Extinction Test+

Riesen-Shrek lass nach!

Harald Fränkel / 13. April 2018 - 15:29 — vor 1 Jahr aktualisiert
Steckbrief
PCPS4XOne
Action-RPG
16
Maximum Games
10.04.2018
Link
Amazon (€): 7,99 (PlayStation 4), 13,70 (Xbox One)
GMG (€): 39,99 (STEAM), 35,99 (Premium), 6,99 (STEAM), 6,29 (Premium), 14,99 (STEAM), 13,49 (Premium), 49,99 (STEAM), 44,99 (Premium), 6,99 (STEAM), 6,29 (Premium), 6,99 (STEAM), 6,29 (Premium)

Teaser

Wer Extinction erstmals sieht, denkt vielleicht an God of War oder Shadow of the Colossus, nur im starken Cartoon-Look. Ob der neue Boss-Killer-Simulator ähnlich launig ausfällt, klärt unser Test.
Extinction ab 6,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Extinction ab 7,99 € bei Amazon.de kaufen.
Extinction ist ein Spiel für Hackepeter und Hackepetras: Es geht vor allem darum, Oger im King-Kong-Kingsize-Format zu filetieren. Natürlich stapfen im Verlauf des Abenteuers immer stärkere Exemplare herum. Sie machen Dörfer platt und wuppen die Bürger über die Wupper. In sieben Kapiteln mit 30 Levels muss Schwertkämpfer Avil die Schwachstellen der boshaften XXXL-Shreks erkennen und sie per Finishing Move einen Kopf kleiner machen.

Für den Todesstoß benötigt unser Recke sogenannte Runenenergie. Die sammelt er größtenteils, indem er Dorfbewohner rettet. Ebenfalls Punkte gibt's, wenn der Held die Giganten verletzt oder ihre Rüstung zerschlägt. Dafür muss David erst an Goliath rankommen und hochklettern. Scharmützel mit den normal großen Schergen der Ungetüme füllen die Todesstoßanzeige nur marginal. Ein Hauch von Rollenspiel bietet der actionreiche Titel durch freischaltbare, in mehreren Stufen steigerbare Fertigkeiten. Und: Avil gehört dank seiner Peitsche wie Spider-Man, Batman und Tarzan zum großen Helden-Schwingerclub.

Neben der Kampagne verfügt Extinction über drei Mini-Modi für Highscore-Jäger. Sie messen sich via Online-Ranglisten mit anderen Spielern. Auf dem Programm stehen eine stetig wechselnde Tagesherausforderung, Kämpfe in zufallsgenerierten Levels und eine Variante mit nicht enden wollenden Angriffswellen. Extinction ist übrigens ein Projekt der Iron Galaxy Studios. Die sind für das erstklassige Fighting Game Killer Instinct Season 3 bekannt - aber auch für die komplett in den Sand gesetzte PC-Fassung von Batman: Arkham Knight. Das machte den Test ziemlich spannend...

Autor: Harald ...

51 Kommentare

Du kannst diesen Test/diese Preview als Video ansehen, klicke dazu oben den Play-Button im Screenshot. Außerdem verraten wir dir gerne die Test-Note.

4.0

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Audiofassung plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst gleich ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 05.03.2020: Nach vielen Jahren Entwicklungszeit ist das Fan-Remake des ersten Half-Life nun wirklich erschienen. Doch ist es in all der Zeit auch gut gereift oder gehört es zum Alteisen der Shooter-Garde?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 51 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.