Deponia (Konsole) Test+

Rufus macht’s auf PS4

Benjamin Braun / 17. November 2016 - 15:11 — vor 2 Jahren aktualisiert
Steckbrief
iOSLinuxMacOSPCPS3PS4SwitchXOne
Adventure
12
27.01.2012
Link
Amazon (€): 46,95 (), 12,99 (), 27,95 ()
GMG (€): 1,00 (STEAM), 0,90 (Premium), 4,50 (STEAM), 4,05 (Premium), 5,10 (STEAM), 4,59 (Premium)

Teaser

Große Klappe und keinerlei Respekt. PC-Spieler kennen Rufus bereits aus vier Point-&-Click-Adventures, nun erscheint sein erstes für Konsole. Wir verraten, weshalb das humorvoll-kreative Spiel auch mit Gamepad exzellent ist.
Deponia ab 1,00 € bei Green Man Gaming kaufen.
Deponia ab 12,99 € bei Amazon.de kaufen.
Alle Screenshots stammen von GamersGlobal

Bekloppt ist er, sagen die einen. Positiv verrückt nennen ihn die anderen. Aber egal, als was man Jan Müller-Michaelis nun bezeichnen möchte, eines steht fest: Seine Adventures sind durch die Bank außergewöhnlich, kreativ und witzig. Nahezu fünf Jahre nach dem ersten Teil seiner ehemals als Adventure-Trilogie gestarteten Deponia-Reihe, die Anfang dieses Jahres mit Deponia Doomsday (im Test: Note 9.0) einen vierten Teil spendiert bekam, dürfen auch Konsolenspieler die Geschicke von Hauptfigur Rufus leiten.

Der von Monty Arnold gesprochene Held ist vorlaut, überheblich und das Wichtigste für ihn ist natürlich er selbst. Genau deshalb will er vom Müllplaneten Deponia entkommen und im Wolkenreich Elysium das volle Leben genießen, das er glaubt, verdient zu haben. Aber seine Selbstherrlich- wird plötzlich zur Selbstlosigkeit, als die schöne Goal wie ein Engel vom Himmel fällt. Von Deponia entkommen will er immer noch, aber auch seiner rothaarigen Flamme helfen.

Falls ihr mehr zur Qualität von Story, Dialogen oder Rätseln erfahren möchtet, empfehlen wir euch unseren damaligen PC-Test zu Deponia als Lektüre. In diesem Artikel möchten wir uns vorwiegend mit der Steuerung und der technischen Umsetzung des Spiels in der Konsolenfassung beschäftigen.

27 Kommentare

Du kannst diesen Test/diese Preview als Video ansehen, klicke dazu oben den Play-Button im Screenshot. Außerdem verraten wir dir gerne die Test-Note.

9.0

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Audiofassung plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst gleich ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 21.02.2020: Das Diablo-artige Action-Rollenspiel krankte zum Launch der Vollversion an Bugs. Wie spielt es sich eine Woche später und überzeugt es neben der schicken CryEngine-4K-Grafik auch mit inneren Werten?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 27 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.