Shadowrun Hong Kong Test

Cyberpunk, Magie und Feng Shui

Karsten Scholz / 23. August 2015 - 16:18 — vor 2 Jahren aktualisiert

Teaser

Das dritte Shadowrun-Abenteuer von Harebrained Schemes entführt euch nach Hong Kong – einmal mehr in einer SF-Fantasywelt, in der Trolle Körperimplantate tragen, Magiesprüche wirken und ihre Wohnung nach den Regeln des Feng Shui ausrichten. Nein, das ist kein Scherz. Das macht Spaß!
Alle Screenshots stammen von GamersGlobal

"Mit Harebrained Schemes lernt ihr die Welt kennen." – so oder so ähnlich könnte der Slogan der amerikanischen Entwickler lauten, die uns bereits das Seattle der Zukunft näher brachten (zum Test von Shadowrun Returns mit Wertung 6.5) und uns im Nachfolger (zum Test von Shadowrun Dragonfall mit Wertung 7.5) nach Berlin beförderten. Die dritte Versoftung des berühmten Pen&Paper-Universums ist seit dem 20. August erhältlich und enthält ein Freiflugticket ins weit entfernte Hong Kong. Denn auch dort gibt es für die namensgebenden Shadowrunner mehr als genug Arbeit zu verrichten. Shadowrun - Hong Kong ist ein komplettes Spiel (also kein Addon) und erzählt eine neue Geschichte, die Ereignisse in den Vorgängern spielen keine Rolle. Ihr könnt also problemlos mit dem dritten Teil einsteigen und später bei Interesse Shadowrun Returns und Dragonfall nachholen.
 

27 Kommentare

Dieser Testbericht ist inklusive Wertungskasten, Meinungskasten und Kommentaren Nutzern mit Fairness-Abo (oder Premium-Abo) vorbehalten. Wir verraten dir jedoch gerne die Test-Note.

7.5

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 15.07.2020: Zum Glück hat unser Held eine Maske auf, denn was in diesem Open-World-Spiel so herumfliegt, ist echt gesundheitsschädlich: Grashalme, Blätter, Blüten, Glühwürmchen, aber auch Pfeile und Bomben.

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Jörg Langer Chefredakteur - P - 409106 - 23. August 2015 - 16:20 #

Viel Spaß beim Lesen!

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 23. August 2015 - 18:14 #

Bis jetzt der beste Teil meiner Meinung nach. Genauso süchtig machend wie die Vorgänger und genau wie diese habe ich auch diesen Teil gleich an einem Stück durchgespielt :) Liebe die Serie und hoffe auf weitere Spiele

Roland 18 Doppel-Voter - 11418 - 23. August 2015 - 18:38 #

So geht es mir ebenso. Es muss nicht immer die neuste Technik und der ganze Krimskrams sein. Selbe Engine - alles vorhanden. Ihre Konzentration können sie daher auf gute Handlung und einige neue Innovationen stecken. Bislang fahren sie damit sehr gut :)

Olphas 24 Trolljäger - - 59615 - 23. August 2015 - 18:44 #

Bin noch nicht dazu gekommen, aber nachdem der Sprung zu Dragonfall schon recht groß war, erwarte ich mir mindestens das gleiche Niveau. Ich habe diesen Teil hier auch gerne mitfinanziert. Und einige der Detailverbesserungen sind, wie Karsten ja schon sagt, ein echter Segen. Und wenn es sowas kleines ist wie das übergeben von Gegenständen an andere.
Ist schon installiert und sicher bald dran :)

Slaytanic 24 Trolljäger - - 56726 - 23. August 2015 - 18:56 #

Ich werde wohl mal heute Abend reinschauen. ;)

EbonySoul 16 Übertalent - 4631 - 23. August 2015 - 19:36 #

Hab 9 Stunden gespielt und bis jetzt ist es in etwa auf den gleichen Level wie Dragonfall.

zfpru 17 Shapeshifter - P - 8781 - 23. August 2015 - 19:06 #

Feng Shui finde ich super. Das Feature kann das Spiel nach vorne bringen.

Drugh 16 Übertalent - P - 5152 - 23. August 2015 - 19:19 #

Ist gekauft. Aber erst den POS... Pillars of Eternity, Far Cry 3 und ein paar Runden Endless Legend stehen in der Reihe davor. Vermutlich wirds was mit dem Steam Winter Sale.
Die ersten beiden Teile fand ich spitze. Hab einen mit einem Trollschamanen und den zweiten mit einem Zwergen Decker/Rigger gespielt. Hat alles sehr viel Spaß gemacht.

guerillero 12 Trollwächter - P - 903 - 23. August 2015 - 19:42 #

Karsten hat aber ein gruseliges Foto. Ist er bei Jörg in Ungnade gefallen?

Karsten Scholz Freier Redakteur - P - 13426 - 23. August 2015 - 21:16 #

Ich bin wunderschön, es muss an der Digicam liegen!

Aiex 16 Übertalent - 4439 - 23. August 2015 - 20:29 #

Wenn ich 20h lesen will, nehm ich ein Buch zur Hand.

Lacerator 16 Übertalent - 5058 - 23. August 2015 - 21:21 #

Jedem das seine. Aber mit der Einstellung verpasst du einige der besten RPGs aller Zeiten. Es ist ja auch nur viel lesen und nicht nur lesen.

Michael D. 19 Megatalent - - 13949 - 23. August 2015 - 20:55 #

Ist dank Backer Key schon auf der Platte.
Aber zuerst noch Dragonfall beenden. Habe heute weitergespielt und dürfte kurz vor dem Endkampf sein. Gefällt mir Super und ich freue mich auf Hong Kong.

el_Matzos 16 Übertalent - - 4663 - 23. August 2015 - 21:44 #

Ich hatte sehr viel Spaß mit Shadowrun Dragonfall (habe den Director's Cut gespielt). Ich will nicht sagen, dass es das beste Spiel ist, das ich je gespielt habe, aber es hat mich irgendwie fasziniert, wie mich schon lange kein Spiel mehr fasziniert hat. Klar hat es Ecken und Kanten, aber die gut geschriebene Story hat die locker überdeckt. Nachdem was ich so gelesen habe, soll Shadowrun Hong Kong ja relativ ähnlich sein (mit leichten Gameplay-Verbesserungen). Ist also ein Pflichtkauf für mich.

Lacerator 16 Übertalent - 5058 - 23. August 2015 - 23:09 #

Da geht's mir genau so. Wobei, gekauft hab' ich's schon lange. :)

Arno Nühm 16 Übertalent - - 5076 - 23. August 2015 - 23:26 #

Shadowrun - Hong Kong ist ein MUSS für jeden Shadowrun-Fan.
Fans der beiden Vorgänger können bedenkenlos zugreifen!
Ich finde die Story (bislang rd. 8 Spielstunden) KLASSE!
Gute Englischkenntnisse seien jedoch vorausgesetzt, um die Texte in Gänze zu verstehen.

Slaytanic 24 Trolljäger - - 56726 - 23. August 2015 - 23:57 #

Mir gefällt es bislang auch ausgesprochen gut. Für mich war aber schon der 1. Teil hier doch etwas unterbewertet... ;)

Noodles 24 Trolljäger - P - 60357 - 24. August 2015 - 0:31 #

Returns fand ich schon ziemlich gut, Dragonfall muss ich noch spielen und danach ist sicher irgendwann auch Hong Kong dran. ;)

Markus 13 Koop-Gamer - 1678 - 24. August 2015 - 9:46 #

Ha ha, der Kommentar könnte 1:1 von mir stammen.:-)
Toll, das HBS sich scheinbar mit jedem Release noch steigert - wobei ich mit Returns auch schon sehr viel Spaß hatte.
Ich hab's an anderer Stelle schon mal geschrieben und kann's hier nur wiederholen: Absolut vorbildliches Handling der Kickstarter-Kampagne. Da werde ich auch beim nächsten Projekt von denen gerne wieder das Scheckheft zücken.

Cat Toaster (unregistriert) 24. August 2015 - 15:14 #

Returns fand ich super, bei Dragonfall hänge ich weil es doch etwas schwieriger ist. :(

Kirkegard 19 Megatalent - 17601 - 24. August 2015 - 8:09 #

Mal schauen, den ersten Teil fand ich persönlich besser als den Zweiten. Werde Hongkong auf jeden Fall spielen.

Gadeiros 15 Kenner - 3417 - 24. August 2015 - 9:33 #

irgendwie denke ich bei deren vorgangsweise würden sie mehr die richtung eines modularen geschäftsmodells bevorzugen. praktisch mehr in die richtung von hauptdaten kaufen und der rest sind "gemoddete abenteuer"/module.

aber hey, solange am ende was gutes bei rauskommt *schulterzuck*

Vampiro 24 Trolljäger - P - 49855 - 24. August 2015 - 23:23 #

Ich empfinde die Texte in der shadowrun-reihe nicht als Atmosphäre störend sondern sehr positiv.

Ganesh 16 Übertalent - 5116 - 27. August 2015 - 17:11 #

Na ja, ich hab jetzt neun Stunden gespielt - und teilweise geht mir die Masse an Text schon auf den Geist, eben weil das Spielsystem so viel Spaß macht und der Text meist im Weg steht...

Paganosterix 14 Komm-Experte - 2356 - 25. August 2015 - 9:23 #

Das ist ja lustig.
Wenn man auf der ersten Seite auf das Porträt vom Autor klickt, kommt man bei seiner eigenen Profil-Seite raus.
Hm.. offenbar hab ich doch verborgene Talente und schreibe heimlich Spiele-Test-Artikel.

Gertie 16 Übertalent - P - 5001 - 26. August 2015 - 10:02 #

Ich fsnd im Gegensatz zum Vorgänger das In SR:HK die Story Nebenaufträge "Runs" Abfolge nicht so toll gelungen ist. Die große Story hätte noch ein paar mehr Missionen haben können die man zeitlich zwischen die sehr gelungen Nebenaufträge hätte streuen können Ansonsten fand ich es sehr unterhaltsam.

Harlevin 11 Forenversteher - 573 - 28. August 2015 - 13:41 #

Großes Lob an die Entwickler, dass sie diese Serie immer weiterentwickeln. Ich habe zwar kein großes Interesse an Shadowrun, aber verfolge die Entwicklung dieser Spiele dennoch recht gerne. Einfach weil der Entwickler Einsatz zeigt und auf die Kritiker hört.
Schade nur, dass (jedenfalls nach den Screenshots) die Umgebung von Hong Kong nicht in grelles Neonlicht getaucht ist, wie es das Cover zeigt.