Deus Ex - Mankind Divided Test

Jetzt mit Update zur PC-Version

Christoph Vent / 19. August 2016 - 15:00 — vor 3 Jahren aktualisiert

Teaser

Fast auf den Tag genau fünf Jahre nach Human Revolution kehrt Adam Jensen zurück. Wir sind mit ihm durch Prag geschlichen, haben uns durch eine Forschungsanlage in den Alpen gekämpft und sind der Frage nachgegangen, ob die Augmentierten wirklich die Bösen sind. Und natürlich wollten wir wissen: Ist das neue Deus Ex nochmals besser?
Deus Ex - Mankind Divided ab 29,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Deus Ex - Mankind Divided ab 6,99 € bei Amazon.de kaufen.
Alle Screenshots stammen von GamersGlobal. Soweit nicht anders gekennzeichnet zeigen sie die PS4-Fassung.

Wir haben unseren Test zu Deus Ex - Mankind Divided mit einem Abschnitt  zur PC-Version erweitert. Ihr findet ihn auf der letzten Seite. Auf der ersten und letzten Seite seht ihr zudem PC-Screenshots.

 
So schön es für ein Entwicklerstudio auch ist, wenn das von ihnen entwickelte Spiel zu einem Hit wird: Geht es um die Entwicklung eines Nachfolgers, sind die Erwartungen seitens der Fans ungleich größer, und der Druck im Team steigt. Ein Lied hiervon werden aktuell sicher die Leute von Eidos Montreal singen können, schließlich steht ihr neuestes Baby Deus Ex - Mankind Divided kurz vor der Veröffentlichung. Spätestens nach dem Preview-Event vor wenigen Wochen warteten auch wir gespannt auf die finale Version. Die traf noch vor der Gamescom bei uns ein, sodass wir in Ruhe testen und euch wenige Tage vor dem Release unsere Eindrücke schildern können. Das auch in der Stunde der Kritiker mit Heinrich Lenhardt und Jörg Langer; die bereits aufgenommene Wertungsdiskussion folgt in Kürze.
 
Auf den folgenden Seiten erfahrt ihr unter anderem, warum sich unsere fast rundum positiven Erfahrungen der ersten Stunden nicht durch das gesamte Spiel ziehen und warum sich Eidos mit den neu designten Bosskämpfen mehr schlecht als recht ...

130 Kommentare

Dieser Testbericht ist inklusive Wertungskasten, Meinungskasten und Kommentaren Nutzern mit Fairness-Abo (oder Premium-Abo) vorbehalten. Wir verraten dir jedoch gerne die Test-Note.

8.5

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 12.06.2020: Es ist größer und vielseitiger als Teil 1 – und gleicht diesem doch fast wie ein Ei dem anderen. Die Welt wird immer noch von Infizierten überrannt, und Gewalt ist immer die beste Lösung. Wirklich?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 130 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.