Diablo Test

Der GOG-Version aufs Horn gefühlt

Mick Schnelle / 11. März 2019 - 14:30 — vor 1 Jahr aktualisiert
Steckbrief
BrowserMacOSPCandere
Hack and Slay
Blizzard North
31.12.1996
Link
Amazon (€): 20,90 (Back to Games), 79,90 (), 26,90 (Bestseller Series)

Teaser

Fast 25 Jahre nach Erstveröffentlichung erscheint Diablo erneut. Allerdings nicht vom ursprünglichen Hersteller Blizzard allein, sondern in einer Kooperation mit GOG. Ist das Experiment gelungen?
Diablo ab 20,90 € bei Amazon.de kaufen.
Alle Screenshots stammen von GamersGlobal

Das kam selbst für erfahrene Spielejournalistenfüchse wie uns überraschend, auch sonst dürfte kaum jemand damit gerechnet haben: Blizzard hat die Kontrolle über die Neuveröffentlichung ihres Genreprimus Diablo an den polnischen Publisher GOG.com (ehemals Good Old Games) abgegeben. Kaufen kann man die neue Version des Actionrollenspiels zudem ausschließlich über die GOG-Shopseite. Bei Blizzard selbst findet man nur einen Hinweis plus Link darauf. Wer also Lust auf ein wenig Action im Düsterdungeon hat, muss GOG.com (GG-Partnerlink) besuchen, um die knapp neun Euro zu investieren.

168 Kommentare

Dieser Testbericht ist inklusive Wertungskasten, Meinungskasten und Kommentaren Nutzern mit Fairness-Abo (oder Premium-Abo) vorbehalten. Wir verraten dir jedoch gerne die Test-Note.

7.0

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 31.08.2020: Crusader Kings 3 ist im Kern mehr Mittelalter-RPG und schwarzhumoriger Geschichten-Generator als nüchterne Global-Strategie. Amüsiert schon das Grundspiel zum Launch königlich?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Mick Schnelle 11. März 2019 - 14:30 — vor 1 Jahr aktualisiert
Dennis Hilla Redakteur - 114062 - 11. März 2019 - 13:10 #

Viel Spaß beim Lesen!

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 17316 - 11. März 2019 - 14:37 #

Hach, da werden Erinnerungen wach. Hab mich gefreut wie Bolle, als das Spiel auf gog angekündigt wurde.
Hab zwar in Ermangelung von Zeit noch nicht zugeschlagen, sobald ich aber wieder am heimischen Rechner sitze, wird das nachgeholt!

Makariel 19 Megatalent - P - 17471 - 11. März 2019 - 14:44 #

Das Hellfire nicht dabei ist find ich jetzt doch etwas seltsam.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25658 - 11. März 2019 - 21:43 #

War das nicht von einem anderen Entwickler? Ich vermute Lizenzschwierigkeiten.

Severin (unregistriert) 12. März 2019 - 4:55 #

War von Sierra. Und auch nur ein halboffizielles Add-On.

Makariel 19 Megatalent - P - 17471 - 12. März 2019 - 19:32 #

Stimmt, hatte ich komplett vergessen!

Novachen 19 Megatalent - 14746 - 11. März 2019 - 14:50 #

Bei Hellfire von einem "AddOn" zu sprechen ist so eine Sache. Es ist nur eine zum Verkauf autorisierte Fanarbeit. So wie Insurrection und Retribution bei StarCraft. Und da würde auch niemand die StarCraft Anthology abwerten, nur weil zwei zum Verkauf autorisierte Fankampagnen fehlen...

Es ist weder Kanon noch hat es sonst irgendwas mit Blizzard zu tun.

Das deutsche Packshot von Hellfire ist auch missverständlich. Dort hat man "authorized" mit "offiziell" übersetzt... das ist aber überhaupt nicht das gleiche.

maddccat 19 Megatalent - F - 13358 - 11. März 2019 - 15:13 #

Naja, durch die Autorisierung ist es schon offiziell. Und mehr als eine typische Fankampagne aus allgemein zugänglichen Editoren bietet es auch, weshalb der Begriff expansion pack schon passend ist.

Wie Blizzard darüber denkt, steht natürlich auf einem anderen Blatt. Aufgewertet wird das Spiel durch Hellfire aber zweifellos.

Achzo 13 Koop-Gamer - 1571 - 11. März 2019 - 14:54 #

Mit dem Mod

https://mod.diablo.noktis.pl

ist alles toll. Habe es so erst vor einem Monat wieder durchgespielt und für mich war es wieder die 10.0 von damals. :)

FastAllesZocker33 16 Übertalent - 5193 - 11. März 2019 - 15:40 #

Cool, muss ich nachher gleich mal mit den Dateien von meiner CD testen! Das wäre mal wieder etwas für eine Hamachi/VPN Zock-Runde.

Farang 14 Komm-Experte - 2493 - 11. März 2019 - 14:55 #

Ich habs noch auf CD hier und vor einigen Monate nochmal gespielt...ich kann mir die 9 Euro sparen...ach ja Diablo 1 mcht heut zu tage immer noch mächtig spass

10vorne 13 Koop-Gamer - P - 1465 - 11. März 2019 - 14:55 #

Schick schick, endlich wieder mal ein Test von Mick!

Klingt zwar gut, aber Diablo habe ich hinter mir gelassen. Werde mir wohl demnächst mal Grim Dawn im Coop ansehen. Path of Exile habe ich mit drei Freunden für ein paar Stunden gespielt - das war uns zu einfach. Soll zwar schwerer werden, aber bis Akt 4 wurde es das nicht.

erasure1971 14 Komm-Experte - 2444 - 12. März 2019 - 10:10 #

Das wird wirklich schwerer. Der erste Sprung kommt nach Akt 5, dann nach Akt 10 wieder und ab da wird es kontinuierlich härter. Und nach Möglichkeit die aktuelle Liga spielen, nicht die Standardliga. Die Ligainhalte sind auch meist etwas anspruchsvoller als der "normale" Kram.

schwertmeister2000 16 Übertalent - - 4426 - 11. März 2019 - 15:00 #

bei Amazon für über 30 Tacken??? Bitte (wer auch immer) den Infokasten rechts überarbeiten...hier geht es um die GOG Version für ca. 8 Euro um nichts anderes ! :-)

Alive2007 13 Koop-Gamer - 1590 - 11. März 2019 - 15:06 #

Das Addon fehlt wohl deshalb, weil es nicht von Blizzard selbst entwickelt wurde, und es schon damals Unstimmigkeiten mit Synergistic bezüglich des Inhalts gab (siehe Polygon: https://www.polygon.com/features/2018/6/29/17517376/diablo-hellfire-expansion-behind-the-scenes-trouble)

Ist meiner Meinung nach auch kein großer Verlust. Hellfire hat sich wie ein Fremdkörper im Spiel angefühlt und wurde auch nie Teil des Diablo Kanons.

Desotho 17 Shapeshifter - F - 7016 - 11. März 2019 - 15:06 #

Hatte Diablo damals angespielt. Ich persönlich fand es öde und kann der Reihe bis Heute nichts abgewinnen.

maddccat 19 Megatalent - F - 13358 - 11. März 2019 - 15:15 #

Ich stimme dir 1/3 zu.^^

euph 27 Spiele-Experte - P - 93102 - 11. März 2019 - 15:17 #

Du hast es also nur angespielt?

maddccat 19 Megatalent - F - 13358 - 11. März 2019 - 15:25 #

Eher Zustimmung bei einem gewissen letzten Teil der Reihe.

zuendy 15 Kenner - 3858 - 11. März 2019 - 15:20 #

Der war echt gut. :)

FastAllesZocker33 16 Übertalent - 5193 - 11. März 2019 - 15:43 #

Jupp, dem ersten Part kann ich auch zustimmen. Es fehlt aber noch der Satz, dass ich es ein wenig gesuchtet habe und Hr. Diablo bestimmt 50 mal die Löffel so dermaßen langgezogen habe, dass er geplatzt ist.

Severin (unregistriert) 11. März 2019 - 15:31 #

*Schnappatmung*

Sakrileg! Wie kannst du nur!

Alive2007 13 Koop-Gamer - 1590 - 11. März 2019 - 15:31 #

Im Einzelspielermodus wird es schon schnell langweilig, aber im Co-Op ist es sehr gut geeignet, auch für Freunde/Verwandte die sonst nicht viel mit Spielen am Hut haben.

TSH-Lightning 23 Langzeituser - - 38130 - 11. März 2019 - 19:05 #

Absolut suchtfördernd im Co-Op. Neben Starcraft einer meiner ersten Multiplayer Erfahrungen.

Desotho 17 Shapeshifter - F - 7016 - 11. März 2019 - 20:24 #

Diablo 3 hatte ich nochmal im 4 Spieler Coop versucht, alle hatten wir ganz schnell keinen Bock mehr.
Muss ja nicht jeder so sehen, aber uns hat es keine Freude gemacht.

Nagrach 14 Komm-Experte - 2591 - 11. März 2019 - 18:03 #

Jo, ging mir auch so. Ist wohl das einzige Spiel bei dem ich ernsthaft eingeschlafen bin... nach zwei stunden oder so weil ich es als so Monoton empfand...

Jürgen 24 Trolljäger - 55060 - 11. März 2019 - 19:02 #

Mit Maus in der Hand? Erstaunlich. Ich war damals total gefesselt. Aber Geschmäcker sind zum Glück ja verschieden.

PraetorCreech 18 Doppel-Voter - P - 10672 - 11. März 2019 - 15:22 #

Das erste Diablo... der einzige Teil der Reihe, den ich wirklich ausgiebig gespielt habe, weil er mir auch als einziger gefällt. Ich denke die gog Version werde ich alleine deswegen schon kaufen, weil ich dann meine Diablo CD in den Keller räumen kann.
Das Fehlen von Hellfire sehe ich mit gemischten Gefühlen. Irgendwie war es nie so richtig gut, aber auch nicht so schlecht wie es von vielen gemacht wird. Alleine den Mönch als weitere Charakterklasse hätte ich heute doch ganz gerne wieder. Den halte ich nämlich für durchaus gelungen.
Da Blizzard allerdings zentral beteiligt war an der gog Version schätze ich mal nicht, dass Hellfire nachgeliefert wird. Entweder will Blizzard nicht, oder es gibt ungeklärte Lizenzfragen.

MFH 10 Kommunikator - 436 - 11. März 2019 - 18:41 #

OMG, ich treffe echt mal jemanden, der auch den ersten Teil als besten bezeichnet...

TheRaffer 21 Motivator - P - 26016 - 11. März 2019 - 18:46 #

Hier hast du noch einen ;)

Epic Fail X 17 Shapeshifter - P - 7344 - 11. März 2019 - 18:51 #

Und noch einer.
Ich konnte aber auch mit dem zweiten so gar nix anfangen.

Elfant 24 Trolljäger - P - 49250 - 14. März 2019 - 12:36 #

Ich reihe mich dann hier auch mal ein.

Vampiro 24 Trolljäger - P - 51449 - 14. März 2019 - 13:07 #

Ich fand Teil 2 auch schlecht und habe fruehzeitig abgebrochen. Optisch und vom Spielgefuehl her und der Atmosphäre einfach schlechter. Teil 3 war viel zu einfach.

TheRaffer 21 Motivator - P - 26016 - 14. März 2019 - 18:57 #

Teil 3 habe ich dann gar nicht erst angepackt. Hat mich dann auch nicht mehr gereizt.

Despair 17 Shapeshifter - 7180 - 14. März 2019 - 19:02 #

Aber nur der erste Durchgang. Trotzdem 'ne blöde Entscheidung seitens Blizzard, dass man den Schwierigkeitsgrad nicht von Anfang an einstellen kann.

Vampiro 24 Trolljäger - P - 51449 - 14. März 2019 - 19:32 #

Ja, katastrophales Balancing. Habe es im Koop durchgespielt. Spielerisch eines der schlechtesten Spiele die ich je gespielt habe. Einfach nur Langeweile pur, keinerlei Herausforderung.

Einen Grund zum zweimal spielen sah ich jetzt auch nicht, die Story usw aendert sich ja nicht.

Despair 17 Shapeshifter - 7180 - 14. März 2019 - 21:15 #

Och, in höheren Schwierigkeitsgraden kann das Spiel ganz schön knackig werden. Und mehrfach durchspielen ist bei Action-RPGs wie Diablo doch Pflicht. Die Lootspirale muss sich weiterdrehen! :D

Noodles 24 Trolljäger - P - 61604 - 14. März 2019 - 21:45 #

Nö, Pflicht ist das nicht. :P Ich spiele solche Spiele auch nur ein oder zweimal und das reicht mir dann. Hab die Story erlebt, die Spielwelt gesehen, Spaß am Schnetzeln gehabt und gut ist. ;) Und deswegen fand ich es auch blöd, dass Diablo 3 beim ersten Durchgang so extrem leicht ist.

Harry67 19 Megatalent - - 16404 - 14. März 2019 - 22:24 #

Habt ihr D2 mit LoD gespielt? Damit und mit Patch 1.13 ist das Spiel eigentich erst auf Stand und ordentlich ausbalanciert. MP auf den höheren Stufen kann da schon sehr spannend werden.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61604 - 14. März 2019 - 22:29 #

Hier gehts um Teil 3. :P

Harry67 19 Megatalent - - 16404 - 14. März 2019 - 23:12 #

Oh, da habe ich den Sprung verpasst. Sorry ;)

Vampiro 24 Trolljäger - P - 51449 - 15. März 2019 - 1:46 #

Ne, das ist mir dann zu langweilig. Dann drehe ich mich lieber weg und spiele was anderes ;) Die Massen an Loot, meist Schrott und wenn gut, kurz drauf überholt, haben schon beim ersten Durchgang genervt ;)

Cosmo 18 Doppel-Voter - P - 11218 - 20. Oktober 2020 - 18:07 #

Naja Teil 3 zu einfach.... Es gibt 19 Schwierigkeitsgrade bei der Kampagne da ist für jeden was dabei, von Anfänger bis Profi.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61604 - 20. Oktober 2020 - 18:14 #

Tja, leider darf man beim ersten Durchgang nicht aus allen Schwierigkeitsgraden wählen. Oder haben sie das geändert? Ich hab es vor vier Jahren gespielt und dort war der höchste beim ersten Durchgang wählbare Schwierigkeitsgrad (es war glaub ich der dritte oder vierte) viel zu einfach. Ich will ein Spiel nicht erst einmal komplett unterfordert durchspielen müssen, um einen fordernden Schwierigkeitsgrad wählen zu dürfen.

Cat Toaster 11 Forenversteher - P - 612 - 11. März 2019 - 21:33 #

Und noch einen! Ich fand Diablo 1 so gut, das Diablo 2 mein letztes Spiel von Blizzard war.

Der Marian 20 Gold-Gamer - P - 24412 - 11. März 2019 - 22:06 #

Und noch einer.

Severin (unregistriert) 12. März 2019 - 4:56 #

Das predige ich schon seit Jahren.

PraetorCreech 18 Doppel-Voter - P - 10672 - 12. März 2019 - 7:28 #

In Teil 1 hatte ich ein Gefühl der Progression. Ein Level nach dem anderen habe ich von Feinden befreit. In Teil 2 war meine Progression nur die Teleporter nach und nach frei zu schalten, die Gegner kamen ja immer wieder bei jedem Laden eines Spielstandes. Das hat mir als Einzelspieler den zweiten Teil komplett versaut. Ich habe ihn einmal für die Story gespielt, schon das Add on habe ich nie angefasst (obwohl es im Regal steht).

Harry67 19 Megatalent - - 16404 - 12. März 2019 - 7:37 #

Ich habe nie den Wert für Einzelspieler verstanden. Bei keinem Diablo. Im Zusammenspiel fand ich es allerdings genial. Zumindest bei den ersten beiden.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 82430 - 12. März 2019 - 8:47 #

Ich spiele gerade Teil 3 alleine. Und es macht tatsächlich Spaß. :D

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 17316 - 12. März 2019 - 8:51 #

Hab ich dir doch gleich gesagt ;-)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 82430 - 12. März 2019 - 8:52 #

Mit dem Totenbeschwörer und einer Horde Skelette unterwegs sein hat was. :)

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 17316 - 12. März 2019 - 9:37 #

Ich finde ja, es geht nichts über den Mönch - hat einen super Flow :-)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 82430 - 12. März 2019 - 10:48 #

Der Totenbeschwörer wird mit Sicherheit nicht mein einziger Charakter bleiben. ;)

Harry67 19 Megatalent - - 16404 - 12. März 2019 - 11:43 #

Haha, ok eine Horde Skelette, da fühlt man sich gleich nicht mehr so alleine :)

Die Skelettmagier waren immer unsere heimlichen Sündenböcke im MP: Wenn alle tot waren, dann lag es natürlich immer und stets am Skelettmagier, der aus jedem Kampf eine unübersichtliche Wuselsuppe gemacht hat.

Dennoch. Mich erinnert der SP immer an Erdnussflips: Irgendwie kann man zwar nicht aufhören, aber so richtig dahinter ist eigentlich nichts ...

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 82430 - 12. März 2019 - 11:55 #

Mach ja nix. Solang man trotzdem Fun hat....

Harry67 19 Megatalent - - 16404 - 12. März 2019 - 12:05 #

Klar, viel Spaß! Auf welchem Schwierigkeitsgrad bist du denn unterwegs?

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 82430 - 12. März 2019 - 13:59 #

Hab auf normal angefangen, aber ab ca Lv 20 auf Meister hochgestellt. Höher geht noch nicht. :D

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 17316 - 12. März 2019 - 14:34 #

So zum Lvln empfiehlt sich schwer. Ist eine gute Mischung aus gut durchkommen und ein bisschen mehr EP. Die höheren Schwierigkeitsgrade werden eigentlich erst ab 70 wichtig.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 82430 - 12. März 2019 - 16:55 #

Ich hab bisher (bin Anfang Akt 3) keinerlei Probleme. Bisher nur ein Mal krepiert.

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 17316 - 12. März 2019 - 17:06 #

Geht nicht darum, Probleme zu haben, sondern darum, dass die Zeit, die es braucht, bis ein Gegner liegt im Verhältnis zu den mehr Ep durch den Meister-Schwierigkeitsgrad zu lang ist.
Aber, wenn es so wie es ist, für dich richtig ist, dann machst du ja eh alles richtig :-)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 82430 - 12. März 2019 - 17:42 #

Joah, passt schon. :)

Harry67 19 Megatalent - - 16404 - 12. März 2019 - 19:56 #

Ein Mal gestorben ...? Ich sag ja: wie Erdnussflips futtern ;P

Noodles 24 Trolljäger - P - 61604 - 12. März 2019 - 17:07 #

Das wird auch so bleiben, das Spiel ist nämlich viel zu leicht auf den beim ersten Durchgang verfügbaren Schwierigkeitsgraden. ;)

PraetorCreech 18 Doppel-Voter - P - 10672 - 12. März 2019 - 10:55 #

Och, das ging im ersten ganz gut. Die Lootspirale hat gewirkt und die Motivation immer noch ein paar Räume oder halt eine Ebene zu befreien war durchgehend da. Die verteilten Bücher und die Quests waren für damalige Verhältnisse ja auch nicht schlecht. Etwas dünn, aber es war ja auch vor allem ein Action Spiel. Das passte schon alles gut zusammen.
Mit Teil 2 haben sie mir aber eben nur die Lootspirale gelassen, die Motivation durch das Befreien der Karte haben sie komplett weggestrichen, und das nehme ich dem Titel übel. Da machte es alleine wirklich keinen Spaß mehr.

Harry67 19 Megatalent - - 16404 - 12. März 2019 - 11:46 #

Kann ich mir schon vorstellen, dass D2 da noch dünner wurde. Und ja, bei D1 war ja auch noch alles neu und aufregend, dann die Music etc. vielleicht bin ich auch einfach zu schnell auf den MP gestoßen, der schlicht eine prägende Erfahrung war.

PraetorCreech 18 Doppel-Voter - P - 10672 - 12. März 2019 - 14:42 #

Ich weiß gar nicht, ob ich bei Release von D1 schon Internet daheim hatte, ich glaube eigentlich nicht... und Diablo war auf den LAN Partys, auf denen ich war, kein Thema... egal welcher Teil.

Harry67 19 Megatalent - - 16404 - 12. März 2019 - 15:49 #

Oh nein. Kein Internet, kein LAN ... Das lief noch über 4 per Nullmodemkabel verbundene Rechner ;)

Severin (unregistriert) 12. März 2019 - 15:08 #

Ich würde dir zwar zustimmen, dass es in der Gruppe grundsätzlich mehr Spaß macht, aber alleine kann man schon auch Spaß haben, so ist es nicht.

Jürgen 24 Trolljäger - 55060 - 12. März 2019 - 15:44 #

Diablo 1 hab ich nie online gespielt. Teil 2: ein einziger Versuch und direkt in jemanden reingelaufen, der betonte, kein Cheater zu sein. Hat zwar nichts angestellt, aber das fand ich abschreckend und hab den MP danach gelassen.

Severin (unregistriert) 12. März 2019 - 16:12 #

Ich hab seeeehr viel Diablo 1 online gespielt, bevor ich dann zu Ultima Online gewechselt bin.

Dort war das Cheaten ein riesiges Problem. Da sämtliche Spielstände lokal gespeichert werden/wurden, konnte man Items einfach per Tool ins Inventar zaubern oder dupen. Ich selbst hab das Tool "nur" genutzt, um seltene Items auszulagern, denn Inventarplatz war rar damals.

Mit weiteren Tools konnte man dann Spieler und deren Items prüfen, ob sie "legit" waren, also erspielt oder duped.

Das ganze ist bei den Konsolenfassungen von Diablo 3 immer noch ein Riesenproblem. Und auch wenn viele darüber geschimpft haben: Die Entscheidung Diablo 3 auf dem PC "online only" zu machen hat das Cheater-Problem ein und für alle mal in den Griff gekriegt. (Von ein zwei Exploits mal abgesehen, aber sowas kann immer passieren.)

Jürgen 24 Trolljäger - 55060 - 12. März 2019 - 16:18 #

Ich spiele Diablo 3 auf der PS4. Aber als konsequenter Plus-Verweigerer bin ich da sicher ;)

Severin (unregistriert) 12. März 2019 - 18:18 #

Ich habs neben dem PC auch für PS4 und die Switch. Auf der PS4 bin ich mal in ein Public Spiel gerutscht, und es dauerte keine zwei Minuten, dann kamen solche ercheateten Proll-Charaktere daher, die Level 150 GRifts durchgerusht sind. (Was damals "legit" noch gar nicht möglich war) Das hat mir den Spielspaß ordentlich versemmelt, weil ich selbst in der Stadt stehend massenweise XP bekommen hab.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61604 - 12. März 2019 - 16:43 #

Ich dachte, auf Konsolen wird nicht gecheatet.

Severin (unregistriert) 12. März 2019 - 18:16 #

So kann man sich täuschen. :D

Noodles 24 Trolljäger - P - 61604 - 12. März 2019 - 22:21 #

Wird halt immer als ein Argument genommen, warum der PC so böse ist. Dass dort gecheatet wird und auf Konsolen nicht. ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 82430 - 12. März 2019 - 19:26 #

Auch auf Konsolen wird gecheatet, es ist nur deutlich aufwendiger.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61604 - 12. März 2019 - 16:42 #

Ach, ich hab mit solchen Spielen auch allein viel Spaß. Nur halt meist für ein oder zwei Durchgänge, das reicht mir. Wobei mich die Lootspirale, so dass ich es mit jedem Charakter zigmal spiele, auch nicht im Mehrspieler packen würde, bin da einfach nicht der Spielertyp für.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 24498 - 12. März 2019 - 12:27 #

Ja. Genau so sah es bei mir auch aus. Dann noch der unsägliche dritte Akt und ich war raus.

Teil 1 war schön schnörkellos. Gestört hat mich nur die langsame Bewegungsgeschwindigkeit des Helden.

PraetorCreech 18 Doppel-Voter - P - 10672 - 12. März 2019 - 14:47 #

Ich fand den zweiten Akt eigentlich schlimmer. Ich erinnere mich noch gut, wie langweilig ich diese öden Wüstenlandschaften fand. Da war der dritte Akt mit seinem Dschungel doch schon fast wieder schön.
Schon seltsam woran man sich nach 15 Jahren noch so erinnert.

Severin (unregistriert) 12. März 2019 - 15:11 #

Die Wüste ist doch ein tolles Gebiet. Vor allem unterirdisch, in den Höhlen und Dungeons!

Jürgen 24 Trolljäger - 55060 - 12. März 2019 - 15:45 #

Mit gingen im Dschungel die Gegner auf den Geist. Diese Kerle mit ihren Fernkampfangriffen. Hmpf.

Severin (unregistriert) 12. März 2019 - 15:04 #

Auch in Teil eins spawnen die Gegner nach, wenn Du das Spiel beendest und neu startest, ich verstehe deinen Einwand nicht!?

MFH 10 Kommunikator - 436 - 12. März 2019 - 15:25 #

Äh, nein - nicht im SP, wenn du ein Spiel fortsetzt...

CBR 20 Gold-Gamer - P - 24498 - 14. März 2019 - 14:13 #

Mich hat damals gestört, dass es zum Konzept gehört, dass Du einfach nochmal startest, wenn es Dir zu schwer wird (Butcher).

Thomas Schmitz Freier Redakteur - P - 9468 - 13. März 2019 - 20:59 #

Und noch einer. Diablo 2 habe ich nie durchgespielt, weil bei mir irgendwann genug vom Konzept hatte. Ich fand es einfach viel zu lang!

CBR 20 Gold-Gamer - P - 24498 - 14. März 2019 - 14:12 #

Ja, der erste Teil war besser. Was mir bei Teil 2 aber deutlich besser gefiel war die schnellere Bewegungsgeschwindigkeit des Helden.

Ich bin auch daran erinnert worden, dass es bei D1 im MP FF gab, was bei dem Spektakel oder Magiern mit Flächenzaubern ein echtes Problem ist. Außerdem gab es da noch keine getrennten Loots.

revo 16 Übertalent - P - 5148 - 11. März 2019 - 16:11 #

Eine Spieleserie, die völligst an mir und meinen Interessen vorbei ging.

Jürgen 24 Trolljäger - 55060 - 11. März 2019 - 16:29 #

Hm. Irgendwo lagert noch die Hellfire-CD. Ob die wohl mit der GoG-Version kompatibel ist?

maddccat 19 Megatalent - F - 13358 - 11. März 2019 - 16:34 #

guck mal hier: https://www.gog.com/forum/diablo/gogs_diablo_hellfire_expansion_retail/page1

Jürgen 24 Trolljäger - 55060 - 11. März 2019 - 16:55 #

Cool, danke.

maddccat 19 Megatalent - F - 13358 - 11. März 2019 - 19:19 #

Gerne, mich hat die Tage die gleiche Frage umgetrieben. ;)

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 9395 - 11. März 2019 - 16:31 #

Ich weiss nicht. Bei Hack'n'Slays muss die Optik einfach stimmen. Das tut sie bei Diablo für mich nicht mehr. Es gibt einfach zu viele gute Klone fürn Appel und n Ei.

Jürgen 24 Trolljäger - 55060 - 11. März 2019 - 16:56 #

Klar, aber bei mir schwingt ein Haufen Nostalgie mit. Vor allem wegen der Musik. Das konnte bisher kein Klon übertreffen.

Harry67 19 Megatalent - - 16404 - 11. März 2019 - 17:08 #

Das ist wohl wahr.

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 9395 - 11. März 2019 - 18:17 #

OK, Nostalgie ist natürlich ein Faktor. Und vermutlich auch der Grund, wieso ich Baldurs Gate 2 inzwischen 4-fach habe:
- die Ur-Version in der Schachtel
- die nackten CDs vom Flohmarkt, weil ich die Ur-Version verliehen hatte und die Sucht mich dazu gezwungen hat
- die Enhanced auf PC
- die Enhanced auf Android

D.h.: Diablo - kauf es Dir, Junge!

Edit:
die Ur-Version habe ich auch wieder :)

Jürgen 24 Trolljäger - 55060 - 11. März 2019 - 19:03 #

Mach ich, keine Sorge. ;)

Noodles 24 Trolljäger - P - 61604 - 11. März 2019 - 18:29 #

Torchlight hat denselben Komponisten wie Diablo. Und die Musik im Dorf von Torchlight erinnert auch extrem an die aus Diablo. :D

Jürgen 24 Trolljäger - 55060 - 11. März 2019 - 19:04 #

Torchlight hab ich sehr schnell ad acta gelegt. Wegen der Optik, glaube ich. Meinst Du, einer zweiter Versuch lohnt sich?

maddccat 19 Megatalent - F - 13358 - 11. März 2019 - 19:12 #

Bei Torchlight würde ich direkt zum zweiten Teil greifen. :)

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 143468 - 11. März 2019 - 19:54 #

Komischerweise ist es bei mir genau anders herum. Den ersten Teil rauf und runter gespielt aber mit dem zweiten Teil bin ich nicht warm geworden. Weiß auch nicht wieso.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61604 - 11. März 2019 - 20:03 #

Mir hats gefallen, hab es sogar mehrfach durchgespielt, was ich sonst selten mache. Aber das ist halt nun auch schon viele Jahre her. ;) Teil 2 hat mich dann irgendwie nicht mehr interessiert. Höre jedoch oft, dass der erste eh besser ist.

maddccat 19 Megatalent - F - 13358 - 11. März 2019 - 20:26 #

Und ich gerade zum ersten Mal.^^ Wüsste jetzt nicht, was am ersten Teil besser sein soll - gespielt habe ich sie beide.

Teil 2 hat MP(!), mehr Klassen und generell den viel größeren Umfang:

https://www.gamersglobal.de/news/56053/torchlight-vergleich-zwischen-teil-1-2-tabelle-und-grafik

Noodles 24 Trolljäger - P - 61604 - 11. März 2019 - 20:38 #

Mehr ist nicht immer gleich besser. :P Höre ziemlich oft von Leuten, die den ersten Teil mochten, dass sie der zweite nicht mehr so gepackt hat. Drapondur ist da ein Beispiel, meinem Bruder gings genauso und auch ansonsten hab ich das woanders auch schon häufiger gehört/gelesen. ;)

maddccat 19 Megatalent - F - 13358 - 11. März 2019 - 20:54 #

Also mehr MP ist bei dieser Art von Spielen immer besser! Erst recht, wenn der Vorgänger im Gegensatz zum dreist kopierten direkten Vorbild gar keinen hatte.^^

Noodles 24 Trolljäger - P - 61604 - 11. März 2019 - 20:55 #

Mich hat Multiplayer bei dieser Art von Spielen nie interessiert. :P

maddccat 19 Megatalent - F - 13358 - 11. März 2019 - 20:58 #

Okay, du bist halt etwas ganz Besonderes. :P

Unvergessen die Erinnerungen an unzählige Stunden Diablo via Nullmodem-Kabel! :)

Sgt. Nukem 16 Übertalent - P - 4467 - 12. März 2019 - 0:35 #

"Unvergessen die Erinnerungen an unzählige Stunden Diablo via Nullmodem-Kabel!"
---
Diablo 1 hatte ja die geilste LAN-Unterstützung damals: Null-Modem funktioniert ja gemeinhin nur zwischen zwei PCs. Aber Diablo erlaubte es, daß man PCs mit mindestens zwei freien COM-Ports in die Mitte stellte, und dann bis zu vier PCs per Daisy-Chaining über Null-Modem (!) verbinden konnte - die 1-2 mittleren PCs fungierten dann auch als Repeater. Letztenendes haben die durch diesen Kniff aus Null-Modem ein Netzwerk-Bus-System gezaubert... einfach geil!! \m/

Sgt. Nukem 16 Übertalent - P - 4467 - 12. März 2019 - 0:21 #

"Mehr ist nicht immer gleich besser."
---
Das sieht man doch schon an Diablo 2 und 3.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25658 - 11. März 2019 - 21:48 #

Teil 1 kenne ich nicht, Teil 2 fand ich großartig. Mit dem Embermage macht es einen riesen Spaß.

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 9395 - 12. März 2019 - 5:59 #

ich habe beide Teile angespielt. Den ersten so ca 1 Stunde, den zweiten immerhin 10 Stunden. An Letzterem gab es eigentlich auch nix zu meckern - ich weiß was ich von einem H´n´S erwarte und was nicht. Es muss in keiner Weise tiefgründig sein, sondern lediglich den typischen spieltechnischen Sog von Kampf, Loot & Leveln erzeugen.
Das war alles ganz wunderbar, nur musste ich einmal kurz aufs Klo und danach war ich wie aus einem Traum gerissen und ich bin nie wieder zurückgekehrt.

Ist also ein Genre-Problem.

Allerdings muss ich sagen, dass mir das Vergleichen der Items ürgendwie unüberisichtlich vorgekommen ist. War aber nur ne Kleinigkeit.

gabbawokky 12 Trollwächter - 943 - 11. März 2019 - 17:07 #

Ich habe es mir gleich auf GOG zugelegt und kann nur die Belzebub/Diablo 1 HD Mod empfehlen !
D1 läuft problemlos mit 1600x900 unter Win7 Prof 64
Infos im GOG Forum: https://www.gog.com/forum/diablo/diablo_1_hd_mod_belzebub
Download der Mod: https://mod.diablo.noktis.pl/download

maddccat 19 Megatalent - F - 13358 - 11. März 2019 - 19:11 #

Und ich muss leider abraten - jedenfalls wenn man das alte Feeling und die original Inhalte will.^^ Diese Mod hat mit dem ursprünglichen Diablo nicht mehr allzu viel zu tun.

Harry67 19 Megatalent - - 16404 - 11. März 2019 - 17:07 #

Ich glaube D1 ist mir mittlerweile wirklich zu oll, auch wenn ich verklärte Erinnerungen an erste Multiplayererfahrungen damit verknüpfen kann. Erst D2 hat das Ganze auf ein auch grafisch akzeptables Niveau gehoben. Heute würde ich im Genre aber jederzeit Path of Exile vorziehen.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22889 - 11. März 2019 - 17:56 #

Dann wirds wohl zu einem Sale geholt...nicht gut...hehe. Spaß bei Seite. Toller Titel, Legende :-)

MrWhite 13 Koop-Gamer - 1321 - 11. März 2019 - 18:27 #

Wäre fast mal wieder ein Grund Diablo anzuschmeißen...

TheRaffer 21 Motivator - P - 26016 - 11. März 2019 - 18:47 #

Kudos für die Hardware-Info :)
Ich hätte schon nochmal Lust das Spiel anzuwerfen...

TSH-Lightning 23 Langzeituser - - 38130 - 11. März 2019 - 19:07 #

War knapp bei mir, die Kiste hier ist seit Mai 2010 im Einsatz.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22889 - 11. März 2019 - 20:14 #

Meine von Ende 2009...dafür für über 2000 Euro geholt und in letzten 8 Jahren viel aufgerüstet..Nur noch das Mainboard, die CPU und das Gehäuse sind von damals ^^ Rest im Laufe der Jahre nachgerüstet.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22889 - 11. März 2019 - 20:13 #

Huch..übersehen..in der Tat :-) Vielen Dank für die Info ^^ Das ist ja mal ein schöner Easter Egg!

TheCoach 14 Komm-Experte - F - 1891 - 11. März 2019 - 18:54 #

Das Original habe ich hier auch noch. Erst vor knapp einem Jahr durchgespielt und wieder viel Spaß dabei gehabt. Ich werde mir die GOG-Version dennoch zulegen. Wer weiß, vielleicht ist die CD irgendwann mal nicht mehr lesbar. Ist mir schon bei einigen passiert.

Was mich mehr freut als Diablo ist aber die Ankündigung, dass demnächst Warcraft und Warcraft 2 über GOG vertrieben werden. Das wird ein Sofortkauf...

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 143468 - 11. März 2019 - 18:56 #

Tolles Spiel. Hab aber noch die CD und die soll ja wohl auch unter Windows 10 laufen, wenn ich das richtig verstanden habe. Vielleicht wird es mal aus Bequemlichkeit bei GOG gekauft.

mihawk 19 Megatalent - P - 15447 - 11. März 2019 - 19:32 #

Das Original hab ich tatsächlich viiieeeel gespielt, aber ich fürchte, mir fehlt einfach die Zeit dafür, das nochmal anzugehen ...

manacor 14 Komm-Experte - P - 2174 - 11. März 2019 - 19:33 #

ich habe mir die Kathedrale im Januar im Rahmen des Finsternis-Events von D3 gegeben. das hat Spass gemacht - aber für das original D1 hätte ich wohl keine Geduld mehr ...

xan 18 Doppel-Voter - P - 10183 - 11. März 2019 - 20:40 #

Das ist leider nicht sehr gut gealtert, wenn ich ehrlich bin.

turritom 14 Komm-Experte - F - 2661 - 11. März 2019 - 21:41 #

"Aah Freshmeat!"

Ahlon 12 Trollwächter - 946 - 11. März 2019 - 21:55 #

Nicht schlecht, aber wenn ich auf die lange Liste meiner zu wenig gespielten Spiele gucke, dann kaufe ich mir das eher nicht. Ich habe auch noch das alte Original im Keller stehen.

Despair 17 Shapeshifter - 7180 - 11. März 2019 - 22:06 #

Mir ist aufgrund des Tests eingefallen, dass ich mein Diablo an einen Zivikollegen verliehen habe. Ich warte jetzt seit über zwanzig Jahren drauf, dass er es zurückbringt. :D

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25658 - 11. März 2019 - 22:09 #

Vielleicht arbeitet der jetzt bei GoG und hat ist hauptverantwortlich für den Release!

Green Yoshi 21 Motivator - P - 29732 - 11. März 2019 - 22:55 #

Erinner mich noch daran, wie ich mir damals als frischgebackener PC-Besitzer einige Wochen vor Weihnachten die Gamestar 1/2001 mit der Vollversion von Diablo gekauft habe.

Die war allerdings deutlich günstiger als das was GOG jetzt aufruft, 9,80 DM wenn ich mich richtig erinner.

Claus 30 Pro-Gamer - - 288114 - 11. März 2019 - 22:57 #

Sag "Danke, Jörg".
:) ;)

viamala 15 Kenner - 2986 - 11. März 2019 - 23:12 #

Nach dem Amiga folgte mein erster PC, ein 166´er Pentium 1. Diablo war damals so intensiv von der Atmosphäre [schöne Erinnerung] :)

Sgt. Nukem 16 Übertalent - P - 4467 - 12. März 2019 - 0:30 #

Dank dem GOG-Release habe ich mitbekommen, daß tatsächlich irgendein Freak letztes Jahr das Original-Spiel reverse-engineered hat (und dafür auch Konsolen-Ports mitverwendete, die versehentlich Debug-Builds mit auf der CD auslieferten), und daraus dann wieder halbwegs lesbaren C-Code gemacht:

https://github.com/diasurgical/devilution#devilution

Der Hammer der Typ! \m/

BostonGeorge 14 Komm-Experte - 2087 - 12. März 2019 - 2:14 #

Ich finde es ist fast ein zeitloses Spiel. Es geht schon sehr intuitiv von der Hand ist aber dennoch sehr pur und weniger überladen als der zweite Teil. Und es hat eine sehr dichte Atmosphäre, die hauptsächlich vom Sounddesign getragen wird. Für mich ist es Kleinod und ein Meisterwerk.

Henning Lindhoff 18 Doppel-Voter - P - 9888 - 12. März 2019 - 6:36 #

Wieder sehr kurzweilig zu lesen, der Mick. Danke. Diablo war mir schon damals zu gruselig :-) Ich warte lieber auf Warcraft 2 bei GOG.

zfpru 18 Doppel-Voter - P - 9042 - 12. März 2019 - 7:42 #

Ein höllischer Klassiker. Teufel auch.

Kirkegard 19 Megatalent - 17601 - 12. März 2019 - 10:11 #

Hatte es vor 4 Monaten mal wieder angespielt. Diablo hat heute noch eine gewisse Faszination. Aber ohne nostalgische Brille isses dann doch kaum zu ertragen.
Die GOG Version habe ich mir natürlich am Freitag gekauft und sogar ein paar Stunden damit verbracht. Kult ist es nach wie vor, aber den Reiz den es in den 90ern bei mir und meinem Zockerfreundeskreis entfacht hat bringt es nicht mehr rüber. Lächeln, ach wie nett, Diablo. Doch bitte jetzt wieder ein modernes Spiel.

worobl 15 Kenner - P - 3964 - 12. März 2019 - 11:33 #

Schade; ich hatte gehofft, das läuft dank GoG dann auch auf meinem Mac.

Vampiro 24 Trolljäger - P - 51449 - 12. März 2019 - 11:43 #

Diablo 1 hatte einfach unglaublich dichte Atmosphäre.

Gryz Mahlay Community-Moderator - P - 9197 - 12. März 2019 - 11:56 #

Das ist mein erstes Spiel auf GOG das ich sofort am Erscheinungstag geholt habe. Und ich finde es sehr gut was GOG daraus gemacht hat. Es sieht so schön aus auf dem Monitor. Und läuft so so schön.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 24498 - 12. März 2019 - 12:30 #

Da es nur im LAN oder über P2P läuft: Hat es nicht einmal die Möglichkeit des MP via Galaxy?

BIOCRY 16 Übertalent - P - 5286 - 12. März 2019 - 13:59 #

Yep, that's a cow alright.

Scando 24 Trolljäger - P - 53963 - 12. März 2019 - 21:36 #

Eines der sehr wenigen Spiele, welches ich zweimal durchgespielt habe. Nur das Addon Hellfire habe ich nie beendet.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 413103 - 13. März 2019 - 9:20 #

Lustig, wie hier einige das gelungene Addon Hellfire, das Diablo verbesserte (u.a. neue Charakterklasse und 800x600 statt 640x480 Auflösung, Riesending damals!) hier zur halboffiziellen Fanmod hinstellen wollen. Nein, das war ein hochwertiges, offizielles Addon, kein Doom-Fanmod-Pack. Ich finde es super schade, dass das nicht dabei ist – auch wenn ich Mick ansonsten auf seinem „alles falsch gemacht“-Gedankenweg nicht folgen kann.

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 17316 - 13. März 2019 - 9:53 #

Verwechselst du das mit der Auflösung mit Diablo 2? Ich bin mir relativ sicher, dass Hellfire nichts an der Auflösung geändert hat. Diablo 2 hingegen konnte durch LoD auf 800x600 gespielt werden.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 413103 - 13. März 2019 - 11:15 #

Ich fürchte du hast Recht, eine Extraladung Dämonenasche auf mein Haupt! Dann war's an größeren Änderungen nur der Mönch und die 2 (?) neuen Gebiete. Ich bleibe aber tapfer und sage, mir hat's Spaß gemacht! Das "super schade" möchte ich dennoch zurücknehmen oben und in ein "schade" umwandeln, denn mir ging es vor allem um die native Auflösung.

Jürgen 24 Trolljäger - 55060 - 13. März 2019 - 11:25 #

Ich mochte und mag Hellfire auch immer noch. Dass es nicht von Blizzard ist, habe ich damals nicht gewusst und dass es so gar überhaupt nicht zum Hauptspiel passt, habe ich erst viel später durch wie üblich besser informierte Internetnutzer erfahren ;)

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 17316 - 13. März 2019 - 11:36 #

Mich haben diese insektoiden Gegner immer bissl genervt. Und da gab es auch echt fiese von.

Severin (unregistriert) 13. März 2019 - 16:11 #

Das fette Sierra Logo auf der Schachtel hat dich nicht stutzig gemacht? ;)

Jürgen 24 Trolljäger - 55060 - 13. März 2019 - 16:17 #

Oben links in der Ecke stand richtig fett "Die offizielle Erweiterung zu DIABLO" oder so ähnlich. Da war mir doch wurscht, was sonst noch so drauf stand.

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 17316 - 13. März 2019 - 17:41 #

Ich dachte, unregistriert geht nicht mehr?!

CBR 20 Gold-Gamer - P - 24498 - 13. März 2019 - 17:46 #

Der Account ist gelöscht. Dann sind die bisherigen Beiträge (unregistriert).

Nur so eine Vermutung...

Jürgen 24 Trolljäger - 55060 - 13. März 2019 - 18:24 #

Dürfte stimmen. Sonst ergeben ja so einige Stränge der letzten Tage keinen Sinn mehr :)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 82430 - 13. März 2019 - 19:54 #

Ist korrekt. War bei Toxe auch so.

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 17316 - 14. März 2019 - 10:13 #

Alles klar, danke für die Info!

CBR 20 Gold-Gamer - P - 24498 - 14. März 2019 - 11:29 #

Toxe ist gelöscht? Seit wann denn?

Jürgen 24 Trolljäger - 55060 - 14. März 2019 - 12:46 #

Jörg hat ihn gebeten, seinen Account zu löschen. Dürfte so vier Wochen her sein.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 82430 - 14. März 2019 - 13:59 #

Man muss aber fairerweise auch dazu sagen, dass Toxe selbst keine Lust mehr hatte.

Jürgen 24 Trolljäger - 55060 - 14. März 2019 - 14:34 #

Stimmt. Hätte ich erwähnen sollen. Eine Trennung im Einvernehmen.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 24498 - 13. März 2019 - 11:34 #

Dass Hellfire nicht dabei ist, ist zwar doof, aber Du kannst es Dir immerhin "reinfrickeln", wenn Du es daheim rumliegen hast:
https://www.gog.com/forum/diablo/gogs_diablo_hellfire_expansion_retail

Die Hive hat mir als Gebiet nicht so gefallen. Die fand ich etwas seltsam. Ansonsten:
BARDTEST BARBARIANTEST COWQUEST THEOQUEST CRYPTART NESTART

Jürgen 24 Trolljäger - 55060 - 13. März 2019 - 12:07 #

Theoquest? Daran erinnere ich mich gar nicht mehr. Muss ich mal ausprobieren.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61604 - 13. März 2019 - 15:17 #

Es ist zwar keine halboffizielle Fanmod, aber trotzdem nicht von Blizzard selber entwickelt worden. :P

Peacock60 07 Dual-Talent - 117 - 13. März 2019 - 12:50 #

Man kann sich Diablo 1 auch als ISO-Datei von archive.org ziehen (vollkommen legal), dazu Patch 1.09 sowie die Belzebub-Mod und man spielt ein "perfektes" Diablo. So hatte ich es 2 Tage vor Erscheinen auf GOG gemacht.

Francis 16 Übertalent - P - 4480 - 13. März 2019 - 23:13 #

So hab ich es letztes Jahr auch gemacht :)

Claus 30 Pro-Gamer - - 288114 - 14. März 2019 - 1:16 #

Nicht ganz richtig, das mit dem "vollkommen legal".
Zumindest nicht, wenn du das da nur zum reinen Spielen runterlädst.

Medienprofi 11 Forenversteher - 628 - 15. März 2019 - 18:29 #

Weiß jemand ob die GoG-Version auch Cloudsaves unterstützt?

Maverick 30 Pro-Gamer - - 558046 - 17. März 2019 - 15:53 #

Klassischer Test zu einem Klassiker, gefällt mir. :) Diablo 1+ Hellfire Add-On damals durchgespielt. ;)

AlIma 09 Triple-Talent - 285 - 28. März 2019 - 12:55 #

Tippfehler im Meinungskasten:

1. ", dass ich garantiert noch eine ganze Weile im Diablokeller Monster metzeln werden"

2. "die 9-Euro-Vversion aus Polen gönnen."