Immortal - Unchained Test+

Dark Souls mit Wummen

Benjamin Braun / 12. September 2018 - 14:19 — vor 2 Jahren aktualisiert
Steckbrief
PCPS4XOne
Action
16
Sold Out
07.09.2018
Link
Amazon (€): 11,89 (PlayStation 4), 12,89 (Xbox One)

Teaser

Die Schweden von Toadman Interactive eifern Dark Souls nach. Den Schwerpunkt legt ihr Action-RPG allerdings auf Schusswaffen, präsentiert sich dabei mit Licht, aber wenigstens genauso viel Schatten.
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Immortal - Unchained ab 11,89 € bei Amazon.de kaufen.
Alle Screenshots stammen von GamersGlobal

Klone zu From Softwares Souls-Reihe erscheinen in den letzten Jahren immer mehr. Die einen versuchen das Spielkonzept der Japaner nahezu eins zu eins zu kopieren, andere wie das Science-Fiction-RPG The Surge (im Test: Note 8.0) warten immerhin mit einigen frischen Ansätzen auf. Immortal - Unchained von Toadman Interactive zählt definitiv zur zweiten Gruppe. Denn das schwedische Studio legt den Schwerpunkt nicht auf Nahkampf oder Magie, sondern auf den Einsatz moderner Schusswaffen wie Sturmgewehr oder Schrotflinte.

Die Parallelen sind aber weiterhin deutlich zu erkennen, denn auch hier respawnen (fast) alle Gegner im aktuellen Gebiet, wenn wir sterben oder freiwillig Rast an einem der Wiederherstellungspunkte machen. Trotzdem gehen die Skandinavier auch in anderen Punkten einen eigenen Weg. So erlaubt euch die Charakterentwicklung zwar auch in Immortal - Unchained einige Freiheiten, wird mit in der Welt verteilten Rüstungsschreinen gleichzeitig aber auch "linearer" angelegt. An der Zielsetzung, als "Hardcore-RPG" (womöglich) in die Geschichte einzugehen ändert das allerdings genauso wenig, wie das deutlich ausführlichere Tutorial zu Beginn eures Abenteuers. In dessen Rahmen schlüpft ihr in die Rolle eines Gefangenen, der offenbar vom Schicksal auserkoren wurde, die Welt vor dem Untergang zu bewahren.

34 Kommentare

Du kannst diesen Test/diese Preview als Video ansehen, klicke dazu oben den Play-Button im Screenshot. Außerdem verraten wir dir gerne die Test-Note.

6.5

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Audiofassung plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst gleich ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 02.10.2020: Lange Jahre mussten wir auf ein neues Raumjäger-Abenteuer im Krieg-der-Sterne-Universum warten. Squadrons überzeugt im 4K-Test nicht nur durch eine gute Kampagne, sondern auch den VR-Modus.

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Benjamin Braun Freier Redakteur - 417140 - 11. September 2018 - 16:07 #

Viel Spaß beim Anschauen, Anhören oder Lesen!

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22972 - 12. September 2018 - 15:10 #

Sieht aufjedenfall interessant aus. Danke für den Test. Vom Stil, Design oder Setting her gefällt es mir ein bisschen besser als The Surge. Zumindest wenn ich mir das Testvideo anschaue :-)

xan 18 Doppel-Voter - P - 10212 - 12. September 2018 - 15:12 #

Schöner Test, aber holt mich nicht ab. Wirkt sehr durchschnittlich irgendwie.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55185 - 12. September 2018 - 15:17 #

Mal auf die Liste gepackt. Nächstes Jahr wird nach dem 2. Quartal bestimmt etwas Zeit dafür sein.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 82822 - 12. September 2018 - 16:05 #

Ein Gefangener der die Welt retten muss.... Welch ausnehmend frisches unverbrauchtes Szenario. Das ist sicher total episch!

Crizzo 19 Megatalent - F - 13889 - 12. September 2018 - 16:43 #

Enslaved?

:D

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 82822 - 12. September 2018 - 17:22 #

Was ist damit?

Crizzo 19 Megatalent - F - 13889 - 12. September 2018 - 17:33 #

War das einzige Spiel, was mir einfiel, wo ein Gefangener quasi die Welt rettet.

Kommt mir jetzt nicht so verbraucht vor.

Not Guilty 14 Komm-Experte - 1818 - 12. September 2018 - 17:53 #

Dark Souls
Oblivion
Skyrim
... nur mal so auf die Schnelle ;)

Vampiro 24 Trolljäger - P - 51781 - 12. September 2018 - 17:59 #

Morrowind
Dark Sun
Baldur's Gate 2
Gothic

Crizzo 19 Megatalent - F - 13889 - 12. September 2018 - 18:01 #

RPGs spiele ich nicht. :D Daher kann ich das nicht kennen ;)

Gibt es das auch in anderen Genres?

Vampiro 24 Trolljäger - P - 51781 - 12. September 2018 - 22:36 #

Chronicles of Riddick

PS: haben andere genre ne story ;)

Epic Fail X 17 Shapeshifter - P - 8846 - 12. September 2018 - 18:25 #

System Shock
Mars: War Logs

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 7339 - 13. September 2018 - 7:44 #

Unreal, man startet als Gefangener und rettet die Welt der Nali.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61911 - 15. September 2018 - 22:02 #

Auch aus ner ausgelutschten Prämisse kann was Gutes gemacht werden. ;) Wobei es hier ja eher nicht der Fall zu sein scheint. :D

Crizzo 19 Megatalent - F - 13889 - 12. September 2018 - 16:44 #

Also für mich ist das nix.

Evoli 17 Shapeshifter - 8757 - 12. September 2018 - 17:28 #

Schon optisch und von den Waffen her sind mir Dark Souls und Konsorten lieber.

Pro4you 19 Megatalent - 15477 - 12. September 2018 - 17:38 #

Bloodborne hat gezeigt wie Souls-Like mit Schusswaffen sein sollte. Das hier sieht einfach unglaublich träge und schlecht umgesetzt aus

Larnak 22 AAA-Gamer - P - 33239 - 12. September 2018 - 21:16 #

Mit dem unpassenden Haken, dass Bloodborne am Ende immer noch seinen Fokus auf den Nahkampf setzt und nicht auf den Fernkampf, der nur ein kleiner Bonus ist.

TSH-Lightning 23 Langzeituser - - 38190 - 12. September 2018 - 17:42 #

Gutes Testvideo, aber definitiv kein Spiel für mich.

Toxe (unregistriert) 12. September 2018 - 18:00 #

Klingt nach einem PS+ Spiel.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 143820 - 12. September 2018 - 18:37 #

Sieht eigentlich ganz interessant aus aber das Gameplay ist nicht so meins.

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 77801 - 12. September 2018 - 18:52 #

Hab einen Stream dazu gesehen eine Weile. Für ein Spiel von einem recht kleinen Studio find ich das Ergebnis durchaus beachtlich, auch wenn es natürlich kein Dark Souls ist.

Zille 20 Gold-Gamer - - 21448 - 12. September 2018 - 19:02 #

Wieso weshalb, warum? ;-)

Danke für den Test!

jaws 15 Kenner - 3191 - 12. September 2018 - 20:35 #

Ich bin ja absoluter Dark Souls Fan(-boy), aber die meisten sogenannten Souls-Likes sind irgendwie nix für mich, abgesehen von Salt & Sanctuary. Auch Immortal spricht mich irgendwie null an, da spiele ich lieber zum x-ten Male einen der "original" Soulsbourne-Spiele durch.

Larnak 22 AAA-Gamer - P - 33239 - 12. September 2018 - 21:25 #

Bei der Wertung ja dann fast so gut wie das ursprüngliche Dark Souls :P

LRod 18 Doppel-Voter - - 9515 - 12. September 2018 - 23:11 #

Jetzt noch die Lizenz dazu, um die Necrons auch Necrons nennen zu dürfen und es würde mich noch etwas mehr interessieren...

...nur um sich am Ende einzureihen in den Schwung mittelmäßiger 40k-Titel :-/

WiNDHUNDiE TV (unregistriert) 13. September 2018 - 6:47 #

Wenn man den Benjamin-Bonus für ungeschliffene Spiele mit Souls-Ähnlichkeit abzieht, liegt man vermutlich bei einer 5.0.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22972 - 13. September 2018 - 9:50 #

Ach was, übertreib doch nicht, so schlimm ist das Spiel auch wieder nicht ;-)

TheRaffer 21 Motivator - - 26326 - 13. September 2018 - 18:10 #

Hehe, schön, dass du es sagst, denn den Gedanken hatte ich auch. ;)

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23719 - 14. September 2018 - 6:16 #

Sieht schon sehr aus der Zeit gefallen aus. Bei Metacritic sind bisher nur Wertungen unter 40 gelistet.

Larnak 22 AAA-Gamer - P - 33239 - 14. September 2018 - 11:15 #

Die User-Wertungen liegen dafür bei 7.8. Scheint zumindest seine Fans zu finden

euph 27 Spiele-Experte - P - 94892 - 14. September 2018 - 6:36 #

Schöner Test, aber das gesehene spricht mich nicht an.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61911 - 15. September 2018 - 21:59 #

Spricht mich optisch so gar nicht an. Und da es jetzt auch beim Rest eher durchschnittlich und kein Überflieger ist, spar ich mir das Spiel. Hab in diesem Genre eh noch The Surge vor mir. ;)