Outcast - Second Contact Test

Zurück nach Adelpha

Stephan Petersen / 18. November 2017 - 18:15 — vor 2 Jahren aktualisiert

Teaser

Vor 18 Jahren reiste Cutter Slade auf den Parallelplaneten Adelpha. Seine Mission: zwei Welten retten. Wir sagen euch, ob das damals ungewöhnliche Grundkonzept auch noch im kürzlich veröffentlichten Remake motivieren kann.
Outcast - Second Contact ab 34,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Alle Screenshots stammen von GamersGlobal

Nicht wenigen Spielern wird warm ums Herz, wenn sie an den Sommer 1999 zurückdenken. Zumindest, wenn sie damals einen potenten Rechner ihr Eigen nennen konnten. Das Action-Adventure Outcast setzte damals Maßstäbe, vor allem bei der Technik. Schon zwei Jahre vor GTA 3 bot das belgische Studio Appeal eine offene Spielwelt, die zudem auf einer ungewöhnlichen Mischung aus Voxel- und Polygontechnik basierte. Hinzu kamen ein orchestraler Soundtrack und eine große spielerische Freiheit. Outcast war nicht nur irgendein Spiel; Outcast war ein Abenteuer auf einem fremden Planeten, für das die Entwickler in Ansätzen eine eigene Sprache entwarfen. Aber wie schlägt es sich 18 Jahre später in der modernisierten Version? Auf geht’s nach Adelpha!
 

48 Kommentare

Dieser Testbericht ist inklusive Wertungskasten, Meinungskasten und Kommentaren Nutzern mit Fairness-Abo (oder Premium-Abo) vorbehalten. Wir verraten dir jedoch gerne die Test-Note.

6.5

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 22.05.2020: Als Bullenhai sinnt ihr nach Rache am Mörder eurer Mutter. Auf dem Weg dorthin fresst ihr euch zur ultimativen Tötungsmaschine hoch. Weder Mensch noch Tier sind vor euren Zahnreihen sicher.

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 48 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.