The Forest Test+

Sanfter Überlebenskampf ohne Zombies

Benjamin Braun / 4. Mai 2018 - 20:49
Steckbrief
PCPS4
Action
Survival-Action
Endnight Games
Endnight Games
30.04.2018
Link

Teaser

Ein Flugzeugabsturz. Hungrige Kannibalen, mörderische Mutanten und ein vermisster Sohn: in diesem Survival-Spiel erwartet euch mehr als nur ein Überlebenskampf von der Stange.
Über einen Mangel an Survival-Spielen können sich Genrefreunde in den letzten Jahren kaum beklagen. Gerade Independent-Studios verschreiben sich dem virtuellen Überlebenskampf – oft mit Hardcore-Ansatz. Trotz der Massen: gute oder außergewöhnliche Survival-Adventures erschienen nur wenige. Das kanadische Studio Endnight Games möchte mit seinem Debütwerk The Forest in diesem erlesenen Kreis vorstoßen. Auch hier müsst ihr regelmäßig essen und trinken, Waffen und Ausrüstung craften und euch Gegnern im Kampf stellen. Ein Prise Horror und Übernatürliches steckt zwar auch drin, in The Forest sind es allerdings vor allem Kannibalen und teils widerwärtige Mutanten, die euch nach dem Leben trachten.

Ähnlich wie das Unterwasser-Abenteuer Subnautica (im Test, Note: 8.0) lässt The Forest die Zugänglichkeit jedoch nicht unter den Tisch fallen. Auf Wunsch dürft ihr die Kampagne sogar komplett ohne Feinde angehen – oder auch mit bis zu sieben Mitstreitern im Mehrspieler-Modus. Was das Survival-Spiel auf Basis der Unity-3D-Engine ausmacht und vor allem, ob es etwas taugt, verraten wir euch im Videotest.

Autor: Benjamin Braun, Redaktion: Jörg Langer (GamersGlobal)

 

37 Kommentare

Du kannst diesen Test/diese Preview als Video ansehen, klicke dazu oben den Play-Button im Screenshot. Außerdem verraten wir dir gerne die Test-Note.

7.5

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Audiofassung plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst gleich ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 05.03.2020: Nach vielen Jahren Entwicklungszeit ist das Fan-Remake des ersten Half-Life nun wirklich erschienen. Doch ist es in all der Zeit auch gut gereift oder gehört es zum Alteisen der Shooter-Garde?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 37 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.