The Surge 2 Test+

Rundum verbessert und detailverändert

Benjamin Braun / 24. September 2019 - 0:00 — vor 40 Wochen aktualisiert
Steckbrief
PCPS4XOne
Action-RPG
ab 18
18
Deck13 interactive
24.09.2019
Link
Amazon (€): 26,31 (Playstation 4), 45,52 (PlayStation 4)
GMG (€): 29,99 (STEAM), 26,99 (Premium), 44,99 (STEAM), 40,49 (Premium)

Teaser

Vor knapp zweieinhalb Jahren legte Deck13 sein SF-Soulslike vor. Viele eigene Ideen steckten drin, doch nicht alles passte auf Anhieb. Gelingt den Frankfurtern mit Teil 2 die entscheidende Steigerung?
The Surge 2 ab 44,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
The Surge 2 ab 26,31 € bei Amazon.de kaufen.
Alle Screenshots stammen von GamersGlobal

Nach Lords of the Fallen (im Test: Note 7.5) hatte das Frankfurter Entwicklerstudio Deck13 (Ankh, Jack Keane) die Lust auf ein Soulslike-RPG nicht verlassen. Im Mai 2017 erschien mit The Surge (im Test: Note 8.0) ein ähnlich gelagertes Action-Rollenspiel, aber im Science-Fiction-Setting und mit wesentlich mehr eigenen Ideen. Die "taktische Abtrennung" von Körperteilen der Gegner, um gezielt an Blaupausen und Upgrade-Ressourcen zu gelangen statt nur zu siegen, ist eine der Eigenkreationen.

Diese Spielmechanik behält Deck13 auch im Nachfolger The Surge 2 bei, das in diesen Tagen für PC, PS4 und Xbox One erscheint. In der Fortsetzung schlüpft ihr nicht erneut in die Rolle von Warren, sondern übernehmt an einem neuen Ort (aber in derselben Spielwelt) einen neuen Helden. Oder eine Heldin, ihr erstellt nämlich euer Alter Ego zu Beginn nach Belieben. Das wiederum ist eine der Neuerungen des Sequels. Ob das Resultat aber auch besser ist, erfahrt ihr in meinem Test.

71 Kommentare

Du kannst diesen Test/diese Preview als Video ansehen, klicke dazu oben den Play-Button im Screenshot. Außerdem verraten wir dir gerne die Test-Note.

8.5

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Audiofassung plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst gleich ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 12.06.2020: Es ist größer und vielseitiger als Teil 1 – und gleicht diesem doch fast wie ein Ei dem anderen. Die Welt wird immer noch von Infizierten überrannt, und Gewalt ist immer die beste Lösung. Wirklich?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Benjamin Braun 24. September 2019 - 0:00 — vor 40 Wochen aktualisiert
Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 71 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.