Call of Duty - Modern Warfare (Multiplayer) Test

Rückbesinnung auf alte Stärken

Dennis Hilla / 29. Oktober 2019 - 19:21 — vor 21 Wochen aktualisiert
Steckbrief
PCPS4XOne
Action
Egoshooter
ab 18
18
Infinity Ward
Activision
25.10.2019
Link
Amazon (€): 57,90 (PlayStation 4), 59,90 (Xbox One)
GMG (€): 39,99 (STEAM), 35,99 (Premium), 19,99 (STEAM), 17,99 (Premium), 19,99 (STEAM), 17,99 (Premium)

Teaser

Der Online-Part des neuen Call of Duty ist an den vergangenen Teilen gemessen bodenständig, trotz des "Battlefield-Modus" Bodenkrieg. Infinity Ward hat dort den Rotstift angesetzt, wo es nötig war.
Call of Duty - Modern Warfare ab 19,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Call of Duty - Modern Warfare ab 57,90 € bei Amazon.de kaufen.
Alle Screenshots stammen von GamersGlobal

Dies ist der Multiplayer-Test zu Call of Duty – Modern Warfare, zu unserem Solo-Test geht es hier.

Seit der Veröffentlichung von Call of Duty 4 – Modern Warfare im Jahr 2007 gewann der Online-Modus der Shooter-Reihe immer mehr an Bedeutung, sowohl für die Entwickler als auch für die Spieler. Schlussendlich ging es sogar so weit, dass der letztjährige Ableger Black Ops 4 (im Test, Note: 8.5) gänzlich auf eine Singleplayer-Kampagne verzichtete.

Da das aber wiederum auch nicht jedem schmeckte, ist der Solo-Modus mit dem Unterserien-Reboot Modern Warfare zurück. Passend zum Neustart der Reihe hat Entwickler Infinity Ward außerdem einigen Ballast im Online-Modus von Bord geworfen. Und so viel will ich meinem Test schon einmal vorwegnehmen: Der Besuch im Abnehm-Camp hat dem neuen Teil mehr als gutgetan.

Wer rastet rostet ja bekanntermaßen und so haben die Entwickler nicht nur Inhalte entfernt, sondern auch neue eingebaut. Neben zwei frischen Spielmodi und der Realismus-Spielvariante könnt ihr eure Waffen nun noch umfangreicher anpassen. Etwas schade finde ich persönlich hingegen, dass der Battle-Royale-Modus Blackout den Sprung von Black Ops 4 nach Modern Warfare nicht geschafft hat. Kein Beinbruch, ich mochte die Massenschlachten aber ziemlich gerne. Das bedeutet aber nicht, dass ich als Sauertopf aus meiner ...

12 Kommentare

Dieser Testbericht ist inklusive Wertungskasten, Meinungskasten und Kommentaren Nutzern mit Fairness-Abo (oder Premium-Abo) vorbehalten. Wir verraten dir jedoch gerne die Test-Note.

9.0

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 05.03.2020: Nach vielen Jahren Entwicklungszeit ist das Fan-Remake des ersten Half-Life nun wirklich erschienen. Doch ist es in all der Zeit auch gut gereift oder gehört es zum Alteisen der Shooter-Garde?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 12 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.