Portal - Das Brettspiel Test

Brettspiel-Test: the cake is a lie

Martin Lisicki / 11. Oktober 2016 - 15:36 — vor 3 Jahren aktualisiert

Teaser

In der Brettspielvariante von Portal seid ihr nicht wie üblich das menschliche Testobjekt, sondern scheucht es als Kontrolldrohne in die Verbrennungsanlage. Und wofür das Ganze? Natürlich für Kuchen! Wir sagen euch, ob das auch tatsächlich Spaß macht.
Portal - Das nicht kooperative Kuchenerwerbsspiel ab 16,95 € bei Amazon.de kaufen.
Alle Fotos stammen von GamersGlobal

"The cake is a lie" ist ein Satz, der wohl nicht nur Fans von Portal ein Begriff ist. Während euch der Kuchen in den Videospielen jedoch meist nur versprochen wird, ist er in der Brettspiel-Umsetzung mit dem knackigen Namen Portal - Das nicht kooperative Kuchenerwerbsspiel allgegenwärtig – denn hier gewinnt derjenige, der am Ende die meisten Kuchenstücke in den Laboren von Aperture Science hortet.

Dass Portal in der Analog-Variante, die in Zusammenarbeit zwischen Valve und Cryptozoic entstand, eine alles anderer als liebloser Schnellschuss ist, wird gleich bei der Verpackung deutlich. Wie das Setting der Aperture Laboratories auf PC und Konsole wirkt die Box gebraucht und mit deutlichen Abnutzungen an den Ecken und Kanten. Im Inneren zieht sich die Vorlage dann weiter durch: Die Anleitung schiebt immer wieder Zitate von GlaDOS ein, der Karton selbst dient als Verbrennungsanlage für die Kuchen – eine tolle Idee. Aber kann auch das Spielprinzip überzeugen?


24 Kommentare

Dieser Testbericht ist inklusive Wertungskasten, Meinungskasten und Kommentaren Nutzern mit Fairness-Abo (oder Premium-Abo) vorbehalten. Wir verraten dir jedoch gerne die Test-Note.

7.5

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 06.04.2020: Square Enix hat die Neufassung seines Meilensteins in Episoden aufgeteilt. Kann der Auftakt in Midgar als erweitertes, eigenständiges Abenteuer genauso fesseln wie das Original?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 24 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.