Paper Mario - The Origami King Test+

Da sind wir platt

Hagen Gehritz / 15. Juli 2020 - 17:26 — vor 37 Wochen aktualisiert
Steckbrief
Switch
JRPG
7
Nintendo
17.07.2020
Link
Amazon (€): 42,99 (Nintendo Switch)

Teaser

Das Debüt der Reihe auf Nintendo Switch hat den sympathischen Humor der Reihe, bringt die zusammenhängende Welt sowie Begleiter zurück und setzt auf ein ungewöhnliches Kampfsystem. Ein Erfolgsrezept?
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Paper Mario - The Origami King ab 42,99 € bei Amazon.de kaufen.
Alle Screenshots und Videoszenen stammen von GamersGlobal

Fire Emblem-Entwickler Intelligent Systems und Nintendo bringen die Papier-Variante des ikonischen Klempners auf die Nintendo Switch. In der Preview lobte ich den Bastel-Grafikstil, die Erkundungsreize und den gewohnt stark ausgeprägten Humor voller schräger Ideen und Selbstironie und Wortwitzen – hat da etwa Graf Knickwitz mit an den Pointen geschrieben? Wie immer mit einem neuen Paper Mario drehte Intelligent System aber auch einige Blatt Papier auf links: Es gibt mal wieder ein neues Kampfsystem, das diesmal mit starkem Rätsel-Element daher kommt. Konnten sich die Stärken nun nach längerer Spielzeit mit dem Titel halten und motivieren die Kämpfe immer noch?

Aber kurz zur Geschichte, die relativ zügig losgeht: Der Origami-König Olly stellt Bowser kalt und faltet dessen Schergen zu seinen Sklaven. Auch Peach macht er zur Origami-Dame und raubt gleich ihr ganzes Schloss mit fünf Farbbändern, die es auf einen Berg tragen und den Zugang verhindern. Mario macht sich mit Ollys herzallerliebster Schwester Olivia auf, um die Luftschlangen zu ihrem Ursprung zu verfolgen und zu zerstören. Eine typische Mario-Geschichte eben, bei der die übergreifende Geschichte lange zugunsten der Reisegeschichten der einzelnen Welten in den Hintergrund tritt. Auch den neuen Bösewicht kriegt man lange Strecken gar nicht zu Gesicht.

31 Kommentare

Du kannst diesen Test/diese Preview als Video ansehen, klicke dazu oben den Play-Button im Screenshot. Außerdem verraten wir dir gerne die Test-Note.

8.5

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Audiofassung plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst gleich ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 08.03.2021: Zum 20-jährigen Jubiläum der Stronghold-Reihe verlegt Firefly ihre Burgenbau-Strategie in ein neues Szenario. Ändert sich mehr als nur die Texturen und findet die Serie zu alter Stärke zurück?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Hagen Gehritz 15. Juli 2020 - 17:26 — vor 37 Wochen aktualisiert
Hagen Gehritz Redakteur - P - 57672 - 9. Juli 2020 - 23:15 #

Viel Spaß mit dem Test.
Was soll ich zu den Wortwitzen sagen... Ich würde es wieder tun!

Benjamin Braun Freier Redakteur - 419570 - 15. Juli 2020 - 17:31 #

Da müsste es mehr Synonyme für Papier und so geben. Deshalb hatte ich mich, trotzdem es eigentlich Unsinn ist, bei den ZÜs für Star-Wars-Bezüge entschieden.

Danywilde 24 Trolljäger - - 110457 - 15. Juli 2020 - 23:35 #

Solange du die nicht abpaust. ;)

sigug (unregistriert) 15. Juli 2020 - 17:48 #

Freu mich, ebenso wie auf Ghost, auf morgen. Wurde beides heute versendet, yay.

LRod 18 Doppel-Voter - - 10686 - 15. Juli 2020 - 18:18 #

Hmm, das klingt ja eigentlich ziemlich gut. Das wäre ein toller Kandidat für Couch-Koop mit dem Nachwuchs, schade dass das nicht möglich ist.

Vielleicht schlage ich trotzdem zu, irgendwie spricht mich das an..

Specter 18 Doppel-Voter - P - 11018 - 15. Juli 2020 - 18:22 #

Papers please!

Hagen Gehritz Redakteur - P - 57672 - 15. Juli 2020 - 18:40 #

Verdammt, dass mir der nicht eingefallen ist!

Specter 18 Doppel-Voter - P - 11018 - 15. Juli 2020 - 20:39 #

Tja... ;) Mal ab von den Wortwitzen würde mir ein Paper Mario x Labo-Set sehr gefallen... Zu Labo gab es ja länger keine Neuigkeiten. Ich hoffe, dass Nintendo da weiter kreativ ist.

Funatic 19 Megatalent - - 13145 - 15. Juli 2020 - 18:44 #

Das klingt doch wirklich klasse! Die letzten beiden Teile fand ich, gerade wegen der blöden Sticker, nicht mehr so toll. Was Hagen hier berichtet macht mir aber richtig Lust auf das Spiel. Werd´s mir denke ich zum Wochenende holen.
P.S. Origami-Wurm?!? Ich musste echt heftig lachen. Sehr gut Hagen! :-)

advfreak 18 Doppel-Voter - - 10837 - 15. Juli 2020 - 20:01 #

Meines kommt morgen, freu mich schon total. :) Da kann das verregneten Wochenende kommen.

Sokar 19 Megatalent - P - 14280 - 15. Juli 2020 - 20:06 #

Hört sich nach einem netten Spiel für Zwischendurch an. Hab aber die andere Paper-Mario noch ungespielt da, da werde ich mich erst diesen widmen =)

Specter 18 Doppel-Voter - P - 11018 - 15. Juli 2020 - 20:11 #

Schöner Video-Einblick, PM OK ist bestellt! Ich habe mit dem Gedanken gespielt, mir alle PM-Mario-Titel zuzulegen (Sammler-Spleen...) - bei den Preisen für ein N64-Modul in OVP (200€+) vergehen mir allerdings schnell alle Ambitionen...

AlexCartman 19 Megatalent - P - 16904 - 15. Juli 2020 - 23:07 #

Irgendwann gibt's N64-Spiele bestimmt für Switch.

Specter 18 Doppel-Voter - P - 11018 - 16. Juli 2020 - 7:21 #

Ich würde tatsächlich gern etliche NES/SNES/N64-Klassiker für die Switch kaufen bzw. meine VirtualConsole-Games von der WiiU übertragen. Das war von der Wii auf WiiU ja auch sehr gut möglich...

AlexCartman 19 Megatalent - P - 16904 - 22. Juli 2020 - 14:00 #

NES und SNES gibt’s ja über die Online-Mitgliedschaft, aber ich verstehe natürlich, dass Käufer von Wii-VC-Titeln nicht nochmal zahlen wollen. Ist halt der Preis für Bequemlichkeit. Und die Rückspielfunktion mag ich tatsächlich nicht mehr missen ...

Chorazeck 24 Trolljäger - - 64884 - 22. Juli 2020 - 2:16 #

Solange du nur die Originalhardware der Konsole nutzen willst, gehen Krikzz cartridges ganz hervorragend. Nutze ich für die zum Teil extrem überteuerten Titel. Wenn du unbedingt das eigentliche Modul suchst, empfehle ich noch Facebook Gruppen zu Retro - ist ca. 10-20% billiger als eBay

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 26356 - 15. Juli 2020 - 20:32 #

Gab's da vor ner Woche nicht schon eine preview zu? Ich zweifle denn Sinn einer Vorschau so kurz vor dem Test an.

Benjamin Braun Freier Redakteur - 419570 - 15. Juli 2020 - 20:45 #

Die Abrufzahlen sagen was anderes.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 26356 - 15. Juli 2020 - 21:07 #

Na wenns hilft :-)

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 15. Juli 2020 - 23:31 #

Macht ihr euer Geld mit Werbung?

AlexCartman 19 Megatalent - P - 16904 - 15. Juli 2020 - 23:50 #

Wenn ein bisschen was dabei rumkommt, schadet das sicher nicht.

Blacksun84 19 Megatalent - - 13358 - 15. Juli 2020 - 21:05 #

Schon vorbestellt.

DerMicha75 15 Kenner - P - 3351 - 15. Juli 2020 - 21:19 #

Nützt alles nix, das muss ich mir kaufen und selber erleben. Freue mich auf Freitag.

AlexCartman 19 Megatalent - P - 16904 - 15. Juli 2020 - 23:08 #

Die Paper Mario-Reihe hat mich schon auf dem N64 nicht packen können. Ist mir irgendwie zu wenig "klassisches" JRPG. Und auch diesen Mal werde ich wahrscheinlich passen. Aber dennoch vielen Dank für den Test!

euph 28 Endgamer - P - 104329 - 16. Juli 2020 - 6:38 #

Schöner Test, kommt auf den virtuellen MoJ und wird bestimmt demnächst mal angegangen.

zfpru 18 Doppel-Voter - P - 10529 - 16. Juli 2020 - 6:59 #

Liegt dem Spiel eigentlich eine Anleitung in Papierform bei?

Blacksun84 19 Megatalent - - 13358 - 16. Juli 2020 - 7:00 #

Es gibt zumindest eine Version mit Origami-Papier zu kaufen.

Danywilde 24 Trolljäger - - 110457 - 16. Juli 2020 - 7:24 #

Zusammengefaltet auf die Größe einer Switch Cartridge?

Olphas 24 Trolljäger - - 60988 - 16. Juli 2020 - 13:55 #

Oh, das mit dem Ohrigamiwurm ist ja schon sehr grenzwertig :D
Das Spiel selbst sieht schon charmant aus, aber ich glaube mich würden die Kämpfe ziemlich schnell nerven.

Harry67 19 Megatalent - - 18317 - 16. August 2020 - 16:00 #

Ich schau gerade meiner Frau zu, die dieses Spiel völlig begeistert im Komplettier-Modus spielt. Echt beeindruckend - Grafik, Story, kleine Überraschungen, die herzige Olivia ...
Das ist ein Spiel auf richtig hohem Niveau. Hut ab.

Phoncible 20 Gold-Gamer - - 23326 - 18. August 2020 - 9:50 #

Muss ehrlich sagen, ich war nach der SdK skeptisch, aber das Spiel ist wirklich schön. Der Anfang ist auch für meinen Geschmack eine Spur zu lange Tutorial-lastig (auch wenn es sich nicht wirklich so wiederholt, wie Jörg es dargestellt hat - mit jedem Kampf kommt schon ein neues Element dazu), aber danach wird es richtig lustig und die Kämpfe werden herausfordernder. Das Design, die Musik, den Humor, etc. finde ich einfach stimmig und toll - gerade die perfekte Abwechslung nach dem Abschluss von Ghost of Tsushima.