Lego Dimensions Test+

Witziges Crossover mit Echtwelt-Basteln

Christoph Vent / 1. Oktober 2015 - 19:19 — vor 4 Jahren aktualisiert
Steckbrief
PS3PS4WiiU360XOne
3D-Actionadventure
7
TT Games
01.10.2015
Link
Amazon (€): 159,00 (PlayStation 4), 41,98 (Xbox One), 18,99 (Xbox 360), 24,99 (Wii U), 22,22 (PlayStation 3)

Teaser

Skylanders und Disney Infinity haben es vorgemacht, nun zieht auch Lego mit einer eigenen Toys-to-Life-Produktreihe nach. Im Videotest packen wir das Starterpaket aus, bauen Portal und Figürchen vor der Kamera zusammen und schauen uns selbstverständlich auch das Spiel dahinter an.
Lego Dimensions ab 18,99 € bei Amazon.de kaufen.
Alle Screenshots stammen von GamersGlobal

Activision macht seit Jahren mit Skylanders (wir haben eben erst Skylanders Superchargers getestet) ein Riesengeschäft – die Kombination von teuren Plastik-Spielzeugfiguren und Computerspiel spricht vor allem Kinder und Sammel-Freunde an und führt zu weit höheren Einnahmen, als wenn man nur ein Stück Software verkaufen würde. Nintendo sprang mit amiibo auf den Zug auf, und im Frühsommer wurde bekannt, dass auch Lego und Warner zusammen ein entsprechendes Produkt herausbringen wollen.

Nun ist es so weit: Mit Lego Dimensions halten die dänischen Plastikbausteine und Warners berühmte Filmmarken Einzug in den "Toys to Life"-Sektor. Wie stark unterscheidet sich das Spiel von diversen Lego-Versoftungen? Macht das Lego-Basteln Spaß? Wir haben das alles ausprobiert und verraten euch im Videotest, für wen sich der Kauf lohnt – oder eben nicht.
 

36 Kommentare

Du kannst diesen Test/diese Preview als Video ansehen, klicke dazu oben den Play-Button im Screenshot. Außerdem verraten wir dir gerne die Test-Note.

8.0

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Audiofassung plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst gleich ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 15.07.2020: Zum Glück hat unser Held eine Maske auf, denn was in diesem Open-World-Spiel so herumfliegt, ist echt gesundheitsschädlich: Grashalme, Blätter, Blüten, Glühwürmchen, aber auch Pfeile und Bomben.

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Jörg Langer Chefredakteur - P - 409108 - 1. Oktober 2015 - 19:20 #

Viel Spaß beim Lesen!

Woldemor 17 Shapeshifter - 6613 - 1. Oktober 2015 - 19:22 #

Super, Danke für den Test!

Green Yoshi 21 Motivator - P - 29500 - 1. Oktober 2015 - 19:46 #

"Back To The Future: the level here follows the story of the movie in the most skipping stone of ways. We follow Marty from Doc Brown’s garage to the mall parking lot. From there we go to the past, where we’re immediately tasked with hooking up wires to the clock tower to power the DeLorean’s trip back. We make it back, and that’s it. The whole thing played out in under 20 minutes, so maybe that hour was a generous estimate for this set. Disappointing content, but great music."

http://kotaku.com/a-lego-dimensions-buyers-guide-for-the-discerning-playe-1733207446

Schade. Hätte mich auf ein Back to the Future-Spiel im Lego-Setting gefreut, aber 20 Minuten Umfang ist echt dürftig.

Wenn das Hauptspiel bei den Elektronikfachmärkten nur noch 50 Euro kostet, werde ich trotzdem mal reinschauen. Finde die Lego-Spiele einfach interessanter als Skylanders oder Disney Infinity.

Mabeo 14 Komm-Experte - 2102 - 1. Oktober 2015 - 20:39 #

Gottseidank gibt es das nicht für PC, das würd mich arm machen.

Chakoray 13 Koop-Gamer - 1753 - 1. Oktober 2015 - 20:42 #

Danke für den Test und das Video. Hat mir wirklich gut gefallen. Meine große Tochter ist jetzt genau im richtigen Alter.
Mal schaueb ob ich sie für sowas begeistern kann... und dann muss der Papa natürlich mitspielen *hehe*

COFzDeep 21 Motivator - - 28087 - 1. Oktober 2015 - 21:23 #

Also so an sich sieht das Spiel ja ganz nett aus, aber die Preise... au weia...

supersaidla 16 Übertalent - 4502 - 1. Oktober 2015 - 23:09 #

allerdings!

Michel07 (unregistriert) 1. Oktober 2015 - 21:34 #

Dieses Spiel richtet sich an 7 - 14 ...
Was soll das hier?
Lego spielen meine Kinder, ja ich bin auch ein grosses Kind?

Green Yoshi 21 Motivator - P - 29500 - 1. Oktober 2015 - 22:48 #

Soll ja auch Erwachsene geben, die gerne Kinder Riegel essen. ^^

Und die bisherigen Lego-Spiele wurden hier ja auch getestet.

euph 27 Spiele-Experte - P - 89538 - 2. Oktober 2015 - 6:52 #

Erwachsene haben Kinder und die interessieren sich meiner Erfahrung nach sehr für Lego und dieses Spiel. Da kann es nie schaden informiert zu sein. Zudem kenne ich auch den ein oder anderen Erwachsenen, der sich für Lego und diese Art Spiele interessiert. Von daher ist das hier schon richtig.

Moriarty1779 16 Übertalent - P - 4576 - 5. Oktober 2015 - 8:15 #

Da fällt mir immer mein Erlebnis im Lego-Store ein:

Mein Sohn (6 Jahre) hatte sich vom Taschengeld die 3,99 für einen der "Mixels" (kleine, kombinierbare Lego-Roboter in so Tütchen) zusammengespart.
Als die neue Serie erschien, waren wir am ersten Tag im Lego-Store und er kaufte sich stolz die ausgewählte Figur.

An der Kasse neben uns: ein Mittdreißiger im Anzug kommt herein, mit den Worten: "Ich hatte die Mixels der Serie 5 vorbestellt" - er bekam alle neun und schob die knapp 36,-€ über den Tresen, und zog wieder ab.

Fand ich ganz lustig. Der Verkäufer meinte, die werden größtenteils von Erwachsenen gekauft, da sie in der Regel nach Erscheinen der Nachfolgeserie an Wert gewinnen. Und tatsächlich: Ein Check am gleichen Abend ergab Preise von bis zu 35,-€ für Mixels der Serien 1-4...

"LEGO" als Kinderspielzeug abzutun, wird der Sache also nicht gerecht. Oder hat jemand schon mal einen Grundschüler den Todesstern für 400,-€ kaufen sehen?

blobblond 20 Gold-Gamer - P - 22753 - 1. Oktober 2015 - 22:48 #

Bastelstunde mit Tante Erika!^^

Benjamin Braun Freier Redakteur - 413486 - 1. Oktober 2015 - 22:57 #

Also bitte, das ist Tante Angela. ;)

supersaidla 16 Übertalent - 4502 - 1. Oktober 2015 - 23:15 #

Tja wäre ich jetzt acht dann hätte ich wohl ein feuchtes Höschen. So aber bleib ich trocken.

Gamaxy 19 Megatalent - 14648 - 1. Oktober 2015 - 23:16 #

Ist die Facebook-Seite wirklich die offizielle Seite zu diesem Produkt?

Foxhunt 09 Triple-Talent - 258 - 2. Oktober 2015 - 8:57 #

Nope. Die offizielle Seite ist lego.com/dimensions.

schlammonster 30 Pro-Gamer - P - 197900 - 2. Oktober 2015 - 1:08 #

Hmmm, hab ich etwas übersehen? Bei dem groß Angekündigten "Das könnt ihr erst mit Hilfe des Spiels zusammenbauen" hätte ich schon gerne so ein paar Sekündchen dazu gesehen, wie die Bastelanleitung in das Spiel integriert wurde.

Noodles 24 Trolljäger - P - 60373 - 2. Oktober 2015 - 1:13 #

Die Basteleinleitung für das Batmobil war doch zu sehen. Sah genauso aus wie eine echte Basteleinleitung. Ab Minute 7 ungefähr.

schlammonster 30 Pro-Gamer - P - 197900 - 2. Oktober 2015 - 16:52 #

Aha, Danke :) Frage mich gerade wodurch ich gestern an dieser Stelle abgelenkt war *grübel*

Nivek242 28 Endgamer - P - 143053 - 2. Oktober 2015 - 6:19 #

Danke für den Test. Werde es mit meinen 2 Kindern die Tage spielen, welche Levelpakete taugen den was?

TwentY3 16 Übertalent - P - 4211 - 2. Oktober 2015 - 6:46 #

Na das, welches den Kindern gefällt. Es gibt derzeit vier, Zurück in die Zukunft, Simpsons, Portal und Doctor Who, welche Zusatz bieten. Doctor Who kommt aber erst im November. Sehr groß sind die alle nicht, aber sie sollen dich ja zum Kauf animieren. Bei mir hat es geklappt.

mihawk 19 Megatalent - P - 15446 - 2. Oktober 2015 - 9:16 #

Mist, hab mich schon gefreut drauf und grad erst mitbekommen, dass es das gar nicht auf dem PC gibt. Kommt da noch eine PC-Version?

Benjamin Braun Freier Redakteur - 413486 - 2. Oktober 2015 - 10:36 #

Ist nicht geplant und wird sich, denke ich, auch nicht ändern. Skylanders ist ja auch ein Konsolen-Exklusiv-Ding.

mihawk 19 Megatalent - P - 15446 - 2. Oktober 2015 - 10:54 #

Danke für die schnelle Antwort :) Dann werde ich mir doch mal ne Wii zulegen müssen fürchte ich ...

Wolfen 16 Übertalent - P - 4572 - 2. Oktober 2015 - 23:57 #

Also den ersten Skylanders Teil gab es auch für PC, leider danach nicht mehr.

Sp00kyFox 19 Megatalent - 13544 - 3. Oktober 2015 - 13:10 #

kann sein, dass das geschäft aufn PC mit diesen figuren nicht so gut läuft. vlt weil der digitale absatzmarkt hier mittlerweile so dominiert.

Magnum2014 16 Übertalent - 5084 - 2. Oktober 2015 - 10:35 #

Für das Basteln musste ich doch gerade mal einen Kudo verteilen, natürlich auch für den Test. Aber leider geht ja nur ein Kudo.
Wie lange sitzt man denn am Basteln? Bestimmt so 1 Stunde oder länger?

Christoph Vent 29 Meinungsführer - 174734 - 2. Oktober 2015 - 10:46 #

Wie im Text steht habe ich rund 45 Minuten benötigt, wobei das die Länge des Videofiles am Ende war und man da natürlich noch mal ein paar Minuten für das Auspacken, Erklären und so weiter abziehen kann. Ich habe auch an ein paar Zwischenschritten nochmal eine Baupause für Erklärungen eingelegt, die sind aber dem Schnitt zum Opfer gefallen.

Insgesamt sind es überraschend viele Einzelteile, die für das Dimensionsportal zusammengesteckt werden sollen. Hinzu kam das Batmobil, das hat nochmal rund 5 Minuten gedauert.

Woldemor 17 Shapeshifter - 6613 - 2. Oktober 2015 - 10:44 #

Basteln ca. 30-45 min länger nicht. Für das Gate.

Ganon 24 Trolljäger - P - 59313 - 2. Oktober 2015 - 12:27 #

Das Konzept ist schon sehr faszinierend, aber die Pakete kosten halt auch ordentlich. Da fängt man wohl lieber gar nicht erst an. Außerdem ist mir durch die Kommentare hier aufgefallen, das es das eh nicht für PC gibt, also egal. ;-)

Woldemor 17 Shapeshifter - 6613 - 2. Oktober 2015 - 14:17 #

War eben in Herr der Ringe unterwegs, es gibt viel zu entdecken. Macht viel Spaß und das mit der Herr der Ringe Musik im Hintergrund.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 12344 - 2. Oktober 2015 - 17:51 #

Lego yeah Preis nöö. Schönes Spiel aber mir zu teuer. Und tolles Video Christoph.

TSH-Lightning 22 AAA-Gamer - - 32065 - 2. Oktober 2015 - 18:44 #

Tolles Video. Spiel hat mich jetzt nicht so interessiert und zum Lesen war ich zu faul, aber durch das Video wurde ich positiv überrascht.

v3to (unregistriert) 3. Oktober 2015 - 9:57 #

Das ist tatsächlich mal eins dieser Toy-Portal-Dinger, dass mich wirklich reizt. Ich liebe die Lego-Spiele und das mit dem Basteln dabei ist schon kultig. Bei den Preisen muss ich aber echt ein paar Nächte darüber schlafen

henrykrasemann 16 Übertalent - 4943 - 3. Oktober 2015 - 19:26 #

Auch für die Klemmbausteinlyrik habe ich Lego Dimensions (inkl. Portal 2 Level Pack) mal getestet.
Teil 1 (nur Lego-Teil): https://youtu.be/KcmY62ot8ak
Teil 2 (das Videospiel): https://youtu.be/s8iNj3jxLyw
Schönes Spiel, das wieder Lust auf Lego-Videospiele macht. Nur Star Wars fehlt noch.
Gruß
Henry (Caulius)

Amco 18 Doppel-Voter - P - 12344 - 5. Oktober 2015 - 21:55 #

Star Wars wird doch bestimmt nicht kommen. Das hat Disney für sein Infinitiv.