Mafia - Definitive Edition Test+

Ein Spitzen-Remake

Benjamin Braun / 24. September 2020 - 16:00 — vor 2 Wochen aktualisiert
Steckbrief
PCPS4XOne
Action
Open-World-Action
ab 18
18
Hangar 13
2K Games
25.09.2020
Amazon (€): 33,02 (Xbox One), 34,11 (PlayStation 4), 39,99 ()

Teaser

2002 erschien mit Mafia eines der besten Gangster-, ach was, Actionspiele überhaupt. Nun bringen 2K Games und Hangar 13 eine runderneuerte Fassung, die nicht nur Fans des Originals lieben werden.
Mafia - Definitive Edition ab 33,02 € bei Amazon.de kaufen.
Alle Screenshots stammen von GamersGlobal

Update 25.9. Wir haben den Test um Informationen und Screenshots zur PC-Version ergänzt.

Als ich vor wenigen Wochen in eine umfangreiche Preview-Version der Mafia - Definitive Edition reinspielen konnte, war ich vor allem erleichtert, dass Hangar 13 es nicht verbockt hat. Aber es war weit mehr als nur das. Denn die ersten paar Stunden deuteten an, dass der Mafia 3-Entwickler hier an einem richtig guten Remake arbeitet, das sogar mich als eingeschworenen Fan des Originals begeistern könnte. Nun habe ich das Gangster-Epos komplett durchgespielt und möchte euch hier sowie vor allem im oben eingebetteten Testvideo erklären, weshalb ich in praktisch jeder Hinsicht glücklich mit der Definitive Edition bin.
 

143 Kommentare

Du kannst diesen Test/diese Preview als Video ansehen, klicke dazu oben den Play-Button im Screenshot. Außerdem verraten wir dir gerne die Test-Note.

9.0

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Audiofassung plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst gleich ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 31.08.2020: Crusader Kings 3 ist im Kern mehr Mittelalter-RPG und schwarzhumoriger Geschichten-Generator als nüchterne Global-Strategie. Amüsiert schon das Grundspiel zum Launch königlich?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Benjamin Braun 24. September 2020 - 16:00 — vor 2 Wochen aktualisiert
Benjamin Braun Freier Redakteur - 416309 - 14. September 2020 - 15:28 #

Viel Spaß beim Ansehen oder Anhören und/oder Lesen!

CmdCool 16 Übertalent - P - 4636 - 26. September 2020 - 2:54 #

Wie immer ein super kompetenter Test und wirklich angenehm von der Stimme. Keine Ahnung wie die richtige Bezeichnung "kurz und knapp" im Deutschen lauten würde.
"Short and Pregnant" ;)
"Name him Karl!" ;)

Green Yoshi 21 Motivator - P - 29762 - 24. September 2020 - 16:04 #

Danke für den Test. Ist gekauft.

Hab das Original damals nur ein paar Stunden auf der PS2 gespielt, weil mein PC zu langsam für das Spiel war. Aber mein aktueller Rechner ist zum Glück recht stark, sodass ich diesmal nicht zur PlayStation-Version greifen muss. Angesichts der Lüfterlautstärke meiner PS4 Pro kein Verlust.

euph 27 Spiele-Experte - P - 93370 - 24. September 2020 - 16:17 #

Der Test bestätigt meine Absicht, das Spiel nun endlich mal nachzuholen

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23533 - 24. September 2020 - 16:23 #

Klingt gut, habe ich vorbestellt :)

Slaytanic 24 Trolljäger - - 57152 - 24. September 2020 - 16:33 #

Das liest sich doch hervorragend, denke das Spiel wird die Tage in meiner Steam-Bibliothek auftauchen. ;)

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 183853 - 24. September 2020 - 16:39 #

Cool! Kauf ich! :)

Flammuss 20 Gold-Gamer - - 20623 - 24. September 2020 - 16:40 #

Danke für den ausführlichen Test. Freu mich schon, morgen endlich spielen zu können!

zombi 17 Shapeshifter - - 6595 - 24. September 2020 - 16:41 #

Habs vielleicht überhört, sind das die gleichen Sprecher der ursprünglichen deutschen Version ?

direx 20 Gold-Gamer - - 24747 - 24. September 2020 - 17:13 #

Die Sprecher sind swohl in der deutschen, als auch in der englischen Fassung komplett neu gecastet ...

Jörg Langer Chefredakteur - P - 413297 - 24. September 2020 - 17:23 #

Das ginge gar nicht, wegen der beschriebenen neuen Cutscenes und Gesprächen im Auto :-)

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23533 - 24. September 2020 - 17:39 #

Und weil viele davon schon tot / in Rente sind.

yankman 16 Übertalent - P - 5465 - 24. September 2020 - 16:44 #

Bei 1080p ist die 4K-Version verlinkt.

Zille 20 Gold-Gamer - - 21377 - 24. September 2020 - 16:47 #

Schöner Test! Hatte vorher gar nicht gewusst, dass ich das Spiel wohl nochmal spielen will ;-)

Player One 15 Kenner - P - 3013 - 24. September 2020 - 16:56 #

Das wollte ich schon lange nochmal spielen aber die veraltete Technik hatte mich abgeschreckt, da kommt das Remake natürlich wie gerufen.
4Players zückt übrigens eine etwas andere Wertung.

Cyd 19 Megatalent - P - 13951 - 24. September 2020 - 17:00 #

musste auch erst schauen, ob es sich in beiden Fällen um das gleiche Spiel handelt. :D

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10188 - 24. September 2020 - 17:11 #

Kostet mir zu viel. Die Version mit allen Remasters kostet nur einen 10€ mehr weil ich 2 schon habe.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61631 - 24. September 2020 - 19:11 #

Ich hab Teil 2 und 3 und der großzügige Rabatt, den mir Take 2 dafür auf das Remake gewährt, beträgt ganze 40 Cent, sehr großzügig. :D

Desotho 17 Shapeshifter - F - 7016 - 24. September 2020 - 17:22 #

Dachte "Freie Fahrt Extrem" ist dann ohne Unterwäsche, aber laut https://mafia.fandom.com/de/wiki/Freie_Fahrt_Extrem offenbar nicht.

Unforgiven78 10 Kommunikator - P - 438 - 24. September 2020 - 17:30 #

Spiel scheint zu polarisieren. Wertungen gehen stark auseinander. Finde ich gut. Einheitswertungsbrei braucht niemand.

Flammuss 20 Gold-Gamer - - 20623 - 24. September 2020 - 17:42 #

Naja, die große Mehrheit der Tests auf Metacritic ist schon deutlich positiv. Geschmacksverirrungen gibt es ja immer mal ;-)

hotzenrockz 16 Übertalent - - 5581 - 24. September 2020 - 17:45 #

Danke für den Test ... hab zwar Mafia 1 vor Jahren mal gespielt werde es aber nochmals machen ... sieht wirklich gut aus.

Alain 19 Megatalent - P - 13300 - 24. September 2020 - 18:34 #

Haaaaallo und willkommen auf dem MoJ

Bantadur 16 Übertalent - P - 4032 - 24. September 2020 - 19:00 #

Sehr cool, dass das Remake gelungen ist. Ich hab den ersten Teil damals Day 1 gespielt und erinnere mich noch an 100 Versuche beim Rennen ohne Patch... die neue Version wird definitiv gespielt! Ich hoffe, das Ende bleibt so großartig, wie ich es in Erinnerung habe.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61631 - 24. September 2020 - 19:09 #

Wenn Benjamin als großer Fan des Originals so begeistert vom Remake ist, dann kann ich mich ja beruhigt darauf freuen, es irgendwann selber zu spielen. :) Ein Releasekauf wird es wohl aber nicht, gibt noch ein paar andere Spiele, die ich durchspielen will, bevor Cyberpunk kommt. ;)

Wuslon 19 Megatalent - - 14396 - 24. September 2020 - 19:12 #

Super Test, danke. Wird gekauft und nachgeholt.

The Real Maulwurfn 15 Kenner - P - 3827 - 24. September 2020 - 19:48 #

Später, irgendwann 2022

1000dinge 17 Shapeshifter - - 7135 - 24. September 2020 - 20:40 #

Oh, cool, dann hole ich das wohl mal nach. Damals hatte ich nur kurz reingespielt und fand es sehr sperrig.

Jac 18 Doppel-Voter - P - 10624 - 24. September 2020 - 20:46 #

Das klingt wirklich gut und da ich das Original nie gespielt habe, wahrscheinlich eine tolle Gelegenheit.

Goremageddon 15 Kenner - P - 3242 - 25. September 2020 - 23:04 #

Streich das wahrscheinlich. Sofern du mit dem Setting etwas anfangen kannst und generell dem Genre nicht abgeneigt bist ist das Spiel definitiv (höhöhö) ein Fest. Fast beneidenswert das du es dann zum ersten Mal genießen kannst.

roxl 17 Shapeshifter - - 6418 - 25. September 2020 - 0:21 #

Ich pfeiff drauf. im sale bestimmt.

Danywilde 24 Trolljäger - - 88494 - 25. September 2020 - 2:51 #

Erst die Serienliebe, jetzt der Test und dann kommt noch die SDK.

Ihr habt mir wieder richtig Lust auf das Spiel gemacht, dann muss ich mich wohl nach etlichen Jahren wieder nach Lost Heaven begeben. :)

euph 27 Spiele-Experte - P - 93370 - 25. September 2020 - 5:54 #

Aber nicht zu schnell fahren..... ;-)

Danywilde 24 Trolljäger - - 88494 - 25. September 2020 - 8:47 #

Ich doch nicht. ;)

Schön, dass die Polizei in der DE entspannter ist.

euph 27 Spiele-Experte - P - 93370 - 25. September 2020 - 10:43 #

Nach dem, was man aus der Ursprungsversion hört, war das auch nötig :-)

Noodles 24 Trolljäger - P - 61631 - 25. September 2020 - 11:52 #

Naja, fahr mal im echten Leben vor den Augen der Polizei zu schnell oder über Rot oder ramm ein anderes Fahrzeug. :P War in Mafia halt eher realistisch gehalten. Außerdem war es nicht so wie in GTA, wo die Polizei dich direkt abknallt, sondern in Mafia musstest du erstmal einfach nur einen Strafzettel bezahlen. Hast du dich dem widersetzt, wurde sie strenger und wollte dich verhaften. Erst wenn du es richtig übertrieben hast, warst du zum Abschuss freigegeben. :D Ich mochte das, hat einfach zum Spiel gepasst. Werde darum im Remake in den Optionen auch einstellen, dass die Polizei sich wie im Original verhält. :)

Harry67 19 Megatalent - - 16413 - 25. September 2020 - 18:22 #

Dito. Fand das auch ganz reizvoll.

euph 27 Spiele-Experte - P - 93370 - 27. September 2020 - 8:09 #

Realismus ist in Spielen halt oft nicht unbedingt angebracht, egal ob Egoshooter, Rennspiel oder Action-Adventure. Wären die alle realistisch, würden die nicht viel Spaß macheb ;-). Aber ich kenne das von Mafia ja auch nur vom Hörensagen und vielleicht ist es da gar nicht so schlimm,wie oft behauptet :-)

Slaytanic 24 Trolljäger - - 57152 - 27. September 2020 - 10:11 #

Also mir hat das damals gut gefallen, passte für mich sehr gut zu Setting.

euph 27 Spiele-Experte - P - 93370 - 27. September 2020 - 10:28 #

Vielleicht muss ich dass dann doch nochmal im Original testen.....

Harry67 19 Megatalent - - 16413 - 27. September 2020 - 11:28 #

Ich hatte verstanden, dass man das Feature in der neuen Version auf Wunsch aktivieren kann

Noodles 24 Trolljäger - P - 61631 - 27. September 2020 - 13:01 #

Ja, gibt wohl sogar mehrere Stufen.

euph 27 Spiele-Experte - P - 93370 - 28. September 2020 - 5:42 #

Das ist mir wohl durchgerutscht und ist ja noch besser - hoffentlich erinnere ich mich noch daran, wenn ich mit Mafia anfange :-)

Noodles 24 Trolljäger - P - 61631 - 27. September 2020 - 12:57 #

Klar ist Realismus nicht immer angebracht in Spielen. Aber das war Realismus, der für mich einfach gut ins Spiel gepasst hat und mich hat er auch nicht gestört. Bestraft wurden die Verstöße ja auch nur, wenn die Polizei sie gesehen hat. Und war nicht so, dass da alle paar Meter ein Polizist unterwegs war, man konnte auch viel schnell oder über Rot fahren, wenn man denn wollte. Aber es hat für mich irgendwie was zum Spielgefühl beigetragen, dass man drauf achten musste. :)

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 7298 - 5. Oktober 2020 - 9:08 #

Man kann gegen Ende schon zügiger fahren, da gibt es dann ja neue Fahrzeuge. Und mit ca. 100 durch die Stadt zu brettern ist schon unheimlich und führt auch zu einigen ungewollten Crashs.

EvilNobody 14 Komm-Experte - P - 2584 - 25. September 2020 - 8:14 #

Ich hab gelesen „Erst die Seitenhiebe...“ und fragte mich schon was du meinst.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35459 - 25. September 2020 - 6:56 #

Habe ich das richtig verstanden, dass der Leichenwagen zu auffällig für eine Mission war und Du dadurch tatsächlich aufgefallen bist?

Benjamin Braun Freier Redakteur - 416309 - 25. September 2020 - 7:57 #

Nein. Ich sagte, dass der Wagen für eine Mission, in der man nicht auffallen soll, eigentlich nicht wirklich geeignet sein dürfte, man bei dieser Missionen aber frei das Fahrzeug aus der Garage bestimmen kann (geht halt nur in manchen Missionen, was vor allem mit der Anzahl an benötigten Sitzplätzen zu tun haben dürfte). Konkret geht es um die Mission, in der man die Autobombe legt. Wenn man auf der gegenüberliegenden Seite mit einem Leichenwagen parkt, dann würde die Wache doch mal genauer hinschauen und die Karre nicht wie jede andere auch bloß flüchtig zur Kenntnis nehmen.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35459 - 25. September 2020 - 9:11 #

Alles klar, danke für die Antwort :)

Erazerhead77 14 Komm-Experte - P - 2133 - 25. September 2020 - 7:59 #

Krass, dass das Remake so überzeugt hätte ich nicht gedacht!

Hangar 13 hat mich mit Mafia 3 zwar auch nicht wirklich enttäuscht, ich hatte durchaus meinen Spaß damit (sogar mehr als mit dem vielfach gelobten 2. Teil), aber den ersten Teil tatsächlich so liebevoll und sinnvoll zu überarbeiten und zu erweitern.... ich bin ja fast geneigt es doch zu kaufen, obwohl ich es überhaupt nicht auf dem Schirm hatte.

Blöd nur, dass ich gestern mit Rebel Galaxy Outlaw angefangen habe :-|

Crizzo 19 Megatalent - F - 13866 - 25. September 2020 - 8:05 #

Kann jemand sagen, ob das Aufpoppen im Umland auch passiert, wenn man am PC spielt?

J.C. 12 Trollwächter - P - 859 - 25. September 2020 - 11:18 #

Wüsste ich auch gerne.

Benjamin Braun Freier Redakteur - 416309 - 25. September 2020 - 18:46 #

Gemessen an der Preview-Version erheblich weniger. Aber dazu mal in mein Preview-Video rein. Da müsste zumindest was aus der Verfolgungsszene auf dem Land zu sehen sein.

EvilNobody 14 Komm-Experte - P - 2584 - 25. September 2020 - 8:19 #

Hm, auf 4p liest man, dass es Bugs und Glitches en masse gibt, die KI ziemlich doof ist, die Welt absolut nicht greifbar da keine Geschäfte oder sonstigen Interaktionen, die Charaktere ebenfalls unausgereift, der Nahkampf nur dumpfes Buttonmashing usw. und hier ist Benjamin so begeistert. Da warte ich besser mal noch ab bis das Spiel günstiger ist oder ich zumindest mal ein paar Kröten mehr übrig habe.

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 7298 - 25. September 2020 - 8:42 #

Naja, es ist ein Remake. Wieso muss es jetzt mehr Geschäfte geben? Zur KI kann ich noch nichts sagen. Dass Nahkampf jetzt mehr als Knöpfedrücken ist, hätte ich auch nicht erwartet. Es ist auch nicht das wesentliche Element des Spiels.

Ich kann mir auch nicht wirklich vorstellen, dass sie für ein Remake ein Budget haben, die großen Open-World-Spiele zu toppen. Horizon Zero Dawn hat wohl um die 40 Millionen gekostet und andere liegen sogar noch weit darüber.

Ganon 24 Trolljäger - P - 60560 - 28. September 2020 - 22:05 #

Das sollte aber alles keinen Einfluss auf die Wertung haben. Es muss nach heutigen Maßstäben bewertet werden, ob Remake oder nicht, und was für ein Budget dahintersteckt, ist auch egal.

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 7298 - 5. Oktober 2020 - 9:05 #

Im Nahkampf gibt es auf PC zwei nützliche Tasten: Alt zum Kontern und Q zum Schlagen. Nutzt man beide im richtigen Timing, dann kann man jeden Kampf gewinnen. Button-Mashing dagegen ist wenig hilfreich, man steckt dann definitiv Treffer ein.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61631 - 25. September 2020 - 11:55 #

Dass die Stadt eine Kulisse ist und man nicht zig Sachen wie in nem GTA machen kann, die mit der eigentlichen Story nix zu tun haben, war schon im Original so. Ist halt die Frage, verlang ich bei nem Remake, dass das beibehalten wird oder dass es geändert wird? Ich bin da für ersteres. Vor allem heutzutage bin ich eher mal froh, keine mit zig Symbolen vollgeklatschte Open World zu haben.

EvilNobody 14 Komm-Experte - P - 2584 - 25. September 2020 - 12:11 #

Aber es ist ja nunmal ein Remake und kein Remaster. Da kann man schon erwarten, dass es nach gewissen heutigen Standards modernisiert wird, finde ich.
Jetzt hat man zwar schöne Grafik, aber 18 Jahre altes Gameplay, welches nur leicht angepasst wurde. Und ich frage mich halt für mich persönlich: will ich sowas noch spielen? Gerade bei Open World-Spielen merkt man schnell das Alter, da wurden riesen Sprünge gemacht die letzten 10 Jahre.
Bei einem Baldur‘s Gate bin ich sofort dabei, da die Grundlagen auch heute noch funktionieren, bei OW-Actionspielen merkt man sofort, dass da gewisse Mechaniken und Elemente veraltet sind.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61631 - 25. September 2020 - 13:21 #

Wieso, Grafik, Gameplay und gewisse Komfortfunktionen wurden doch an heutige Maßstäbe angepasst, es spielt sich ähnlich wie Mafia 3 und sieht gut aus. Und ansonsten finde ich nicht, dass die grundlegenden Sachen, die das Spiel ausgemacht haben, geändert werden sollten. Es war ein Story-Spiel mit der offenen Welt als reine Kulisse, da muss jetzt nicht auf einmal ein GTA draus gemacht werden. Also ich bin ehrlich gesagt froh drum, wie sie das Remake angegangen sind.

EvilNobody 14 Komm-Experte - P - 2584 - 25. September 2020 - 15:57 #

Schau dir doch mal das Remake von Resident Evil 2 an, DAS war eine hervorragende Modernisierung des Gameplays.
Mafia wirkt dagegen eher halbgar, finde ich. Auf Metacritic liegt das Spiel übrigens derzeit bei 76%, ich denke das ist auch etwas näher an meiner Erwartungshaltung und persönlichen Meinung als eine 9.0. Für eine so hohe Wertung müssen besonders Remakes halt schon alles richtig machen, finde ich.
Mein Nachbar spielt das Spiel auf der PS4 Pro, ich denke ich schnapp mir heute mal einen Jack Daniels und schau ihm über die Schulter. Mal sehen wie es mir gefällt.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61631 - 25. September 2020 - 16:58 #

Bei Steam sind 86 % der Reviews positiv, um noch irgendwelche Zahlen reinzuwerfen. :P Naja, kommt wohl wirklich darauf an, was man von einem Remake erwartet.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25664 - 25. September 2020 - 18:05 #

Zum Glück haben sie das Spiel nicht mit völlig deplazierten und unpassenden Open-World-Mechaniken ruiniert!

Slaytanic 24 Trolljäger - - 57152 - 25. September 2020 - 18:16 #

Das sehe ich genau so.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35459 - 25. September 2020 - 18:20 #

Dito. Kenne nur Teil 2, aber die Open World als reine Kulisse empfand ich einfach als schönen Ansatz und ich finde es klasse, dass das im Remake von Teil 1 so beibehalten wurde.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105984 - 25. September 2020 - 18:46 #

Du meinst so wie der neue Sammelkram da drin?

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25664 - 25. September 2020 - 19:15 #

Neuer Sammelkram? Das ist mir entgangen.

Benjamin Braun Freier Redakteur - 416309 - 25. September 2020 - 19:25 #

Es gibt haufenweise Sammelkram, was ich nur am Rande im Zusammenhang mit der "Freien Fahrt" erwähne. Halte ich halt für die Bewertung nicht für relevanter, als es in einem Nebensatz zu erwähnen. Durchaus nette Sachen, aber halt nicht für jeden von Bedeutung und allgemein eher zweitrangig.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25664 - 27. September 2020 - 16:50 #

D.h. die sind auch in keinster Weise störend, mit Symbolen auf der Minimap und "4/100 Postkarten gefunden" Einblendungen?

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23533 - 27. September 2020 - 17:53 #

Kann man nun wirklich komplett ignorieren, wobei die Cover schon nett designt sind.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105984 - 27. September 2020 - 20:45 #

Das war nicht ganz die Antwort auf die Frage. Die war eher in die Richtung, ob man das störende Gedöns komplett deaktivieren kann, also Einblendungen, Symbole auf große Karte und Mini-Karte. Ignorieren geht nur solange man nicht ständig irgendwie drauf gestoßen wird.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25664 - 27. September 2020 - 20:46 #

Ach doch, meine Frage fühlte sich dadurch beantwortet :-).

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105984 - 27. September 2020 - 20:48 #

Also mich würde es dennoch weiter stören, wenn das Zeug mir ständig vor die Nase gehalten wird ;). Man kann's versuchen zu ignorieren, aber so geht das halt eher schlecht.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25664 - 27. September 2020 - 20:56 #

Wieso? Rammses schreibt doch, dass man es komplett ignorieren kann. Dann kann es nicht so aufdringlich sein. Mittlerweile habe ich die erste Stunde gespielt und bin sehr geneigt rammses zuzustimmen. Wenn da nicht noch etwas unerwartetes kommt.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105984 - 27. September 2020 - 21:26 #

Mich würde das Zeug schon auf der (Mini)Karte stören. Da wäre nichts mit ignorieren. Deaktivieren und ignorieren ist für mich nicht das gleiche.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25664 - 27. September 2020 - 21:29 #

Soweit ich das bisher sehen konnte, gibt's auf der Minikarte nichts derartiges.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23533 - 27. September 2020 - 21:40 #

Doch, wenn man einen Raum mit einem Collectible betritt, wird das ganz winzig klein (teilweise nur ein pinker Punkt) auf der Minimap angezeigt In jedem Fall sind das ja halbwegs sinnvoll in die Spielwelt integrierte zeitgenössische Zeitschriften und Ähnliches, kein Grund zur Aufregung. Ist zu vergleichen mit den Playboy Heften in Mafia 2.

Benjamin Braun Freier Redakteur - 416309 - 28. September 2020 - 10:58 #

Standardmäßig werden Symbole auf der Minimap allerdings nur bei geringem Abstand angezeigt. Das ist z.B. bei den Medizinschränkchen so, müsste aber auch für Sammelobjekte gelten. Finde ich, trotz der recht großen Anzahl der Objekte auch deshalb nicht weiter störend.

Goremageddon 15 Kenner - P - 3242 - 25. September 2020 - 23:25 #

Amen. Ich bevorzuge auch das "altmodische" Spielgefühl. Das hat Mafi ja auch ausgemacht.Würde es Stores, Minigames etc geben ala GTA dann würde mich das ziemlich nerven muss ich sagen.

Mir scheint als habe man maximale Modernisierungen vorgenommen bei dem der Titel noch seinen Wurzeln treu bleibt. Für mich persönlich der optimale Weg. Für mich war Mafia aber auch schon immer > GTA obwohl ich damit viel Spaß hatte. Bei jemandem der das genau andersherum empfindet mögen die Modernisierungen der OW wohl nicht ausreichen.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61631 - 26. September 2020 - 2:03 #

Ich mag auch beide Reihen, also Mafia und GTA, ich find GTA sogar absolut großartig. Und trotzdem waren das für mich immer schon völlig unterschiedliche Spieleserien mit ganz anderen Herangehensweisen. Aber bei so einigen war halt schon seit Mafia 1 der Gedanke, dass ja beide Spiele ne offene Stadt bieten, also muss man sie vergleichen (haben ja sogar die Spielemagazine ständig gemacht). Beim ersten Teil war es noch nicht ganz so extrem, aber dann beim zweiten Teil, als man GTA 4 mit all seinen Beschäftigungen als Vergleich hatte, wurde es ja teilweise richtig heftig, wie Mafia 2 dafür kritisiert wurde, dass die Stadt eine reine Kulisse ist.

Naja, und noch dazu wurde Mafia 2 dafür kritisiert, dass der Open-World-Nebenkram für die DLCs rausgeschnitten wurde. Aber wenn ich mir die DLCs anschaue, ich hab sie alle gespielt, bin ich eher froh drum, dass der Kram rausgeschnitten wurde. Da waren nur die Missionen in Joe's Adventures gut, die das geliefert haben, was die Mafia-Reihe ausmacht. Toll inszenierte Story-Missionen. Welche auch die Stärke in Mafia 3 waren. Mafia ist nicht GTA und soll es auch nicht sein. Punkt. :D

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10188 - 25. September 2020 - 15:32 #

Mich langweiligen heutige Open World Spiele.
Daher mache ich im viele einen Bogen.

Benjamin Braun Freier Redakteur - 416309 - 25. September 2020 - 18:51 #

Bla, bla, bla. Und nein, ich meine nicht dich. Ja, es gibt Bugs, aber nicht mehr als in jedem normalen Titel auch. Die Meckerei bzgl. Open-World ist imo indes ziemlich Unsinn, da Mafia in dem Sinne kein Open-World-Spiel ist und auch nie sein wollte. Hinzu kommt, dass da offenbar gewisse Leute ignorieren, dass Hangar 13 in dem Bereich einiges tut. Denn hier ist nicht nur erheblich mehr auf den Straßen los, es gibt auch wesentlich mehr betretbare Gebäude usw. Das, was einzelne andere kritisieren, ist für mich ein Beleg dafür, dass die betreffenden Personen das Spiel (immer noch) nicht verstanden haben.

EvilNobody 14 Komm-Experte - P - 2584 - 25. September 2020 - 21:31 #

Ja, hab es mir jetzt bei meinem Nachbarn näher angeschaut, gefällt mir gut. Ist in dem Sinne wirklich keine klassische Open World, sondern eher wie „Der Pate“ zum Selberspielen. Werd es mir dann an meinem Geburtstag wünschen und zocken.
Das Einzige, was mir aufgefallen ist, sind Pop-ups und Ruckler, aber nichts Wildes.

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 7298 - 25. September 2020 - 8:36 #

Das Ergebnis ist so beeindruckend, dass ich mal kurz recherchiert habe, woran Hangar 13 jetzt arbeitet. Vielleicht ist das neue Projekt vielversprechend. Aber ich konnte kaum Infos dazu finden. Es sieht nach einem Projekt mit neuer IP in Zusammenhang mit Multiplayer, Game-as-a-Service vielleicht verbunden mit einem Singleplayer aus. Leider kein geistiger Nachfolger dieses Klassikers, den sie auch so hervorragend in die Neuzeit gehoben haben.

xan 18 Doppel-Voter - P - 10188 - 25. September 2020 - 9:09 #

Eigentlich wollte ich das ja nicht spielen, aber sieht ja wirklich sehr vielversprechend aus.

Berthold 20 Gold-Gamer - - 20186 - 25. September 2020 - 13:14 #

So geht es mir auch. Eigentlich dachte ich, dass mich ein Remake von Mafia 1 nicht juckt. Aber der Test hat mir jetzt Lust auf mehr gemacht! Auf ein richtig cooles Spiel im Mafia-Setting hätte ich jetzt schon Bock!

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23533 - 25. September 2020 - 20:12 #

Ah, ist das fantastisch, die haben echt das Spielgefühl perfekt wieder eingefangen mit Tempolimit usw. Am tollsten ist aber, dass es wirklich mal wieder ein Spiel ist, dass meine Zeit respektiert, da kann man viel von früher lernen. Heute würde ja etwa normalerweise die frühe Mission mit den Autos demolieren nur ein Tutorial sein, um das gleiche noch Dutzende Male als "Nebenmission" zu erfüllen. Hier nicht. Diese Konzentration aufs Wesentliche ist so herrlich erfrischend und ich hoffe es gibt bald wieder solche Spiele mit 10 Stunden Quality Time ohne nochmal 30 Stunden Beschäftigungstherapie anzuhängen, was ja auch das Problem von Mafia 3 damals war.

euph 27 Spiele-Experte - P - 93370 - 28. September 2020 - 5:46 #

Das ist schön zu hören, nachdem mich gerade erst TloU2 mit seiner gestreckten und zu langen Spielzeit deutlich genervt hat.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23533 - 28. September 2020 - 9:01 #

Also LoU2 würde ich auch als Positivbeispiel nennen, das ist doch auch eine lineare, durchdesignte Storyerfahrung, meiner Meinung nach ohne Längen. Ich meinte eher übliche Open-World Titel wie jedes Ubisoft Spiel oder eben Mafia 3.

euph 27 Spiele-Experte - P - 93370 - 28. September 2020 - 9:02 #

Linear ja, ohne Längen: Ein entschiedenes NEIN, gerade zum Ende hin.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23533 - 28. September 2020 - 9:05 #

Gerade zum Ende hin wird es doch nochmal richtig interessant mit neuen Gegnertypen usw.; muss aber auch sagen, dass ich das Gameplay fantastisch finde, das hat auf dem hohen Schwierigkeitsgrad genau meinen Nerv getroffen.

euph 27 Spiele-Experte - P - 93370 - 28. September 2020 - 9:41 #

So unterschiedlich können die Meinungen sein :-) Gerade hinten heraus hat mich das "noch ein Areal säubern" ziemlich gelangweilt und wirklich neu waren die Gegnertypen IMO auch nicht. Ich hab allerdings auch "nur" auf normal gespielt und da war Munition und Ressourcen kaum Mangelware.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23533 - 28. September 2020 - 9:45 #

Dann fehlt da natürlich Spannung, wenn man die Kugeln nicht abzählen bzw. auch mal schleichen muss. Ich finde ja immer noch, mit ihren ganzen leicht, leichter, am leichtesten Optionen haben sich sich am Ende keinen Gefallen getan, weil das Gameplay dadurch den Survival-Aspekt verliert und anspruchslos wird und dann nervt es die Leute, weil sie nur noch wegen der Story weiterspielen.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105984 - 28. September 2020 - 11:12 #

Knappe Munition ist aber auch nur ein Pseudo-Survival-Aspekt. Sowieso mit der Unlogik der max. 9 Kugeln, die man bei sich tragen darf (auch wenn man praktisch mehr aufnehmen könnte), wenn ich's richtig in Erinnerung habe. Survival beinhaltet mehr als das, z.B. auch Essen, Trinken, Schlafen, Körpertemperatur etc. was meines Wissens in dem Spiel nicht vorkommt. Das beschränkt sich auf besagte Munitionsknappheit und Craften. Survival geht anders.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23533 - 28. September 2020 - 11:18 #

Ich meinte das Survival-Horror-Genre, nicht die Survival-Sandbox-Spiele, da gehört Lou2 nicht dazu.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35459 - 28. September 2020 - 11:21 #

Ja, Tr1n. Das hast Du richtig erkannt. Deswegen spricht man ja auch nicht von einem Survival-Spiel, sondern von einem Spiel mit Survival-Aspekten. Und an letzterem ist daher auch nichts „pseudo“, sondern trifft den Nagel auf dem Kopf.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105984 - 28. September 2020 - 11:23 #

In dem Spiel ist die Munitionsknappheit Pseudo.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35459 - 28. September 2020 - 13:11 #

So wie Du es formulierst, gehört Munitionsknappheit durchaus zu typischen Survival-Elementen, aber bei TLoU2 willst Du das nicht anerkennen.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105984 - 28. September 2020 - 13:39 #

Nein, so wie ich das formuliert habe wird der Survival-Aspekt in TLoU2 mit künstlicher (aufgezwungener) Munitionsknappheit und Crafting festgemacht wird und erwähnte, daß da allerdings doch etwas mehr dazu gehört.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23533 - 28. September 2020 - 13:52 #

Wenige aber gefährliche Gegner gehört noch dazu.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35459 - 28. September 2020 - 21:27 #

Ja, natürlich gehört da noch mehr dazu. Deshalb handelt es sich bei TLoU2 ja auch nur um ein Spiel mit Survival-ASPEKTEN. Pseudo ist da nüscht. Munitionsknappheit ist immer in gewisser Weise aufgezwungen, das haben Spielregeln so an sich.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105984 - 28. September 2020 - 22:25 #

Mit der Holzhammermethode der Munitionsknappheit (man könnte zig mal davon einpacken, aber man darf nicht) ist es pseudo. Du findest das nicht, ich schon. Ich belasse es dabei.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23533 - 28. September 2020 - 22:27 #

Wie du dich daran aufhängst und wahrscheinlich immer noch, ohne das Spiel gespielt zu haben xD

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105984 - 28. September 2020 - 23:03 #

Na und? Ändert ja nichts am Umstand. Das hat sogar Jörg damals im Spiel bemängelt. Sagt er das ist das natürlich ok. Sage ich das, hänge ich mich dran auf.

euph 27 Spiele-Experte - P - 93370 - 29. September 2020 - 5:46 #

Ne, nur weil Jörg das sagt, ist es nicht okay, sondern bleibt ein Punkt, dem man zustimmen kann oder auch nicht. Jörg regt sich auch bei bestimmten Spielen über nicht überwindbare Hindernisse auf und verfällt in einen Rant, während ihm das bei anderen Spielen keinerlei Erwähnung wert ist - obwohl es trotzdem vorhanden ist.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105984 - 29. September 2020 - 7:37 #

Bei mir ist es auch ein Punkt den man zustimmen oder nicht. Stattdessen wird jedes Mal ein Faß aufgemacht. Eine Meinung einfach mal so stehen lassen und akzeptieren ist hier nicht möglich.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35459 - 29. September 2020 - 8:00 #

Das Fass machst Du gerade auf. Kommentarsektionen sind dazu bestens geeignet, eine Meinung zu diskutieren. Du hast Deine mitgeteilt, ich habe dazu einen Einwand geschrieben und deutlich gemacht, wo ich persönlich Fehler in Deiner Argumentation sehe. Ein völlig normaler Vorgang in Kommentarsektionen. Kein aufgemachtes Fass.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105984 - 29. September 2020 - 8:17 #

Und ich habe den angeblichen Fehler mit einer Begründung unterlegt, die du nicht akzeptieren willst. Es wird dabei sehr wohl ein Faß aufgemacht.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35459 - 29. September 2020 - 8:32 #

Nein. Ich habe meine eigene Meinung dazu selbst nochmal begründet. Weiterhin ein völlig normaler Vorgang unter Kommentarsektionen.
Was allerdings bezeichnend für Diskussionen mit Dir ist, ist die Tendenz zum Kinderkarussell. Von daher beende ich das hier jetzt mal von meiner Seite, führt ja zu nichts.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105984 - 29. September 2020 - 8:45 #

Das hatte ich bereits schon weiter oben. Das Kinderkarussell wie du es nennst haben andere angeschubst.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23533 - 29. September 2020 - 11:17 #

Aber schon ein seltsamer Zufall, dass du immer drin sitzt ;)

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105984 - 29. September 2020 - 11:29 #

Könnte ich genauso von den anderen üblichen Verdächtigen hier, dich eingeschlossen, behaupten. War's das jetzt, oder willst du mich weiter antrollen?

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23533 - 29. September 2020 - 11:42 #

Ist auch wirklich fies, wie du einfach in diesen Kommentarstrang hineingezogen wurdest, da muss irgendjemand versehentlich auf den Trigger gekommen sein, sorry ;)

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105984 - 29. September 2020 - 11:56 #

Es ist schon ein Unterschied, ob ich einfach über einen Umstand in einem Spiel diskutieren möchte, oder, wie du jetzt schon wieder, versuchst vom eigentlichen Thema ablenkend ständig Seitenhiebe abzuschießen. Laß es einfach. Der Kindergarten steht dir nicht.

euph 27 Spiele-Experte - P - 93370 - 28. September 2020 - 12:15 #

Der erste Teil war da auch auf normal bzw. leicht deutlich schwerer. Da musste man eigentlich immer schauen, nicht zu verschwenderisch mit den Ressourcen umzugehen. Im zweiten Teil auf normal konnte ich eigentlich immer alles nutzen, was ich hatte und habe im Nachgang immer auch genug zum auffüllen gefunden. Da war nach einem Areal dann zwar fast alles aufgebraucht, aber das war nicht weiter schlimm. Lag aber vielleicht auch daran, dass ich zu Beginn eines Abschnitts erstmal ein paar Gegner leise ausgeschaltet habe, bevor ich entdeckt wurde und zum Schießeisen greifen musste.

Admiral Anger 26 Spiele-Kenner - P - 71187 - 25. September 2020 - 23:44 #

Vielleicht verkläre ich ja etwas die Vergangenheit, aber so viel besser sieht das Remake nun irgendwie auch nicht aus. Die steifen Charaktermodelle von damals sehen heute natürlich etwas nach "Ostblock" aus, aber einfach die Kanten abschleifen und den Bloom-Filter hochdrehen scheint mit jetzt auch nicht so die Leistung zu sein.
Hab trotzdem Lust darauf, bin aber gespannt, wie das mit dem Deckungssystem funktioniert.

Ganon 24 Trolljäger - P - 60560 - 28. September 2020 - 22:15 #

Findest du das ernsthaft? Sieht doch wie ein topmodernes Spiel aus. Das Original ist dagegen heute eher gruselig. Schau dir mal ein paar Screenshots von damals an...

Admiral Anger 26 Spiele-Kenner - P - 71187 - 29. September 2020 - 20:25 #

Ich fand das Original im Serienliebe-Video eigentlich noch ganz ansehnlich. Klar, einem Spiel von heute würde ich die Grafik nicht abnehmen, aber wirklich überwältigend finde ich das Remake auch nicht.

Truffe 16 Übertalent - - 4786 - 26. September 2020 - 7:24 #

Ich habe den ersten Teil nie gespielt. Nun wird es nachgeholt danke.

TheRaffer 21 Motivator - P - 26071 - 26. September 2020 - 9:40 #

Ach, steht ja schon auf der Wunschliste. Wie praktisch. :)
Das ist mal eine klare Kaufempfehlung für Nachholer wie mich.

Cyd 19 Megatalent - P - 13951 - 26. September 2020 - 12:39 #

Erst ca. ne Stunde gespielt, aber bis dahin gefällt es mir recht gut. Ist in etwa das was ich erwartet habe. Zwei Dinge aber, die mich störten:

- Die Steuerung des Charakters. Hab stets das Gefühl eher einen Elefanten zu steuern. Schon in der ersten Fluchtsequenz verpasse ich knapp die Treppe und bleibe zwischen Wand und Kisten hängen. Behäbig dreht sich der Charakter, während er die ganze Zeit beschossen wird, bis ich ihn endlich aus dieser misslichen Lage des Eingeklemmtseins befreien kann.

- Bugs, besonders in den Missionen. Ich soll mit dem Auto zurück zur Bar fahren. Das mache ich auch, fahre zur Markierung in der Garage. Steige aus, gehe in die Bar, nichts passiert, alles ruhig, auch im Konferenzraum ist niemand. Sehe oben bei den Aufgaben, dass ich ins Auto steigen soll. Weiß nur nicht warum, bin ja angekommen. Mache es aber, gehez zurück, steige ins Auto. Aufgabe ändert sich, ich soll wieder in die Bar, die Markierung zum Parken des Autos ist noch immer da, genau dort wo ich mit dem Auto stehe. In der Bar ist wieder nichts los, Konferenzraum leer, ich soll wieder ins Auto. Fahre nun 1 Meter aus der Garage heraus und nun steht dort, dass ich in die Garage fahren soll, wieder zur selben Markierung. Mache es abermals und plötzlich ist alles getriggert: Die Leute reden mit mir, der Konferenzraum ist voll, die Story geht weiter.

Wenn das öfters passieren sollte, wird sich mein positives Bild wohl doch noch schnell ändern. :D

Spiele übrigens auf der PS4 Pro.

Benjamin Braun Freier Redakteur - 416309 - 26. September 2020 - 12:47 #

Ich hatte so etwas übrigens ein einziges Mal, wo das Spiel irgendwie nicht kapiert hatte, dass ich in der Markierung geparkt hatte. Welche Version ist das inzwischen? Meine Aufnahmen grob aus der ersten Hälfte waren aus einem älteren Build, Versionsnummer weiß ich nicht. Die zweite Hälfte war nach einem Patch. Meine auf Version 1.03, müsste ich aber noch mal nachschauen. Habe die PS4 nach dem Umzug noch nicht angeschlossen.

Cyd 19 Megatalent - P - 13951 - 26. September 2020 - 13:06 #

Wenn das nur ein Mal passiert, ist das auch nicht weiter schlimm. Da es aber schon in der ersten Stunde pasierte, war/ist die Befürchtung etwas groß, dass es im Laufe der Story vielleicht noch so weitergeht. ;) Ist bei mir die Version 1.02 und sollte auch die neuste Version sein. Spaß macht dat Ding aber auf jeden Fall sehr.

Benjamin Braun Freier Redakteur - 416309 - 27. September 2020 - 11:13 #

Dann war es bei mir natürlich auch 1.02, wusste die Versionsnummer nicht mehr aus dem Kopf.

Cyd 19 Megatalent - P - 13951 - 4. Oktober 2020 - 14:40 #

Ist mir bis zum Ende hin btw. auch nur ein mal passiert, der oben genannten Bug. Zum Glück. ^^ Schönes Spiel mit ein paar Macken, aber insgesamt sehr unterhaltsam.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25664 - 27. September 2020 - 16:49 #

Stimmt es, dass die Nebenaufgaben von Lucas Bertone nicht mehr drin sind? So ganz perfekt ist das Remake leider wohl doch nicht :-/.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61631 - 27. September 2020 - 16:57 #

Ja, das ist eine Änderung, die ich auch blöd finde. Man hätte diese Missionen lieber drinnen lassen sollen und den Sammelkram draußen.

Vampiro 24 Trolljäger - P - 51449 - 27. September 2020 - 19:57 #

Was waren das für Missionen?

Bei RBTV, Game Two, ist das Review auch ganz witzig. Einer von beiden findet due ganzen Neuerungen und Schnitte scheiße und bleibt bein Original.

Eine Übersicht mit allen Änderungen/Schnitten würde mich mal interessieren.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61631 - 27. September 2020 - 20:26 #

Ab und zu, nachdem man die eigentlichen Aufgaben des Kapitels erledigt hatte, gibt einen der Mechaniker Bertone Hinweise, wo man an seltene und besonders coole Autos kommen kann. Das sind optionale kleine Missionen, nur die allererste ist Pflicht. Ist auch nicht jedes Mal einfach ein simples Hinfahren und Klauen, sondern diese Missionen variieren. Ich fand, das waren schöne optionale Aufgaben mit tollen Belohnungen, die Autos ist man in den nächsten Missionen dann natürlich besonders gern gefahren. :) Auf jeden Fall interessanter als stupide Sammelobjekte.

MicBass 19 Megatalent - P - 17451 - 27. September 2020 - 20:47 #

Das wär wirklich schade, die Missionen hatten immer ein besonderes Flair. Von Bertones Geheimtipp bis nachher zum stolzen Moment, als das edle Gefährt "ehrlich verdient" in der eigenen Sammlung gelandet ist.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23533 - 27. September 2020 - 21:46 #

Kann ich mich überhaupt nicht mehr daran erinnern :D Mir ist bisher nur aufgefallen, dass viele Autofahrten (sinnvoll) gestrichen oder gekürzt wurden sowie auch der Spritverbrauch, dafür aber Missionen erweitert wurden.

Vampiro 24 Trolljäger - P - 51449 - 28. September 2020 - 11:17 #

Ach krass, da fehlt ja dann richtig substantiell was. Schade.

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 7298 - 5. Oktober 2020 - 9:01 #

Die sind definitiv drin. Allerdings habe ich sie erst entdeckt, als ich im Freie-Fahrt-Modus zu ihm gefahren bin. Ob es in der Kampagne auch drin ist, habe ich nicht ausprobiert.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61631 - 5. Oktober 2020 - 12:05 #

In der Kampagne wäre halt schöner, damit man die besonderen Autos dort auch nutzen kann. Sie dann einfach nur im Freie-Fahrt-Modus nutzen zu können, fänd ich nicht so toll.

Harry67 19 Megatalent - - 16413 - 27. September 2020 - 20:25 #

"Einer von beiden findet due ganzen Neuerungen und Schnitte scheiße und bleibt bein Original."

Glaubt er doch selber nicht, dass er das Teil mit der ollen Grafik noch mal spielt ... ;)

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23533 - 27. September 2020 - 21:45 #

Scheitert eher an der Steuerung, das Original geht heute kaum noch.

Harry67 19 Megatalent - - 16413 - 27. September 2020 - 21:57 #

Apropos Steuerung, weißt du ob der Teil nun auch mit Controller spielbar ist?

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23533 - 27. September 2020 - 22:07 #

Das Original, nee. Also nicht die PC Version.

Harry67 19 Megatalent - - 16413 - 28. September 2020 - 5:48 #

Sorry. Meinte den neuen Teil. Weil es beim alten nicht ging ;)
Edit:
Hat volle Controllerunterstützng. Sehr gut.

Galford 13 Koop-Gamer - P - 1479 - 28. September 2020 - 1:56 #

Ich kenne die Missionen leider nicht, wie sie im Original sind, aber in der Definitive Edition kannst du im Freie Fahrt Modus zu Bertones Werkstatt gehen und Postkarten mit Hinweisen aufsammeln, und anhand dieser 5 Autos in der Spielwelt suchen. (Edit: ob man das auch schon irgendwie während der Story machen kann, weiß ich nicht, weil ich es nicht versucht habe)
Darüber gibt es auch noch 11 weitere Missionen im Freie Fahrt Modus. Du musst nur die Notizen lesen, die in Salieris Bar und den einzelnen Zimmern dort, zu finden sind bzw. sein werden. Dein Auftraggeber ist ein gewisser Baskerville - keine Ahnung ob man diesen und die Missionen aus dem Original kennt.

Benjamin Braun Freier Redakteur - 416309 - 28. September 2020 - 11:01 #

Habe ich tatsächlich nicht gemacht. Hätte schon mit einem kurzen Tutorial gerechnet und deshalb nicht weiter rumprobiert. Da war Die Zeit vorm Umzug leider auch etwas knapp. Doof, aber shit happens.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23533 - 28. September 2020 - 22:23 #

Oh echt, jetzt hatte ich es schon deinstalliert :D dann schau ich doch nochmal rein. Das Spiel gibt aber auch keine Hinweise darauf.

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 7298 - 5. Oktober 2020 - 9:03 #

Doch, die sind drin. Er gibt einem Sammelkarten und anhand derer weiß man, wo man diese Autos finden kann.