Far Cry 5: Gestrandet auf dem Mars Test+

Mars-Action trifft Penishumor

Benjamin Braun / 16. Juli 2018 - 15:16 — vor 1 Jahr aktualisiert
Steckbrief
PCPS4XOne
Action
Open-World-Action
ab 18
18
Ubisoft Montréal
Ubisoft
17.07.2018
Link

Teaser

In der neuen Story-Erweiterung zu Far Cry 5 landet ihr auf dem Mars, klettert wieder auf Türme und liefert euch Schlachten mit fiesen Aliens. Dank Begleiter Hurk kommt auch der Humor nicht zu kurz.
Seit März dieses Jahres stellt ihr euch in Ubisofts Open-World-Actionspiel Far Cry 5 (im Test, Note: 9.0) dem Sektenführer Joseph Seed und dessen Gefolgsleuten entgegen. In der neuesten Story-Erweiterung Gestrandet auf dem Mars (Lost on Mars im Original) geht es in der Rolle von Nebenfigur Nick Rye auf den namensgebenden Planeten. Anstelle von Kalaschnikow und Dynamitstange rücken hier Energiewaffen in den Vordergrund. Statt militanten Sektenmitgliedern bekämpft ihr fiese, spinnenähnliche Aliens.

Das ist allerdings bei Weitem nicht alles, was Gestrandet auf dem Mars zum Konzept des Hauptspiels ändert. Hier klettern wir wieder auf Türme, um die Umgebungen zu synchronisieren und müssen uns auch sonst wieder wesentlich stärker mit den Missionen in der offenen Spielwelt beschäftigen als zuletzt. An Neuerungen und Ideen mangelt es dem DLC auf dem Mars allerdings auch nicht. Gerade der bisweilen gewagte Humor motiviert immer wieder, zum Ende der Geschichte vorzudringen.

43 Kommentare

Du kannst diesen Test/diese Preview als Video ansehen, klicke dazu oben den Play-Button im Screenshot. Außerdem verraten wir dir gerne die Test-Note.

7.5

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Audiofassung plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst gleich ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 05.03.2020: Nach vielen Jahren Entwicklungszeit ist das Fan-Remake des ersten Half-Life nun wirklich erschienen. Doch ist es in all der Zeit auch gut gereift oder gehört es zum Alteisen der Shooter-Garde?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 43 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.