Forza Horizon 4 Test+

Mit Vollgas durch England

Christoph Vent / 26. September 2018 - 21:16 — vor 1 Woche aktualisiert
Steckbrief
PCXOne
Sport
Rennspiel
3
Playground Games
02.10.2018
Amazon (€): 69,99 (xbox_one), 55,99 (Xbox One)
Die beliebte Spin-Off-Reihe startet in eine neue Runde – dieses Mal im UK, wo Rennspielfreunde erneut ein Abenteuerspielplatz erwartet. Doch es machen sich erste Abnutzungserscheinungen bemerkbar.
Forza Horizon 4 ab 55,99 € bei Amazon.de kaufen.
Spätestens nach Forza Motorsport 6 und mit dem Erscheinen von Forza Horizon 3 war es endgültig geschehen. Die Arcade-Auskopplung von Playground Games – ursprünglich als Spin-Off-Reihe vorgesehen – hatte ihrem großen Bruder der Turn 10 Studios endgültig den Rang abgelaufen. Wo die Motorsport-Reihe mehr oder weniger im Fortschritt stagnierte, setzte Horizon mit dem dritten Teil noch mal einen drauf. In wenigen Tagen steht Forza Horizon 4 an, und wie wir in unserem Test feststellten, könnte Horizon bald womöglich dasselbe Schicksal einholen.
 

Der beste Arcade-Racer

Doch beginnen wir doch bei dem Positiven: Forza Horizon 4 ist aktuell das beste aktuelle Arcade-Rennspiel auf dem Markt. Dazu tragen gleich mehrere Faktoren bei, der wichtigste ist aber wohl das Fahrmodell. Das kommt dank zahlreicher Einstellmöglichkeiten erneut sowohl Einsteigern als auch Profis entgegen und schafft es erneut, die Fahreigenschaften der dieses Mal über 400 Fahrzeuge annähernd perfekt einzufangen.

Eine große Rolle spielt aber auch die eigentliche Spielwelt. Nach den USA, Südeuropa und zuletzt Australien ist jetzt England an der Reihe. Vollgepackt bis oben hin mit Rennevents und kleineren Nebenevents wird hier niemandem so schnell langweilig. Ob ihr nun in Offroad-Rennen euer Glück versucht oder einen Geschwindigkeitsrekord an einer Radarfalle aufstellt – der Aufstieg im Horizon-Kader ist euch sicher.

Und dann wäre da noch die große Neuheit: der Jahreszeitenwechsel, der euch nach Abschluss der Einstiegskampagne im Wochentakt eine andere Saison beschert. Vor allem optisch sorgt das System für Abwechslung, spielerisch konnte es uns aber nicht vollends überzeugen, da die Auswirkungen letzten Endes doch zu gering sind.
 
Die Auswirkungen auf das Fahrmodell durch die unterschiedlichen Jahreszeiten sind geringer als erhofft. Im Fall dieses zugefrorenen Sees führt der Winter aber immerhin zu einer spielerischen Veränderung.
 

Bewährtes ohne große Neuerungen

Überspitzt formuliert könnte es sich bei Forza Horizon 4 auch um eine große Erweiterung des letzten Ablegers handeln. Der allgemeine Ablauf wurde nur in Details angepasst, und auch unter der Haube köcheln die Änderungen abseits der Jahreszeiten eher auf Sparflamme. Die Drivatar-KI etwa agiert nun weniger aggressiv, das Fähigkeitensystem wurde ebenfalls verändert.

Warum wir trotz einiger Kritikpunkte dennoch sehr viel Spaß mit Forza Horizon 4 hatten und warum Fans der Reihe dadurch nicht vor einem Kauf zurückschrecken sollten, erfahrt ihr in unserem Video- und Audiotest. Darin gehen wir auch auf weitere Punkte wie die Technik ein. Zu den Unterschieden zwischen dem "Qualitäts-" und dem "Leistungsmodus" der Xbox One X erhaltet ihr zudem eine Vergleichsszene.

Autor: Christoph Vent (GamersGlobal)

 
Anzeige

Meinung: Christoph Vent

Ich mag sehr kritisch an einige Punkte des neuen Forza Horizon herangegangen sein, aber schließlich geht die Rennspielserie auch in ihre vierte Runde. Und dafür muss ich sagen, dass mir die Änderungen beziehungsweise vor allem der Mut zu Neuem zu gering ausfallen. Der gesamte Spielablauf gleicht bis auf wenige Änderungen dem des letzten und des vorletzten Teils. Die Rennen sind noch immer reine Rumpelintermezzos, in denen ich in kürzester Zeit sieben Plätze gutmachen muss, wenn ich denn gewinnen möchte. Spätestens bei den Schaurennen fällt auch die Ideenlosigkeit der Entwickler auf. Bis auf eine Ausnahme hatte ich bei den fünf Schaurennen, die früher mal eines der Highlights waren, das Gefühl, das schon mal genau so gespielt zu haben.

Auch aus dem Jahreszeitenwechsel hätte man mehr rausholen können. Wenn ich auch bei vielen deaktivierten Fahrhilfen kaum einen fahrerischen Unterschied zwischen Sommer und Herbst merke, bleibt es am Ende halt bei einem optischen Schmankerl – wenn auch einem sehr gelungenen. Unterm Strich ist Forza Horizon 4 aber natürlich trotzdem der beste aktuelle Arcade-Racer. Das Fahrmodell ist einsame Spitze, der Fuhrpark mit über 400 Autos enorm riesig, die Spielwelt abwechslungsreich und einfach toll umgesetzt. Es ist und bleibt halt ein Abenteuerspielplatz für entdeckungsfreudige Rennspielfreunde.
 
Forza Horizon 4 XOne
Einstieg/Bedienung
  • Zahlreiche KI-Stufen sowie anpassbare Fahrhilfen
  • Rennevents und Nebenaufgaben werden nach und nach eingeführt
  • Sehr gute Gamepad-Steuerung
  • Angebot an Aufgaben kann Einsteiger schon nach kurzer Zeit "überfordern"
Spieltiefe/Balance
  • Sehr gutes Fahrmodell
  • Toll designte britische Spielwelt
  • Jahreszeitenwechsel bringt Abwechslung
  • Unzählige Events und weitere Aufgaben
  • Riesiger und vielfältiger Fuhrpark
  • Großartiges Geschwindigkeitsgefühl (insbesondere in der Cockpit-Perspektive)
  • Drivatar-Aggressivität erneut etwas verringert
  • Möglichkeit zur Erstellung von Blaupausen für eigene Rennbedingungen
  • Optionales Tuning
  • Latent peinliche, aber passende Festival-Rahmenhandlung
  • Jahreszeiten wirken sich zu wenig auf Fahreigenschaften aus
  • Kurze Renndistanzen verleiten weiterhin zur "Rempeltaktik"
  • Fähigkeitensystem weniger motivierend als in den Vorgängern
  • Weiterhin schwankende KI-Balance von Rennen zu Rennen
Grafik/Technik
  • Sehr hübsche Spielwelt
  • Tolle Licht- und Spiegeleffekte
  • Detaillierte Fahrzeugmodelle
  • Auf Xbox One X wahlweise Qualitäts- oder Leistungsmodus
  • Auch auf Xbox One X leichtes Kantenflimmern und aufpoppende Objekte
Sound/Sprache
  • Sehr gelungene Motorengeräusche
  • Verschiedene Radiosender für fast jeden Musikgeschmack
  • Monologe der NPCs und Radiomoderatoren teils nah an der Peinlichkeitsgrenze
  • Soundtrack hat weniger Ohrwurm-Charakter als Vorgänger
Multiplayer
  • Komplett im Koop für bis zu sechs Teilnehmer spielbar
  • Viele PvP- und Team-Modi
  • Freies Spiel als Standard auf Onlinesitzung, Rowdys haben dank "Geist-Zustand" keine Chance
  • Clubgründungen
 
8.5
Userwertung8.8
Mikrotransaktionen
Ja (unter anderem eine Schatzkarte für Geheimnisse; Preis noch nicht bekannt)
Hardware-Info
 
Eingabegeräte
  • Maus/Tastatur
  • Gamepad
  • Lenkrad
  • Anderes
Virtual Reality
  • Oculus Rift
  • HTC Vive
  • Playstation VR
  • Anderes
Kopierschutz
  • Steam
  • uPlay
  • Origin
  • Hersteller-Kontoanbindung
  • Ständige Internetverbindung
  • Internetverbindung beim Start
Christoph Vent Redakteur - P - 162529 - 26. September 2018 - 19:00 #

Viel Spaß beim Anschauen, Anhören und / oder Lesen!

vanni727 13 Koop-Gamer - P - 1404 - 26. September 2018 - 21:36 #

Vielen Dank für den Test!

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 3218 - 26. September 2018 - 21:40 #

Ich hab noch nicht mal das FH2 aus dem Xbox-Live-Gold-Programm auf der Konsole installiert. Wenn ich abends aus dem Auto steige und nach Hause komme, ist virtuelles Autofahren das Allerletzte, worauf ich Lust habe.

Drugh 15 Kenner - P - 3254 - 29. September 2018 - 19:00 #

Probiere mal DCS, falls du abends mal einen Düsenjäger oder eine Propellermaschine fliegen willst. Da lässt es sich prima abschalten über den Wolken.

Harry67 17 Shapeshifter - P - 6630 - 29. September 2018 - 19:40 #

Das dürfte sehr vom Schwierigkeitsgrad abhängen :)

Green Yoshi 21 Motivator - 27034 - 26. September 2018 - 21:49 #

Wenns im Weihnachtsgeschäft wieder ein Bundle mit der Xbox One S für 149€ geben wird, hol ichs mir vielleicht.

Golmo 17 Shapeshifter - 6178 - 26. September 2018 - 21:52 #

Es gab die S mal für 149 euro ?
Hmm da würde ich doch glatt meine X verkaufen und die S holen. Ich gucke damit eh nur UHDs...Spiele gibt's ja kaum...

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 24967 - 27. September 2018 - 7:15 #

Tatsächlich immmer mal wieder im Bundle

Aixtreme2K 13 Koop-Gamer - 1387 - 27. September 2018 - 8:37 #

Aber wenn Du die One X hast, warum dann downgraden?! Verstehe ich irgendwie nicht. Alles in allem ist die One X in so gut wie allen Punkten die bessere Konsole.

Mantarus 17 Shapeshifter - P - 6079 - 27. September 2018 - 15:56 #

Ohne "so gut wie" ist der Satz richtig :)

Pro4you 19 Megatalent - 14261 - 30. September 2018 - 23:51 #

Stromverbrauch auch?

Sebastian 27 Spiele-Experte - P - 82610 - 26. September 2018 - 22:20 #

Sieht ja lecker aus. Aber in Ermangelung einer X und eines 4K Fernsehers brauche ich darüber nicht nachdenken.

England gut und schön. Aber dieser Linksverkehr macht mich total wuschig. Kann man das abstellen und "Normalverkehr" einstellen? Und wie sieht es mit den Autos aus - Links-/Rechtslenker einstellbar?

Noodles 24 Trolljäger - P - 47167 - 27. September 2018 - 3:36 #

Ach, da gewöhnt man sich doch dran. ;) Hatte jedenfalls in Teil 3 oder z.B. auch Sleeping Dogs ziemlich schnell keine Probleme mehr mit dem Linksverkehr. Als ich kurz darauf wieder was mit Rechtsverkehr gespielt hab, musste ich mich dann erstmal an den zurückgewöhnen. :D Aber reales Autofahren beeinflusst das alles glücklicherweise bei mir nicht. :D

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 20441 - 26. September 2018 - 22:26 #

Klingt nett und solide, aber ich hab mir vor kurzem erst den Vorgänger für kleines Geld besorgt und bin damit wohl erstmal gut versorgt, auch ohne Jahreszeitenwechsel.

Faxenmacher 16 Übertalent - 4209 - 26. September 2018 - 22:46 #

Man sieht das gut aus, habe mir letztens aus Nostalgie ne PS2 geholt mit NfS: Underground 2 ( und anderen Schmankerln ^^), Welten... aaaber ich bin damit Groß geworden :D.

sue181 07 Dual-Talent - 108 - 27. September 2018 - 0:02 #

danke für den hinweis, dass man wohl alles schonmal in anderen horizons gesehen hat. dann wird bis zum sale gewartet... bis dahin schnurrt hier auch ein i9-9900k, 1070gtx @120hz und ne 970evo. ich fürchte, dass es mein 2500k spätestens seit meltdown und spectre (hat mich gefühlt 50% leistung gekostet) nicht mehr stämmen wird. wobei ich auch auf der xbone auf meinem plasma ein saugeiles renngefühl bekomme (kein verwischen des bildes bei schenll vorbeiziehenden objekten - wirkt deutlich reeller als aufm 60hz lcd). aber dank dieser anmerkung fällt mir das warten auch nicht schwer - einzig die ingamewährung die man ausm forza-hub holen kann wird mir abgehen...

Wolfen 15 Kenner - P - 3161 - 27. September 2018 - 9:06 #

Ich hab kürzlich auf einen i7 8700k geupgradet und kann dir sagen: dein i9 ist totaler overkill für *nur* eine 1070, nimm lieber die schwächere cpu und eine bessere graka.

Mein neuer i7 langweilt sich bei vielen spielen zu tode, oft nur rund 50% auslastung bei nicht mal vollem turbo takt, dafür läuft meine 1070 konstant auf 100% bei 1440p.

Hab von einem Xeon (~i7 3xxx) aufgerüstet und der sprung war geringer als gedacht.

tidus1979 12 Trollwächter - P - 859 - 27. September 2018 - 9:58 #

Bei 1080p und 144hz ist das aber wieder was anderes, da wird die CPU wichtiger. Aber auch da müsste es mindestens eine 1080 sein, damit sie die FPS überhaupt schafft.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 24967 - 27. September 2018 - 5:17 #

Ha - ich habs ins Video geschafft!
Danke für den Test - ich fürchte, dass das auch für das nächste Forza gilt.
Die beiden Titel waren einfach die letzten Ausgaben zu gut, sodass wenig spielerisches verbesserungs/steigerungspotential dabei ist. So setzt dann das Müdigkeitsgefühl ein....

Aladan 24 Trolljäger - P - 48731 - 27. September 2018 - 5:57 #

Na mal schauen, wann wir im Freundeskreis dazu kommen.

Tasmanius 19 Megatalent - - 17923 - 27. September 2018 - 6:27 #

Der Tank ist gefüllt, der Zündschlüssel steckt im Schloss, es kann losgehen. Selten war ich mal so gehyped auf ein Spiel. Und dann ausgerechnet ein Rennspiel, eigentlich gar nich mein Genre! Life is strange.

S3r3n1ty 16 Übertalent - P - 4308 - 27. September 2018 - 6:29 #

Sehr schöner Test! Sehr gut begründete Wertung...Hut ab!
Wenn doch Microsoft nur mal ihre Steam-Blockade überwinden würden...

Aladan 24 Trolljäger - P - 48731 - 27. September 2018 - 6:39 #

Welche Blockade? Als wäre Microsoft verpflichtet, Third Party Apps zu unterstützen.

S3r3n1ty 16 Übertalent - P - 4308 - 27. September 2018 - 8:01 #

Das hat nichts mit Verpflichtung zu tun, bei Quantum Break haben sie es aufgrund der schlechten Windows-Store-Verkäufe ja auch später auf Steam veröffentlicht. Es wäre einfach schön, alles über eine "App" beziehen zu können.

Aladan 24 Trolljäger - P - 48731 - 27. September 2018 - 8:16 #

MS publizierte Spiele, die nicht von ihren First-Party-Studios kommen, sind einfach nur zeitlich exklusiv an den Windows Store gebunden und MS hat einen Deal mit THQ Nordic, die nach Ablauf der Frist eine Retail-Version des jeweiligen Spiels (auch Steam-gebunden) in die Läden stellt.

Green Yoshi 21 Motivator - 27034 - 27. September 2018 - 20:47 #

Wenn man den schlechtesten Store im Business hat, sollten einen derartige Kundenwünsche nicht überraschen. Sie würden sich keinen Zacken aus der Krone brechen wenn sie die Spiele zusätzlich bei Steam anbieten würden.

Aladan 24 Trolljäger - P - 48731 - 28. September 2018 - 7:32 #

Sie würden sich 30% des Kaufpreises, die Käuferdaten und einiges mehr aus der Krone brechen. Es ist kein Wunder, das sich die großen Publisher nach und nach immer weiter von Steam entfernen.

Green Yoshi 21 Motivator - 27034 - 28. September 2018 - 20:17 #

Deswegen wird Windows Steam auch irgendwann nicht mehr unterstützen und nur noch Apps erlauben.

Aber aktuell würden sie die Umsätze deutlich steigern bei einer Veröffentlichung auf Steam.

Noodles 24 Trolljäger - P - 47167 - 27. September 2018 - 14:08 #

Ne komplette Steam-Blockade hat Microsoft nicht. Erst kürzlich sind ein paar Microsoft-Spiele bei Steam erschienen wie z.B. Recore. ;) Aber Forza ist wahrscheinlich ein zu großes Zugpferd und wird darum Store-exklusiv bleiben.

Aladan 24 Trolljäger - P - 48731 - 27. September 2018 - 14:26 #

Das hat eher mit First-, Second- und Third-Party Spielen zu tun. Zudem hat MS einen Deal mit THQ Nordic in Verbindung mit den Spielen, die nicht First-Party sind.

PatStone99 16 Übertalent - P - 5012 - 27. September 2018 - 7:02 #

Guter Test & nachvollziehbare Wertung. Ich freue mich schon auf morgen, wenns dann für Ultimate Edition Käufer freigeschaltet wird.

NordishBen 15 Kenner - P - 2858 - 27. September 2018 - 9:31 #

Erlebt man einen erheblichen Unterschied, wenn man "nur" die Standard-Edition spielt, gegenüber Deluxe und Ultimate?

tidus1979 12 Trollwächter - P - 859 - 27. September 2018 - 9:57 #

mindestens doppelten Grind, weil man halb so viel Geld pro Rennen macht, an halb so vielen Lotterien (Rangaufstieg) teilnimmt und weniger geschenkt bekommt.

NordishBen 15 Kenner - P - 2858 - 27. September 2018 - 10:05 #

Für mehr Geld und mehr Lotterien, braucht man aber "nur" Deluxe mit dem VIP-Club, oder?

vanni727 13 Koop-Gamer - P - 1404 - 27. September 2018 - 13:22 #

VIP ist meines Wissens nach nicht in der Deluxe enthalten, sondern nur in der Ultimate. VIP lässt sich aber auch separat kaufen.

In der Ulti sind aber dieses Mal beide Erweiterungen inbegriffen, welche aber erst später erscheinen. Scheint auch noch keine weiteren Infos darüber zu geben, aber könnte ja trotzdem noch ein weiterer Anreiz sein.

NordishBen 15 Kenner - P - 2858 - 27. September 2018 - 18:38 #

Oh, dann haben sie es im Vergleich zu FH3 geändert. Schade.

Noodles 24 Trolljäger - P - 47167 - 27. September 2018 - 14:09 #

In Teil 3 hatte ich nur die Standard und konnte mir ohne Grind locker alles leisten, was ich haben wollte, auch ein paar der Autos, die mehrere Millionen kosten.

Tasmanius 19 Megatalent - - 17923 - 27. September 2018 - 13:41 #

Nein, in allen Versionen fährst du schnelle Autos durch wundervolle Landschaften. Mit den ca. 400 Fahrzeugen der Standard Version sollte für genug Abwechslung gesorgt sein.

tidus1979 12 Trollwächter - P - 859 - 27. September 2018 - 9:56 #

Vielen Dank für den Test!
Dann spare ich mir mal die 100€. Wenn die einzige Neuerung eine neue Map und ein paar grafische Spielereien sind, ist es mir das nicht wert.
Dabei fand ich Forza Horizon 3 wirklich toll, vielleicht installiere ich es mal wieder und spiele einfach das stattdessen.

timb-o-mat 15 Kenner - P - 3459 - 28. September 2018 - 22:52 #

100? Bin gerade mal zum Store gewechselt und da steht's schwarz auf weiß. 99,99. Was geht'n jetzt ab? Hab ich was verpasst? Wo kommen denn auf einmal solche Preise her? Das letzte, was ich mitgekriegt habe, ist das neue Titel 60 kosten oder auch mal 70. Bin schockiert ...

Maulwurfn Community-Moderator - P - 20219 - 28. September 2018 - 22:55 #

Standard 69, Ultimate 99

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 362987 - 27. September 2018 - 10:57 #

Der Test liest sich zwar etwas kritischer als erwartet, aber das Gesamtkonzept ist ja nach wie vor ein Spielspaßgarant. Freue mich auf FH 4. :)

SiriusAntares 12 Trollwächter - P - 1034 - 27. September 2018 - 11:20 #

Schade, dass es das nicht für die PS4 gibt.

DarkVamp 12 Trollwächter - 938 - 27. September 2018 - 13:47 #

Habe ich was überlesen oder ist das vielleicht (also sehr wahrscheinlich) beste Rennspiel des Jahres wirklich auf einem Minitest in einer Seite abgehandelt worden?

Christoph Vent Redakteur - P - 162529 - 27. September 2018 - 13:52 #

Seit einigen Monaten sind unsere Tests (bis auf wenige Ausnahmen) die zugehörigen Videos. Das Video findest du oben ins Titelbild verlinkt. Da wird dann auch auf die 60fps-Option hingewiesen, die du in deinem anderen Kommentar ansprichst.
Als Premium-User hättest du das ganze auch noch als Audiofassung oder wenn du lesen möchtest als Sprechertext.

DarkVamp 12 Trollwächter - 938 - 28. September 2018 - 9:36 #

Finde es schade das wegen der zusätzlichen Videos nun der Text komplett untergeht. Nunja ist Eure Entscheidung.

Harry67 17 Shapeshifter - P - 6630 - 29. September 2018 - 14:06 #

Bei Premium hast du den kompletten Sprechertext auch in geschriebener Form, was ich für unterwegs schon sehr hilfreich finde. Da geht nichts unter. Für mein Empfinden ist das auch ein nachvollziehbares Bezahl-Feature.

DarkVamp 12 Trollwächter - 938 - 30. September 2018 - 14:48 #

Ich weiß ich bin evtl. alleine mit meiner Meinung aber ich empfinde die Entwicklung dieser Seite als sehr problematisch. Ich kann nicht einerseits immer mehr KERN-Informationen in den Bezahlkontent legen aber weiterhin so extrem auf Werbung setzen.

Ich würde niemals einen Ad-Blocker installieren weil mir durchaus bewusste ist das auch Webseiten überleben müssen.

Aber hier?

- Werbung sehr hart an der Schmerzgrenze
- Bezahlkontent wo man hinschauen kann
- Ständige Bettelaufrufe für Auslands-Reportagen etc.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 11178 - 30. September 2018 - 15:17 #

Werbung hart an der Schmerzgrenze? Laden wir die gleiche Webseite?

Harry67 17 Shapeshifter - P - 6630 - 30. September 2018 - 16:25 #

Ich verstehe dich so, dass du für Content nicht zahlen möchtest und dich jetzt darüber beschwerst, dass du bei Forza zwar den vollen "KERN"-Content in Form eines Testvideos bekommst, aber auf eine schriftliche Version des Sprechertextes vezichten musst.

Ich sehe jedenfalls eine Menge Content den du jederzeit abrufen kannst ohne auch nur irgendeine Gegenleistung oder Wertschätzung entgegenbringen zu müssen.

Noodles 24 Trolljäger - P - 47167 - 30. September 2018 - 20:41 #

Was hast du denn für ne Schmerzgrenze? :D

DarkVamp 12 Trollwächter - 938 - 27. September 2018 - 13:48 #

Es wird nichtmal auf die neue 60FPS Option des Spiels hingewiesen?

Sebastian 27 Spiele-Experte - P - 82610 - 27. September 2018 - 15:31 #

Schau dir das Video noch mal genau an. ;)

DarkVamp 12 Trollwächter - 938 - 30. September 2018 - 14:45 #

Sorry aber wenn ich Videos sehen will gehe ich auf Youtube... Videos interessieren mit bei Webseiten eigentlich weniger.

Harry67 17 Shapeshifter - P - 6630 - 30. September 2018 - 16:30 #

Videos willst du nur von Youtube und für Text wärst du nicht bereit zu zahlen. Das ist dann natürlich doof.

Ganon 24 Trolljäger - P - 46236 - 30. September 2018 - 19:33 #

Das ist Pech, denn das Video ist der Test. Das bisschen Text darunter ist eher Beiwerk.
Aber du kannst natürlich auch den GG-Kanal auf YouTube abonnieren und da die Testvideos gucken. Allerdings weiß ich nicht, was das für einen Unterschied machen würde.

Noodles 24 Trolljäger - P - 47167 - 30. September 2018 - 20:42 #

Kannst das GG-Testvideo auch auf Youtube gucken. :P

Aladan 24 Trolljäger - P - 48731 - 30. September 2018 - 20:54 #

Und warum schaust du das youtube Video dann nicht? Ist jetzt wirklich keine Kunst, es direkt dort zu öffnen..

Noodles 24 Trolljäger - P - 47167 - 27. September 2018 - 15:06 #

Schönes Testvideo. Für mich wiegen die Kritikpunkte nicht ganz so schwer, da es es für mich als PC-Spieler ja erst der zweite Teil der Reihe ist.

revo 14 Komm-Experte - P - 2408 - 27. September 2018 - 15:12 #

Ich freue mich darauf auf einer der nächsten Konsolengenerationen mal wieder solch ein Spiel einzulegen.
Das sieht ja jetzt schon sehr sehr gut aus, aber ganz akut habe ich halt keinen Bedarf.

TSH-Lightning 20 Gold-Gamer - P - 20981 - 27. September 2018 - 19:28 #

Videotest in 4K hat mir gut gefallen, aber ohne XBox oder Win10/aktuellem PC wohl bei mir in weiter Ferne. Eher dann den Vorgänger auf Win10.

Zottel 16 Übertalent - 4544 - 27. September 2018 - 19:53 #

Also als jemand, der die Vorgänger nicht gespielt und jetzt mal die Demo probiert hat, muss ich sagen, dass mich das Game irgendwie nicht abholt. Keine Agnung an was es genau liegt. Wahrscheinlich ist es die ganze Aufmachung, ala fahre hier hin um ein Sprintrennen zu machen, fahre dort hin um ein Stuntfahrer zu sein... Ich weiß nicht so recht. Mir fehlt wahrscheinlich ein richtiger Karrieremodus, in dem man sich von Grund auf hocharbeiten muss und für das erfahrene Geld seinen Fuhrpark erkaufen muss und erst nach und nach durch erfahren von Lizenzen an verschiedenen Renntypen teilnehmen kann, ähnlich wie damals in Gran Turismo. Soweit ich es mitbekommen habe, gibts das zwar im Ansatz, aber die Autos sind scheinbar nix Wert und man bekommt sie teilweise sogar völlig kostenlos hinterhergeworfen. Schade jedenfalls, denn rein optisch und rein vom Fuhrpark her, finde ich es schon ziemlich gut.

Tasmanius 19 Megatalent - - 17923 - 27. September 2018 - 20:22 #

Jetzt konnte ich auch endlich das Video sehen. Treffende und sehr gut nachvollziehbare Kritik(punkte)!

misc 15 Kenner - P - 2795 - 27. September 2018 - 21:49 #

Hm. So richtig überzeugend finde ich FH4 jetzt nicht. Jedenfalls nicht genug, daß ich mir dafür eine XBox anschaffen würde.

Doc Bobo 17 Shapeshifter - P - 6006 - 28. September 2018 - 1:10 #

Eigentlich interessiert mich der Soundtrack am meisten, welcher bei FH2 m.E. grandios war. Vorher konnten da nur die alte Wipeout Teile derartige Maßstäbe setzen. Bin mal gespannt auf die ersten Spotify Playlists, dann mal schauen...

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 12474 - 28. September 2018 - 8:13 #

Hat jemand Erfahrung mit der PC Version? FH3 soll ja sehr zickig gewesen sein und nach Patches gerne mal gar nicht gestartet sein. Gibt es hier Probleme? Der Windows Store als Übel kommt ja noch dazu.
__
Springt einem eigentlich immer noch entgegen, welche aufpreispflichtigen Bonus Autos man nicht hat, weil die KI die zusätzlichen Autos fährt und sie überall im Autohaus zu sehen sind?

NordishBen 15 Kenner - P - 2858 - 28. September 2018 - 8:24 #

Ob es läuft oder nicht, kann man ja mit der kostenlosen Demo testen.

Noodles 24 Trolljäger - P - 47167 - 28. September 2018 - 14:24 #

Die Gamestar schreibt, dass die PC-Version von Teil 4 wunderbar läuft, mit der Demo hatten sie noch Probleme wie Abstürze (ich übrigens auch). Teil 3 haben sie ja noch wegen technischer Probleme abgewertet, bei Teil 4 gabs keine Abwertung.

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 12474 - 28. September 2018 - 15:22 #

Also da klingt das deutlich schlechter: https://www.computerbase.de/2018-09/forza-horizon-4-test/ Gleich mehrere Systeme auf den es gar nicht startet oder nur sporadisch, sowie Abstürze. Klingt nach Lotto.

Noodles 24 Trolljäger - P - 47167 - 28. September 2018 - 15:44 #

Naja, die schreiben aber, dass sie nur ne Vorab- und nicht die Releaseversion hatten. Weiß jetzt nur nicht, was die Gamestar hatte. Probier halt einfach die Demo, die wurde mittlerweile gepatcht, ich wollte sie deswegen auch nochmal testen, denn mit der alten Version hatte ich Abstürze und fehlende Texturen.

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 12474 - 28. September 2018 - 15:52 #

Schwer vorstellbar, dass die Presse unterschiedliche Versionen hatte. Aber ich glaube ich werde mal die Crowd auswerten lassen, wer recht hat. :D

Noodles 24 Trolljäger - P - 47167 - 28. September 2018 - 17:00 #

Demo!!! :P

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 12474 - 28. September 2018 - 19:19 #

Die ist toll! xD "Forza bla wird für ihren PC optimieert..." irgendwo nach 76 %, zack, abgeschmiert. xD

Noodles 24 Trolljäger - P - 47167 - 28. September 2018 - 19:22 #

Er hat sich vielleicht gedacht, bei deinem PC bringt Optimieren auch nix mehr. :D Naja, dann weißt du ja jetzt, dass du das Spiel lieber erstmal nicht kaufen solltest. ;) Hast du es denn noch ein zweites Mal versucht?

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 12474 - 28. September 2018 - 20:06 #

Erstmal Graka-Treiber aktualisiert und dann läuft es sogar.
--
Fands so durchschnittlich. Fährt sich schon recht easy, die Ideallinie ist mist und oft war zu leicht. Hab dann noch ein wenig rumgeändert, aber beim Stuntrennen musste ich 30m weiter springen, kam auf ca. 290 m...äh? Wie will man denn das versauen? O.o

Noodles 24 Trolljäger - P - 47167 - 28. September 2018 - 22:15 #

Hab die Demo nun auch nochmal ausprobiert und dieses Mal lief sie ohne Probleme. Keine Abstürze oder fehlenden Texturen mehr und es lief absolut flüssig, so soll es sein, da hat der Patch auf jeden Fall was gebracht. Und Spaß gemacht hats auch. :)

TSH-Lightning 20 Gold-Gamer - P - 20981 - 28. September 2018 - 17:05 #

Einfach MSI Afterburner oder andere Tools, die ein Gameoverlay erzeugen runter schmeißen und es funktioniert...

Aladan 24 Trolljäger - P - 48731 - 28. September 2018 - 19:16 #

Bei mir lief schon die Demo wunderbar.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72965 - 30. September 2018 - 11:07 #

Gelungener Test. Auch wenn abzusehen war dass die Jahreszeiten wohl nur optisch punkten find ich es doch schade. Ein Must Have ist es für mich trotzdem. :)
Ps: Schaltet mal bei YT die Kommentare ab. Was da so verzapft wird, ist stellenweise echt unterste Schublade. :(

Tasmanius 19 Megatalent - - 17923 - 30. September 2018 - 12:10 #

Ich stelle mir vor, wie groß der Aufschrei gewesen wäre, wenn die Jahreszeiten gravierende spielerische Auswirkungen hätten und man dann eine Woche lang fremdbestimmt mit dieser leben müsste.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72965 - 30. September 2018 - 16:17 #

Glaub ich weniger.

Noodles 24 Trolljäger - P - 47167 - 30. September 2018 - 20:44 #

Wie wäre es gewesen mit Jahreszeiten, die gravierende Auswirkungen haben und man sie zumindest im Offlinemodus manuell umschalten kann? ;)

Tasmanius 19 Megatalent - - 17923 - 30. September 2018 - 20:57 #

Dann müsste man sich aber verdammt gut überlegen, wie man den Spieler zum Wechseln bringen möchte - aber ohne ständig zwischen den Zeiten hin und her zu springen. Ich persönlich begrüße die fehlende Einflussnahme sehr. Und ich hätte nichts gegen stärkere Auswirkungen :-)

Noodles 24 Trolljäger - P - 47167 - 30. September 2018 - 21:36 #

Indem es halt in jeder Jahrezeit bestimmte Events gibt, die es in den anderen nicht gibt (was doch sogar der Fall ist, oder nicht?). Ist doch Grund genug zum Wechseln. Zumindest für mich. :D Will ja alles machen. ;) Ich finds halt etwas blöd, dass man nicht selber wechseln kann, da ich jemand bin, der sich sehr auf ein Spiel fokussiert, bis es durch ist, Lust weg oder was auch immer und danach zum nächsten wechselt.

Geht jetzt aber nicht, da ich ja mindestens vier Wochen spielen muss, um alle Jahreszeiten zu sehen. Aber in der ersten und zweiten Woche würde ich das Spiel wohl am stärksten spielen (den dritten Teil z.B. hab ich innerhalb von zwei Wochen durchgesuchtet, also jedes Event gemacht, die Map war ausgegraut, danach hab ich nur sporadisch mal reingeschaut wegen Forzathon oder um ein bisschen rumzurasen) und danach lässt es dann sicher nach, dann hätte ich die ersten beiden Jahreszeiten total viel erlebt, die anderen beiden dann weniger. Ist vielleicht ein persönliches Problem, aber versteh halt nicht, warum sie es nicht im Offline-Modus ermöglichen, selber zu wechseln.

BIOCRY 15 Kenner - P - 3995 - 30. September 2018 - 14:38 #

Ich kann hier bei GG das Spiel noch nicht zu meiner Bibliothek hinzufügen...hmmm dann warte ich halt weiterhin darauf...;)

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - P - 24307 - 1. Oktober 2018 - 3:17 #

Weil der reguläre Release erst morgen ist ;)

BIOCRY 15 Kenner - P - 3995 - 1. Oktober 2018 - 15:13 #

Achsoo ;)

Benni2206 13 Koop-Gamer - P - 1539 - 1. Oktober 2018 - 10:43 #

Ein sehr schöner Test. Morgen lade ich es mir mit dem Game Pass runter.

Tasmanius 19 Megatalent - - 17923 - 1. Oktober 2018 - 12:17 #

Ahh, die Ultimate Version liegt seit einer Woche installiert auf meiner Platte. Und ich hab sie noch nicht mal gestartet! Muss/darf erst Battle Chasers durchspielen. Klasse Spiel!

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 54429 - 3. Oktober 2018 - 22:48 #

Grafisch sieht das Spiel echt klasse aus, ich könnte schwach werden.

Warwick(offline) (unregistriert) 6. Oktober 2018 - 9:05 #

Für mich mit Abstand das beste Horizon aufgrund des Settings - und die Jahreszeiten wissen atmosphärisch zu überzeugen, was mit bei einem Arcade-Racer dieser Art am wichtigsten ist.

Was ich schade finde: warum zur Hölle sind die Forth-Bridges nicht befahrbar? Außerdem fehlt mir als Kulisse die wunderschöne Coastal Route (Steilküste) um Stonehaven mitsamt Dunnotar Castle, denn es ist schon ganz real was feines die A92 zu fahren, aber vielleicht kommt ja noch ein Highland-DLC inkl. Eilan Donan / Skye - das würde mich vertrösten. Naja, das ist Jammern auf hohem Niveau.

Toll auch, dass man sein eigenes Haus kaufen kann, hab ich schon in Forza Horizon 2 schmerzlich vermisst.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)