Star Trek - Bridge Crew Test+

Mr. Sulu, Energie!

Benjamin Braun / 3. Juni 2017 - 12:15 — vor 3 Jahren aktualisiert

Teaser

Die großen Third-Party-Publisher halten sich mit dem Release reiner VR-Spiele größtenteils noch zurück. Ubisoft hat schon mehrere veröffentlicht und stellt in seiner Weltraum-Simulation den Online-Koop-Modus ins Zentrum.
Star Trek - Bridge Crew ab 39,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Star Trek - Bridge Crew ab 31,09 € bei Amazon.de kaufen.
Alle Screenshots stammen von GamersGlobal

Fans des Star Trek-Universums müssen sich spätestens seit dem Erfolg des Kinofilm-Reboots keine Sorgen um die Zukunft der Abenteuer der Crew von Raumschiff Enterprise machen. Schließlich steht bereits jetzt fest, dass auf Star Trek - Beyond im vergangenen Jahr wahrscheinlich bereits 2018 ein vierter Film folgen wird. Freunde von Videospielspielen im Star-Trek-Universum schauen allerdings seit Jahren in die Röhre. Nicht, weil gar keine Spiele erschienen wären. Aber wenn, dann waren es meist ziemliche Lizenzgurken.

Ubisoft will es mit Star Trek - Bridge Crew besser machen, und beweist dabei Mut. Denn Bridge Crew bedient als reiner VR-Titel bislang nur einen begrenzten Teil der Gamer-Landschaft und kommt zudem mit einem Online-Koop-Modus für bis zu vier Spieler daher. Ob das Spielkonzept der Weltraum-Simulation aufgeht, wir dank Crossplattform-Play immer genügend Mitspieler fanden und ob Bridge Crew auch solo Spaß macht, erfahrt ihr im Test.
 

36 Kommentare

Du kannst diesen Test/diese Preview als Video ansehen, klicke dazu oben den Play-Button im Screenshot. Außerdem verraten wir dir gerne die Test-Note.

7.0

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Audiofassung plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst gleich ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 12.06.2020: Es ist größer und vielseitiger als Teil 1 – und gleicht diesem doch fast wie ein Ei dem anderen. Die Welt wird immer noch von Infizierten überrannt, und Gewalt ist immer die beste Lösung. Wirklich?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 36 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.