State of Mind Test+

Erzählerisch starker Zukunftsthriller

Benjamin Braun / 13. August 2018 - 15:00 — vor 1 Jahr aktualisiert
Steckbrief
LinuxMacOSPCPS4SwitchXOne
Adventure
3D-Adventure
16
15.08.2018
Link
Amazon (€): 19,90 (Nintendo Switch), 7,24 (PC), 9,99 (Playstation 4), 4,99 (Xbox One)
GMG (€): 16,82 (STEAM), 15,14 (Premium)

Teaser

Das technologische Utopia ist im neuen Spiel von Martin Ganteföhr längst Realität. Ein virtuelles Abbild der Welt verspricht ewiges Leben, für Gefühle und Menschlichkeit bleibt dabei kein Platz.
State of Mind ab 16,82 € bei Green Man Gaming kaufen.
State of Mind ab 4,99 € bei Amazon.de kaufen.
Der Zukunftsthriller State of Mind entführt euch ins Berlin des Jahres 2048. Der technologische Fortschritt hat weiter zugenommen, Androiden ersetzen zunehmend Menschen – und bisweilen auch zwischenmenschliche Beziehungen. Neben der echten Welt existiert aber auch ein virtuelles Abbild namens City 5, in dessen Cyberspace Wissenschaftler offenbar die "Gehirne" echter Menschen hochladen.

Was hinter diesem digitalen Utopia steckt und was das alles mit Hauptfigur Richard Nolan, seiner Frau Tracy und dem gemeinsamen Sohn zu tun, findet ihr im Laufe des neuen Abenteuers von Daedalic Entertainment und Autor Martin Ganteföhr (in Zusammenarbeit mit Tilman Shanen) heraus. Wir verraten euch in unserem Test, ob State of Mind erzählerisch mit Ganteföhrs früheren Werken wie The Moment of Silence oder dem psychologischen Abenteuer Overclocked - Eine Geschichte über Gewalt mithalten kann.

61 Kommentare

Du kannst diesen Test/diese Preview als Video ansehen, klicke dazu oben den Play-Button im Screenshot. Außerdem verraten wir dir gerne die Test-Note.

7.5

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Audiofassung plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst gleich ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 05.03.2020: Nach vielen Jahren Entwicklungszeit ist das Fan-Remake des ersten Half-Life nun wirklich erschienen. Doch ist es in all der Zeit auch gut gereift oder gehört es zum Alteisen der Shooter-Garde?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 61 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.