Januar 2019 - 12:24 #

Ich hab mich letztes Jahr noch mal an Champions of Krynn versucht. Aber gerade in den Kämpfen ist das aus heutiger Sicht echt ein Aufwand, den ich mir nicht mehr antun möchte. Früher hat mich das nicht gestört, aber wir kannten es ja nicht anders :D

TheRaffer 19 Megatalent - - 17997 - 15. Januar 2019 - 19:47 #

Schöne Galerie. Immer wieder spannend zu lesen :)