Super Mario Maker 2

Super Mario Maker 2 Test+

Unendlicher Mario-Spaß?

Christoph Vent / 26. Juni 2019 - 15:00 — vor 3 Jahren aktualisiert
Steckbrief
Switch
Kreativ-Baukasten
3
Nintendo
Nintendo
28.06.2019
Link
Amazon (€): 44,98 ()
GMG (€): 39,99 (NINTENDO)

Teaser

Auf der WiiU avancierte Super Mario Maker innerhalb kürzester Zeit zum Hit. Nun geht der Bastelspaß auf Switch in die zweite Runde. Wir haben die Kampagne gespielt und viele Eigenbaulevels probiert.
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Super Mario Maker 2 ab 39,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Super Mario Maker 2 ab 44,98 € bei Amazon.de kaufen.
Alle Screenshots sowie Spielszenen stammen von GamersGlobal

Mit dem Super Mario Maker machte Nintendo 2015 auf der WiiU in gewisser Weise aus der Not eine Tugend. Denn irgendwann ist die Kampagne eines neuen Mario-Hüpfers durchgespielt, und selbst die letzten Zusatzherausforderungen sind gemeistert. Und trotzdem lechzen die Fans nach immer mehr Nachschub. Warum also lässt man sie nicht gleich ihre eigenen Levels bauen und diese mit anderen Spielern auf der ganzen Welt teilen?

Das Konzept ging auf, nach einem Ableger für den 3DS steht nun ein echter zweiter Teil für die Nintendo Switch an. Ich habe die gelungene Solokampagne durchgespielt, mich mit dem nochmals umfangreicheren Editor beschäftigt und mir zahlreiche Levels anderer Baumeister angeschaut. Ob Super Mario Maker 2 ein Pflichttitel für Mario-Freunde ist, erfahrt ihr in meinem Test.
Was für eine tolle Idee: Im Titelbildschirm dürft ihr eure eigenen Levels spielen, habt aber immer nur genau einen Versuch.

Eine bunt gemischte Kampagne

Bevor ihr euch in den Baumodus wagt oder aber auf die Levels anderer Spieler zugreift, würde ich euch einen Blick in den Abenteuermodus, also die Kampagne, empfehlen. Zum einen könnt ihr hier gleich mehrere Ideen sammeln, die ihr später in ähnlicher Form umzusetzen versucht. Zum anderen aber ist sie – im Gegensatz zu den Mini-Herausforderungen aus dem ersten Teil – auch richtig gut geworden. Klar: Mit den Kampagnen aus anderen Mario-Hüpfern ist sie nicht wirklich zu vergleichen. Denn anstatt unterschiedliche thematisierte Welten abzugrasen, absolviert ihr im Abenteuermodus von Super Mario Maker 2 bis zu 90 bunt durcheinandergewürfelte Levels.

Die Stages bedienen sich an folgenden Vorlagen: Super Mario Bros., Super Mario Bros. 3, Super Mario World, Super Mario Bros. U und ab sofort auch Super Mario 3D World. Auch bei der Art der Herausforderung gibt es alle paar Minuten etwas Neues. Mal müsst ihr euch mit den neuen Ein-/Aus-Schaltern auseinandersetzen, mal erlebt ihr in einer Clownkutsche eine Art Shoot-em-up. Neu in Super Mario Maker 2 sind die optionalen Bedingungen, um einen Level abschließen zu können. So müsst ihr etwa mal eine bestimmte Zahl Münzen einsammeln oder dürft nicht den Boden unter den Füßen verlieren, womit ihr auch nicht springen dürft.

Es gibt übrigens auch eine Mini-Story: Der Rückgängig-Hund hat das Schloss von Prinzessin Peach gelöscht, und die Toads unter Führung von Bauleiterin Toadette müssen es nun wieder aufbauen. Dummerweise fehlt ihnen das Geld, das Mario in Form von Münzen in den Levels sammeln soll. Mir hat am Abenteuermodus gerade das durcheinander gewürfelte Konzept gefallen. Die qualitativ hochwertigen Levels konnten mich jedenfalls problemlos über die annähernd sechs Stunden bis zum Abschluss unterhalten.
Der Editor fällt etwas umfangreicher als im Vorgänger aus. Die Bewegungsspur ist zum Planen von Sprüngen besonders hilfreich.

Komplexer Baumodus

Herzstück von Super Mario Maker 2 ist aber natürlich der Baumodus mit seinem mächtigen Editor. Ich zähle zu der Gruppe, die nur sehr eingeschränkt mit der dafür nötigen Kreativität gesegnet ist. Aber auch mir ist es dank guter Einführungsvideos gelungen, spielbare Levels zu kreieren. Die volle Macht des Editors bleibt aber weiterhin Profis vorbehalten, zumal dieses Mal doch noch einige Finessen hinzugekommen sind. Dazu zählen neben den bereits erwähnten Ein-/Aus-Schaltern oder den Abschlussbedingungen etwa auch anpassbare Wasser- und Lavapegel. Darüber hinaus lässt sich auch die Scrollgeschwindigkeit sowie -richtung in Autoscroll-Levels verändern.

Besonders gut haben mir erneut die Details gefallen, mit denen Nintendo den Baumeistern das Leben erleichtert. Ihr könnt beispielsweise mittendrin in einem in Bau befindlichen Level einsteigen, um nicht alle Abschnitte davor spielen zu müssen. Und dank der Bewegungslinie eures eigenen Durchgangs könnt ihr noch besser im praktischen Gitternetz sehen, wo ihr nach einem Sprung die nächste Plattform platzieren müsst. Eure Levels dürft ihr selbstverständlich wieder mit der ganzen Welt teilen – allerdings ist das Uploadlimit auf 32 Kreationen begrenzt.
Heruntergeladene Levels lassen sich auch kooperativ angehen. Wie in Super Mario Bros. U könnt ihr euch hier gegenseitig behindern.

Niemals endender Nachschub

Wer lieber spielt als baut, erhält mit Super Mario Maker 2 quasi unendlichen Levelnachschub. Allerdings könnte es gerade zu Release schwer fallen, hier die wirklich guten Levels anderer Spieler ausfindig zu machen, da der Ansturm vermutlich sehr hoch ausfallen wird. Ich spielte bisher mit einer Review-Version, deren Levels auf eigenen Servern liegen – und obwohl die Auswahl noch relativ übersichtlich ausfiel, schien mir die Logik, nach der Levels in den Sparten "Vielversprechend" und "Beliebt" platziert werden, nicht immer zufriedenstellend zu funktionieren. Hier wird es sicher helfen, wenn man sich merkt, welche Baumeister einem besonders zusagen. Ansonsten bleibt weiterhin die Möglichkeit, Levels gezielt per Level-ID zu laden.

Die Online-Koop- und -Versus-Modus konnte ich bisher noch nicht ausprobieren, dafür aber den Couch-Koop mit zwei Spielern. Als Tipp: Ihr müsst die "Levels aus aller Welt" zunächst einzeln herunterladen und könnt sie danach erst im Speicherbot im lokalen Koop spielen. Vom Spielprinzip erwartet euch in etwa dasselbe Chaos wie beispielsweise in Super Mario Bros. U im Koop, da eure Spielfiguren aufeinander reagieren und ihr ihnen etwa auf den Kopf hüpfen könnt. Für Speedruns ist der Modus dadurch eher weniger geeignet.

Autor: Christoph Vent (GamersGlobal)

 
Anzeige

Meinung: Christoph Vent

Vom ersten Super Mario Maker war ich seinerzeit ein wenig enttäuscht, was vor allem daran lag, dass Nintendo hier zu wenig für Leute geliefert hat, die gerade die Kampagnen an den Super Marios mögen. Der Abenteuermodus von Super Mario Maker 2 ist zwar anders als in einem klassischen Mario, aber er bietet mir im Grunde nun genau das, was ich von einer Kampagne zu einem Baukasten-Spiel erwarte.

Abseits des Abenteuermodus handelt es sich beim Super Mario Maker 2 jedoch vor allem um eine Weiterentwicklung. Die neu hinzugekommenen Bauoptionen wie die Ein-/Aus-Schalter machen aus dem eigentlichen Spiel kein neues, bereichern es aber – wenn gut eingesetzt – deutlich. Die Komplexität des Editors muss ich ohnehin loben. Dass ich nicht kreativ genug für gute Levels bin, da kann Nintendo ja schließlich nichts für.

Ein wenig Sorgen macht mir aktuell lediglich die Gefahr, dass Super Mario Maker 2 mit mittelmäßigen bis langweiligen Levels überschwemmt werden könnte. Hier wird dann nur noch helfen, sich seine Lieblings-Baumeister zu merken und die Level-IDs über andere Community-Quellen zu beziehen.
 
Super Mario Maker 2 Switch
Einstieg/Bedienung
  • Gute Bedienung mit Touchsteuerung im Baumodus
  • Viele Einführungsvideos im Baumodus
  • Einzelne Levels im Abenteuermodus lassen sich überspringen
  • Umständliche Bedienung per Joy-Cons im Baumodus
Spieltiefe/Balance
  • Spaßige und zum Baukasten-Thema passende Kampagne mit etwa 6 Stunden Spielzeit
  • Enorm komplexer Editor
  • Diverse Neuerungen (Ein-/Aus-Schalter, Scrollgeschwindigkeit etc.)
  • Fünf Mario-Spiele als mögliche Grundlage
  • Super Mario 3D World als neues Thema
  • Diverse Hilfsanzeigen im Editor wie Bewegungslinie
  • Unendlicher Levelnachschub durch User
  • Levels lassen sich gezielt per Level-ID laden und weitergeben
  • Neue Kleidungsstücke für euren Baumeister als Belohnung in "Levels aus aller Welt"
  • "Unendlich"-Spielmodus mit Levels fremder Baumeister und Weltrangliste
  • Trotz vieler Videos werden nicht alle Funktionen des Editors erklärt
  • Auswahl der empfohlenen User-Kreationen nicht immer nachvollziehbar
  • Upload-Limit von 32 Levels könnte für einige Spieler zu wenig sein
Grafik/Technik
  • Bedingt durch die fünf Mario-Themen abwechslungsreicher Grafikstil
  • Immer flüssige Darstellung mit 60 fps
 
Sound/Sprache
  • Bekannte eingängige Mario-Melodien
  • Nerviges Gebrabbel der Charaktere in den Einführungsvideos
Multiplayer

Nicht getestet
8.5
Userwertung8.2
Mikrotransaktionen
Hardware-Info
Eingabegeräte
  • Maus/Tastatur
  • Gamepad
  • Lenkrad
  • Anderes
Virtual Reality
  • Oculus Rift
  • HTC Vive
  • Playstation VR
  • Anderes
Kopierschutz
  • Steam
  • uPlay
  • Origin
  • Hersteller-Kontoanbindung
  • Ständige Internetverbindung
  • Internetverbindung beim Start
Partner-Angebote
Amazon.de Aktuelle Preise (€): 44,98 ()
Green Man Gaming Aktuelle Preise (€): 39,99 (NINTENDO)
Christoph Vent 26. Juni 2019 - 15:00 — vor 3 Jahren aktualisiert
soulflasher 15 Kenner - 3024 - 26. Juni 2019 - 15:13 #

Jetzt machen schon die User die Spiele für Nintendo. Clever.
Warte noch auf den God of War Maker.

vgamer85 21 AAA-Gamer - 28668 - 26. Juni 2019 - 16:28 #

Ich auf Mass Effect Maker ;-)

Harry67 20 Gold-Gamer - - 22004 - 26. Juni 2019 - 18:09 #

"Vertrauen Sie mir, ich weiß was ich tue!" ;)

Danywilde 30 Pro-Gamer - - 133353 - 26. Juni 2019 - 22:22 #

Haaammmmmeeeerrrr!

Hannes Herrmann Community-Moderator - P - 38411 - 26. Juni 2019 - 15:32 #

Ich nehme wieder die Level, die GrandPooBear vorstellt.

ZockerVater 24 Trolljäger - P - 46429 - 26. Juni 2019 - 15:46 #

Ich bin da auch nicht so der kreative Baumeister. Ich denke ich nehme mir das mal mit wenn es günstiger ist oder ich meine Spieleliste für die Switch durch habe.

Specter 18 Doppel-Voter - 11704 - 26. Juni 2019 - 16:27 #

Ein Kindheitstraum wird wahr. Schade, dass ich heute nicht annähernd so viel Freizeit wie damals habe, um mich kreativ auszutoben...

LRod 19 Megatalent - P - 13548 - 26. Juni 2019 - 19:34 #

In Schulzeiten habe ich Multiplayer-Karten für Duke Nukem 3d gebaut. Was muss ich da an Zeit gehabt haben..

Bruno Lawrie 21 AAA-Gamer - - 25444 - 27. Juni 2019 - 0:28 #

Auch die eigene Schule nachgebaut? :-)

euph 29 Meinungsführer - P - 115750 - 27. Juni 2019 - 6:29 #

Ich habe damals jede Menge Level mit dem Boulder Dash Construction Kit erstellt und viel mit Game Maker und SEUCK herumgespielt. Daher fände ich SMM2 eigentlich auch toll, hab aber auch nicht mehr die Zeit wie damals.

thoohl 20 Gold-Gamer - - 20208 - 26. Juni 2019 - 20:13 #

Da schließe ich mich vollkommen an. Sowie: Das Programm zu Zeiten eines SNES oder N64. Wäre der Wahnsinn gewesen. Ich habe auch Mario Allstars für den SNES sehr gemocht.

Specter 18 Doppel-Voter - 11704 - 26. Juni 2019 - 20:37 #

Gott bewahre! Ein Mario Maker zu SNES-Zeiten und ich hätte die Schule abgebrochen, kein Studium angefangen, wäre wahrscheinlich einfach irgendwann verwahrlost vor der Konsole aufgefunden worden...

vgamer85 21 AAA-Gamer - 28668 - 26. Juni 2019 - 16:28 #

Wieder so ein Nintendo Switch Must Have Titel :-)

Specter 18 Doppel-Voter - 11704 - 26. Juni 2019 - 20:39 #

Stimmt genau! Und dann der Ausblick auf das 2. Halbjahr 2019: Mein Switch-Spielerherz feiert, mein Geldbeutel flennt!

euph 29 Meinungsführer - P - 115750 - 26. Juni 2019 - 17:00 #

Das finde ich schon toll, nur die Zeit zum Level bauen fehlt mir bestimmt.

Sokar 20 Gold-Gamer - - 21877 - 26. Juni 2019 - 17:03 #

Bestätigt im Prinzip was ich erwartet hatte, eine behutsam verbesserte und erweiterte Version der WiiU Version.
Die Levelauswahl war im ersten Spiel auch ein Problem, da haben viele halt ihre nicht so dollen Kreationen hochgeladen. Mit den Tags und den Finish-Rates bekommt man zumindest einen Eindruck, ansonsten muss man sich seine Infos aus anderen Kanälen besorgen, gibt ja kein Kuratoren-System im Spiel. Mal sehen wies dann wird wenn die richtigen Server live sind.

v3to 17 Shapeshifter - P - 7470 - 26. Juni 2019 - 22:51 #

Auf der WII U war am Ende auch noch das Problem, dass es mit dem Ende vom MIIverse es kaum noch Sinn machte, aufwendigere Level hochzuladen. In der Schwemme von Kleinkram, welche ständig hochgeladen wurde, konnte man als Levelbauer im MIIverse wenigstens noch schöne Stellen als Screenshots posten und da schauten dann doch einige Spieler mal vorbei. Das gab es plötzlich nicht mehr, da Kommentare ebenfalls über MIIverse geshared wurden, waren die ebenfalls nicht mehr vorhanden.

Da man von User-Wertungen abhängig war, damit Nintendo den Level online nicht sperrt, hatte man vielleicht eine halbe Stunde Zeit, um Sterne zu bekommen. Danach war der Level online außer Sichtweite. Machte echt keinen Spaß mehr.

Ich freue mich jedenfalls auf den zweiten Teil und da die Switch weitaus populärer ist, hoffe ich auch auf eine stabilere Community.

Player One 16 Übertalent - P - 4428 - 26. Juni 2019 - 17:40 #

Euer Green-Man-Gaming-Link listet lediglich Teil 1, SMM2 ist dort nicht aufgeführt.

Lobo1980 19 Megatalent - - 13324 - 27. Juni 2019 - 5:28 #

Ich finde bei GMG überhaupt keine Switch Spiele, die verkaufen aktuell scheinbar nur WiiU und 3DS Spiele

Player One 16 Übertalent - P - 4428 - 27. Juni 2019 - 6:25 #

Ich interpretiere den GMG-Partnerlink so, dass ich als Premiummitglied diesen Vorzugspreis erhalte oder hab ich einen Denkfehler? Bei Warhammer Chaosbane wurde mir letztens auch ein höherer Preis angezeigt, als hier angegeben. Meine Premiummitgliedschaft habe ich aus anderen Gründen abgeschlossen, von daher ist es mir relativ egal. Wenn es aber hier so angegeben ist, sollte es schon passen.

akoehn 17 Shapeshifter - - 7700 - 27. Juni 2019 - 12:43 #

Das Problem ist, dass GG den Link nicht manuell per ID einbauen kann, sondern GMG quasi fragt ob sie ein Spiel mit dem Namen haben und GMG hin und wieder das falsche Spiel zurückgibt. Lange bekannt und unschön, aber ohne eine andere API bei GMG kann GG anscheinend das Problem nicht beheben.

Ole Vakram Nie 17 Shapeshifter - P - 6939 - 26. Juni 2019 - 18:26 #

Das Teil wird sowas von gekauft!!!
Den letzten konnte ich leider nicht, mangels WiiU

TheRaffer 22 Motivator - - 34483 - 26. Juni 2019 - 20:01 #

Ich bin da zwar nicht der Bastler, aber eine theoretisch unendliche Flut von Levels hat schon was :)

funrox 15 Kenner - P - 3532 - 26. Juni 2019 - 22:47 #

So langsam ist es wirklich mal an der Zeit, dass ich mir eine Switch zulege.

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 10306 - 27. Juni 2019 - 0:31 #

Wäre jetzt das erste Spiel, dass ich sowohl auf Wii U als auch auf Switch hatte.
MK8 Switch war ein Geschenk von Freunden, das zählt nicht.

Cyd 20 Gold-Gamer - P - 21252 - 27. Juni 2019 - 18:01 #

Super Mario Maker 2 gibt es doch gar nicht für die WiiU?

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 10306 - 28. Juni 2019 - 9:08 #

Haha, stimmt.
Aber mal ehrlich, das ist schon im Prinzip dasselbe Spiel mit mehr Features und einer Art "Kampagne". Nicht, dass es mich stören würde. Nur habe ich mich mit Mario Maker auf der U eher wenig beschäftigt. Das sollte ich aber tun, bevor ich mir die Fortsetzung hole :)

Vampiro 26 Spiele-Kenner - - 74590 - 27. Juni 2019 - 7:47 #

Sieht super aus. Ich sollte aber endlich erstmal Teil 1 spielen.

Michl 16 Übertalent - 4299 - 27. Juni 2019 - 10:09 #

Ich wäre wahrscheinlich auch nicht der große Levelarchitekt aber spielen würde ich gerne.
"Zum Glück" habe ich (noch) keine Switch.

Dre 14 Komm-Experte - 2035 - 27. Juni 2019 - 13:26 #

Das Spiel ist eine glatte 10 von 10 :)

Allein Mario Maker 1 hat so viele großartige Level von „Hobby-Levelbauern“ gehabt, die die Levels von Nintendo arg in den Schatten gestellt haben :)

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 10306 - 28. Juni 2019 - 22:06 #

Trotzdem bin ich auf das nächste "groß3" Super Mario gespannt.

bitcrush 15 Kenner - P - 3521 - 29. Juni 2019 - 20:55 #

Falls jemand eine Challenge braucht: YMM-PM6-65G

Einen eigener Mario Maker Beitrag, in dem die GG Community Levels posten kann, fänd ich übrigens supa. So hätten wir in der Masse eventuell die Chance, unsere kreativen „Meisterleistungen“ ein wenig ins Schaufenster zu stellen.

Cyd 20 Gold-Gamer - P - 21252 - 30. Juni 2019 - 14:19 #

eben mal ausprobiert, mit eimnem Wort: Fies. :D Für mich unmöglich, aber wenn man erstmal weiß was es ist, sehr sehr einfach. ;) Ziemlich klasse gemacht.

bitcrush 15 Kenner - P - 3521 - 30. Juni 2019 - 14:27 #

danke. für mich ansonsten auch unmöglich :)

v3to 17 Shapeshifter - P - 7470 - 30. Juni 2019 - 12:08 #

So... mein erster Level ist auch online: YC9-VP1-4SG
Ist eine Redux-Version eines Levels, den ich mit dem ersten SMM gebaut habe.

... und gleich über eine mMn bescheuerte Beschränkung bei den Uploads festgestellt: Man darf keine Updates hochladen - auch nicht über einen weiteren freien Slot. Man darf auch einmalig hochgeladene Level nicht erneut hochladen. Im ersten SMM gab es zwar eine Upload-Sperre, wenn man in einem bestimmten Zeitabschnitt nicht genug Sterne von Usern bekam und der Level dann geblockt wurde. Aber echt mal Nintendo: Das ist ein ähnlicher Bullshit wie die Sache mit der Freunde-finden-Geschichte wg der Online-Bestenliste. Wieso auch eine begrenzte Zahl von Speicherplätzen zur Verfügung stellen, wenn man die nicht frei nutzen darf?

Stell dir vor, du bekommst Feedback, was man noch besser machen kann und darfst das nicht wieder veröffentlichen.

Cyd 20 Gold-Gamer - P - 21252 - 30. Juni 2019 - 12:23 #

Du musst dein altes Level vom Server nehmen, dann kannst du dein überarbeitetes Level hochladen. Soll wohl verhindern, dass es 10mal und mehr quasi das gleiche Level online gibt, aber nur eines davon ist das "richtige".

v3to 17 Shapeshifter - P - 7470 - 30. Juni 2019 - 12:33 #

Das war beim Vorgänger so. Hier kommt eine Meldung, dass man Level dann nicht wiederherstellen kann, wenn sie einmalig hochgeladen wurden.

Cyd 20 Gold-Gamer - P - 21252 - 30. Juni 2019 - 12:40 #

also ich hab mein Level eben online gelöscht und danach das gleiche, nur eben überarbeitete Level wieder hochgeladen. Haste das alte Level denn online gelöscht?

v3to 17 Shapeshifter - P - 7470 - 30. Juni 2019 - 12:46 #

Nein, eben weil diese Meldung kam, dass der Level dann nicht wiederherstellbar sei (der Level ist schon ziemlich groß - ich hab da keinen Nerv, den noch ein zweites Mal nachbauen zu müssen). Beim Vorgänger hatte ich alternativ immer die Möglichkeit, den Level auf einen anderen Slot zu legen und dann hochzuladen.

Cyd 20 Gold-Gamer - P - 21252 - 30. Juni 2019 - 12:57 #

Du hast ihn ja lokal gespeichert, er wird dann nur online gelöscht, wenn du ihn online löschst, nicht aber von deiner Switch!

Also im Baumeisterprofil, da "hochgeladene Level", dann auf löschen gehen. Es kommt die Meldung "Gelöschte Level sind nicht wiederherstellbar. Möchtest du wirklich löschen?" -> auf Ja klicken.

Es verschwindet dann komplett vom Server (wandert nicht in einem Papierkorb oder dergleichen, ist damit online nicht wiederherstellbar). Aber lokal, auf deiner Switch, da ist das Level weiterhin. Dort kannst du es dann bearbeiten und danach wieder hochladen.

Kannst ja mal testweise ein kleines Level hochladen und ausprobieren. ;)

v3to 17 Shapeshifter - P - 7470 - 30. Juni 2019 - 13:01 #

Versuche ich dann mal :)

Cyd 20 Gold-Gamer - P - 21252 - 30. Juni 2019 - 14:19 #

uuuund, hat es geklappt?

Hab auch mal dein Level oben gespielt. Bis ich da den Ausgang gefunden hab. Argh. Design gefiel mir ziemlich gut. :)

v3to 17 Shapeshifter - P - 7470 - 30. Juni 2019 - 19:31 #

Ich habe es noch nicht ausprobiert. Bzw ich baue gerade einen kleinen Level, mit dem ich das ausprobieren wollte.
Und vielen Dank für das Lob:)

v3to 17 Shapeshifter - P - 7470 - 4. Juli 2019 - 19:10 #

Hat ein bisschen gedauert, aber es funktioniert :)

bitcrush 15 Kenner - P - 3521 - 30. Juni 2019 - 14:06 #

Nach ca. 50 Versuchen streikt mein Akku. Where the hell am i triffts aber ganz gut :)

Cyd 20 Gold-Gamer - P - 21252 - 30. Juni 2019 - 14:22 #

Kleiner Tip: Brücke. ;)

Cyd 20 Gold-Gamer - P - 21252 - 30. Juni 2019 - 14:22 #

Dann poste ich auch mal mein erstes Level: P18-MW0-26G

Schon ein paar Stunden online. Hat aber bis jetzt keiner gespielt... pfff. ;D Ist recht einfach, mit kleinen Rätseln.

bitcrush 15 Kenner - P - 3521 - 30. Juni 2019 - 14:26 #

darum wärs super, wenn wir hier ein wenig gegenseitig unsere levels spielen und herzen vergeben. sonst werden die levels für andere user gar nicht erst sichtbar.

bitcrush 15 Kenner - P - 3521 - 30. Juni 2019 - 14:46 #

ich bin echt zu deppert für eure levels :D

Cyd 20 Gold-Gamer - P - 21252 - 30. Juni 2019 - 14:51 #

oh ok. Wo ging es denn nicht mehr weiter?

Level die man selber baut kommen einem sehr einfach vor, was auch logisch ist, hat man sie selbst gebaut. Da merkt man wie schwierig es ist ein vom Schwierigkeitsgrad ausgewogenes komplettes Spiel überhaupt zu entwickeln. ;D

bitcrush 15 Kenner - P - 3521 - 30. Juni 2019 - 14:57 #

hab dir einen comment dort gelassen.

Cyd 20 Gold-Gamer - P - 21252 - 30. Juni 2019 - 15:02 #

ok, gerade gelesen. Falls noch Interesse dran besteht: Koopa-Shell auf den Fragezeichenblock links hochwerfen, das löst dann einen Mechanismus aus, der den Weg frei macht (kurz warten).

Aber danke auf jeden Fall fürs Spielen und bewerten. :)

bitcrush 15 Kenner - P - 3521 - 30. Juni 2019 - 15:10 #

habs grad sogar ohne den tipp geschafft. manchmal sind die einfachsten dinge am schwierigsten. und ich wusste vorher nicht, dass man die panzer nach oben werfen kann, haha.

v3to 17 Shapeshifter - P - 7470 - 30. Juni 2019 - 19:34 #

Der Code funktionierte nicht mehr, dafür der, den du im Forum gepostet hast. Bin aber noch nicht durch. Ich habe dich als Favoriten hinzugefügt. In der Upload-Liste vom SMM2 findet man ja sonst nichts wieder.

Cyd 20 Gold-Gamer - P - 21252 - 30. Juni 2019 - 20:08 #

Jep, hatte 2-3 Sachen verändert und neu hochgeladen. Dann ist die ID aber eine andere und das kann ich leider oben nicht mehr ändern. ;)

Die Upload-Liste ist echt unübersichtlich. Hab dich und bitcrush auch mal favorisiert.

Cyd 20 Gold-Gamer - P - 21252 - 30. Juni 2019 - 17:44 #

bitcrushs Idee aufgreifend, hab ich mal nen Thread aufgemacht, in dem jeder seine Level posten kann.

Dort kann man auch einfacher seinen Beitrag editieren, falls man mal einen neuen Levelcode hat, da man das Level überarbeitet hat... so wie ich mit meinem Level da oben, dessen ID nicht mehr aktuell ist. :D

https://www.gamersglobal.de/forum/160500/super-mario-maker-2-online-level

cyberman67 14 Komm-Experte - P - 2274 - 30. Juni 2019 - 23:55 #

Mir persönlich gefallen an Titeln wie diesem die Kleinigkeiten, die Nintendo einbaut. Wer kommt denn sonst auf die Idee, in der "Kampagne" seines Spiels einen "Rückgängig-Hund" einzubauen, den Undo-Dog :-)

AlexCartman 19 Megatalent - P - 19159 - 1. Juli 2019 - 20:44 #

Während ich dies hier schreibe, zockt meine Sohn begeistert den MM2. Derzeit nur den Abenteuermodus, aber bestimmt baut er bald auch Levels. Scheint ein tolles Spiel zu sein.

Sisko 26 Spiele-Kenner - P - 67147 - 5. Juli 2019 - 12:52 #

Habe mich auch mal versucht an einem kurzen Einsteiger-Level :-).

Level-ID: QYS-NKT-P6G