Transference Test+

Mysteriöses Familiendrama

Benjamin Braun / 17. September 2018 - 14:01 — vor 1 Jahr aktualisiert
Steckbrief
PCPS4XOne
Adventure
Ego-Adventure
16
SpectreVision
Ubisoft
18.09.2018
Link
GMG (€): 24,99 (UPLAY), 22,49 (Premium)

Teaser

Der "Herr der Ringe"-Star Elijah Wood probiert sich bei seinem ersten Spiel an einem mysteriösen Abenteuer. Wir haben sein Adventure im VR-Modus auf PS4 getestet und verraten euch, ob es etwas taugt.
Transference ab 24,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Alle Screenshots stammen von GamersGlobal

Auch beinahe 15 Jahre nach dem Abschluss der Herr der Ringe-Trilogie von Peter Jackson ist Frodo-Darsteller Elijah Wood immer noch in aller Munde. Der als "Gamer" bekannte Hollywood-Schauspieler und seine Firma SpectreVision feiern mit Transference nun in Kooperation mit Ubisoft ihr Spieledebüt. Die Handlung des Mystery-Adventures dreht sich um den Computer-Wissenschaftler Raymond Hayes und seine zerrüttete Familie, deren "kognitives Bewusstsein" er vollständig in ein virtuelles Abbild der echten Welt übertragen konnte. Der Spieler selbst schlüpft dabei in die Rolle eines Namenlosen, den Hayes von seiner Errungenschaft überzeugen will.

Doch führt Hayes' alternative Realität ihn, seine Frau Katherine und seinen Sohn Ben tatsächlich zum ewigen Glück oder ist er einfach nur dem Wahnsinn seiner eigenen Utopie verfallen? Transference behandelt aber weit mehr Themen, als nur diese. Um mehr über die Bostoner Familie zu erfahren, durchsucht ihr deren Wohnung und stoßt dabei auf noch so einige zusätzliche Informationen.

45 Kommentare

Du kannst diesen Test/diese Preview als Video ansehen, klicke dazu oben den Play-Button im Screenshot. Außerdem verraten wir dir gerne die Test-Note.

6.0

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Audiofassung plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst gleich ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 15.07.2020: Zum Glück hat unser Held eine Maske auf, denn was in diesem Open-World-Spiel so herumfliegt, ist echt gesundheitsschädlich: Grashalme, Blätter, Blüten, Glühwürmchen, aber auch Pfeile und Bomben.

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Benjamin Braun Freier Redakteur - 413802 - 16. September 2018 - 20:51 #

Viel Spaß beim Anschauen, Anhören oder Lesen!

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 142074 - 17. September 2018 - 14:38 #

Sieht eigentlich ganz interessant aus, mangels VR aber nichts für mich.

Desotho 17 Shapeshifter - P - 6989 - 17. September 2018 - 15:00 #

Die VR-Demo habe ich nach dem ersten Horror Kram schnell wieder ausgemacht =P
Der funktioniert für mich viel zu gut ...

Olphas 24 Trolljäger - - 59637 - 17. September 2018 - 19:44 #

Ich war nach der VR-Demo auch völlig fertig. Das ist nix für mich. Was wohl heißt, dass es gut gemacht ist :D

Desotho 17 Shapeshifter - P - 6989 - 18. September 2018 - 7:40 #

Ich bin so gestrickt, dass es nicht mal gut gemacht sein muss in VR -.-
Normal vom Bildschirm lässt mich der Horror Kram dagegen kalt.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 22999 - 17. September 2018 - 16:01 #

Also die Demo fand ich super in VR, denke ich werd mir das holen.

Benjamin Braun Freier Redakteur - 413802 - 17. September 2018 - 17:49 #

Wie, nur vier Kommentare inklusive meinem vor diesem? Das geht ja gar nicht! Wo sind denn bitte die VR-Freaks wie direx und Co.? ;)

justFaked (unregistriert) 17. September 2018 - 19:55 #

Das ist wohl der Beweis, dass VR gelaufen ist ;-)

thoros 11 Forenversteher - 725 - 17. September 2018 - 20:16 #

Die VR-Freaks (wie ich) haben sich längst auf andere Portale verdrückt.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 22999 - 17. September 2018 - 21:59 #

Ist dein Post nicht irgendwie widersprüchlich?

Harry67 19 Megatalent - - 15929 - 17. September 2018 - 21:35 #

Tut mir leid, war den ganzen Abend mit IL-2 in VR unterwegs, da komme ich kaum zum Lesen ;P

Ich bin da eh zu ängstlich für, von daher ...

direx 20 Gold-Gamer - - 24726 - 17. September 2018 - 21:38 #

Der VR Freak direx schneidet gerade das GC2018 Video und ist auch ansonsten schwer beschäftigt. "Transference" war nie auf meiner "will ich haben" Liste, weil ich mit bisher nix darunter vorstellen konnte. Eine Spielzeit von 3h macht mich auch nicht gerade happy, deshalb wird der Titel wohl erst zu Budgetpreis gekauft, wenn überhaupt ...

Harry67 19 Megatalent - - 15929 - 18. September 2018 - 5:07 #

Wobei, so gesehen käme eine Spielzeit von 3h einem sonst sehr beschäftigten Menschen ja entgegen ;)

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 22999 - 18. September 2018 - 6:57 #

Finde ich jetzt auch nicht wild, viele sehr gute VR Spiele liegen in dem Bereich.

Pro4you 19 Megatalent - 15334 - 18. September 2018 - 7:20 #

Anscheinend, wie hier, nicht nur sehr gute Spiele.

Harry67 19 Megatalent - - 15929 - 18. September 2018 - 7:36 #

Die Spieldauer sagt da auch nicht viel aus.

Harry67 19 Megatalent - - 15929 - 18. September 2018 - 7:34 #

Meist wird die kürzere Spieldauer durch das dichtere Spielerlebnis gut aufgewogen. Was mich eher stört, sind , wie hier auch wieder deutlich geworden, die oft mauen Spielelemente. Selbst das eigentlich ganz wundervolle Moss war da teilweise nur noch nervig.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25539 - 17. September 2018 - 21:39 #

Für die VR-Freaks braucht ihr halt eine VR Version des Tests. Steinzeitformate wie Text, Podcast oder Video reichen da nicht!

MrFawlty 18 Doppel-Voter - 9557 - 18. September 2018 - 12:20 #

Glaub mir, VR-Videos mit den Kopfbewegungen einer anderen Person will keiner in VR erleben.
VR macht nur Sinn, wenn man das selbst spielt.

Selbst 2D Videos von VR-Spielen können anstrengend sein.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25539 - 18. September 2018 - 13:33 #

Deswegen spreche ich von einer expliziten Testumsetzung für VR, nicht einfach ein Video ;-)

Necromanus 19 Megatalent - - 13165 - 18. September 2018 - 6:22 #

Falls es ne Demo gibt, schaue ich mir die an. Ansonsten halt ein Sale. Ich bin noch immer sehr VR begeistert :-)

direx 20 Gold-Gamer - - 24726 - 18. September 2018 - 16:38 #

Es gibt eine Demo, irgendwo versteckt im PSN Store ...

Necromanus 19 Megatalent - - 13165 - 18. September 2018 - 19:08 #

Danke. Nach zweimaligem Suchen habe ich es tatsächlich gefunden. Lade es schon runter :-D

Wi7cher 12 Trollwächter - 986 - 18. September 2018 - 16:32 #

Die spielen wahrscheinlich alle "Firewall Zero Hour" :) Kommt zu dem Spiel auch noch ein Test bei euch?

Akki 17 Shapeshifter - P - 6413 - 18. September 2018 - 21:16 #

VR-Freak hier. Das Spiel interessiert mich schlicht und ergreifend nicht.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 30739 - 20. September 2018 - 10:16 #

Einer der VR-Freaks hat inzwischen eine eigene Seite die sich ausschließlich mit VR beschäftigt, liest hier aber trotzdem mit und findet Transference eher langweilig. Dann lieber gute VR-Games wie Firewall: Zero Hour, das kommende Blade and Sorcery oder In Death.

Benjamin Braun Freier Redakteur - 413802 - 20. September 2018 - 17:38 #

Du sprichst doch nicht etwa von dir? ;) Aber volle Zustimmung: Transference ist nicht der Bringer unter den VR-Titeln, aber das spiegelt meine Wertung ja auch wider.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 22999 - 20. September 2018 - 20:07 #

Welche Website?

paschalis 28 Endgamer - - 101102 - 20. September 2018 - 21:25 #

https://vr-legion.de/

funrox 14 Komm-Experte - P - 2144 - 17. September 2018 - 22:48 #

VR ist nichts für mich. Da wird mir irgendwie immer schlecht.

Evoli 17 Shapeshifter - 8757 - 17. September 2018 - 22:58 #

Schade, das hat sich erst mal nicht schlecht angehört...

Ganon 24 Trolljäger - P - 59352 - 17. September 2018 - 23:29 #

Sieht ja nach den kryptischen (aber dadurch Interesse weckenden) Trailern eher ernüchternd aus...

Larnak 22 AAA-Gamer - P - 33075 - 18. September 2018 - 1:54 #

Schon schade. Hab zwar nicht wirklich damit gerechnet, aber irgendwo gewünscht hab ich mir schon, dass da mehr draus wird.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55029 - 18. September 2018 - 6:04 #

Hab mir das gestern mal genauer bei den Rocketbeans angeschaut. Schon ganz gut. Vielleicht irgendwann.. ;-)

DerohneNamen (unregistriert) 18. September 2018 - 7:57 #

Sah interessant aus, gesehen, dass UBISoft Publisher ist, kopfschüttelnd weggegangen.

Wi7cher 12 Trollwächter - 986 - 18. September 2018 - 16:38 #

Warum? Ubisoft macht zur Zeit aus meiner Sicht alles richtig. Sie unterstützen ihr Spiele nun langfristig und ihre Spiele entwickeln sich auch in die richtige Richtung weiter (z.B. R6S, GR Wildlands, AC Origins).

Doktorjoe 16 Übertalent - P - 5443 - 18. September 2018 - 12:18 #

Mal eine Frage an Benjamin: Beim Anschauen des Videos ist mir aufgefallen, dass viele Objekte in der Spielwelt vor sich hin flimmern oder mal verschwinden um dann wieder aufzutauchen. Sicher soll das dem Eintauchen in die "virtuelle Welt" dienen, aber hat Dich das auch so genervt wie mich beim Anschauen?

Benjamin Braun Freier Redakteur - 413802 - 18. September 2018 - 13:11 #

Du meinst sicherlich, dass aufgenommene Objekte wieder am ursprünglichen Fundort landen, nachdem man sie wieder abgelegt hat. Das fand ich zwar ab und zu schon etwas nervig, auf der anderen Seite hat man so im Zweifel weniger Probleme, ein Objekt wiederzufinden. Man merkt sich doch eher, wo man etwas ursprünglich gesehen hat, als den möglichen Ablageort.

direx 20 Gold-Gamer - - 24726 - 18. September 2018 - 16:39 #

ich glaube er meint die "Fehler" in der Matrix ...

Ganon 24 Trolljäger - P - 59352 - 18. September 2018 - 21:34 #

Ich dachte an die Untertitel, die in der Luft schweben und teilweise in Gegenständen verschwinden.

Benjamin Braun Freier Redakteur - 413802 - 19. September 2018 - 12:01 #

Ja, das mit den Untertiteln ist doof, mal abgesehen davon, dass die zum Testzeitpunkt teils üble Rechtschreibfehler zeigte. Auf der anderen Seite braucht man die aber nicht zwingend, da man die Dialoge/ Kommentare ja sehr gut versteht, egal ob auf Deutsch oder Englisch. Ich habe die (muss man gezielt machen) im Menü halt aktiviert, damit man im Testvideo bei kommentierten Szenen notfalls auch mitlesen kann. Das war irgendwann mal ein Wunsch der Leute, den ich einfach beherzigen wollte.

Die Dialogtexte dürften allerdings nicht in der Umgebung verschwinden. Sie sind bloß teils doof eingebaut, halt statt einfach immer im Blickfeld des Spielers etwa an den Bildschirm geklebt, auf dem Raymond oder sonst wer erscheint. Wer auf diese Idee gekommen ist, keine Ahnung. Aber wie gesagt, man braucht echt keine UT, weshalb das im Zweifel beim Testing auch niemandem oder niemandem negativ aufgefallen ist.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24702 - 18. September 2018 - 19:18 #

Hatte das bisher gar nicht auf dem Schirm und da wird es - mangels VR - wohl auch erstmal nicht hinkommen.

Benjamin Braun Freier Redakteur - 413802 - 19. September 2018 - 12:02 #

Wie gesagt, VR brauchst du nicht zwingend. Aber im normalen Modus ist es imo halt schon erheblich schwächer – und richtig gut finde ich es letztlich halt auch im VR-Modus nicht.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24702 - 19. September 2018 - 18:27 #

So hatte ich dich verstanden:)
Nur habe ich kein VR und kann das Spiel somit nicht mal ansatzweise "gut" spielen. ;)

Green Yoshi 21 Motivator - P - 29515 - 20. September 2018 - 7:14 #

Horrorspiele in VR sind einfach nix für mich, aber in wenigen Wochen erscheint ja Astro Bot. Das wird bestimmt cool.