Life is Strange 2 Test+

Ein Auftakt nach Maß

Benjamin Braun / 26. September 2018 - 18:05 — vor 1 Jahr aktualisiert
Steckbrief
LinuxMacOSPCPS4XOne
Adventure
Story-Adventure
16
Square Enix
27.09.2018
Link
Amazon (€): 39,82 (PC), 28,29 (Xbox One), 29,19 (Playstation 4)
GMG (€): 7,99 (STEAM), 7,19 (Premium), 32,99 (STEAM), 29,69 (Premium), 7,99 (STEAM), 7,19 (Premium), 39,99 (STEAM), 35,99 (Premium), 7,99 (STEAM), 7,19 (Premium)

Teaser

Mit einer neuen Geschichte und frischen Charakteren startet Dontnod die zweite Staffel des beliebten Story-Adventures. Wir haben die Auftaktfolge gespielt und verraten spoilerfrei, ob sie was taugt.
Life is Strange 2 ab 7,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Life is Strange 2 ab 28,29 € bei Amazon.de kaufen.
Mit der ersten Staffel von Life is Strange (im Test, Note: 8.0) spielte sich der Pariser Entwickler Dontnod Entertainment in die Herzen vieler Spieler. Nach der von einem anderen Team eingestreuten Bonusstaffel Life is Strange - Before the Storm, schickt Dontnod nun mit Life is Strange 2 die zweite reguläre Staffel an den Start. Max Caufield oder ihre Freundin Chloe spielen darin keine Rolle mehr. Stattdessen seid ihr in Roads, der ersten von insgesamt fünf Episoden, in der Rolle von Sean Diaz unterwegs. Der führt mit seinem Vater und seinem kleinen Bruder Daniel in Seattle eigentlich ein geregeltes Leben, muss jedoch nach einem schicksalhaften Ereignis mit Daniel aus der Stadt flüchten. Dabei muss der Schüler erst einmal in seine neue Aufgabe als Beschützer seines kleinen Bruders hineinwachsen und dabei seine Kindheit rasch hinter sich lassen.

Ähnlich wie in Staffel 1 spielt auch in Life is Strange 2 eine übernatürliche Kraft eine Rolle. Die allerdings setzt ihr nicht aktiv ein, wie ihr es mit der Zeitmanipulation von Max machen musstet. Die Spielmechanik basiert auch deshalb bislang stärker als früher auf dem Entscheidungssystem, das den Verlauf und den Ausgang der Geschichte beeinflussen soll. Aber auch Exploring nimmt eine bedeutendere Stellung ein.

73 Kommentare

Du kannst diesen Test/diese Preview als Video ansehen, klicke dazu oben den Play-Button im Screenshot. Außerdem verraten wir dir gerne die Test-Note.

8.0

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Audiofassung plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst gleich ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 12.06.2020: Es ist größer und vielseitiger als Teil 1 – und gleicht diesem doch fast wie ein Ei dem anderen. Die Welt wird immer noch von Infizierten überrannt, und Gewalt ist immer die beste Lösung. Wirklich?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 73 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.